Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Hallo, Forengemeinde!
    Ich möchte euch gerne von einem Film erzählen, der im März herauskommt und den ich kaum erwarten kann. Ich weiß nicht, ob sich hier überhaupt irgendeiner für die Thematik interessieren wird, aber sei es drum. Ich habe den Roman, auf dem er basiert, innerhalb einer Nacht verschlungen und ich fürchte, wenn ich nicht bald mal was darüber schreibe, platze ich.
    Here we go:

    Love, Simon (2018)

    Kinostart:
    16. März 2018

    Der Trailer:




    Promo:



    Darsteller:
    Nick Robinson, Katherine Langford, Jennifer Garner, Keiynan Lonsdale,...

    Der Plot:

    "Love, Simon" ist die Verfilmung des Coming-of-Age Romans "Simons vs. the Homo Sapiens Agenda" von Becky Albertalli, der 2015 erschienen ist. Dort geht es um - oh Wunder - einen Jungen namens Simon, der seit einiger Zeit weiß, dass er homosexuell ist, aber sich noch nicht geoutet hat. Der einzige Mensch, mit dem er über das Thema spricht, ist Blue. Dieser geht auf seine Schule, ist in der gleichen Situation wie er, doch schreiben die beiden sich mit versteckten Identitäten E-Mails und wissen nicht, wer der jeweils andere ist. So weit, so gut. Als Simon eines Tages nicht abwarten kann, bis er zuhause ist, um Blues Antwort zu lesen, loggt er sich an einem Schulcomputer ein und vergisst sich wieder abzumelden. Ein Mitschüler erfährt von seinem Geheimnis und erpresst ihn mit Screenshots.

    Warum ich diese Geschichte so abfeiere,...
    Zunächst einmal hat mich das Buch völlig gepackt. Die Figuren sind sehr authentisch dargestellt, die Handlung ist nicht weit hergeholt und entsprechend fällt es leicht, Simons Gedanken und Ängste nachzuvollziehen. Was mir besonders gefallen hat: Der Protagonist definiert sich nicht über seine sexuelle Orientierung. Er ist zwar schwul, hat aber kein großes Problem damit und macht aus der Tatsache allein kein großes Drama. Und so wird man auch an eines der Hauptkonflikte herangeführt: Er hat Angst mit der Offenbarung als anderer Mensch wahrgenommen zu werden als bisher. Es werden Aspekte im Umgang mit und der Betrachtung von Homosexuellen in unserer Gesellschaft behandelt. Und Simon ist einfach ein Kerl, mit dem man sich identifizieren kann.

    "Love, Simon" wäre darüber hinaus,
    ... der erste Film einer wirklich großen Filmgesellschaft, der sich dem Thema widmet. Viele Filme, die sich damit beschäftigen, richten sich an ein erwachsenes Publikum. Ich denke, dass die Geschichte helfen kann besser zu verstehen, was im Kopf eines jungen Menschen in dieser Situation vorgeht und auch jene, die das selbst durchmachen, unterstützen kann.



    Ich erwarte zwar eigentlich auf verlorenem Posten zu stehen, aber vielleicht findet sich doch noch einer, mit dem ich mich drauf freuen kann.

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Keine Sorge... du bist nicht allein. Freue mich schon länger auf den Film. Ein großartiges Buch, auf deutsch mit dem Titel "Nur drei Worte".

  4. #3
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Sieht interessant aus und werde ich im Auge behalten. Das Ende des Trailers war witzig

    Was ich viel erschreckender finde, ist das so ein Film im Jahre 2017 noch was besonderes ist bzw notwendig ist. Wenn jemand schwul ist dann ist das halt für mich so. Wie die Ärzte es schon sagten: "Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen...".

  5. #4
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Sieht interessant aus und werde ich im Auge behalten. Das Ende des Trailers war witzig

    Was ich viel erschreckender finde, ist das so ein Film im Jahre 2017 noch was besonderes ist bzw notwendig ist. Wenn jemand schwul ist dann ist das halt für mich so. Wie die Ärzte es schon sagten: "Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen...".
    Ja, auf jeden Fall. Dass es immernoch so ein "großes Ding" ist, wird auch behandelt (zumindest im Buch , aber dem Trailer nach sollte es im Film auch so sein). Umso besser finde ich es, dass so eine Geschichte endlich den Sprung auf die große Leinwand schafft.

  6. #5
    Feuerkerk Feuerkerk ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Der Trailer ist ganz witzig und ein großer Pluspunkt des Films ist natürlich der ultrasexy Name seines Protagonisten. Vielleicht schau ich ihn mir mal an. :>

  7. #6
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Ich mag Coming of Age Filme und Serien momentan sehr gerne und finde auch deine Beschreibung dazu sehr spannend. Den Trailer dazu habe ich mir nicht angeschaut, deine Beschreibung dazu reicht schon. Danke für den Tipp. Wird geschaut!

  8. #7
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Die Inhaltsangabe oben ist übrigens die des Buches. Man erkennt im Trailer schon einige Unterschiede, daher weiß ich nicht, ob das ganze so auch umgesetzt wird. Sobald ich mehr weiß, lasse ich meiner Obsession hier freien Lauf. :>

  9. #8
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Trailer No. 2:


  10. #9
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Love, Simon (Simon vs. the Homo Sapiens Agenda)

    Kinostart in Deutschland: 28 Juni 2018

    Noch länger warten. ._.

Ähnliche Themen


  1. Simon The Sorcerer 5: Neues Simon-Adventure kommt News - Seite 1 // PC /// Eurogamer.de

  2. Elton VS Simon: http://www.forumla.de/clear.gif Wie findet ihr das also ich finde es Genail mit den ganzen wettbewerben ich schau mir jetzt die dvd an :)

  3. Simon Says: Wer kennt die Band? Bandmitglieder sind: Matt Franks (Gesang) Zac Diebels (Gitarre) Michael Arrieta (Bass) Mike Johnston (Schlagzeug) Seit...

  4. Simon Says: Darsteller: Crispin Glover, Margo Harshman, Greg Cipes Regisseur: William Dear FSK: Freigegeben ab 18 Jahren Studio: Euro Video...

  5. Simon`s Tauschecke: Brauche noch sehr viele für meinen Pokedex: Corasonn Gehweiher Nasgnet Vipitis Schneppke Firnontor Glumanda Magbrand Entei