Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    Böse Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Und zwar habe ich das Problem, das sich die Icons auf dem Desktop von selbst verschieben. Ich habe es nicht auf automatisch angeordnet oder so. Es steht bei mir auf Symbole am Raster ausrichten. Ich weiß auch wann das passiert. Ich lade meistens Bilder auf dem Desktop, wenn ich darauf schnell zugreifen will und jedes mal wenn ich das Bild am Desktop in der Mitte verschiebe und kurz danach darauf klicke landen die Icons die ich zuvor angeordnet habe plötzlich nach rechts oder ganz oben oder unten. Ich weiß nicht seit wann das so ist. Eventuell seit dem neuen Update. Könnt ihr mir bitte sagen, woran das liegt? Und wie ich das wieder beheben kann? Es nervt total.

  2. Anzeige

    Böse Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Hmmm das Problem habe ich aktuell auch ( Wenn es das selbe ist xD) Bei mir sind am unteren Rand auch icons. Wenn ich MGV starte und beenden ( Also eine Vollbild Anwendung) sind die unteren icons alle etwas nach oben geruscht. Aber auch nicht immer. Haste ein haken drin bei "Symbole am Raster ausrichten" drin?

  4. #3
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Hmmm das Problem habe ich aktuell auch ( Wenn es das selbe ist xD) Bei mir sind am unteren Rand auch icons. Wenn ich MGV starte und beenden ( Also eine Vollbild Anwendung) sind die unteren icons alle etwas nach oben geruscht. Aber auch nicht immer. Haste ein haken drin bei "Symbole am Raster ausrichten" drin?


    Ja das habe ich und ich habe das System auf einen bestimmten Zeitraum zurückgesetzt, aber nicht allzu weit. Wegen dem Microsoft Update musste ich aufpassen. Jetzt im Moment ist es wieder normal. Bei mir passierte es immer, wenn ich ein Bild heruntergeladen habe und es dann etwas in der Mitte verschoben habe und es angeklickt hatte. Keine Ahnung was das war. Hoffe, dass es nicht mehr vorkommt.

  5. #4
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Zitat Lady Kairi Beitrag anzeigen
    Das Problem ist immer noch da, meine Icons verrutschen immer noch nach links. Bei wem ist das denn noch so? Oder ist der Fehler etwa nur bei mir? Ich glaube, es liegt an dem Anniversary Update. Zuvor ist mir so was noch nie aufgefallen. Eigentlich darf man die Icons doch so platzieren wie man das will. Aber immer wenn ich ein Bild auf dem Desktop speicher und dann darauf klicke verrutscht ein Icon was sonst oben rechts ist plötzlich nach links. Ich habe mich etwas schlau gemacht und habe herausgefunden, dass manche das auch so haben aber erst nach einem Neustart dann sind die Symbole bei einigen plötzlich auf der linken Seite. Bei mir ist es ja etwas anders. Es verrutscht ja auch nur ein Icon und dann wenn ich es so lasse und nochmal ein Bild drauf speicher und es anklicke verrutscht sich das nächste Icon. Das ist echt so nervig. Dagegen war Win 8.1 ja noch besser. Ich habe schon in der Registry nach einem Fehler geguckt, da war alles normal.
    Ich antworte dir mal hier darauf. Normalerweise verrutschen die Icons nur, wenn die Auflösung geändert wird. Ich wüsste jetzt, ob das irgendwie mit den Bildern zusammenhängen kann.... was verwendest du denn für eine Auflösung?

    Ansonsten versuch mal den Haken bei "am Raster ausrichten" rauszunehmen.

  6. #5
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Zitat Mario1690 Beitrag anzeigen
    Ich antworte dir mal hier darauf. Normalerweise verrutschen die Icons nur, wenn die Auflösung geändert wird. Ich wüsste jetzt, ob das irgendwie mit den Bildern zusammenhängen kann.... was verwendest du denn für eine Auflösung?

    Ansonsten versuch mal den Haken bei "am Raster ausrichten" rauszunehmen.
    Der Haken ist immer drin. Meine Auflösung ist bei 1920 x 180 (empfohlen)


    Und ich habe gestern was gemacht, ich habe mal die Standard-App mit der bei mir die Fotos geöffnet werden geändert und habe die empfohlene Einstellung genommen. Diese Foto-App unter Windows 10. Danach habe ich nochmal die Fotogalerie genommen und seitdem ist es wieder normal. Zumindest erstmal. Ich habe die Icons jetzt so angeordnet wie ich das haben will. Noch sind alle an ihrem Platz und ich habe danach nochmal ein Bild auf dem Desktop gespeichert das Bild in die Mitte verschoben und drauf geklickt es ist nichts verrutscht. So ist das bei mir ja immer passiert. warum auch immer. Ich dachte schon mal, was wenn das ein Virus ist? Aber der würde sich sicher anders bemerkbar machen oder? Mein Virus-Programm findet nie was bedrohliches.

  7. #6
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    An einen Virus glaube ich nicht.

    Wenn das mit der Fotoanzeige klappt, ok, auch wenn ich mir absolut nicht erklären kann, wie das zusammenhängen könnte. Mit welcher App hast du denn die Bilder bisher immer geöffnet?

    Wenns doch wieder verrutschen sollte, ich weiß nicht, ob du es oben falsch gelesen hast, da du sagst "der Haken ist immer drin", aber entferne den Haken dann mal.

  8. #7
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Zitat Mario1690 Beitrag anzeigen
    An einen Virus glaube ich nicht.

    Wenn das mit der Fotoanzeige klappt, ok, auch wenn ich mir absolut nicht erklären kann, wie das zusammenhängen könnte. Mit welcher App hast du denn die Bilder bisher immer geöffnet?

    Wenns doch wieder verrutschen sollte, ich weiß nicht, ob du es oben falsch gelesen hast, da du sagst "der Haken ist immer drin", aber entferne den Haken dann mal.

    Selbst das habe ich schon versucht, das hat auch nichts gebracht. Ich benutze die Windows Fotogalerie, die ist vielleicht auch schon etwas veraltet.

  9. #8
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Ja, die Fotogalerie ist tatsächlich etwas alt und wird auch nicht mehr weiterentwickelt. Vor allem aber ist die für Windows 10, soweit ich weiß, gar nicht geeignet. Da kann es natürlich gut sein, dass es daran gelegen hat.

  10. #9
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    AW: Desktop Icons verschieben sich automatisch

    Zitat Mario1690 Beitrag anzeigen
    Ja, die Fotogalerie ist tatsächlich etwas alt und wird auch nicht mehr weiterentwickelt. Vor allem aber ist die für Windows 10, soweit ich weiß, gar nicht geeignet. Da kann es natürlich gut sein, dass es daran gelegen hat.
    Stimmt, aber benutzen kann man es trotzdem noch. Ich fand die immer besser, als diese neue Foto-App. Jetzt funktioniert ja zum Glück alles wieder wie geschmiert.