Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    The Hotz The Hotz ist offline

    Wii 4.2 und cIOS

    Hallo an alle,

    besonders an Burning Death & Sephiroth :-)

    Ich bin einer der (unglücklichen blöden) die sich eine Wii gekauft haben, angeschlossen ans Wlan, Wii plärrt (schreit) Update, Wii macht 4.2 Update.
    Und dann erst im Internet nach Homebrew gesucht. Tja ende Gelände....


    Ich bin nun ca 4 Wochen im Forum lesend tätig habe mir mit euern tollen Tuts und Beiträgen dern HBC (geht) und BootMii (leider nur IOS) installiert und würde mich nun mal gern an den cIOS heranwagen. Ich hab mich durch etliche FAQs durchgelesen bin aber mit meinem wissen nun am Ende. Deshal hier meine (blöden Newbie) Fragen:

    Da ja Bootmii nur vor den 2008er im Boot2 möglich ist läuft das bei mir leider unter IOS. Backup ist nun via Bootmii getätigt und gesichert.

    1.
    Bootmi ist als IOS drauf. Ich habe mir nun ein Backup des NAND gemacht auf ne SD Card. Wie bekomm ich das wieder zurück wenn dann meine Wii streikt ? Wahrscheinlich nicht oder ?
    Gibt es da ne Alternative irgendwie ein Programm das Vorläd ?

    2.
    Gibt es denn eine möglichkeit oder ein TUT auf der 4.2 ein cIOS zu installieren und zu deinstallieren ? Oder muss das jedesmal erneut gemacht werden nach einem neustart ?
    Ans Probieren habe ich mich noch nicht gewagt weil wenn´s die Wii zerlegt dann ist Ärger zuhause programmiert.

    3.
    Wenn nun das cIOS drauf ist läuft der Rest ja weiter normal oder, d.h. meiner Frau ihr WiiFit läuft nach wie vor oder ?

    Vielen Dank schon für eure Hilfe oder Schelte :-)

    Wii 4.2 (blöderweise)

  2. Anzeige

    Wii 4.2 und cIOS

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bairoku

    AW: Wii 4.2 und cIOS

    Zitat The Hotz Beitrag anzeigen
    Hallo an alle,

    besonders an Burning Death & Sephiroth :-)
    Hallöchen
    So habe ich es gerne. Endlich mal wieder jemand der sich von alleine schon gut damit beschäftigt hat und Fragen ausführlich stellt.
    Zitat The Hotz Beitrag anzeigen
    1.
    Bootmi ist als IOS drauf. Ich habe mir nun ein Backup des NAND gemacht auf ne SD Card. Wie bekomm ich das wieder zurück wenn dann meine Wii streikt ? Wahrscheinlich nicht oder ?
    Gibt es da ne Alternative irgendwie ein Programm das Vorläd ?

    2.
    Gibt es denn eine möglichkeit oder ein TUT auf der 4.2 ein cIOS zu installieren und zu deinstallieren ? Oder muss das jedesmal erneut gemacht werden nach einem neustart ?
    Ans Probieren habe ich mich noch nicht gewagt weil wenn´s die Wii zerlegt dann ist Ärger zuhause programmiert.

    3.
    Wenn nun das cIOS drauf ist läuft der Rest ja weiter normal oder, d.h. meiner Frau ihr WiiFit läuft nach wie vor oder ?
    1. Dein Bootmii Backup würdest du im ernstfall leider nicht mehr auf deine Wii bekommen. Bei den richtig hartnäckigen Bricks kommst du nämlich nicht mehr in den HBC um dein IOS-Bootmii aufzurufen.
    Du könntest noch zusätzlich den Preloader installieren. Der Preloader wird als Teil des Systemmenus installiert und wird beim Ladevorgang des Systemmenus als erstes geladen. Dadurch kann man ihn auch noch aufrufen, wenn das Systemmenu leicht (!) beschädigt ist. Wird das Systemmenu allerdings gelöscht, dann ist auch der Preloader futsch. Ein Bootmii Backup kannst du mit dem Preloader alleine allerdings nicht wieder einspielen. Dafür kannst du direkt aus dem Preloader Menü in den Homebrew Channel gehen (ohne das Systemmenu aufzurufen) und von da aus dann Bootmii starten.

    2. Wenn du erstmal ein cIOS auf der Wii installiert hast, dann wird man es nur wieder durch manuelles löschen oder installieren des neuen Nintendo Updates wieder los. Ich hätte hier ein TUT für dich zum Installieren eines cIOS: [TuT] HBC und BootMii auf 4.2 + cIOS und Downgrade - Tutorials - Wii-Homebrew.com Forum. Dazu muss ich aber anmerken, dass ich das nicht getestet habe und dir nicht garantieren kann, dass alles glattgeht. Das ist aber die einzige Möglichkeit, die mir bekannt ist um ein cIOS zu installieren. Den Downgrade Schritt bitte unbedingt nicht durchführen. Ohne Bootmii im Boot2 würde es fatal für deine Wii enden...

    3. Ja, natürlich. Das cIOS stellt nur eine Art zusätzlichen Treiber für ein paar Programme da. Alle, die das cIOS nicht benutzen werden davon auch nicht beeinflusst. Deine Frau kann ganz normal weiter ihre Übungen durchführen.

    Zitat The Hotz Beitrag anzeigen
    Vielen Dank schon für eure Hilfe oder Schelte :-)

    Wii 4.2 (blöderweise)
    Ich hoffe ich konnte alles einigermaßen verständlich erklären und wünsche viel Erfolg =)

  4. #3
    The Hotz The Hotz ist offline

    AW: Wii 4.2 und cIOS

    Hallo Burning Death,

    super Erklärung ich glaub, dass ich nun das mit dem cIOS verstanden habe. Aber mal angenommen mein Backup mit Bootmii ist ohne modifiziertes cIOS.
    Eben das orginal gesicherte NAND, dann müsste ich doch eigentlich wieder nach dem Rückspielen des NAND der Urzustand herrschen oder ? OK Wenn ich da Spielstände und sonstiges drauf hatte auf der Modifizierten cIOS das ist dann weg aber das orginal IOS müsste dann stehen. Oder ?
    Die etweiligen ciOS sind ja untereinander Variabel zu installieren oder ?

    Aber vorerst lass ich mal die Finger davon.. warten Tee trinken oder auch Hopfentee... irgendwann bekommt das einer sicher hin.

    Gruss und Danke
    The Hotz

  5. #4
    Sephiroth* Sephiroth* ist offline
    Avatar von Sephiroth*

    AW: Wii 4.2 und cIOS

    Zitat The Hotz Beitrag anzeigen
    Hallo Burning Death,

    super Erklärung ich glaub, dass ich nun das mit dem cIOS verstanden habe. Aber mal angenommen mein Backup mit Bootmii ist ohne modifiziertes cIOS.
    Eben das orginal gesicherte NAND, dann müsste ich doch eigentlich wieder nach dem Rückspielen des NAND der Urzustand herrschen oder ? OK Wenn ich da Spielstände und sonstiges drauf hatte auf der Modifizierten cIOS das ist dann weg aber das orginal IOS müsste dann stehen. Oder ?
    Die etweiligen ciOS sind ja untereinander Variabel zu installieren oder ?

    Aber vorerst lass ich mal die Finger davon.. warten Tee trinken oder auch Hopfentee... irgendwann bekommt das einer sicher hin.

    Gruss und Danke
    The Hotz


    so hallöchen jetzt bin ich mal an der reihe xD


    wenn du dein backup wieder einspielst, dann bekommst du EXAKT den zustand zurück, den deine wii zum zeitpunkt des backups hatte...d.h. falls du vorhast irgendwelche kostenpflichtige inhalte runterzuladen, dann empfehle ich immer sofort ein neues backup zu erstellen, denn beim wiederaufspielen des backups gehen neue inhalte unter umständen verloren und du kannst sie nicht einfach kostenlos wieder runterladen.


    das problem bei bootmii als IOS ist allerdings dass auf keinen fall beim wieder aufspielen des backups ein fehler passieren darf sonst bekommste nämlich eine gebrickte wii,also eine wii die "kaputt" ist.


    deshalb ist auch standardmäßig eine sicherung drin die verhindert, dass du ein backup aufspielen kannst wenn du bootmii nur als IOS installiert hast...diese sperre lässt sich zwar aufheben, ist allerdings wie schon erwähnt riskant, weil dann auf keinen fall was schief gehen darf.



    zum cIOS:

    ich glaube du überschätzt das risiko eines cIOS ein wenig. die firmware der wii besteht aus einzelnen IOS versionen...es sind SEHR viele IOS versionen auf einer wii installiert und das cIOS verändert keines dieser IOS versionen sondern fügt noch nebenbei eines hinzu (nämlich IOS249)...jedes programm kann nur eine IOS version gleichzeitig benutzen...das systemmenu von firmware 4.0 verwendet zum beispiel IOS60 und zwar NUR IOS60.die anderen IOS versionen werden nur zu bestimmten zeitpunkten für bestimmte kanäle benutzt.d.h. IOS249 (cIOS) läuft völlig unabhängig wird auch nur dann benutzt wenn spezielle homebrew-programme gestartet werden die IOS249 benutzen.


    das macht das ganze auch so sicher...das cIOS modifiziert keine originalen dateien von nintendo sondern fügt nur etwas hinzu was dann zu speziellen zeitpunkten benutzt werden kann...selbst eine fehlgeschlagene installation von IOS249 sollte keinen schaden anrichten weil dann nur die homebrew-programme die IOS249 benutzen nicht funktionieren werden.


    aber ja FALLS du ein bootmii backup hast was keine installation vom cIOS hatte und du es aufspielen würdest bekämste natürlich dein unmodifiziertes system zurück ^^

Ähnliche Themen


  1. Wie updaten von cios 38 rev 14 auf die rev 20: Hallo! Ich habe eine Wii mit einer Firmware 3.4 cios 38 rev 14 und Homebrew installiert.Muß man beim Updaten auf rev 20 etwas beachten,oder geht das...

  2. Frage zu cios?: Hallo zusammen, ich habe auf meiner konsole den homebrewchannel vom fachmann installieren lassen da ich es mir selbst nicht zutraute.jetzt muss ich...

  3. Frage zu cIOS rev 19: Was bringt es denn für Vor -bzw. Nachteile das dieses cIOS auf 5 unterschiedliche Bais-IOS installiert werden kann?

  4. cIOS 249???: Hi, iwie finde ich im Netz und auch hier via Sufu nix über dem cIOS 249. Ich bräuchte das dringend. Währe nett wenn jemand mag kann mich auch via ICQ...

  5. cIOS 249 vs cIOS 222 / 223: Hallo :) Ich bin ziemlich neu in der Szene aber habe mich in den letzten 72 Stunden durch ziemlich viele Foren und Themen durchgelesen. Hierbei...