Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
  1. #21
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    Fluffy Paradise und Gushing over Magical Girls haben die zweite Folge solide überlebt, aber Ishura werd ich fürs Erste wohl aufs Eis legen. Wird es irgendwann 'nen Dub bekommen, könnte es wieder interessant werden, aber so macht die Kombination aus "Ständig lesen" und "Nichts verstehen" keinen Bock. Auch wenn die Charaktere an sich cool wirken, als entstammten sie aus Prügelspielen, zu denen man die Spezialattacken wissen will. Und dann hab ich noch ganz neu Cherry Magic und Metallic Rouge geschaut. Tatsächlich hat mir die Jungsromanze ganz gut gefallen, da bleib ich am Ball. Bei Metallic Rouge, das ist das Bones-Original, hab ich zwar nur die Hälfte verstanden, aber meine Fresse zwiebelt die Musik! Der Mann dahinter hat bisher für nur ganz wenige Anime komponiert, aber die wenigen konnten alle oberst abfetzen. Wie das Opening zu Spriggan, die schwungvollen Jazzeinlagen aus Kekkai Sensen oder Belles atemraubende Coda "A Million Miles Away"

  2. Anzeige

    Winter 2024 - Anime Season

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #22
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    Kurzes Fazit zur zweiten Woche: Nachdem ich Ishura gedroppt hab, hat sich ihm später auch noch Tales of Wedding Rings anschließen dürfen. Es ging einfach nicht in die Richtung, die ich zu glauben sah. Ich hatte mir ja ein charmantes Isekai-Familiendrama erhofft, aber nach der zweiten Folge ist wohl ziemlich klar, dass es ein langweiliger, mittelmäßig aussehender Harem wird. Würg. Von den "Ich weiß noch nicht so ganz"-Serien konnte mich 7th Time Loop hingegen nun endgültig überzeugen. Und mit The Witch and the Beast, Snack Basue und Yami Shibai 12 kamen auch fast alle noch übrigen Anime meiner Liste auf die Flimmerkiste. Einzig Bucchigiri hab ich noch nicht geschaut, weil soweit ich weiß der internationale Dub noch nicht draußen ist. Die drei jedenfalls waren okay. Yami Shibai ist klein und süß und wird so oder so weitergeschaut, selbst wenn's der letzte Scheiß wird. Bei den anderen beiden muss ich noch gucken. Das Studio hinter The Witch and the Beast sollte aber besser einen guten Job machen, weil sie später im Jahr zwei Manga adaptieren werden, die ich übertrieben gernhab. Spätestens dann erwartet mein Fanboyherz Spitzenqualität

  4. #23
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Zweite Folge von Solo Leveling war wieder super. Ich bin sehr gespannt was da noch kommen wird. Für mich wahrscheinlich jetzt schon der Anime der Season, was aber abzusehen war wenn man ehrlich ist.

  5. #24
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    Dass sie das nicht als eine große Premierefolge gemacht haben, wundert mich. Es wäre der perfekte Start gewesen, um alle Zuschauer ordentlich hochzuhypen, denn die tatsächliche erste Folge war ja noch ziemlich mild. Ich kann mir nur vorstellen, dass zu dieser Idee die Produktion einfach Nein gesagt haben muss; längere erste Folgen liegen ja eigentlich im Trend. Aber sonst kann ich mich Max Farron nur anschließen, es war absolut fesselnd! Mit dem Manhwa hatte ich glaube ich vor etwa fünf Jahren begonnen und demnach war für mich auch so gut wie alles schon wieder abgeebbt, aber mit dieser Folge bringen sie meinen Thrill sofort wieder zurück. Ich bin total gespannt, all die Charaktere und Monster wiederzusehen, und das Intro und Outro geben da ja bereits einen leichten Vorgeschmack. Ganz nach dem Motto: "Die, die's wissen, wissen es." Vom Pacing fühlt es sich auch genau richtig an, hoffentlich bleibt's dann auch so

  6. #25
    Sephiloud Sephiloud ist gerade online
    Avatar von Sephiloud

    Winter 2024 - Anime Season

    Hab jetzt auchmal einige Animes der Winter Season gestartet und gab schon einige gute sachen die mich interessieren: Metallic Rouge (sogar sofort auf deutsch mit ner sehr guten synchro), The Witch and the Beast, Sengoku Youko, Hokkaido Gals are Super Adorable, Meiji Gekken, Bucchigiri (ist nicht so überragend aber mal schauen) und tis time for Torture Princess (weiß zwar nicht wie man sowas für 12 folgen interessant halten kann aber folge 1 und 2 waren schon so bescheuert das ich es einfach weiterschauen muss, ich weiß nichtmal warum XD)

  7. #26
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Solo Leveling Folge drei war mal wieder klasse, mir gefällt die Richtung in die es geht. Genau so hatte ich mir das vorgestellt. Bin sehr gespannt wie sich das noch entwickelt. Die koreanischen Namen finde ich immer noch etwas gewöhnungsbedürftig aber es sieht auch einfach klasse aus. Bisher ein 10/10 Anime.

  8. #27
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Gefühlt wird jede Folge interessanter bei Solo Leveling. In der ersten wurde er noch vom billigsten Goblin tödlich verwundet und nun sind die schwachen D-Rank Hunter gar nichts mehr im Gegensatz zu ihm. Gefällt mir sehr gut.
    Eine gewisse Ähnlichkeit zu SAO ist irgendwo auch vorhanden. Kirito war zwar von Anfang an nicht wirklich schwach aber dieses heimliche Leveln und eher im Schatten bleiben haben beide Hauptcharaktere an sich.

  9. #28
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Winter 2024 - Anime Season

    Ich habe kürzlich mit Frieren angefangen und finde, dass es ein sehr ruhiger, entschleunigender und vor allem ästhetischer Anime ist. Manchmal könnte er gerne etwas mehr Fahrt aufnehmen, aber diese Ruhe gehört wohl einfach zum Konzept. Ich mag es, dass man hier gänzlich auf schrille oder provokante Elemente verzichtet hat. Die Serie ist wie ein Safe Space, in den man abtauchen kann.

  10. #29
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Ich habe kürzlich mit Frieren angefangen und finde, dass es ein sehr ruhiger, entschleunigender und vor allem ästhetischer Anime ist. Manchmal könnte er gerne etwas mehr Fahrt aufnehmen, aber diese Ruhe gehört wohl einfach zum Konzept. Ich mag es, dass man hier gänzlich auf schrille oder provokante Elemente verzichtet hat. Die Serie ist wie ein Safe Space, in den man abtauchen kann.
    Oh Frieren ist super! :> Wart nur ab, der Anfang ist sehr langsam aber der Anime nimmt richtig Fahrt auf. Trotzdem ist der Anime einfach klasse, es wird sich zum Glück an keinen unnötigen Tropes bedient und doch hat er einfach was sehr spezielles. Definitiv einer meiner liebsten Anime des letzten Jahres.
    Da fällt mir ein, heute kommt schon die nächste Folge.

  11. #30
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Neben Frieren freue ich mich jede Woche sehr auf Solo Leveling. Die Folge heute war ein absolutes Meisterwerk. Ich hatte wirklich viel von diesem Anime erwartet aber bisher übertrifft es meine Erwartungen absolut. Der MC ist so herrlich bescheuert stark, dass ich wirklich nur mitfiebern kann bei jeder einzelnen Szene.

  12. #31
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Nachdem letzte Woche Solo Leveling mehr oder weniger ausgesetzt wurde und wir stattdessen eine tolle Recap Folge bekommen haben, geht es morgen endlich weiter, bin sehr hyped. Genau so wie auf Frieren. <3

  13. #32
    Sephiloud Sephiloud ist gerade online
    Avatar von Sephiloud

    Winter 2024 - Anime Season

    Ich kann mit Solo Leveling nicht besonders viel anfangen, die ersten beiden folgen waren super aber nur weil er da noch so ein schwächling ist und die truppe übermächtige gegner bekommen, meine befürchtung wird halt das der MC ein typischer OP MC wird, er kann leveln andere nicht und da seh ich das problem. Ich find das World Building einfach mies, es wird ja gesagt wenn man E rang ist bleibt man E rang, sprich man könnte nichtmal wenn man jetzt übelst trainiert und Kampfsportler wird oder übelster schwertmeister ist. Ich meine halt auch wenn man E rang ist sollte man doch üben mit waffen gut umgehen zu können.
    Ich bin dafür sehr überrascht von Shangri la Frontiers
    Spoiler öffnen

    Ich werd Solo Leveling aber dennoch weiterschauen, werd aber etwas hinterher hängen da ich mit deutscher synchro schaue^^
    Finde aber viele Animes in dieser Season ansprechender

  14. #33
    AnnaM91VK09 AnnaM91VK09 ist offline
    Avatar von AnnaM91VK09

    Winter 2024 - Anime Season

    Zitat Sephiloud Beitrag anzeigen
    Ich kann mit Solo Leveling nicht besonders viel anfangen, die ersten beiden folgen waren super aber nur weil er da noch so ein schwächling ist und die truppe übermächtige gegner bekommen, meine befürchtung wird halt das der MC ein typischer OP MC wird, er kann leveln andere nicht und da seh ich das problem. Ich find das World Building einfach mies, es wird ja gesagt wenn man E rang ist bleibt man E rang, sprich man könnte nichtmal wenn man jetzt übelst trainiert und Kampfsportler wird oder übelster schwertmeister ist. Ich meine halt auch wenn man E rang ist sollte man doch üben mit waffen gut umgehen zu können.
    Ich bin dafür sehr überrascht von Shangri la Frontiers
    Spoiler öffnen

    Ich werd Solo Leveling aber dennoch weiterschauen, werd aber etwas hinterher hängen da ich mit deutscher synchro schaue^^
    Finde aber viele Animes in dieser Season ansprechender
    Kann das zu 100% unterschreiben. Ich fand schon zu Anfang Solo Leveling ist ganz nice, aber nichts Neues und schau auch mit der deutscher Synchronisation nach. Letzte Woche war ja eine Filler Folge die können wir dann aus lassen. Mein Highlight ist Mashle gefolgt von A Sign of Affection. Ich mag inzwischen sowieso die Slice of Life häufig mehr als die Shonen Anime.

  15. #34
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    Da hab ich 'ne komplett andere Meinung als Sephiloud. Ich finde Shangri-La Frontier richtig, richtig mies bisher. Viele finden's toll, dass es ein "SAO ohne Konsequenzen" ist, aber ich seh da den Appeal nicht. Zumindest nicht in seiner Umsetzung. Die Welt interessiert mich nicht, den Protagonisten finde ich supernervig, in den Kämpfen wird mir zu viel Müll gelabert und dann gibt es noch eine Romanze, die nicht vorankommt und sich nur dümmlich in den Vordergrund mogelt. Das einzig Tolle an der Serie ist der Hase, der ist lustig und süß. Eigentlich müsste der Hase der Protagonist in einer Serie sein, in der er gezwungen wird, sich mit unangenehmen Menschen anfreunden zu müssen

  16. #35
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Irgendwie bin ich noch gar nicht so richtig dazu gekommen, andere seasonal Anime anzufangen. Bis auf Solo Leveling und Sign of Affection, wobei ich bei letzterem auch noch bei Folge zwei rumkrebse... Irgendwie hat es mich dann doch nicht so gepackt. Da jetzt schon einige Folgen von jedem Anime erschienen seinen sollten werde ich mich vielleicht jetzt nochmal umschauen.

  17. #36
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    @Max Farron Dabei hab ich dir doch sogar Gushing Over Magical Girls empfohlen

  18. #37
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Zitat Riri Beitrag anzeigen
    @Max Farron Dabei hab ich dir doch sogar Gushing Over Magical Girls empfohlen
    Werde ich noch nachholen! Ich geblobe Besserung. :>

  19. #38
    Max Farron Max Farron ist gerade online
    Avatar von Max Farron

    Winter 2024 - Anime Season

    Spring Season 2024 sieht schon wieder vielversprechend aus. Da ist einiges dabei, was ich definitiv schauen werde. Thread dazu wird die Tage kommen.

  20. #39
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    Unwanted Undead Adventurer kriegt eine 8/10, absolut zu empfehlen, wenn man auf Fantasy steht. Hat der Serie gutgetan, sie einem Regisseur zu geben, der 20 Jahre Erfahrung und an den mitunter besten Folgen aus Code Geass mitgewirkt hat. Das Pacing und der Charakterfokus, die Stärken der Novel, wurden super rübergebracht, und die Incidental Music lag auch definitiv überm Genrestandard

  21. #40
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Winter 2024 - Anime Season

    Um noch mal Gushing over Magical Girls aufzugreifen, ist das unironisch eine Empfehlung von mir. Am Anfang wirkt es etwas substanzlos und allein die Ecchi-Momente hätten auch nicht gereicht, dass ich weiterschauen wollen würde,, aber ab dem zweiten Drittel hat es einen richtig guten, stärkeren Charakterfokus und im letzten schießt es dann komplett die Henne ab. Die Serie hat superwitzige, persiflierende Momente, entwickelt eine coole Charakterdynamik und hat einen starken Finalkampf. Es zeigt so viel mehr Fülle als die übliche Ecchi-Resterampe. Wer eine Abneigung gegenüber Nacktheit in Anime lebt, für den ist das jedoch weiterhin nichts, denn davon gibt es reichlich

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Anime Winter Season 2012: Hi, hier eine preview Liste für die Winter Season 2012. Dezember:Senhime Zesshou Symphogear http://www.forumla.de/clear.gif In Senhime...

  2. Anime Winter Season 2011!: Diesmal mit 100% weniger Devilmore-Reviews! Trotzdem muss ein Thread her.. damit man sich von anderen Meinungen inspirieren lassen kann. Das machts...

  3. Anime Winter Season 2010!: Viele Animes der laufenden Season enden diese Woche mit ihrer 13ten bzw 12ten Episode, das heißt natürlich, dass eine neue Season beginnen muss....

  4. Anime Winter Season 09!: Und mit diesem Wochenende geht die Fall Season dann auch zu Ende. Meiner Meinung nach eine der besten Seasons seit langem – mit so vielen...