Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 107
  1. #21
    Kitty Kitty ist offline
    Avatar von Kitty

    AW: Alkohol am Steuer

    alkohol am steuer, das geht garnicht.

    entweder man trinken etwas oder autofahrn aber nicht beides, nene

  2. Anzeige

    AW: Alkohol am Steuer

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Ryuk Ryuk ist offline
    Avatar von Ryuk

    AW: Alkohol am Steuer

    Alkohol am Steuer ist meiner Meinung nach das blödeste was man machen
    kann! Man muss sich doch im klaren sein, das man im Verkehr die Verantwortung für sich und andere Leute übernimmt! Echt..blöde. Wie kann man nur
    sich oder gar seine Mitmenschen, wegen so einer dummheit, gefährden. Dazu fällt mir echt nichts mehr ein!

  4. #23
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Alkohol am Steuer

    Entweder saufen, oder fahren, aber beides zusammen...
    Wenn ich trink bin ich zu 100% nüchtern, ich kenn zuviele Leute die ihr Auto in nen Graben geschmissen haben, nachdem se was getrunken haben.
    Auserdem will ich meinen Kameraden bei der Feuerwehr ersparen mich ausm Auto zu schneiden... Saufen und fahren ist ein No-Go, auch wenns nur 1-2 Bier waren, die Reaktion ist nunmal gestört. Und mal ehrlich, ist ein Menschenleben das wert?

  5. #24
    Devil-of-Tora

    AW: Alkohol am Steuer

    Zitat Don Promillo Beitrag anzeigen
    Entweder saufen, oder fahren, aber beides zusammen...
    Wenn ich trink bin ich zu 100% nüchtern, ich kenn zuviele Leute die ihr Auto in nen Graben geschmissen haben, nachdem se was getrunken haben.
    Auserdem will ich meinen Kameraden bei der Feuerwehr ersparen mich ausm Auto zu schneiden... Saufen und fahren ist ein No-Go, auch wenns nur 1-2 Bier waren, die Reaktion ist nunmal gestört. Und mal ehrlich, ist ein Menschenleben das wert?
    ich glaub da bist du der einzige auf der welt ^ . ^

  6. #25
    Greeny_ Greeny_ ist offline
    Avatar von Greeny_

    AW: Alkohol am Steuer

    Moin moin

    Zitat Don Promillo Beitrag anzeigen
    Entweder saufen, oder fahren, aber beides zusammen...
    Wenn ich trink bin ich zu 100% nüchtern, ich kenn zuviele Leute die ihr Auto in nen Graben geschmissen haben, nachdem se was getrunken haben.
    Auserdem will ich meinen Kameraden bei der Feuerwehr ersparen mich ausm Auto zu schneiden... Saufen und fahren ist ein No-Go, auch wenns nur 1-2 Bier waren, die Reaktion ist nunmal gestört. Und mal ehrlich, ist ein Menschenleben das wert?
    Typisch freudscher Fehler. Das soll sicher fahre heissen und nicht trink.

    Bis dann
    Greeny

  7. #26
    Greeny_ Greeny_ ist offline
    Avatar von Greeny_

    AW: Alkohol am Steuer

    Moin moin

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Also wenn man noch nicht zuviel getrunken hat, und ganz sicher noch sehr gute Reflexe hat, sollte der schon noch Autofahren dürfen.
    Aber wenn man dann wirklich schon etwas mehr hatte... der sollte einfach die Finger vom Steuer lassen.
    Es gibt leider immer wieder solch blöden Unfälle, nur weil man es nicht lassen kann

    Na wie doof ist das denn?
    Übermut tut selten gut.
    Wer so anfängt, fährt am Ende Andere tot, weil soviel war das ja noch nicht und meine Reaktionen waren noch sehr gut.
    Alles was über 0,0 Promille geht ist verantwortungslos.

    Wenn jemand unbedingt unter Alkoholeinfluss fahren will dann soll er das zu Hause an der Spielekonsole machen, da sieht man dann wie weit es mit dem Reaktionen noch reicht und es kommt niemand zu Schaden.

    Bis dann
    Greeny

    I love Doppelposts.

  8. #27
    The Shadow The Shadow ist offline

    AW: Alkohol am Steuer

    also alkohol am steuer ist echt eine sache für sich
    entweder das eine oder das andere
    aber beides zusammen geht nicht

    ich kann verstehen, wenn ein erwachsener, mit einem körpergewicht von über 100 kg ein bier trinkt, dass er danach noch auto fahren kann
    da macht ein bier nichts aus, Promille hat er dann immer noch bei 0,0 oder bei 0,1

    aber sollte er motorrad fahren, sieht die sache ja ganz anders aus
    in diesem fall kein tropfen alkohol zu sich nehmen, da man sonst in der nächsten kurve rausfliegt oder schon vor dem fahren umkippt

    also ne, beide Sachen gehen nicht
    die passen einfach nicht zusammen

  9. #28
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Alkohol am Steuer

    Shit, ja es soll "fahren" nicht "trinken" heißen.
    Aber wenn ich Spezi trink bin ich auch nüchtern

  10. #29
    Greeny_ Greeny_ ist offline
    Avatar von Greeny_

    AW: Alkohol am Steuer

    Moin moin

    @The Shadow

    Wusste garnicht das es einen Unterschied gibt zwischen fahren und fahren.

    Ausserdem gefährdet man sich nicht nur selbst sondern vor allem auch andere und noch schlimmer möglicherweis unschuldig Beteidigte.

    Alkohol und fahren nie zusammen, egal wie.
    Übrigens selbst besoffen zu Fuss kann den Führerschein kosten.

    Bis dann
    Greeny

  11. #30
    The Shadow The Shadow ist offline

    AW: Alkohol am Steuer

    Zitat Greeny_ Beitrag anzeigen
    Moin moin

    @The Shadow

    Wusste garnicht das es einen Unterschied gibt zwischen fahren und fahren.

    Ausserdem gefährdet man sich nicht nur selbst sondern vor allem auch andere und noch schlimmer möglicherweis unschuldig Beteidigte.

    Alkohol und fahren nie zusammen, egal wie.
    Übrigens selbst besoffen zu Fuss kann den Führerschein kosten.

    Bis dann
    Greeny

    geht´s noch?
    es gibt ein haufen zwischen besoffen und nüchtern

    ein bier auf 100 kg körpermasse macht nichts, derjenige ist immer noch nüchtern und kann fahren

    ab 2 biere kann man von angetrunken reden, was aber auch übertrieben ist
    dann sollte man nicht mehr fahren, kann aber

    ab 5 biere sollte man nicht mehr fahren, da man es nicht mehr kann
    zumindest nicht mehr sicher kann

    (alle angaben gelten nur bei einem körpergewicht von 100 kg)

    und nochwas, solange man nicht auffällig fährt, wird man auch nicht angehalten
    und manche menschen können das

  12. #31
    KR3W KR3W ist offline
    Avatar von KR3W

    AW: Alkohol am Steuer

    ich bin nur schon mal besoffen fahrrad gefahrn. das reicht erstma Oo

    ich hoffe ich werd mich auch in 3 jahrn wenn ich autofahrn darf noch daran erinner

  13. #32
    Greeny_ Greeny_ ist offline
    Avatar von Greeny_

    AW: Alkohol am Steuer

    Moin moin

    Klar gehts noch.
    Solange nichts passiert ist alles ok.
    Aber wenn was passiert, selbst wenn man nicht "Schuld" ist. Sagen wir mal Dir läuft ein Kind vor die Karre und die Freunde und Helfer lassen Dich pusten, dann will ich mal Dein Gesicht sehen.
    Noch besser wenn es Dein Kind ist und der Typ sagt "Was willst Du den war doch nur ein Bier und ich wiege 100kg." Ist doch einfach nur .....

    Ich finde es einfach Verantwortungslos etwas alkoholisches zu trinken und dann noch zu fahren.

    Es sollte eine absolut strenge 0,0 Promillegrenze geben und solche Diskussionen könnte man sich sparen.

    Bis dann
    Greeny

  14. #33
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Alkohol am Steuer

    Ich sehe den Unterschied von Besoffen Auto und Motorrad fahren nicht. Beides in Kombination mit Alkohol absolut Tabu.

  15. #34
    Greeny_ Greeny_ ist offline
    Avatar von Greeny_

    AW: Alkohol am Steuer

    Moin moin

    So sehe ich das auch.
    Leider gibt aber noch genug Hirnis, die der Meinung sind sie hätten das unter Kontrolle, das ist aber leider ein Trugschluss.
    Aber sie werden es solange nicht einsehen bis was passiert, und ob es dann reicht, da bin ich mir auch noch nicht sicher.

    Danke für Deine Meinung Decodaz.

    Bis dann
    Greeny

  16. #35
    Sareth

    AW: Alkohol am Steuer

    Ein Bierchen 0,2 l trinke ich.Danach ist aber Schluß.

  17. #36
    Wiinz Wiinz ist offline
    Avatar von Wiinz

    AW: Alkohol am Steuer

    also für mich geht das garnich...
    entweder ich trink oder ich fahr auto, da lass ich lieber die karre stehn un lauf heim

  18. #37
    Ney Ney ist offline
    Avatar von Ney

    AW: Alkohol am Steuer

    zum Glück trinke ich nichts von dem Alk und solche Sachen halt.. und hab noch nie probiert und werde auch nicht
    ich kann also fahren so wann ich will..
    außerdem mag ich keine besoffene leute im auto bzw. besoffene autofahrers nicht.. sowie mein onkel tut des und ihm ists egal..-.-
    darauf könnte man schnell n unfall machen und ich will doch nicht im krankenhaus enden-.--

  19. #38
    SKSAustin SKSAustin ist offline
    Avatar von SKSAustin

    AW: Alkohol am Steuer

    Also bei einem Bier sag ich nix...
    Da ich Bier eh meist als Alster oder Diesel trinke streck ich die eine Flasche dann auch gern mal ne Stunde aus bevor se leer ist, und wenn ich dann ne weitere stunde später noch Fahre bin ich null angedudelt oder sonstiges. Hatte sogar nach nem Diskobesuch mit 2 Alster und danach nur noch Cola ne Polizeikontrolle und hab die frage nach dem "haben sie was getrunken.." mit ja beantwortet. Warum soll ichauch lügen.. bei der Alkkontrolle danach hatte ich 0,0.

    Aber mehr als ein Bier ist echt nicht. Jedes weitere Bier oder gar andere sachen is nicht...
    MAXIMAL mal statt dem Bier EIN Glas Wein, aber das auch schon die grenze. Und auch nur wenn ich weiß ich muss nur ne minikurze Strecke fahren...

    Ich bin vor 2 Jahren mal nach nem Jungessellenabschied noch mitm Rad nach hause gefahren, und das war echt schon grenzwertig, wobei ich gut zu Hause angekommen bin. Wenn ICH meine es geht nicht mehr schieb ich auch, wie ich das vor 2 Wochen nach ner Einweihgungsparty gemacht habe, weil da hab ich selber gemerkt "nee das wird nix mit Radfahren.."

    Also außer dem Bier am Abend sag ich auch NoGo zu Alk am Steuer.
    Wenn ich mitbekomme das Leute, bei der du die Fahne schon 10Meter gegen den Wind riechst noch ins Auto steigen könnt ich kotzen.

    SKSAustin

  20. #39
    _justmee546 _justmee546 ist offline
    Avatar von _justmee546

    AW: Alkohol am Steuer

    alkohol am steuer geht gar nicht .. ich hab leider selber einmal den fehler gemacht das ich besoffen gefahrn bin (von graz nach wien) und wie ich nüchtern war hab ich gott echt dafür gedankt das nichts passiert is .. einmal is es zwar gut gegangen aber ein zweites mal würd ichs nicht mehr riskiern .. ich weiß es war unverantwortlich aber wie gesagt seit dem trinke ich nicht mal einen tropfen wenn ich fahre ..

  21. #40
    Huiuiui Huiuiui ist offline
    Avatar von Huiuiui

    AW: Alkohol am Steuer

    Ich trinke gar keinen Alkohol wenn ich später noch Autofahren will. Dann lass ich lieber das Auto stehen oder nehm es gar nicht erst mit

Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Steuer 2011, 2012, 2013 mit WISO: Hallo, ich möchte in dieser Woche meine Steuer für die Jahre 2011, 2012 und 2013 machen. Bei Amazon gibt es ein Programm namens WISO Steuer 2014,...

  2. Versicherung und Steuer Kosten (Audi A3): Bin 18 Jahre habe meinen Lappen seit 1nem Jahr, und habe vor mir ein Auto zu Kaufen Audi A 3. Würde gerne die Versicherungs und steuerkosten...

  3. Kilometerbezogene KFZ-Steuer: Hallo Leute, als ich gerade die Nachrichten sah, dachte ich die Spinnen die Politiker. :mad: Die denken doch tatsächlich darüber nach, eine...

  4. EU plant Klima-Steuer auf Kohle, Gas und Sprit: Wen wunderts das sowas direkt nach der Wahl kommt? Ein Hoch auf Merkel und Co.... Fehlt nur noch die CO² Steuer für Kühe.. frag mich nur wer...

  5. Handy am Steuer: Hi meine mum wurde mit handy am steuer erwischt. nun das kostet 40 € und der Polizist hatte ihr nicht angeboten gleich zu bezahlen.Heute ist der...