Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Hiead Hiead ist offline
    Avatar von Hiead

    UMTS oder HSDPA

    Die Frage ist im weitesten Sinne ja schon dem Topic zu entnehmen.
    Ich habe ein Notebook, mit dem ich gerne auch unterwegs oder im Garten etc. online gehen würde.
    Nun habe ich mich informiert und die zwei Flatrates gefunden - einmal Die von Base die auf UMTS basiert, jedoch soweit ich nun erfahren habe nur eine Übertragungsrate von 384kbit/s hat (25?/Monat) und zum anderen die HSDPA-Flatrate von MoobiCent mit 3,6Mbit/s bzw. bald 7,2Mbit/s, jedoch mit einem Preis von 39,95?/Monat.

    Nun sagt mir aber ein Freund, dass er mit UMTS eine Verbindung von über 6Mbit/s zustande bekommt.

    Kann mir jemand irgentetwas empfehlen, bzw. hat schon jemand eine UMTS-, oder HSDPA-Flatrate und kennt evtl. billigere/bessere Anbieter.

  2. Anzeige

    UMTS oder HSDPA

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Hiead Hiead ist offline
    Avatar von Hiead

    AW: UMTS oder HSDPA

    Kann keiner etwas dazu sagen?

  4. #3
    AUDI AUDI ist offline
    Avatar von AUDI

    AW: UMTS oder HSDPA

    Sry blick da net ganz durch, kenn nie begriffe nur vom Handy.
    Kann man überall über UMTS oder HSDPA ins inet???

  5. #4
    Hiead Hiead ist offline
    Avatar von Hiead

    AW: UMTS oder HSDPA

    Zitat AUDI Beitrag anzeigen
    Sry blick da net ganz durch, kenn nie begriffe nur vom Handy.
    Kann man überall über UMTS oder HSDPA ins inet???
    Natürlich.
    Es gibt z.B. Express-Cards und USB-Adapter, in die man dann die den normalen Handy-SIM-Karten sehr ähnlichen SIM-Karten einsteckt, für Notebooks und Rechner, die einem weltweiten (bei den meisten deutschen Flatrates aber nur europaweit umsonst) Internetzugang hat.
    Wie ich es bisher verstanden habe maximal 384kbit/s per UMTS und 7,2mbit/s per HSDPA, doch wie schon gesagt hatte ein Freund von mir mit UMTS eine Verbindung mit weit über 6mbit/s...

  6. #5
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: UMTS oder HSDPA

    also HSDPA ist VIEL schneller als UMTS.......würde das also nehmen^^

  7. #6
    Tempelgeist Tempelgeist ist offline
    Avatar von Tempelgeist

    AW: UMTS oder HSDPA

    +thread raus kram+
    ich brauch mal eine nachhilfestunde

    ich dachte das ist das selbe....
    So wie Internet und DSL.... ja der vergleich ist kacke => bitte um erklärung

    Mein Problem ist das ich glaube ich UMTS HSDPA habe mit 7.2 mbit/s aber zum wii zocken völlig ungeeignet TT

    Kann mir auch jmd ein ein geieignetes Band empfehlen; GSM??

  8. #7
    ummp ummp ist offline

    AW: UMTS oder HSDPA

    gsm?

    Das hat mein vater vor 10 jahren benutzt

  9. #8
    dakkar dakkar ist offline
    Avatar von dakkar

    AW: UMTS oder HSDPA

    HSDPA ist das schnellste, was du im Moment im Funkbereich bekommen kannst. Zum Spielen sind alle Funkverbindung eher zu meiden, allerdings nicht wegen der Bandbreite, sondern wegen der hoeheren Latenz.

  10. #9
    Bombalaya

    AW: UMTS oder HSDPA

    Zitat Tempelgeist Beitrag anzeigen
    +thread raus kram+
    ich brauch mal eine nachhilfestunde

    ich dachte das ist das selbe....
    So wie Internet und DSL.... ja der vergleich ist kacke => bitte um erklärung

    Mein Problem ist das ich glaube ich UMTS HSDPA habe mit 7.2 mbit/s aber zum wii zocken völlig ungeeignet TT

    Kann mir auch jmd ein ein geieignetes Band empfehlen; GSM??
    Wiki ist schon was tolles. High Speed Downlink Packet Access ? Wikipedia
    Grob gesagt: HSDPA ist UMTS, aber UMTS ist nicht zwingend HSDPA.
    Um auf deinen Vergleich zu kommen: DSL ist ein Internetanschluss, aber ein Internetanschluss muss nicht zwingend DSL sein.
    Ist ein anderer Übertragungsstandard des UMTS, welcher höhere Bandbreiten bietet.

    Greetz

  11. #10
    Tempelgeist Tempelgeist ist offline
    Avatar von Tempelgeist

    AW: UMTS oder HSDPA

    Ja mit der Bandbreite hab ich wirklich kein problem (war nur genrell eine Frage, sry für verwirrung)
    Ja mein eigentliches Problem liegt im Ping (Latency)
    Ich gebe ja die hoffnung nie auf, aber vl kann mir jmd sagen wie die verbessern kann.
    ICh denke eine externe Antenne wäre für den Müll da ich besten empfang habe
    Hat jmd eine idee
    mfg

  12. #11
    dakkar dakkar ist offline
    Avatar von dakkar

    AW: UMTS oder HSDPA

    da wirst du nichts verbessern koennen. Funk ist nunmal physikalisch wesentlich langsamer als kabelgebundene übertragung.

    dakky

  13. #12
    Tempelgeist Tempelgeist ist offline
    Avatar von Tempelgeist

    AW: UMTS oder HSDPA

    TT, jep da hast du leider recht, hatte eben meine Illusion glauben wollen .....

    naja kann mann .....closen....

Ähnliche Themen


  1. [V] HSPA/UMTS Router Huawei B970 / HSPA+/ LTE Stick E182+ /HSDPA Modem E220 OFFEN für alle Netze OVP: HI Also zum Verkauf stehen folgende Geräte da ich doch zu einem festen Internetanschluss gewechselt habe: ALLE GERÄTE MIT VERPACKUNG UND...

  2. Ps3 Online Gehen Mit Hsdpa MÖglich?: Hallo erstmal Habe die PS3 seit dem Verkaufsstart und konnte sie auch mit dem I-net Benutzen echt toll! Bin aber von der Telekom also ADSL...

  3. umts stick oder karte für notebook: hiho leute, fange jetzt ne ausbildung an als binnenschiffer, also bin n weng unterwegs und will mir nen inetvertrag machen für unterwegs, hab...

  4. Help bei instalation von HUWAI HSDPA USB MODEm: Hi Leutz also ich hab mir soon schickes modem gekauft (Anbieter T-mobile) :confused: aber ich weiß nicht wie man das installiert ich brauch das...

  5. Vodafone Mobile Connect Card (Express)GEO201 UMTS/HSDPA OHNE VERTRAG: Vodafone Mobile Connect Card (Express) Option GEO201 UMTS Broadband mit PCMCIA-Adapter Neu & OVP OHNE VERTRAG!!!! 24 Monate...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

DSL schnellste UMTS Stick HSDPA High Speed Downlink Packet Access