Seite 1 von 10 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 182
  1. #1
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    The Witcher 3: Wild Hunt

    -~ The Witcher 3: Wild Hunt ~-



    Genre: Action-Rollenspiel
    Entwickler: CD Project RED
    Publisher: CD Project
    Systeme: Xbox One, PS 4, PC
    Release: 19.05.2015







    Mit diesem ersten Next-Gen Rollenspiel haben sich die Entwickler CD Project (The Witcher 1 & 2) grosse Ziele gesetzt. Grösser als Skyrim, über 100 Stunden Nebenquests, eine packende und erwachsene Story und eine Grafik, die den Namen "Next Gen" wahrlich verdienen soll. Namensgebend für "Wild Hunt" ist die "wilde Jagd", welche schon in Teil 1 & 2 Erwähnung fand. Kurz gefasst: Sie verkörpert eine Horde Geister die sich als Vorbote für Krieg und Verderben ankündigt.



    Erstmals in der Witcher-Geschichte wird man in Teil 3, wie schon in Skyrim, in einer offenen Welt spielen. Genau genommen im Nordwesten von Temerien, in den nördlichen Königreichen. Daher ist davon auszugehen, das man auch Orte wie etwa Novigrad, Nilfgaard oder die Stadt Wyzima wieder besuchen kann. Die Welt soll etwa 30 mal so gross wie in The Witcher 2, etwa 1/5 grösser als Skyrim sein und komplett ohne Ladezeiten auskommen.

    The Witcher 3: Wild Hunt

    In Wild Hunt wird es 3 Grundthemen geben: Nebentätigkeiten (Nebenquests, Monsterjagden, Erforschung der Spielwelt), Politik und Geralts persönliche Geschichte. Angeblich soll man die ersten beiden komplett ausser Acht lassen können, wenn man sich den Konsequenzen bewusst ist. Dementsprechend gibt es auch wieder jede Menge Entscheidungen zu fällen und 3 verschiedene Enden zu erspielen. Erzählerisch verspricht CD Project ein hohes Niveau an Charaktertiefe, Entscheidungsfreiheit, politischem Geplänkel und interessanten Wendungen - eingebettet in eine erwachsene und raue Fantasy-Welt.

    The Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild Hunt

    Erstmals in der Serie darf sich der Hexer auch zu Pferde und zur See fortbewegen. Ob man vom Gaul aus auch Kämpfen und Schiffe auch selbst steuern kann, verieten die Entwickler noch nicht. Ausserdem wird Geralt auch springen und klettern können, eine komfortable Schnellreise ist auch dabei.

    Beim Quest-Design will CD Project weg von "Töte X hiervon, bringe mir Y davon". Bekommt man zum Beispiel den Auftrag ein Monster zu töten, sollte man erstmal Nachforschungen anstellen, etwa in einer Bibliothek. So erfahren wir zB. Schwachstellen, ob wir bei Tag oder Nacht angreifen sollen oder den ungefähren Aufenhaltsort des Monsters. Auch wird man sich wieder durch (selbst-)gebraute Tränke stärken können. Durch Fährtenlesen, den sogenannten "Hexersinn" kann dann die Spur aufgenommen werden. Das Kampfsystem soll grösstenteils aus dem Vorgänger übernommen werden, aber nicht, ohne es zu perfektionieren - viele haben sich ja über eine teils wirre Kamera oder unpräzise Schlagabfolgen aufgeregt. Zudem soll es eine Zielaufschaltung, ähnlich wie in Dark Souls, geben und Geralt ist nicht mehr in der Animation "gefangen". So könnt ihr feindliche Schläge jederzeit parieren oder ihnen ausweichen, wildes Herumgerolle soll es so nicht mehr geben.

    The Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild Hunt

    Dazu haben die Entwickler Geralts Bewegungsrepertoire vervierfacht. Eine von Grund auf neu geschriebene KI soll ebenfalls dazu beitragen, die Fights anspruchsvoller zu gestalten. Gerüchten zufolge ist auch ein V.A.T.S.-Kampfsystem (bekannt aus Fallout 3) geplant. Dabei sollen sich in Zeitlupe bestimmte Körperteile der Gegner anvisieren lassen. Gestrichen wurden dagegen die nervigen Quick-Time-Events bei Bosskämpfen. Aber Geralt kann als Hexer natürlich nicht nur zuschlagen, sondern auch zaubern. So wird es wieder 5 verschiedene "Grundzauber" geben, die sich ausbauen lassen. Dabei sollen sich auch Umgebungsobjekte in den Kampf mit einbauen lassen. Die 3 grossen Fähigkeiten des Hexers werden also "Schwertkampf", "Hexer-Zeichen" (Zauber) und "Alchemie" heissen. Insgesamt soll es 60 Charakterstufen (Level) geben. Mitlevelnde Gegner, wie etwa in Oblivion, soll es zum Glück nicht geben.

    The Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild HuntThe Witcher 3: Wild Hunt


    Das wohl bislang grösste Abenteuer des Hexers wird aber auch seine Abschiedstur. CD Project bestätigte bereits, das The Witcher 3 definitiv sein letztes Abenteuer sein wird. Weitere Teile im gleichen Universum aber mit anderem Held seien aber nicht ausgeschlossen.



    The Witcher 3: Wild Hunt erscheint 2014 für Xbox One, PS 4 und PC.




    Informations-Quelle: Internet
    Bilder-Quelle: Gamestar.de, pressxtowin.com
    Video-Quelle: Youtube.de

  2. Anzeige

    The Witcher 3: Wild Hunt

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Grafisch wirkt das ganze ja schon mal ganz geil, super Stimmung!

    Ich kenne aber bis jetzt keinen Witcher Titel, jedoch sieht das ganze einfach zu gut aus um nicht beachtet zu werden.
    Offene Spielwelten werden ja auch immer beliebter, und gerade im Fantasy Bereich mit Rollenspiel Elementen, macht das ganze absolut Sinn.

    Ich sehe schon eine schöne Zukunft für alle Elder Scrolls Fans kommen, wenn sich solche Grafik auch dort mal niederschlägt

    Kann man bei The Witcher auch eine 1st Person Ansicht wählen, oder gibts dort nur 3rd?

  4. #3
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Zitat barnetta Beitrag anzeigen

    Kann man bei The Witcher auch eine 1st Person Ansicht wählen, oder gibts dort nur 3rd?
    In den beiden Vorgängern gab's zumindest nur 3rd-Person.
    Denke nicht, das das geändert wird. Auch der Ähnlichkeit zu TES wegen wird das wohl eher nicht kommen.


    Ganz vergessen zu posten: Der E3-Gameplay-Trailer.


  5. #4
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Neuer Gameplay-Trailer frisch von der TGS:



    Btw, nur 4 Posts? Wo sind die Witcher-Fans?

  6. #5
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Ich werde evtl. noch zu einem. Habe mir extra Witcher 2 für Xbox 360 geholt, bin aber noch nicht zum spielen gekommen, da ich noch an Skyrim festklebe und meine Frau jetzt GTA5 nach Hause gebracht hat. Wird wohl nix mehr, da ich auch sonst noch andere Dinge zu tun habe.

    Aber The Witcher 3 könnte der ideale Ersatz werden bis ein neues, richtiges (Nicht online) TES kommt. Wenn die Grafik auch nur annähernd so auf PS4 und Xbox One ausschaut, toll! Schade bietet das Game keine Ego Ansicht, da ich z.b Skyrim nur in dieser spiele.

    Sieht jedenfalls toll aus!

  7. #6
    rEEplay rEEplay ist offline
    Avatar von rEEplay

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Neuer Trailer:



    Das sieht unglaublich aus! Ich muss unbedingt die ersten beiden Teile noch nachholen.

  8. #7
    andro andro ist offline

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Zitat rEEplay Beitrag anzeigen
    Neuer Trailer:



    Das sieht unglaublich aus! Ich muss unbedingt die ersten beiden Teile noch nachholen.
    den hab ich schon gesehen ist alt

  9. #8
    rEEplay rEEplay ist offline
    Avatar von rEEplay

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Achso echt? Weil Sony den erst vor 2 Tagen in ihrem YouTube Channel gepostet hat, dachte ich der wäre neu. Aber hast recht, der ist alt.

    SORRY!

  10. #9
    rEEplay rEEplay ist offline
    Avatar von rEEplay

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    So dieses mal aber

    Trailer von den VGX Awards:



    Kommentar: Es sieht einfach nur geil aus! Bisher eines der hübschesten Next-Gen-Titel IMO! Man darf auch nicht vergessen, dass das Game eine offene Welt bieten wird. Einfach unglaublich. Hoffentlich bleibt die Optik nicht nur dem PC vorenthalten.

  11. #10
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Einer der für mich meist erwartesten Titel dieser Generation

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    The Witcher 3: Wild Hunt: Erscheint erst 2015 - 4Players

    Das war mir von vorne herein klar. Ist bei dem vorhaben nicht anders machbar.
    Aber auch absolut in Ordnung.

  13. #12
    andreas1823 andreas1823 ist offline
    Avatar von andreas1823

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Auch wenn´s mich als Xbox One Spieler überhaupt nicht interessiert, da man es eh nicht erkennen kann...

    Angeblich wird The Witcher 3 auf PS4 mit 1080p laufen, während die Xbox One Version minimal schlechter sein soll.
    Studio-Mitgründer Marcin Iwinski sagte, dass man nur dann einen Unterschied ausmachen könne, wenn man einen oder zwei Meter von einer gewissen Bildschirmgröße entfernt sitze. Seiner Meinung nach werden diese Unterschiede auf keinen Fall das Spielerlebnis beeinflussen.

    Sony wird nun wohl wieder jubeln.

    Quelle- Xboxfront.de

  14. #13
    RNY RNY ist offline
    Avatar von RNY

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Ist doch egal, auf beiden Konsolen wird wohl beschnitten werden müssen im Vergleich zur PC Fassung auf Mid-High Settings. Auch 900p sehen genug gut aus, Hauptsache die Performance stimmt und das Game hat nicht zu viele Bugs. Der Look wird auf beiden Konsolen toll sein, da bin ich sicher.

  15. #14
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Zitat andreas1823 Beitrag anzeigen
    Sony wird nun wohl wieder jubeln.
    Eigentlich sind das mehr die Playstation Spieler die sofort Wellen schlagen wenn ein PS4 Spiel in einer Hören Auflösung läuft, als das Xone Spiel.

  16. #15
    Rikscha Man Rikscha Man ist gerade online
    Avatar von Rikscha Man

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Ich kenne dieses Gefühl wenn ich zum kumpel gehe und er mir die ganzen vorteile der Pc Version zeigt. So lange ich ruckel frei das Spiel spielen kann sind mir die anderen Versionen völlig egal. Man darf sich einfach nicht unter kriegen und vor allem nicht beeinflussen lassen.

  17. #16
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Heute wurden die Inhalte der Collectors & normalen Editionen bekannt gegeben.
    Und wir haben endlich einen festen Release. The Witcher 3 soll am 28. Februar 2015 erscheinen.

    Collectors Edition

    • Alle Inhalte der Standard-Edition
    • Eine riesige 33x24x26cm, 100% handbemalte Figur von Geralt im Kampf mit einem Greifen
    • Ein exklusives Medallion
    • Eine Steelbook-Edition
    • Ein Artbook mit 200 Seiten
    • Große Collector's Boxen

    Anhang 153486


    Standard-Box

    • Die Blu-ray mit dem Spiel
    • Eine CD mit dem Soundtrack
    • Das offizielle Witcher Universe - The Compendium
    • Eine detaillierte Karte der Welt
    • Ein paar Sticker
    • Eine schicke Hülle

    Anhang 153485


    ---

    Selbst Obama lobt das Spiel, kein Scherz!
    Obama kann zwar nicht so gut mit Videospielen, aber mag The Witcher

  18. #17
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    The Witcher 3: Wild Hunt: Erneut um drei Monate verschoben - 4Players

    Das Spiel verschiebt sich erneut auf den Mai.
    Für mich allerdings auch jetzt kein wunder und ich finde den Schritt gut. Bei dem Projekt soll man sich ruhig die Zeit nehme um auch der Qualität gerecht werden zu können.

  19. #18
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Hab' ich persönlich nix dagegen, muss eh noch viel zu viel nachholen.

  20. #19
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    Hab auch noch extrem viel nachzuholen. Passt schon

  21. #20
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    AW: The Witcher 3: Wild Hunt

    User Shavod hat im offiziellen Forum von CD Projekt Red eine Frage-und-Antwort-Stunde von polnischen Youtubern zusammengefasst, die The Witcher 3 spielen konnten. Die Liste umfasste Eindrücke und Details zu Spielablauf, Rollenspielanteil und Umwelt. So soll Geralt sich z.B. in fünf umfangreichen Fähigkeitenbäumen entwickeln können, die je 25 Skills umfassen würden. Die KI der Feinde sei zudem gut: Monster und Banditen würden Geralt den Weg abschneiden und aus mehreren Richtungen angreifen. Um Unordnung in die feindlichen Reihen zu bringen könne man die Anführer der Gruppen töten, danach würde die Disziplin zusammenbrechen.

    Es gäbe zudem mehrere Phasen von Tag und Nacht, verschiedene Bewölungsphasen, Schnee, mehrere Regentypen und Morgennebel. Zudem soll sich die Nutzeroberfläche des Spiels detailliert anpassen lassen.

    The Witcher 3: Wild Hunt wird am 19. Mai für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.
    Quelle: The Witcher 3: Wild Hunt: Neue Informationen über die Wilde Jagd - 4Players


    Ich habe noch immer Zweifel daran, dass das Spiel im Mai erscheinen wird. Freuen würde ich mich aber die Zeit dürfen die Entwickler sich dennoch nehmen.

Seite 1 von 10 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. The Witcher 3: Wild Hunt: The Witcher 3: Wild Hunt “a must see next generation RPG” ist der Titel vom GameInformer Cover im März. 136762 Worum gehts? Geralts...

  2. The Witcher 3: Wild Hunt: Nachdem CD Project Red erst vor kurzem ihr neues Projekt Cyberpunk 2077 enthüllte kam kurz danach die Info das sie ihr "anderes" Projekt am 5 Februar...

  3. Hunt: Horrors of the Gilded Age: Crytek ist in letzter Zeit sehr fleißig. Erst gestern haben sie eine Homefront fortsetzung bekannt gegeben und heute folgt der nächste Streich....

  4. The Witcher 3: Wild Hunt (NextGen): Die Gerüchte sind nun Wahr geworden das CD Projekt RED an The Witcher 3 arbeitet. The Witcher 3: Wild Hunt “a must see next generation RPG” ist...

  5. Duck Hunt: Etwas länger ist es her, als ich euch mein letztes VC/ NES Game näher gebracht habe. Heute konnte ich mich wiedermal dazu aufraffen euch ein Spiel...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

von ophirs fernen gestaden bug xbox one

kreischling bug

pferd mit den namen fantasie

fantasywelt blue

the witcher 3 ps4 orte der macht karte

witcher 3 kreischling karte