Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    Welches Navi???

    Wies schon oben steht ^^

    Meine Eltern verkaufen unser auto und holen sich einen Golf plus (-.-).
    Jedenfalls hat der kein Navi mehr und wir hätten aber trotzdem gern eins ^^

    Also die Anforderungen:

    - NMC (oder so, hat mein dad gesagt ^^)
    - Es muss mit uns sprechen, und natürlich rechtzeitig, damit man noch zeit zum abbiegen hat
    - Es sollte nich alzu teuer sein

  2. Anzeige

    Welches Navi???

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Welches Navi???

    Hat hier keiner ein Navi und kann sagen das es gut ist? ^^

    Das auto ist jetzt da, jetzt fehlt das navi

  4. #3
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Welches Navi???

    Kann dir kein Modell sagen, aber ich hab mir mal ein TomTom Go geliehen, um nach Italien zu fahren. Hat super funktioniert, hat sehr schnell umgeroutet und gesprochen hats auch.

    Und du meinst vermutlich: Multimedia Card – Wikipedia

  5. #4
    Rayxes Rayxes ist offline
    Avatar von Rayxes

    AW: Welches Navi???

    Ich kann diesen Navi empfehlen. Hat mir schon sehr oft gut geholfen.

    YouTube - Nazigator

  6. #5
    Unregistriert

    AW: Welches Navi???

    ich habe auch eine TomTom XL. bin sehr zufreiden damit.

  7. #6
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Welches Navi???

    Wir ham inzwischen auch eins und zwar von Navigon.

    Sieht ungefähr so aus:




    Wir sind bis jetzt ganz zufrieden, hams aber auch noch nicht soo oft benutzt, aber bis jetzt ist uns noch nix negatives aufgefallen, außer das es bestimmt 2-5 mins dauert bis das navi weiß wo es ist o.O

  8. #7
    FamousNight FamousNight ist offline
    Avatar von FamousNight

    AW: Welches Navi???

    ich würd ganz klar sagen, tomtom.. eins der besten navi´s überhaupt. jeden den ich kenne is super zufrieden damit

  9. #8
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Welches Navi???

    Jo, bei tragbaren Navis gehört TomTom sicher mit zur Spitze, wobei Garmin auch nicht zu unterschätzen ist.
    Die (meiner Meinung nach) besten Navis sind aber immer noch die, die direkt ins Fahrzeug integriert sind (Audi z.B.). Wir haben selber das große Navi von Audi in unserem und hat uns bis jetzt immer schnell ans Ziel gebracht.

  10. #9
    FamousNight FamousNight ist offline
    Avatar von FamousNight

    AW: Welches Navi???

    Zitat Don Promillo Beitrag anzeigen
    Jo, bei tragbaren Navis gehört TomTom sicher mit zur Spitze, wobei Garmin auch nicht zu unterschätzen ist.
    Die (meiner Meinung nach) besten Navis sind aber immer noch die, die direkt ins Fahrzeug integriert sind (Audi z.B.). Wir haben selber das große Navi von Audi in unserem und hat uns bis jetzt immer schnell ans Ziel gebracht.
    ja des stimmt, audi,bmw,landrover usw. navi´s sind die besten und die ausführlichsden

  11. #10
    DMAX DMAX ist offline
    Avatar von DMAX

    AW: Welches Navi???

    Ich fand das von Opel auch super, aber meine eltern wollten ja ein neues auto -.-

  12. #11
    Mcgusto Mcgusto ist offline
    Avatar von Mcgusto

    AW: Welches Navi???

    Ich benutze seit ca. 1 Jahr nen Garmin Nüvi T350... hat 199€ gekostet und erfüllt seinen Dienst 100%! Bisher keine Probleme gehabt und immer gut ans Ziel angekommen.
    Das gute finde ich bei dem Navi das der die Straßennamen immer sagt. z.B. nach 200m links in die Musterstr... Text2Speech heisst das glaub ich... ist auch einfach zu bedienen und schön klein...

  13. #12
    Raydo Raydo ist offline
    Avatar von Raydo

    AW: Welches Navi???

    Ich will mir demnächst ein Navi für mein Auto besorgen.
    Ein verwandter von mir hat mir zu einem Navi geraten, das diese Woche in der Aldi werbung ist.
    Bei Elektrischen sachen vertraue ich aber den ganzen Discountern nicht sonderlich.

    Meine Frage wäre jetzt das ich die Features mal hirrein schreibe und ihr mir sagen könntet ob sich der Kauf lohnt oder nicht.

    Medion GoPal MD 97830
    -Grenzübergreifende Navigation in 43 Ländern Ost und West Europas
    (Karten Material Teilweise vor installiert)
    -TMC
    -Text-to-Speech
    -Geschwindigkeitsratgeber
    (mit Anzeige der Limits und warnung bei Überschreitung)
    -SiRFstarlll mitSiRFInstantFixll zur Positions und Routen bestimmung
    -Intelligente Addressen eingabe (für schnelle Ziel erfassung)
    -PIN abfrage ist integriert

    Das gerät würde mich so 149 Euro kosten.

  14. #13
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Welches Navi???

    Kannst du uns vielleicht den Modellnamen nennen?
    Damit meine ich "GoPal Exxxx oder Pxxxx oder Sxxxx".
    Unter der Seriennummer MD97830 ist es schwer zu finden.

    Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich auch ein Medion-Navi habe, und vollstens zufrieden bin (Software: GoPal4 AE)

    mfg

    EDIT:
    Hab es in der Aldi-Werbung gefunden, wie du es schon sagtest.
    Meine Empfehlung wäre der Becker Traffic Assist Z203, der kostet aber ca. 250€
    Die etwas kleinere Version "Z201" kosten aber so um die 180€ und ist besser als das von Medion.
    Ist auch mehrfach Testsieger (Z201 sowie Z203)

    Hier die Produktseite vom Z201: http://www.mybecker.com/deDE/Mobile+...ist_Z_201.html

  15. #14
    Raydo Raydo ist offline
    Avatar von Raydo

    AW: Welches Navi???

    Die nummer hab ich rausgelassen da ich annahm das wäre die Bestellnummer im Aldi selbst.

    Aber die nummer ist: E4230

    Edit: Danke sehr werde es mir gleich mal ansehen.

  16. #15
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Welches Navi???

    Also ich habe (bzw. mein Opa hat - hab mir das nur geliehen xD) ein etwas älteres Medion-Navi, aber mit aktueller Software (4.8 oder so). Damit bin ich letztens durch halb Deutschland in den Urlaub getingelt und hatte eigentlich wirklich gar nichts daran auszusetzen. War froh dass ich das Ding hatte, und dabei mache ich eigentlich einen größeren Bogen um Medion-Geräte.

    Würde mich mal interessieren, was an den anderen Navis dann so viel besser sein soll? Auf tolle "Features" wie MP3-Player (hat der Medion sogar auch) etc. kann ich verzichten, also nur bezogen auf die Navi-Funktion selbst. Haben die Becker noch bessere Karten oder wie?

    Interessant fänd ich höchstens noch WLAN + Webbrowser (für WLAN auf Campingplätzen etc.), das wär mal wirklich praktisch, haben aber afaik nur sehr wenige, und dort nicht unter 500€ - ist mir zu viel.

  17. #16
    Eagle Eagle ist offline
    Avatar von Eagle

    AW: Welches Navi???

    @Kelshan: Das Medion-Navi war vom Aldi oder?
    das ist aber gut.

    @DMAX: Schau mal hier: Navi1
    Das ist sehr gut, auch im Preisverhältnis.

    Und das hier: Navi
    Das ist auch gut, beide sind nicht zu teuer und sind gut

  18. #17
    Rob Dodger Rob Dodger ist offline
    Avatar von Rob Dodger

    AW: Welches Navi???

    Zitat DMAX Beitrag anzeigen
    Wir ham inzwischen auch eins und zwar von Navigon.

    Sieht ungefähr so aus:




    Wir sind bis jetzt ganz zufrieden, hams aber auch noch nicht soo oft benutzt, aber bis jetzt ist uns noch nix negatives aufgefallen, außer das es bestimmt 2-5 mins dauert bis das navi weiß wo es ist o.O

    dieses navi hab ich auch.. bin bisher ganz zufrieden damit..

  19. #18
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: Welches Navi???

    Welches Navi ist besser?

    Kann mich nicht zwischen Garmin nüvi 2548 LMT und Garmin nüvi 65 LMT entscheiden..

    Was sind die Vor- und nachteile?

    Funktioniert dieses "DAB" System in jedem Auto?

  20. #19
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Welches Navi???

    Jedenfalls kein Blaupunkt Navi, wurden Lebenslange Updates versprochen und im Control Center kriege ich kein einziges Update mehr, da sich die "Software" geändert hat.


    Verärgerte Mail ging an den Kundendienst raus.

    "Aufgrund von Softwareänderungen werden einige unserer älteren Modellreihen nicht mehr mit Updates unterstützt.
    Alternativ bieten wir Ihnen ein aktuelles Modell zum Vorzugspreis an. Bei Interesse kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice unter [entfernt]
    Selbstverständlich bleibt der Service bestehen. "

  21. #20
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Welches Navi???

    "Lebenslang" ist ja auch Marketingsprache und bezieht sich idR auf die Lebensspanne des Geräts bzw. auf den Zeitraum, in dem das Gerät vom Hersteller produziert/verkauft wird.

Ähnliche Themen


  1. Navi Kartenupgarde kostenlos?: Hallo Community, ich habe vor geraumer zeit mal gelesen das es jetzt auch kostenlose Kartenupgrades für navis geben soll, jedoch habe ich nichts...

  2. Navi für die PSP: Hallo ihr, ich hab gehört,dass es jetzt sogar ein Navigationssystem für die PSP gibt. Könnt ihr mir da vielleicht etwas dazu erzählen? Hat das...

  3. Handy navi für SE K850i: Hallöchen, Wollte mal fragen ob mir jemand ein gutes und vorallem günstiges bzw kostenlose Navi Software für mein SE K850i Empfelen könnte ??? ...

  4. Navi für Motorola V3: Hy Leute, Suche ein Navi Applet für mein Motorola V3 Handy. Wer kann mir sagen wo ich ein solches Tool herbekomme? MFG Kevin

  5. Welches dieser Progamme ist verboten, welches gefährlich und welches vllt nützlich?: Moin moin, ich habe mal von einem Kumpel eine CD bekommen mit verschiedenen Inhalten. Nur leider wissen wir nicht genau, wofür alle sachen sind oder...