Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    24karat 24karat ist offline

    R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Spätestens Ende 2009 verabschiedet sich die bislang meistverkaufte stationäre Konsole der Welt aus den Händlerregalen. Über 117 Mio. Einheiten wurden verkauft - eine Wahnsinnssumme, der nach zufolge jeder 60te Erdenbürger dieses Stück Plastik besitzen müsste. Die Rede ist von der PS2.

    Quelle gamepro

  2. Anzeige

    R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Naja....hat sich ja lang genung gehalten ;D

  4. #3
    SvR08Player1988 SvR08Player1988 ist offline
    Avatar von SvR08Player1988

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Respekt an sony 117 Mio. mal verkauft vllt knacken se bis ende 2009 noch de 120 mio. marke!

  5. #4
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Hut ab, Sony. Das war wohl ein voller Erfolg. Und wenn man bedenkt, dass jeder mal bestimmt mehr als nur ein Spiel gekauft hat, kann man sich eine Vorstellung davon machen, wie viele Games verkauft worden sind.

    Schade, dass die PS2 Ära damit endet. Aber es war eine gute Konsole mit viel Potential und vielen neuen Ideen und Umsetzungen. Und, erinnert ihr euch? Die PS2 war zu Verkaufsstart auch unheimlich teuer. 899 DM hat sie damals gekostet. Als ich sie damals gekauft habe, bin ich 1100 DM losgeworden. (Mit Spiel und miesem Soundsystem )

    Bleibt zu hoffen, dass die PS3 auch nach ihrem schwächelnden Verkaufsstart annähernd diese Marke erreicht. Aber ich denke, dass Sony dazu den Preis der Hardware nochmal senken muss. Die PS3 ist ein beeindruckendes Stück Technik aber für viele noch unerschwinglich.

  6. #5
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    DM 869,- meines Wissens!

    Ja, ich holte sie mir auch als Ergänzung zum Gamecube, um u. a. die vielen 2D-Perlen wie z. B. R-Type Final, Gradius V oder Contra: Shattered Soldier genießen zu dürfen. In Sachen Spieleauswahl war sie echt großartig. Was mir weniger gefiel war die vergleichsweise etwas schwachbrüstige Technik sowie ganz besonders das häufige Geflimmer!

    Naja, nun hat sie endlich ihren verdienten Abgang - viel zu lange wurde sie künstlich am Leben gehalten!

    Machs gut, PS2 und danke für die vielen schönen Stunden!

  7. #6
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Weis nicht mehr genau wieviel sie zum Start gekostet hat. Jedenfalls habe ich sie noch für den Startpreis gekauft und eine Woche später kam der erste Preissturz. Was habe ich mich geärgert.
    Ja, das Flimmern...besonders bei den Gran Turismo Teilen zu beobachten.

    Aber schwachbrüstig? Technisch war sie dem Gamecube unterlegen. Aber der GC war ja auch später erschienen als die PS2. Und die PS2 hat länger gelebt. Und die DVD Funktion hatte der GC ja auch nicht. Aber dennoch: Hat uns wirklich viele Stunden Spaß bereitet.

    Bye

  8. #7
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Dem Gamecube und der Xbox unterlegen (letztere kam für mich aber nicht in Frage), aber eben durch die große Spieleauswahl empfehlenswert - sozusagen der Volkswagen der letzten Konsolengeneration!

    Die PS2 ist somit für mich klar die beste PlayStation!

  9. #8
    BigHai BigHai ist offline
    Avatar von BigHai

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Glückwunsch Sony. Ich werde meine auch behalten. Alleine wegen Eye Toy, Singstar und Buzz!. Die machen irre Spass darauf.

  10. #9
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Muß aber aber ehrlich sagen, das die PS1 für mich die bessere Konsole war ;o Sicherlich konnte man auf der PS2 auch PS1 spiele abspielen und so. Aber das ist nicht das gleiche.
    Hatte mit der PS1 viel mehr spaß als mit der PS2. Naja..viel. liegt es auch daran das ich wie alle anderen älter geworden bin ;o

  11. #10
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: R.I.P Goodbye PlayStation 2

    Zitat Sam1510 Beitrag anzeigen
    Muß aber aber ehrlich sagen, das die PS1 für mich die bessere Konsole war ;o Sicherlich konnte man auf der PS2 auch PS1 spiele abspielen und so. Aber das ist nicht das gleiche.
    Hatte mit der PS1 viel mehr spaß als mit der PS2. Naja..viel. liegt es auch daran das ich wie alle anderen älter geworden bin ;o
    Echt? Sicher, auf der PSone gibts zig Perlen, aber die Optik war mir (damals schon) immer zu verpixelt und voller Grafikfehler. Keine Frage, viele PS1-Games schätze & besitze ich noch heute, die PSone ist hingegen die einzige Heimkonsole, die ich voller Überzeugung & recht schnell (beidemale) wieder verkauft hab...

    Die PS2 würde ich hingegen (auch dank Abwärtskompatibilität) nie hergeben - eben wegen der enorm breitgefächerten Spieleauswahl...

Ähnliche Themen


  1. [V] Danganronpa 2 Goodbye Despair PS Vita OVP: Verkauf hier Danganronpa 2 für die Vita. Ist noch originalverpackt, da ich mir sowohl die normale als auch die LE vorbestellt habe -.- Preislich...

  2. Playstation 2 kann Spiele von Playstation 1nicht speichern: Ich habe eine Playstation 2 gekauft. Ich kann leider die Spiele von der Playstation 1 nicht auf meiner Memory Card abspeichern. Wer kann mir da...

  3. Goodbye Erich: Goodbye Erich Typ: Sampler