Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Late_Knight Late_Knight ist offline
    Avatar von Late_Knight

    Review: Project Rub

    Hier ein Review zu dem Spiel Project Rub von Sega.


    Project Rub ist am 11.03.05 erschienen und ab 6 Jahren freigegeben(PEGI 12).

    Setting/Story:

    Ihr seit ein halbwegs normaler Kerl und trefft die Liebe eures Lebens.
    Um sie zu beeindrucken und auf euch aufmerksam zu machen schließt ihr euch der Stuntgruppe "Rub Rabbits" an.
    So müsst ihr im Spiel verschiedene Stunts in Form von Minispielen erledigen.

    Gameplay/Technik:

    Die Minispiele sind wirklich sehr abwechslungsreich,und nutzen Touchscreen sowie auch das Mikrofon gut aus.
    Ihr spielt euch durch diverse Ebenen im Spiel,wo ihr immer schwerere Stunts machen müsst.Am Ende gibt es auch Bosslevel,die etwas länger dauern.
    Ihr müsst in den Minispielen z.B. ein Einrad mit dem Touchpen über dünne Balken leiten,oder stachelige Steine von der Straße räumen,wenn von oben die Rub Rabbits in Einkaufswagen ankommen.Jeweils müsst ihr die Spiele mehrere Male schaffen,wobei es später natürlich schwieriger wird.
    Das Spiel hat einen teilweise sehr gewöhnungsbedürftigen Humor,besonders in den Spielen.In einem Spiel müsst ihr z.B. goldfische aus dem Magen eines Mannes holen.
    Es ist also sehr einfallsreich sowie eigensinnig.

    Langzeitmotivation/Schwierigkeitsgrad:

    Das Spiel bietet einen netten Umfang an Minispielen.
    Außerdem könnt ihr verschiedene Outfits für eure Traumfrau freispielen.
    Der Schwierigkeitsgrad ist leider teilweise ziemlich hoch,da es in den Spielen teils eine richtige Fummelei ist.
    Das kann schon das eine oder andere mal zu Frust führen.
    Der Einstieg verläuft eigentlich reibungslos,da die Steuerung allgemein sehr intuitiv ist.

    Grafik/Effekte:

    Die Grafik ist in einem besonderen Stil,so sind z.B. die Personen komplett schwarz und man sieht auch keine Augen,Ohren...
    Jediglich die Kleidung hebt sich hervor.
    Die Einleitungssequenzen zu den Spielen kommen aber gut in Comiclook daher.

    Musik/Sound:

    Die Musik ist ebenfalls gewöhnungsbedürftig,und kann einen auch mal leicht auf die Nerven gehen.
    Aber schlecht oder gar störend ist sie keinesfalls.
    Die Soundeffekte sind gut gelungen und passen sich hervorragend ein in die Spiele.

    Multiplayer/WiFi:

    Auch wenn man bei einer Minispielsammlung einen Multiplayermodus erwartet,bietet Project Rub leider keinen.

    Fazit:

    Wer den Comicartigen Look mag,und auf verrückte Minispiele steht,für den ist Project Rub sicher ein guter Kauf.
    Wer Angst um seinen touchscreen hat,sollte sich wahrscheinlich lieber vom Spiel fernhalten,oder wer den Touchscreen voll ausnutzen will greift auch zu!
    Beachtet bitte immer das der grafikstil und der sound nicht unbedingt jedermanns(-fraus) geschmack trifft.
    Vor allem wegen des heutzutage relativ günstigen Preises ist das Spiel aber einen Blick sicher wert.

    Wie immer hoffe ich,euch einen Einblick in das Spiel gegeben zu haben und feedback ist wie immer wilkommen.

    LG TL

  2. Anzeige

    Review: Project Rub

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Noshire Noshire ist offline
    Avatar von Noshire

    AW: Review: Project Rub

    Wieder mal ein super Review. Habe das Spiel auch und muss sagen, dass ich mit dir überall übereinstimme. Nur fand ich die Spiele bis jetzt noch nicht allzu schwierig, bin aber auch erst grad an der Stelle mit dem an der Hand halten, spazieren und Bienen verscheuchen angekommen.
    Der Stil ist wirklich sehr eigen- und auch einzigartig, aber ich liebe ihn Sieht wirklich gut aus^^

    Das Review wird gleich in die Liste aufgenommen

Ähnliche Themen


  1. Project C.A.R.S.: Hallo zusammen, schon seltsam, das es für dieses Spiel, Threads zu allen Konsolen gab/gibt, aber nicht für den PC - ist nun nachgeholt. Hier...

  2. Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers: Nintendo sicherte sich bereits 2012 die Mitbesitzer Rechte an der Project Zero Reihe. Nun kommt aus dieser Kooperation mit Tecmo ein Spiel für die U....

  3. Project Blue Beam / Project Blauer Strahl: Habt ihr schon mal von dem gehört? Dieses Project Blue Beam soll ein Megaprojektor sein und soll unter anderem für solche Bilder im Himmel...

  4. Project zero für Wii: Hallo, Es soll Project Zero für den Wii erscheinen es ist ein Horrorspiel das bisher auf der PS2 gab. Ich habe alle teile gespielt der Gruselfaktor...