Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Gegen Opel?

  1. #21
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Gegen Opel?

    Ist interessant, die selbe Ausgangsfrage (was ist eigentlich mit Opel und warum sind die heute offenbar so unbeliebt) habe ich mir gerade vor ein paar Tagen auch gestellt.

    Ich kenne wirklich keinen, der einen Opel fährt, oder der gern einen kaufen würde. Und ich selbst wäre da auch nicht unbedingt scharf drauf. Aber warum eigentlich, war doch Opel hierzulande auch mal sehr populär?

    Haben sie eine zu lange Zeit schlechte Designentscheidungen getroffen? Hatten sie zu große Qualitätsprobleme? Oder einfach ein zu schlechtes Marketing? Ich weiß es nicht. Rein technisch scheinen die doch (so weit ich mitbekommen habe, aber viel weiß ich darüber auch nicht) doch gar nicht mal so schlecht zu sein.

    Etwas ähnlich sehe ich das aber ehrlich gesagt bei Mercedes. Ist vielleicht auch nur ein persönlicher Eindruck, aber zumindest im meinem Umfeld fahren auch immer weniger Menschen Mercedes. In ihrer Popularität sind sie meinem Eindruck nach weit hinter die VW-Marken (insbesondere den mehr oder weniger direkten Konkurrenten Audi) und auch hinter BMW zurück gefallen. Und da frage ich mich genauso wie das so gekommen ist. (Meiner Erinnerung nach hatten die auch eine ganze Zeit lang viele technische/Elektronikprobleme, aber da mag mich meiner Erinnerung auch täuschen).

    Früher sagte man ja gern "das ist der Mercedes des ...", als Lobpreisung für ein besonders gutes Produkt, heute ertappe ich mich eher dabei mich selbst zu fragen, was denn an Mercedes nun so toll sein soll. Gibt eigentlich kein Modell, auf das ich nun wirklich scharf wäre.

    Also irgendwo eine ähnliche Geschichte für mich, nur dass Mercedes selbstredend nicht annähernd so am Boden ist die Opel.

    Zum Thema "dran schrauben": Ich habe den Eindruck, dass zumindest die neueren Modelle der deutschen Hersteller mittlerweile ebenso furchtbar verbaut sind, dass man selbst auch kaum noch irgendwas daran machen kann - außer es in die Werkstatt zu bringen. Da sehe ich gegenüber den Asiaten keinen großen Vorteil mehr.

  2. Anzeige

    AW: Gegen Opel?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Aidan

    AW: Gegen Opel?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Mein
    Auto
    Zieht
    Der
    Abschleppdienst




    Ohne
    Power
    Ewig
    Letzter


    oder


    Obdachlose
    Penner
    Erleben
    Luxus

  4. #23
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    AW: Gegen Opel?

    Zitat Aidan Beitrag anzeigen
    Ohne
    Power
    Ewig
    Letzter


    oder


    Obdachlose
    Penner
    Erleben
    Luxus
    Sowas gibts für jedes Auto. Kratzt mich nicht und war nur als Antwort für den Kumpel gedacht gewesen

    Für
    Italien
    Ausreichende
    Technik


    Hält
    Ohnehin
    Nur
    Drei
    Ampeln


    Allgemeiner
    Unfug
    Deutscher
    Ingenieure

    B
    ollerkarre
    Mit
    Windschutzscheibe




  5. #24
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Gegen Opel?

    Das Ganze ist relativ einfach. Opel hat ziemlich viel Image verloren und damals begehrte Automodelle abgesetzt und hatte eine Zeit lang kaum noch was zu bieten - wie heute eben auch. Renner und Konkurrenz zu Sportwagen wie der Manta gegen den GTI wurden abgesetzt - wieso auch immer. Unter der Fuchtel von GM hat Opel sonst auch Einschränkungen erfahren und steht finanziell ebenso angeschlagen da - verwunderlich ist es nunmal leider nicht. Opel spielt hier in einer ganz anderen Liga als deutsche Premiumhersteller, die einen weltweit guten Ruf auf der Welt besitzen - wie eben BMW, Audi, Porsche - weltweit bekannt, weltweit begehrt - und trumpfen mit immer neuen Modellen und immer größteren Sortimenten weltweit auf - und das relativ Produktionsgünstig mit geringem Forschungsaufwand.
    Für mich persönlich spielt Opel in einer Liga mit Fiat, Renault oder Peugeot - Autos, die zum fahren sicherlich okay sind und technisch auch nicht alle 100km in die Werkstatt müssen - im Gegenteil - aber auf die halt nur selten jemand richtig stolz ist oder Autos, denen nur selten jemand hinterher schaut.
    Ich selbst fahr einen gelben Z4 und mich hatten an der Tankstelle, nachdem ich von der Kasse raus kam, schon etliche Leute angesprochen, die um das Auto rumstanden und angeguckt haben und dann Lob ausgesprochen hatten: "Geile Karre" etc. - klar, sieht auch geil aus - das hört man bei einem Opel Corsa oder Astra wohl eher selten - bei einem Fiat Punto genauso wenig - aber solche Modelle z.B. machen einen Hersteller zu einem Premiumhersteller - das sehe ich bei keinem Fiat und bei keinem Opel. Und damit ist - zumindestens mein Z4 - nicht an der oberen Preisliga angekommen - da kostet ein Golf GTI z.T. schon mehr.

  6. #25
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Gegen Opel?

    Opel ist für mich auch eine der Marken, die mich kalt lässt. Liegt nicht daran, dass ich die Autos aus technischer Sicht o.ä. für schlecht halte. Auch das aktuelle Design von manchem Modell finde ich gar nicht schlecht. Aber es kommen trotzdem keine Emotionen rüber und die sind mir bei einem Auto eben sehr wichtig. Um es mal mit den Worten eines BMW Solgans zu sagen: Hrzrasn. Gnshaut. Adrnln. Rck'n'Rll.

    Ein Kumpel von mir, der an sich auch recht autointeressiert ist fährt aber schon seinen dritten Opel und ist mit dem absolut zufrieden, spürt sicher auch die Begeisterung, die mir bei der Marke fehlt. Ist ja alles total subjektiv, auch wenn die Verkaufszahlen dann natürlich schon belegen, dass es wohl nicht gar so vielen so geht ...

  7. #26
    Feena Feena ist offline
    Avatar von Feena

    AW: Gegen Opel?

    Ich kann echt nicht verstehen, warum Opel so mies wegkommt...
    Gerade die neuen Modelle sehen gut aus und so schlecht sind die auch nicht unter der Haube.

    Ok, ich gebs zu, hab einen B-Corsa, der herumrostet... Aber wohl eher von einem Unfallschaden den wir nicht beim Kauf kannten...

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    aber auf die halt nur selten jemand richtig stolz ist oder Autos, denen nur selten jemand hinterher schaut.
    Mein Schatz fährt einen Astra H GTC farbe Aquamarin.
    Und ich muss sagen: Uns schauen genug Leute hinterher.
    Es haben ja die Leute selber Schuld, wenn die in der Schwarz/Silber/Rot menge untergehen, zumindest diejenigen, die sich die Farbe aussuchen da Neuwagenbestellung, ok, rosa wär auch nicht meine Farbe....

  8. #27
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Gegen Opel?

    Zitat Feena Beitrag anzeigen
    Mein Schatz fährt einen Astra H GTC farbe Aquamarin.
    Und ich muss sagen: Uns schauen genug Leute hinterher.
    Es haben ja die Leute selber Schuld, wenn die in der Schwarz/Silber/Rot menge untergehen, zumindest diejenigen, die sich die Farbe aussuchen da Neuwagenbestellung, ok, rosa wär auch nicht meine Farbe....
    Ich persönlich guck keinen Astra bzw. Opel allgemein hinterher. Nem Oldtimer vllt (und da gab es bei Opel frühers durchaus einige, die erhaltenswert sind, aber die hat man ja abgesetzt). Genauso wenig wie ich einen A1, Golf (egal was - außer der 5er R32 vllt mal) oder 1er BMW hinterher guck - aber BMW hat z.B. eben andere "geile" Modelle - Z4 - 6er - demnächst 4er - M3/M5/M6 - Audi mit RS3/RS4/RS5/RS6 und R8 - Porsche allgemein sehr begehrt bei mir - das sind Autos, denen ich meistens hinterherguck und bei denen ich vielen auch hinterhertrauere, weil ich mir diese eben nicht leisten kann. An nem Astra find ich persönlich nix besonderes, auch wenn der meinetwegen 240 PS hat - das hat ein Golf R, manch ein Renault und manch ein Fiat sicherlich auch - aber zu Prestigewagen gehört von all denen nunmal keiner. Bzw. das sind alles Autos, die mir auf der Straße auffallen. Derzeit noch die neue A-Klasse von Mercedes. Aber das war's dann im Großen und Ganzen schon - ein Opel Modell, dem ich hinterhergucken würde gibt's derzeit meines Wissens nicht - fällt mir jedenfalls grad keins ein.
    Das heißt nicht, dass Opel unbedingt eine schlechte Automarke ist - Fiat ist sicherlich auch keine schlechte Automarke - nur unter "geil" versteh ich persönlich was anderes .

  9. #28
    Noctis Noctis ist offline
    Avatar von Noctis

    AW: Gegen Opel?

    das ist eine echt gute frage, die mich wirklich zum nachdenken gebracht hat..
    ich weiß nicht wie, aber die gesellschaft hat es hingekriegt, dass ich eine abneigung gegen opel habe..
    wenn ich jetzt einen grund nennen müsste, weshalb mir opel nicht gefällt, dann wärs wohl das aussehen

  10. #29
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Gegen Opel?

    Es sind jetzt seit diesem Thread ca. drei Jahre vergangen. Wie ändert sich die Meinung von euch allen gegenüber von vor drei Jahren?



    • Hat an Qualität zugelegt
    • Karl Thomas Neumann seit März 13 Vorstandvorsitzender
    • Hat neue und optisch sehr viel schönere Modelle als früher produziert
    • Viele neue Modelle, z.B. Mokka X, Adam, Insignia Grand Sport, Insignia Sports Tourer, Insignia Country Tourer Crossland, Grandland X, ...
    • Auch viele aufhübschungen von alten Modellen, Corsa, Astra etc.
    • Wechsel von GM zu PSA





    Für mich ist das Positive noch "Positiver" geworden, ich bin schon ein Fanatiker vereinzelter Modelle.



    In den letzten Jahren hatten die glaube ich auch verstärkt Werbung.. Umparken im Kopf etc.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Wieviel für alten Opel Astra?: Hi Leute, Wollte mal fachkundige fragen wieviel man für einen 17 Jahre alte Opel Astra 1.4 mit Klima, ABS und Servolenkung verlangen kann. Auf...

  2. Wieviel kostet ein gebrauchter Opel Astra 1.6?: ich suche für ne bekannte ein Opel Astra 1.6 die hätte interesse an dieses Auto, ich würde gerne wissen was so ein Atuo gebraucht noch so ca Kosten...

  3. Opel Astra Servopumpe: hallo, habe einen opel astra 1.6, baujahr 1998. Wenn der motor an ist und ich im stand das lenkrad drehe…summt die servo sehr laut. Ich weis...

  4. Werteinschätzung Opel Corsa B Bj. 95 40Tkm: Hallo zusammen, Ich hab vor meinen lieben Opel Corsa zu verkaufen, da er mir zu teuer ist. Ich zahle 100€ im Jahr für Steuern, 90€ im Monat für...

  5. Steuergelder für Opel?: Hallo, unsere Bundesmerkel hat sich wieder in die Schlagzeilen gebracht und diskutiert mit Opelmitarbeitern über eine Bürgschaft für Opel. Die...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

was haben alle gegen Opel

warum ist opel so unbeliebt

opel dreck

opel unbeliebt