Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 72
  1. #1
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Endlich haben die Olympischen Winterspiele in Südkorea begonnen.

    Die Eröffnungsfeier war eine farbenfrohe und technisch hochklassische Angelegenheit.

    Man sah ostasiatische Symbole (verschiedene sagenhafte Tiere, z.B. der weiße Tiger, der blaue Drache, der Phönix), koreanische Folklore und eine perfekte Licht- und Feuerwerksshow (unter anderem mehr als 1000 beleuchtete Drohnen, die das Bild eines Snowboarders und die Olympischen Ringe formten).

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    An internationalen Politikern saß unser Bundespräsident Steinmeier neben der Schwester von Kim Jong Un - Kim Yo Jong - auf der Tribüne, beide wurden vom südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-In begrüßt. Vizepräsident Mike Pence war für die USA anwesend.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Und als weiteres Symbol liefen die olympischen Mannschaften von Süd- und Nordkorea unter einer gemeinsamen Flagge ein.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Nicht sehr schön fand ich das Design der Winterkleidung der deutschen Mannschaft, das sah doch sehr altbacken aus.
    Fahnenträger war der nordische Kombinierer Eric Frenzel.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Der Fahnenträger von Tonga brauchte ganz wenig Kleidung trotz Temperaturen von unter -10 Grad.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Das Olympische Feuer wurde schließlich von 2 Mitgliedern des gemeinsamen koreanischen Frauen-Eishockey-Teams an die Eiskunstläuferin Kim Yuna übergeben, die den Kessel entzündete.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Die erste Goldmedaille holt die Schwedin Charlotte Kalla im 15 km Langlauf (Skiathlon). Sie siegte vor der Norwegerin und Altmeisterin Marit Bjørgen und der Finnin Krista Pärmärkoski.

    Anhang 182712

  4. #3
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Erstes Gold für Deutschland!

    Laura Dahlmeier siegt im Biathlon Sprint. Sie gewann relativ klar vor der Norwegerin Marte Olsbu und der Tschechin Veronika Vítková.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Klasse, Laura!

  5. #4
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Andreas Wellinger gewinnt Gold im Skispringen auf der Normalschanze! Er setzte sich vor den Norwegern Johann Andre Forfang und Robert Johansson durch.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Klasse, Andi!

  6. #5
    Hydro Hydro ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Damit hätte wohl niemand gerechnet.

  7. #6
    Ole2 Ole2 ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Olympia? Unsinnig weil, derzeit zwar mal wieder angeblich friedensstiftend und dennoch eine Riesengeldverschwendung der Superlative darstellt, denn das ganze Geld, wohin genau geht es und was geschieht eigentlich mit den Protzbauten - ganz generell, jetzt mal zunabhängg von Pyeongchang? In Tokyo ist man jetzt schon nicht begeistert, wenn die nächsten Spiele dort stattfinden werden. Solche Bauten werten zwar die Infrasktur erstmal auf aber vor allem steigt eines, die Preise und wer die dann im Umfeld bezahlen wird dürfen, muss man nicht einmal erraten.

    Mit Olympia setzen sich viele ein Denkmal und denken nicht an die Nachwelt, die den ganzen Größenwahn bezahlen muss. Es gibt so viele Beispiele dafür, in welchen Orten, in denen Olympia ausgetragen wurde, der Nachwelt ein Schuldenberg nach dem anderen hinterlassen wurde.

    Nun denn, O. sichert natürlich so vielen auch erst einmal Jobs. Darum geht es schließlich auch.

    "Brot und Spiele" nannten es die Römer. Anderen nennen es unsinnige Babauungen mit Gebäuden, die später kaum jemand ernsthaft nutzt. Wo bleibt da die Nachhaltigkeit?

    Apropos, lustig, wenn man sich anschaut, welche Umsätze da so erzielt werden, mit ganz simplen Produkten, verdient die Wirtschaft. Aha. Auch darum gehts.


    Das Athletendorf als "Wunderland", eine heiße Nacht als "Trost für verpasstes Edelmetall": Bei den Olympischen Spielen werden vermutlich auch fernab des Eiskanals und der Loipe wieder Höchstleistungen erbracht. Anders sind die 110.000 Kondome, die alleine in den Unterkünften der Sportler verteilt wurden, nicht zu erklären.
    https://www.n-tv.de/sport/olympia/Wi...e20278845.html

  8. #7
    Nery Nery ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Olympia ist nicht unsinnig. Es ist ein wichtiges Ereignis für Sportler sich zu messen und Anerkennung für ihre Leistungen zu erhalten.

    Das, was du kritisierst, ist die Unwirtschaft, die dahintersteht. Die Funktionäre, die Regierungsführer, die ganzen hohen Tiere, die sich beweisen müssen. Das Problem ist bei Fußballweltmeisterschaften oder anderen großen Sportereignissen dasselbe. Ich frage mich jedes Mal, warum für ein Event gleich alles neu gebaut werden muss. Warum macht man das nicht an Orten, die schon dafür ausgerüstet sind oder die wenigstens das nötige Geld haben. Die Nachhaltigkeit ist nicht vorhanden, das beweisen beispielsweise die leerstehenden und verrottenden WM-Stadien in Brasilien. Die Bevölkerung hat nichts davon, der Aufbau an Infrastruktur ist vernachlässigbar. Das Geld, das diese Länder dafür ausgeben, wäre besser in Bildung oder andere Aufbaumaßnahmen investiert gewesen.

  9. #8
    Ole2 Ole2 ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Stimmt. Es geht ja auch gar nicht direkt gegen den Sport, sondern richtig, gegen die Art u Weise wie man daraus nicht nur politisches sondern auch ökonomisches Kapital herausschlägt. Die Protagonisten, also die Sportler, die tatsächlich ernsthaft und voller Enthusiasmus daran arbeiten, wenigstens 1 x im Leben an Olympia teilzunehmen, kommen dabei in der Regel zu kurz. Leider auch sehr viele Menschen, die dann mit den teuren Bauten und den oft auch aufgelaufenen Schulden der Olympiastädte leben müssen.

    Es ist doch schön, wenn sich zwar die Infrastruktur zum Teil erheblich verbessert und die Attraktivität der Städte/Länder aufgewertet werden, in denen Olympia stattfindet, allerdings steigen in den Gebieten nicht nur die Bodenpreise und Mieten, sondern die Menschen, die dort heimisch sind/waren, werden verdrängt, jetzt mal abgesehen davon, dass es Beispiele aus Rio de Janeiro gab, bei denen Menschen zuvor einfach aus ihren Quartieren vertrieben wurden. Auch in Peking war das nicht anders.

    Der Staat will Olympia um oft jeden Preis und die Menschen müssen dafür teuer bezahlen. Das bringt Sport zwar nicht gleich in Verruf, doch jene, die um jeden Preis der Welt wie eine Dampfwalze an ihren Zielen, Olympia stattfinden zu lassen, festhalten. Von korrupten Lokalpolitikern, die dadurch gut verdienen, ganz zu schweigen. Jemand zahlt am Ende immer.

    Du siehst, @Nery im Prinzip sehen wir beide das sehr ähnlich.

  10. #9
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Arnd Peiffer gewinnt die Goldmedaille im Biathlon 10 km Verfolgung vor dem Tschechen Michal Krcmar und dem Italiener Dominik Windisch.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Klasse, Arnd!

  11. #10
    PsychoGamer PsychoGamer ist gerade online

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Medaillienspiegel:

    #1 - Deutscheland
    #2 - Holländische Land
    #3 - Norwegen

  12. #11
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Schade, Felix Loch hat leider den letzten Lauf im Rodeln versemmelt. Bis dahin war er in Führung ...

    Aber Johannes Ludwig holt die Bronze-Medaille.
    Der Österreicher David Gleirscher gewinnt überraschend vor dem US-Amerikaner Chris Mazdzer.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Bravo, Johannes!

  13. #12
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Laura Dahlmeier holt ihre 2. Goldmedaille im Biathlon!

    Diesmal siegt sie bei 10 km Verfolgung vor der Slowakin Anastasiya Kuzmina und der Französin Anais Bescond.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Super, Laura!



    Korrektur: Arnd Peiffer hat natürlich im Biathlon Sprint gewonnen, die Verfolgung der Männer kommt erst noch

  14. #13
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Benedikt Doll holt die Bronze-Medaille im Biathlon 12,5 km Verfolgung.

    Es siegte der Franzose Martin Fourcarde vor dem Schweden Sebastian Samuelsson.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Sehr gut, Benni!

  15. #14
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Katharina Althaus holt die Silbermedaille im Skispringen.

    Sie landete hinter der Norwegerin Maren Lundby und vor der Japanerin Sara Takanashi.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Toll, Katharina!

  16. #15
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    (Stand nach 18 von 102 Entscheidungen)
    Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
    1 Deutschland 4 1 2 7
    2 Niederlande 3 2 2 7
    3 Norwegen 2 4 3 9
    4 Kanada 2 4 1 7
    5 Vereinigte Staaten 2 1 1 4
    6 Frankreich 2 1 3
    7 Schweden 1 1 2
    8 Österreich 1 1
    8 Südkorea 1 1
    10 Japan 1 2 3
    11 OA Russland 1 1 2
    11 Tschechien 1 1 2
    13 Australien 1 1
    13 Slowakei 1 1
    15 Finnland 2 2
    16 Italien 1 1
    16 Kasachstan 1 1
    Gesamt 18 18 18 54

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Medail...terspiele_2018

  17. #16
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Österreich und Skispringen zurzeit... :/

  18. #17
    Ole2 Ole2 ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Soeben in den Nachrichten gehört. Soll das wirklich stimmen? Derzeit sind dort fast 20 Grad minus? Ja Himmel A**** und Zwirn. Da frieren sie sich doch alles ab. Beim Biathlon soll dann definitiv Schluß sein mit Wettkampf. Da braucht man richtig gute Isomatten.
    Apropos, Iso, haste aber ne schöne Liste eingestellt - Deutschland on the top. Da freut man sich doch glatt mal wieder.

  19. #18
    Banx Banx ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Österreich und Skispringen zurzeit... :/
    Das wo man stolz sein kann/können sollte.:/

  20. #19
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Doppelerfolg für die deutschen Rodlerinnen.

    Titelverteidigerin Natalie Geisenberger gewinnt wieder Gold, Dajana Eitberger gewinnt Silber, Bronze geht an die Kanadierin Alex Gough.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Superklasse, Mädels!

  21. #20
    Issomad Issomad ist offline

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Fahnenträger und Titelverteidiger Eric Frenzel holt wieder Gold in der Nordischen Kombination (Normalschanze).
    Er siegte vor dem Japaner Akito Watabe und dem Österreicher Lukas Klapfer.

    Olympische Winterspiele 2018 - Pyeongchang

    Super, Eric!

+ Antworten
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Winterspiele 2018 in Pyeongchang (Südkorea): Moin :) Quelle: BILD.de-Newsticker - Bild.de Umso mehr, umso besser. Also her damit. :D Schaut ihr euch die Winterspiele überhaupt an?...

  2. Olympische Winterspiele - Sotschi: In diesem Thread geht es nur um die sportliche Seite der Winterspiele. Zum Auftakt: Der alte Mann Bjørndalen (40) holt eine Goldmedaille im...

  3. Olympische Spiele in London 2012: Heute Abend beginnen die olympischen Sommerspiele, vom 27. Juli bis 12. August 2012 messen sich die besten Athleten in London. Die Hauptstadt von...

  4. Mario & Sonic - Olympische Winterspiele: Titel: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen Sega plant ein neues Spiel mit Mario & Sonic. Mehr Infos gibts leider noch nicht. Doch wenn...

  5. Winterspiele 2006: Winterspiele 2006 http://www.forumla.de/bilder/2006/01/64.jpg System: Gameboy Advance Genre: Sport Altersfreigabe: Freigegeben ohne...