Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 48
  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Ramen - Welches sind die besten?

    Ramen sind ja eine Art Nudelsuppe, die es in Packungen in den meisten Supermärkten zu kaufen gibt, meist sehr günstig sind und bequem mit Wasser aufgegossen werden können. Meist gibt es kleine Päckchen mit Pulver, Gewürzen, Ölen und scharfen Pulver die man dazu geben kann.

    Momentan hole ich mir diese hin und wieder um sie stressfrei auf der Arbeit zu machen. Wenn ich aber ehrlich bin, die meisten, die ich jetzt probiert habe, sind nicht so pralle. Eine Packung, die ich vorhin getestet habe, musste ich sogar wegschmeißen. Die bisher beste Packung ist von Maggie, ist aber auch nicht das optimale.

    In meiner Zeit nach meiner Ausbilung haben wir oft welche gegessen. Ich weiß noch genau, da gab es welche die wesentlich günstiger als alle anderen waren aber im Geschmack mit Abstand die besten. Wenn ich nur wüsste, welche das gewesen sind und ob es die noch gibt.

    Noch mehr Leute, die hier Ramen futtern und welche sind am besten und von welchen sollte man die Finger lassen?

  2. Anzeige

    Ramen - Welches sind die besten?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Ramen - Welches sind die besten?

    Ich mag am liebsten die von der Marke "Yum Yum", die grüne Sorte. Ich glaube die ist vegetarisch. Schmeckt echt gut und ist nicht ganz so überwürzt.
    Ekelhaft war eine Sorte mit "Lemongrass"...ging gar nicht, nur sterben ist noch schöner.

  4. #3
    Kitsune

    Ramen - Welches sind die besten?

    Ramen habe ich nun oft in Anime gesehen und möchte ich auch mal essen. Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich die in einer Tütenvariante schon mal hatte. Vielleicht gibt es sowas beim Asia, muss ich mal schauen.

  5. #4
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Kitsune Beitrag anzeigen
    Ramen habe ich nun oft in Anime gesehen und möchte ich auch mal essen. Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich die in einer Tütenvariante schon mal hatte. Vielleicht gibt es sowas beim Asia, muss ich mal schauen.
    Die Nudeln kannn man sogar separat kaufen. Dann kannst du die Gewürze und/oder Gemüse dazu selbst aussuchen^^

  6. #5
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Ich mag am liebsten die von der Marke "Yum Yum"
    Die kaufe ich auch meistens.

    Wusstet ihr, dass es unter Kindern und Teenagern ein Trend ist, die Dinger trocken zu fressen? Der Hintergrund ist, dass diese Suppen meist viel günstiger sind als eine Tüte Chips und daher taschengeldfreundlich.
    Hab vor kurzem gesehen, dass irgendeine Firma auf diese Trendwelle aufgesprungen ist und diese Nudeln als trockenen Knabbersnack an der Supermarktkasse anbietet.

  7. #6
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Wusstet ihr, dass es unter Kindern und Teenagern ein Trend ist, die Dinger trocken zu fressen? Der Hintergrund ist, dass diese Suppen meist viel günstiger sind als eine Tüte Chips und daher taschengeldfreundlich.
    Hab vor kurzem gesehen, dass irgendeine Firma auf diese Trendwelle aufgesprungen ist und diese Nudeln als trockenen Knabbersnack an der Supermarktkasse anbietet.
    Das ist doch... irgendwie... ne.

  8. #7
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Die kaufe ich auch meistens.

    Wusstet ihr, dass es unter Kindern und Teenagern ein Trend ist, die Dinger trocken zu fressen? Der Hintergrund ist, dass diese Suppen meist viel günstiger sind als eine Tüte Chips und daher taschengeldfreundlich.
    Hab vor kurzem gesehen, dass irgendeine Firma auf diese Trendwelle aufgesprungen ist und diese Nudeln als trockenen Knabbersnack an der Supermarktkasse anbietet.
    Ernsthaft? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sonderlich lecker ist auf diesen Nudelblock draufzubeißen. Dann lieber die 20ct mehr ausgeben für ne Tüte Aldi-Chips. Die kosten auch unter einem Euro.

  9. #8
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das ist doch... irgendwie... ne.
    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sonderlich lecker ist auf diesen Nudelblock draufzubeißen. Dann lieber die 20ct mehr ausgeben für ne Tüte Aldi-Chips. Die kosten auch unter einem Euro.
    Ist kein Scherz. Ich hab mal im Bus einen kleinen Jungen gesehen, der die Dinger geknabbert hat und mich gewundert, dass seine Mutter ihm Ramen als Pausensnack mitgibt. Kurz darauf erzählte mir ein Freund, dass die Kinder, die er immer betreut, sich die Dinger aus dem Billig-China-Laden holen und dann pur knuspern, weil sie nicht genug Geld für Chips haben. Und inzwischen gibt's die halt schon so als Knabbersnack.

    Gibt sogar Berichte darüber
    https://www.merkur.de/leben/genuss/n...n-9659161.html
    https://www.vice.com/de/article/av8w...e-tuetensuppen

  10. #9
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Ist kein Scherz. Ich hab mal im Bus einen kleinen Jungen gesehen, der die Dinger geknabbert hat und mich gewundert, dass seine Mutter ihm Ramen als Pausensnack mitgibt. Kurz darauf erzählte mir ein Freund, dass die Kinder, die er immer betreut, sich die Dinger aus dem Billig-China-Laden holen und dann pur knuspern, weil sie nicht genug Geld für Chips haben. Und inzwischen gibt's die halt schon so als Knabbersnack.

    Gibt sogar Berichte darüber
    https://www.merkur.de/leben/genuss/n...n-9659161.html
    https://www.vice.com/de/article/av8w...e-tuetensuppen
    Tatsächlich haben Freunde von mir das früher auch gemacht. Die haben das Yum-Yum Zeig so gekauft, die Gewürze weggeworfen und dann am Block rumgelutscht xDDDD

    Yum-Yum esse ich btw. nur wenn ich eine verstopfte Nase habe. Das ballert richtig die Nebenhöhlen durch

  11. #10
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Ist kein Scherz. Ich hab mal im Bus einen kleinen Jungen gesehen, der die Dinger geknabbert hat und mich gewundert, dass seine Mutter ihm Ramen als Pausensnack mitgibt. Kurz darauf erzählte mir ein Freund, dass die Kinder, die er immer betreut, sich die Dinger aus dem Billig-China-Laden holen und dann pur knuspern, weil sie nicht genug Geld für Chips haben. Und inzwischen gibt's die halt schon so als Knabbersnack.

    Gibt sogar Berichte darüber
    https://www.merkur.de/leben/genuss/n...n-9659161.html
    https://www.vice.com/de/article/av8w...e-tuetensuppen
    Bis auf den Humbug mit dem Salz stimme ich dem aber zu.

    Ich finde die "gekocht" ja schon nicht so der Knaller aber ungekocht... kriegen die Schüler heutzutage kein Pausenbrot mehr mit? Wir haben uns früher ab und zu auch einen Schokoriegel geholt, aber nicht ständig.

  12. #11
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Ramen - Welches sind die besten?

    Da spar ichs geld lieber urgh.

  13. #12
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Ramen - Welches sind die besten?

    Früher habe ich das Zeug in massen gefressen, jetzt zurzeit seit ca. zwei Jahren nicht mehr angerührt, aber ja, ich finde diese Ramen eigentlich sehr schmackhaft.

    Schon mehrmals ist hier Yum-Yum gefallen und diese finde ich vom P/L verhältnis sehr gut - Maggie schmeckt mir natürlich auch besser, aber auch nicht soo viel bessere, da kaufe ich dann lieber doch das günstigere und Würze noch ein bischen mit z. B. Maggie Würze und paar grünen Kräutern nach :-D


    Im Russischen Laden gibts auch manchmal gute und günstige aus Polen, keine ahnung wie die heißen, aber die Packung ist ziemlich Goldig/Bronzig.




    Bischen OT:

    Ich gehe gerne zum Chinesen essen, da er sein zeuch schön im Ofen mit ner superleckeren Soße macht (Heiße Platte mit Reis serviert), da ich aber immer gerne offen für neues bin, habe ich mir mal eine Wantan Suppe bestellt.. Super geil.. und dann eine andere Suppe ... für 3 Euro.... Es war diese Packungsscheiße, da war ich mehr als unzufrieden.. Naja aber was solls :P


    /edit Danke, jetzt hab ich voll Bock drauf -.-


    P.S Frauen aufgepasst > https://www.mopo.de/ratgeber/gesundh...t-nudeln-95090

  14. #13
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen


    Noch mehr Leute, die hier Ramen futtern und welche sind am besten und von welchen sollte man die Finger lassen?
    Ich glaube die solltest du eher "instant Nudeln" nennen denn mit ner richtigen Ramen Bowl haben die absolut nix zu tun. Selbst die Nudeln sind keine wirklichen Ramen Nudeln.

    ich hab allerdings immer ein paar Packungen davon im Haus wenn mal der kleine Hunger kommt oder mal der typische "Feiertag" und man vergessen hat einzukaufen. Im grossen und ganzen kann ich alle relativ empfehlen da ich die meist noch selber etwas aufpeppe mit zwiebeln,Karrotten,Porree etc. Meist hol ich immer "Yum Yum"

  15. #14
    Aiko Aiko ist offline
    Avatar von Aiko

    Ramen - Welches sind die besten?

    Ich denke auch, dass die Ramen-Nudeln, die die Asiaten essen, was ganz anderes (gesünderes) sind als der Chemiepamps in den Tüten, die man hier zu kaufen bekommt.

    Ich war mal eine Weile regelrecht süchtig nach denen von Maggi Bzw. hole mir sie ab und zu manchmal, wenn es mich überkommt - man darf nur nicht auf die Zutatenliste schauen Wenn Lidl seine Asia-Woche hat, dann kauf ich mir ab und zu mal den Viererpack für 99 cent Geschmacksrichtung vegetarisch.

  16. #15
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Aiko Beitrag anzeigen
    Ich denke auch, dass die Ramen-Nudeln, die die Asiaten essen, was ganz anderes (gesünderes) sind als der Chemiepamps in den Tüten, die man hier zu kaufen bekommt.
    Instantramen gibt es auch in Japan ganz viel und da ist auch alles mögliche an Mist drin.

    Du meinst wahrscheinlich die frischen Ramen, die es überall in Ramenläden gibt. Da hat jeder so sein eigenes Rezept und die sind wahrscheinlich auch gesünder.

  17. #16
    Ten

    Ramen - Welches sind die besten?

    Die besten Instant Nudeln sind meiner Meinung nach"Xin lamian" (Marke Nong Shim).
    Gibts in Tütenform aber auch im Becher.

    https://www.amazon.de/Nong-Shim-Inst...A3JWKAKR8XB7XF

    https://www.amazon.de/Nong-Shim-Inst...un+Noodle+Soup

    Echte Ramen wie in China, Japan und Korea kann man natürlich nur selber kochen.

  18. #17
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    Ramen - Welches sind die besten?

    Ich liebe die bei den Instant auch am Meisten.Gerade heute habe ich mir so ein Cup geholt, ich schmeiß da gern noch etwas Zitronengras, Paprikapulver und manchmal Fleischstücke(Salami Scheiben,Schinken oder Hackfleischbällchen) und/oder ein Ei rein.
    Ansonsten sind die hier noch ganz gut und kommen auch immer in japanischen Werbungen vor.
    https://www.amazon.de/Nissin-Noodles..._1531861608465

    Dann gibt es ja diese Asia Läden wo man günstig essen kann wie Nigishi sind die Ramen auch meist ganz gut und man merkt ein Unterschied zu den Instant,aber nichts im Vergleich zu den Orginalen.
    Wer einmal nach Zürich geht dem kann ich nur „Yume Ramen“ empfehlen, richtige Ramen,frisch gemacht von Japaner,kostet auch dementsprechend,aber lohnt sich auf jeden Fall.
    https://www.yume-ramen.ch/impressions/

  19. #18
    Ten

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat AnnaM91VK09 Beitrag anzeigen
    Dann gibt es ja diese Asia Läden wo man günstig essen kann wie Nigishi sind die Ramen auch meist ganz gut und man merkt ein Unterschied zu den Instant,aber nichts im Vergleich zu den Orginalen.Wer einmal nach Zürich geht dem kann ich nur „Yume Ramen“ empfehlen, richtige Ramen,frisch gemacht von Japaner,kostet auch dementsprechend,aber lohnt sich auf jeden Fall. https://www.yume-ramen.ch/impressions/
    Ahh nice!

    Was ich dazu auch noch empfehlen kann ist Ajisen Ramen ^^ ... Leider gibt es die zz. nur in China, Japan, USA und demnächst die erste Filiale in Finnlad am Airport.

    https://www.ajisen.com.sg/

    Auch wenn das eher ein Fastfood Kette ist -> So lecker <3
    Die Suppe ist der Hammer.


  20. #19
    Kitsune

    Ramen - Welches sind die besten?

    Da sieht aber wirklich voll leckers aus. Ich muss unbedingt mal unsere Asia abgrasen und schauen, ob die was in der Richtung haben.

  21. #20
    Ten

    Ramen - Welches sind die besten?

    Zitat Kitsune Beitrag anzeigen
    Da sieht aber wirklich voll leckers aus. Ich muss unbedingt mal unsere Asia abgrasen und schauen, ob die was in der Richtung haben.
    So ein gut sortierter Asia Markt hat zumindest die passenden Nudeln in so Kilo-Packungen. Im Prinzip ist es recht einfach solche Nudelsuppen zu machen weil man seiner Fantasie freien Lauf lassen kann. Einfach Gemüse und Fleisch (letzteres kann man auch seperat machen und am Ende einfach "auf die Suppe legen") mit Zwiebeln, ggf. Chili, anbraten, mit Brühe (oder einfach nur mit Wasser) aufgießen, zwei Eier rein (entweder vorgekochte, oder in der Brühe wie ein porschiertes Ei gar ziehen lassen), Gewürze/eine gute Sojasauce nach Wahl. Dann die Nudeln direkt in der Suppe mit dem Gemüse gar ziehen lassen. Am Ende ggf. noch gehakte Kräuter rein z. B. Schnittlauch oder Koriander (geht auch ganz wie ein Gemüse, wenn man es mag - einfach einen Büschel Koriander rein werfen). In so einer simplen Variante sind das keine 10 Minuten Arbeit in der Küche ! Das ganze lässt sich natürlich vielfältig optimieren, in dem man beipielsweise selber eine Brühe vorkocht. Aber im Prinzip geht es auch sehr simple mit relativ wenig Zutaten. Das tolle ist: Das ist wie bei einer Gemüsepfanne -> man kann eigentlich nichts falsch machen und es schmeckt auch in der einfachen Variante viel besser als jede Instant-Nudelsuppe ...

    Wie in China üblich, esse ich soetwas auch mal zum Frühstück allerdings dann ohne Fleisch ...

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Welche Animesongs sind die besten, die ihr jemals gehört habt?: Wie man im Titel lesen kann, geht es hier um eure Lieblingssongs. Bitte jeweils nur drei Songs(Charaktersongs,Openings, Zeichentricksongs) mit...

  2. Was sind die besten Filmzitate/sprüche?: Hey, Leute! Ich finde es ganz lustig sich mal über Filmzitate- und/oder Sprüche zu unterhalten... Da ich so einen Thread noch nicht gefunden hab,...

  3. Was sind die besten 3DS-Spiele?: Hi, ich würde gerne mal von euch wissen was es denn bisher für gute 3DS Spiele gibt? Auf meiner willhaben Liste ist: Kid Icarus Uprising (hat wohl...

  4. Welches sind die besten Drift-Methoden?: Mario Kart Wii ist zwar seit gestern erst OFFIZIELL erhältlich,doch es gibt ja bereits einige fleißige MKWii-Zocker die bestimmt schon einiges dazu...

  5. was sind die besten games?: wer kennt games für die wii die : - "dauerhaften" spielspass enthalten - eine mittelmässigen Schwierigskeitsgrad - lange zum durchzoggen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

beste yum yum sorte