Umfrageergebnis anzeigen: was haltet ihr von Vereinsübernahmen von reichen Ölmultis usw.

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Find ich gut, spektakuläre Transfers und Mannschaften

    3 15,00%
  • mir egal

    2 10,00%
  • das ist der Untergang des Fussballs

    15 75,00%
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Elduderido Elduderido ist offline
    Avatar von Elduderido

    ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Hallo forumla user

    nach der Übernahme von Man. city durch den Investor Sulaiman Al-Fahim kann sich der Verein quasi jeden Spieler kaufen den er will, eine offerte an C. Ronaldo über 165 Millionen und vor 2 tagen der transfer von robinho für 42 Millionen stehen in der Fussballwelt scheinbar an der Tagesordnung.
    Samuel Eto hatte ein lukratieves Angebot von einem Verein aus Usbekistan
    und Roman Abramowitschmacht schon seit Jahren den Weltfussball mit Millionenausgaben verrückt.
    Ich finde das das alles zu ungunsten von gut wirtschaftenen Vereinen wie Bayern München usw. ausgeht, da kann nunmal kein Verein mithalten der sich selbst Finanzieren muss (chelsea hat seit der Übernahme mehrere Millionen miese gemacht)

    was haltet ihr davon ??

  2. Anzeige

    ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    xX-Soccer-Xx

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Tja Fußballer würden alles für Geld machen -.- Selbst in unterhose spielen.

  4. #3
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Solche Leute machen halt den Sport kaputt. Das war erst bei Real Madrid anfang der Jahrtausendwende so (Ich weiß nicht, ob die auch teilweise übernommen wurden) aber die haben auch ünber 500 Millionen für Spieler wie Figo, Beckham, Ronaldo, Zidane und wie sie alle heißen. Dann kam Abramowitsch zu Chelsea und das kaufen ging in höhere Dimensionen, die haben mal 200 Millionen für R.Carlos, als der noch bei Real war, geboten.

    Jetzt ist Man City am Zug. Wenn das so weiter geht, wechseln 18 Jährige schon für Geld in 2stelliger Millionenhöhe. Und das darf es einfach nicht sein.


    LG, Sibudka

  5. #4
    Tweek Tweek ist offline
    Avatar von Tweek

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Vereine die versuchen sich über Jahre hinweg mehr und mehr finanziell zu verbessern gehen so gleich wieder unter ...
    Der Verein, hier jetzt Man. City, hat nun einfach eine finanzielle unabhängig kein mit der nur der FC Chelsea mithalten kann!

    Bei Tauziehen um wechselwillige Spieler werden diese beiden Vereine finanziell immer die Nase vorne haben und sich wahrscheinlich in naher Zukunft nur selbst mit wahnsinnigen Ablösesummen duellieren.

    Man kann nur hoffen, dass auch die Spieler den Irrweg den der Fußball so eingeschalgen hat erkennen und nicht zu solchen Vereinen gehen.

    Aber da es ihr Beruf ist Fußball zu spielen und sie versuchen möglichst viel Geld zu verdienen, mal ehrlich wer soll das irgendeinem Fußballer übel nehmen?, werden bald in Man. City die Stars auflaufen und zwar Massenweise!


    Man kann nur versuchen an die Vernunft der Spieler zu appelieren, aber dies wird wohl wenig Früchte tragen, dass hätte man schon zu Chelsea-Zeiten machen müssen ...

    Nun werden andere Milliardäre folgen und die Kluft zw. den Klubs wird so dermaßen groß werden, dass vieles gar nicht mehr lohnen wird sich anzuschauen ...

  6. #5
    darkviruz darkviruz ist offline
    Avatar von darkviruz

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    so ähnlich wie bei hoffenheim

    einfach nur bescheuert das robinho dorthin gewechselt ist

  7. #6
    Elduderido Elduderido ist offline
    Avatar von Elduderido

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    wobei ich finde das man hoffenheim nicht mit chelsea man city und so vergelichen kann
    da dietmar hopp seit jahren dort schon investiert und sehr viel für die infrastruktur und jugendarbeit ausgibt, wobei er es in den letzten 2 jahren wohl auch nen bsichen übertrieben hat

  8. #7
    MiTTeLfingah MiTTeLfingah ist offline
    Avatar von MiTTeLfingah

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Noch schlimmer sind aber diese Scheichs siehe ManCity die übernehemn n mittelfeld klub in england sagen erste in die CL kommen zweite Saison Meisterschaft gewinnen dritte saison CL gewinnen und wenn das nicht klappt schmeissen sie einen Trainer nach dem anderen egal wie populär er ist die sind wahnsinnnig

  9. #8
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline
    Avatar von Spike Spiegel

    AW: ÖL-Multis ruinieren den Fußball

    Seit vorgestern hasse ich sie. Seit unser bester Stürmer nach Katar gewechselt ist. Die sollen weg mannnn. Aber trotzdem werden sie gegen uns nie eine Chance haben. Die können so viel kaufen wie sie wollen, unsere Spieler sind und bleiben immer besser.

Ähnliche Themen


  1. Fußball-Kommentatoren: der kommentator vom spiel schweiz - tschechien war gut, sein humor gefiel mir, aber der typ der das spiel portugal - schweiz kommentiert hat ist so...

  2. Ihr und Fußball: Hallo. :) Ich habe grade wohl zu viel Zeit und hab mir gedacht man könnte mal einen Thread auf machen wo jeder seinen Kontakt zum Fußball...

  3. Fußball-Hymnen: Hi, ich wollte ma ein threat aufmachen wo ihr verschiedene Vereins-Hymnen oda auch lieder postet die gerne mal von den fans im stadion gesungen...

  4. werden Multis auf der PS3 immer benachteiligt sein?: Könnt ihr euch noch erinnern, diejenigen die sich die PS3 zum Launch gekauft haben, als uns versprochen wurde, dass nur für die ersten paar Monate...