Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 57
  1. #21
    billsux

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat Devil03212 Beitrag anzeigen
    Schaumeier, du hast nur vergessen das Spiele geschnitten und indiziert werden, auch ab 18. Solch ein dummgeschwätz,
    mit 9 hatte ich hier scho Spiele rummliegen die ab 18 wahren und hab diese auch gespielt, mit 14 kamm ich auch locker an Vodka rann. Ich will mich hier nicht aufbrüsten nur merkst du was für einen Schwachsinn dein kurzer Sinnfreier Satz vermittelt?(nimms mir jetzt nicht zu übel aber ich sehe grade dich immer am rumscheissern da muss ich jetzt auch mal maulen) Und die USK ist auch nur so verhasst, weil diese "Selbstkontrolle" selbst schneidet, anstatt nur anleitent auf Erwachsene zu wirken...

    Und Erwachsene in dieser Weise zu bevormunden ist doch einfach Zumutung...

    Oder seht ihr das anders?
    Kannst du sowas auch ohne beleidigend zu werden formulieren?

    Und das Spiele geschnitten werden liegt nicht an der USK sondern an den Spieleherstellern, die möchten eine möglichst niedrige Einstufung, damit sie einen größeren Absatzmarkt haben. Zudem müssen die manche Spiele auch schneiden um nicht mit dem Strafrecht in Berührung zu kommen.

    Und wenn du so erwachsen bist wie du hier die ganze Zeit sagst, was hindert dich daran die original-Version aus dem Ausland zu importieren? Verstehe jetzt nicht so ganz wo das Problem liegen soll.

    Wer ernsthaft gegen Jugendschutz ist, der muss sich fragen lassen, ob er nicht selbst noch ein Kind ist.


    Zitat mmc2006 Beitrag anzeigen
    Achso und wie du schon sagst devil kommt man mit 14 schon an Uncut Games also ist dieses Verbot sinnfrei. Die einzigen die davon profitieren sind Österreich und co.
    Was soll denn das für ein Argument sein, mit 14 kann man theoretisch auch Auto fahren, willst du jetzt das Autofahren ab 14 erlauben? Oder den Führerschein am besten gleich abschaffen?

  2. Anzeige

    AW: USK bald Geschichte ??

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    mmc2006 mmc2006 ist offline
    Avatar von mmc2006

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat billsux Beitrag anzeigen
    Kannst du sowas auch ohne beleidigend zu werden formulieren?

    Und das Spiele geschnitten werden liegt nicht an der USK sondern an den Spieleherstellern, die möchten eine möglichst niedrige Einstufung, damit sie einen größeren Absatzmarkt haben. Zudem müssen die manche Spiele auch schneiden um nicht mit dem Strafrecht in Berührung zu kommen.

    Und wenn du so erwachsen bist wie du hier die ganze Zeit sagst, was hindert dich daran die original-Version aus dem Ausland zu importieren? Verstehe jetzt nicht so ganz wo das Problem liegen soll.

    Wer ernsthaft gegen Jugendschutz ist, der muss sich fragen lassen, ob er nicht selbst noch ein Kind ist.



    Was soll denn das für ein Argument sein, mit 14 kann man theoretisch auch Auto fahren, willst du jetzt das Autofahren ab 14 erlauben? Oder den Führerschein am besten gleich abschaffen?

    Du verstehst irgendwie nicht das der Jugendschutz fürn A... ist solange man sich eh uncut Games aus dem Ausland importieren kann. Jugendschutz ist natürlich sinnvoll aber es wird dadurch gekonnt übergangen. Wenn schon Games ab 18 sind oder keine Jugendfreigabe haben Warum schneidet man sie noch?? Es ist doch nur logisch das dann nur Erwachsene zugreifen können oder? Fast jeder Minderjährige hat Kumpels die mindestens 18 sind von daher... Man kommt immer an Uncut Games das ist das eigentlich "Problem". Also könnte man genauso gut auch in Deutschland Uncut Games anbieten. Täte zumindest unserer Wirtschaft gut anstatt wir Uncut Games aus dem Ausland bestellen....

  4. #23
    billsux

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat mmc2006 Beitrag anzeigen
    Du verstehst irgendwie nicht das der Jugendschutz fürn A... ist solange man sich eh uncut Games aus dem Ausland importieren kann. Jugendschutz ist natürlich sinnvoll aber es wird dadurch gekonnt übergangen.
    Oh Mann, soll etwa ein Gesetz abgeschafft werden, "weil es umgangen werden kann"? Willst du jetzt auch Abschaffen dass man nicht morden darf? Schließlich kann das Gesetz auch umgangen werden.

    Zitat mmc2006 Beitrag anzeigen
    Wenn schon Games ab 18 sind oder keine Jugendfreigabe haben Warum schneidet man sie noch?? Es ist doch nur logisch das dann nur Erwachsene zugreifen können oder?
    Frag doch mal die Hersteller, schließlich schneiden die freiwillig ihre Spiele. Vielleicht hoffen sie ja, doch eine "ab 16"-Wertung zu bekommen, oder sie wollen verhindern, dass sie wegen §131 STGB verknackt werden - da steht immerhin 1 Jahr Gefängnis drauf. Glaube mir, kein Entwickler hat Lust wegen einem Spiel ins Gefängnis zu müssen

    Zitat mmc2006 Beitrag anzeigen
    Fast jeder Minderjährige hat Kumpels die mindestens 18 sind von daher...
    Genau, und das ist illegal. Siehe erste Antwort von mir ...

    Zitat mmc2006 Beitrag anzeigen
    Man kommt immer an Uncut Games das ist das eigentlich "Problem". Also könnte man genauso gut auch in Deutschland Uncut Games anbieten.
    Und nochmals: wende dich an die Spielehersteller, die schneiden die Games, nicht die USK. Jedem der ein Spiel in Deutschland veröffentlichen will kennt die Spielregeln (USK-Prüfung), es steht ihm frei sich daran zu halten oder nicht (dann kann er das Spiel hier halt nicht veröffentlichen)

    Zitat mmc2006 Beitrag anzeigen
    Täte zumindest unserer Wirtschaft gut anstatt wir Uncut Games aus dem Ausland bestellen....
    Jetzt mal raus mit der Statistik: Was denkst du, wieviele Spiele werden wohl mehr gekauft wenn sie ungeschnitten sind? 1000? 10000? Es dürfte eine verschwindend kleine Zahl sein, denn den meisten Spielern ist es letztendlich egal ob das Spiel leicht geschnitten ist. Mal abgesehen davon: Wenn man Waffen in Deutschland erlauben würden, was denkst du, wie stark davon die Wirtschaft profitieren würde? Geld spielt nicht immer eine entscheidende Rolle!
    Zudem dürfe dir nicht entgangen sein, dass die Mehrheit der Spielefirmen im Ausland sitzt, da spielt es für den Staat überhaupt keine Rolle ob du das SPiel importierst, oder es direkt in Deutschland kaufst, die 19% MWST bekommt er so oder so.

  5. #24
    mmc2006 mmc2006 ist offline
    Avatar von mmc2006

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat billsux Beitrag anzeigen
    Oh Mann, soll etwa ein Gesetz abgeschafft werden, "weil es umgangen werden kann"? Willst du jetzt auch Abschaffen dass man nicht morden darf? Schließlich kann das Gesetz auch umgangen werden.
    Das kann man so nicht vergleichen das ist ein ganz anderes Kaliber. Ausserdem hab ich nicht gesagt das ich das Gesetz abschaffen will ich halte es ja für sinnvoll.



    Und nochmals: wende dich an die Spielehersteller, die schneiden die Games, nicht die USK. Jedem der ein Spiel in Deutschland veröffentlichen will kennt die Spielregeln (USK-Prüfung), es steht ihm frei sich daran zu halten oder nicht (dann kann er das Spiel hier halt nicht veröffentlichen)

    Ja das ist schon richtig aber warum dürfen dann Games wie RE5 und Killzone 2 ungeschnitten nach Deutschland kommen? Ist das nicht unfair gegenüber anderen Herstellern die ihre Games für Deutschland schneiden mussten?


    Jetzt mal raus mit der Statistik: Was denkst du, wieviele Spiele werden wohl mehr gekauft wenn sie ungeschnitten sind? 1000? 10000? Es dürfte eine verschwindend kleine Zahl sein, denn den meisten Spielern ist es letztendlich egal ob das Spiel leicht geschnitten ist. Mal abgesehen davon: Wenn man Waffen in Deutschland erlauben würden, was denkst du, wie stark davon die Wirtschaft profitieren würde? Geld spielt nicht immer eine entscheidende Rolle!
    Zudem dürfe dir nicht entgangen sein, dass die Mehrheit der Spielefirmen im Ausland sitzt, da spielt es für den Staat überhaupt keine Rolle ob du das SPiel importierst, oder es direkt in Deutschland kaufst, die 19% MWST bekommt er so oder so.
    Mir liegen leider keine Statistiken vor allerdings habe ich noch niemanden kennengelernt der geschnitte Spiele ungeschnittenen vorzieht und schon garnicht für den hohen Preis von 60-70€!! Ausserdem gibt es keine "leicht geschnittenen" Games meistens werden die so verhunzt das man durch zum Beispiel fehlendes Blut nicht erkennen kann ob der Gegner getroffen wurde oder nicht. Auch die Körperphysik wird durch den cut komplett unrealistisch.

  6. #25
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: USK bald Geschichte ??

    ich verstehe nicht das es nicht in den Kopf der Politiker geht, das das PEGI Logo und die darauf groß dargestellte Zahl immer noch besser wirken als ein farbiges Riesenlogo wo sich sowieso keiner auf der Schnelle den dort gedruckten Paragraphen durchliest.

  7. #26
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: USK bald Geschichte ??

    Die USK ist einfach bescheuert und tut ab18 Spiele Indizieren, Zensieren und trotzdem sind die extremzensierten Spiele noch ab 18, obwohl sie dann als Telletubbyversion auf den Markt kommen. Die PEGI ist zwar auch streng, nimmt aber vernünftige Kriterien und da können auch die Eltern sehen die nur gegen Schimpfwörte oder nur gegen Gewalt sind sehen ob das im Spiel enthalten ist...

    Das beste Beispiel für einen extremen angriff von der USK auf die Zocker:
    C:C Generals (jetzt als Generäle bekannt) wo aus kleinen Pixxelattentäter (ja, schon etwas brutal...) plötzlich fahrende Waschmaschinen wurden und jede Einheit den namen "Cyborg" bekommen hat. Und Blut ist da noch nie gespritzt, das war so gesehen ein Kindergartenspiel, grade als dann im Addon aus den Generälen auch Cyborgs mit der billigsten verzehrten Stimme überhaupt wurden...

    Naja, aber das Fallout3 das genausogut nach dem "kein Blut" maßnahmen ab 16 hätte können war genauso doof...



    edit: da oben ist ein Beitrag den ich auch was zu sagen hab:

    Frag doch mal die Hersteller, schließlich schneiden die freiwillig ihre Spiele. Vielleicht hoffen sie ja, doch eine "ab 16"-Wertung zu bekommen, oder sie wollen verhindern, dass sie wegen §131 STGB verknackt werden - da steht immerhin 1 Jahr Gefängnis drauf. Glaube mir, kein Entwickler hat Lust wegen einem Spiel ins Gefängnis zu müssen
    nein, sie können nicht ins Gefängniss und sie zensieren auch nicht freiwillig. Ich zitiere
    einer Person unter achtzehn Jahren anbietet, überläßt oder zugänglich macht oder
    Das heißt sie können auch noch so brutale Dinge machen, solange sie nicht direkt zulassen das minderjährige sie bekommen ist es egal wie brutal es ist. Ergo, sind die zensierungen theoretisch unnötig, und auch nur Deutschland bekommt die. Österreich hat die normalen Versionen und das trotzdem in Deutscher Sprache...

    Und nochmals: wende dich an die Spielehersteller, die schneiden die Games, nicht die USK. Jedem der ein Spiel in Deutschland veröffentlichen will kennt die Spielregeln (USK-Prüfung), es steht ihm frei sich daran zu halten oder nicht (dann kann er das Spiel hier halt nicht veröffentlichen)
    Deshalb werden auch einie Spiele die eigentlich ab 16 (ich glaube aber c&c Generals war ab 18 bestimmt, müsste ich die unzensierte packung mal raussuchen) indiziert (von der USK vom Markt genommen) und nicht einfach ab 18 gemacht...?

  8. #27
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    AW: USK bald Geschichte ??

    naja ich glaube bei Generals war die idee des selbst mord attentäters das schlimme an der sache und nicht wie es dargestellt wird .

    das spiel kam 1 1/2 Jahre nach dem 11.09.01 heraus da kann ich mir echt gut vorstellen das niemand gerne da Selbstmordattentäter in einen spiel gesehen hätte und ich bin einer solchen Massnahme in diesen speziellen Fall nicht abgeneigt-

  9. #28
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: USK bald Geschichte ??

    Das stimmt natürlich, der Hauptgrund war wohl auch die ähnlichkeit zu den (damals) aktuellen Ereignissen im Irak.
    Mich hat es trotzdem aufgeregt als im Addon dann Waschmaschinen da waren und dann die Zensierte Version bei der China Version in der 3. oder 2. Mission die Hölle war bei dem ticken^^. Hätten die es halt wie in Tiberium Wars machen sollen das sie die Bombe fallen lassen und dann wegwerfen, aber das war ja wieder ein Fehler der Firma^^.

    Die USK schneidet die Spiele zwar wirklich nicht, fordert aber die Firmen dazu auf (wenn auch eher indirekt^^).

  10. #29
    billsux

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Die USK ist einfach bescheuert und tut ab18 Spiele Indizieren
    Nein, das macht die BpjM

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Zensieren
    nein, das machen die Hersteller!

    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    nein, sie können nicht ins Gefängniss und sie zensieren auch nicht freiwillig. Ich zitiere
    Zitiere doch bitte den Artikel vollständig, da steht eindeutig:
    1. verbreitet,
    2. öffentlich ausstellt, anschlägt, vorführt oder sonst zugänglich macht,
    3. einer Person unter achtzehn Jahren anbietet, überläßt oder zugänglich macht oder
    4. herstellt, bezieht, liefert, vorrätig hält, anbietet, ankündigt, anpreist, einzuführen oder auszuführen unternimmt, um sie oder aus ihnen gewonnene Stücke im Sinne der Nummern 1 bis 3 zu verwenden oder einem anderen eine solche Verwendung zu ermöglichen,

    Sorry, aber das Gesetz funktioniert nicht so, dass man sich aus einem Artikel die Passagen rauspickt die einem passen. Der ganze Paragraph zählt. Dass das mit dem 131er Paragraph nicht aus der Luft gegriffen ist, zeigt übrigens die aktuelle Diskussion (das tut sie ehrlich gesagt schon seit Jahren) die z.B. in Magazinen wie der Gamestar geführt wird. Da wird recht sachlich über das Thema und auch über die Strafrechtsproblematik berichtet.


    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Das heißt sie können auch noch so brutale Dinge machen, solange sie nicht direkt zulassen das minderjährige sie bekommen ist es egal wie brutal es ist. Ergo, sind die zensierungen theoretisch unnötig, und auch nur Deutschland bekommt die. Österreich hat die normalen Versionen und das trotzdem in Deutscher Sprache...
    Schwachsinn! siehe oben! (mal abgesehen davon: wenn dem so ist wie du behauptest, warum schneiden die Hersteller dann wohl ihre Spiele? Um dich zu ärgern?)


    Zitat MarioO Beitrag anzeigen
    Deshalb werden auch einie Spiele die eigentlich ab 16 (ich glaube aber c&c Generals war ab 18 bestimmt, müsste ich die unzensierte packung mal raussuchen) indiziert (von der USK vom Markt genommen) und nicht einfach ab 18 gemacht...?
    1. indiziert die USK überhaupt nichts
    2. kann ein von der USK bewertetes Spiel nicht mehr indiziert werden
    3. ist C&C generals indiziert (u.a. wegen der Mission mit dem Angriff auf die UN und den Selbstmordattentätern) und kann damit von jedem Deutschen über 18 legal gekauft werden
    4. ist C&C Generäle ab 16

  11. #30
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: USK bald Geschichte ??

    ...die Verantwortlichen sitzen nicht bei der USK, denn die machen nur den ihren Job...

  12. #31
    negativ negativ ist offline
    Avatar von negativ

    AW: USK bald Geschichte ??

    Die korrupte USK gehört schon lange abgeschoben!

  13. #32
    Ricardo Quaresma Ricardo Quaresma ist offline

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat negativ Beitrag anzeigen
    Die korrupte USK gehört schon lange abgeschoben!
    Sie sind zwar nicht perfekt, aber sie machen auch nur ihren Job.

  14. #33
    negativ negativ ist offline
    Avatar von negativ

    AW: USK bald Geschichte ??

    Zitat Ricardo Quaresma Beitrag anzeigen
    Sie sind zwar nicht perfekt, aber sie machen auch nur ihren Job.
    Auf eine sehr sonderliche Art und Weise! Team Fortress 2 im Comiclook hat man was gegen, aber Dead Space winkt man durch? Da müssen anscheinend gut Gelder geflossen sein.

  15. #34
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: USK bald Geschichte ??

    die letzte lächerlichkeit ist mir gestern wieder eingefallen: Das Spiel Battalion Wars ist ab 12 Jahren (total Comic Style, nichs brutales) und der 2. Teil ist ab 16, obwohl der genauso unbrutal ist... ich meine: wenn der 1. ab 12 ist, wieso den 2. ab 16 machen...

  16. #35
    Sir Onkl Happy

    AW: USK bald Geschichte ??

    Hab jetzt nich den idealen Thread gefunden, also stell ich es mal hier rein.

    Gamestar interviewt die USK (Marek Brunner / Leiter USK Testabteilung)

    Kürzlich kam es zu einer LAN-Party-Absage, weil Lokalpolitiker den Verzicht von »Killerspielen« gefordert hatten. Genannt wurden Counter-Strike 1.6 und Warcraft 3 - das erste Spiel hat die USK ab 16 Jahren freigegeben, das zweite ab 12. Wie fühlt es sich an, wenn die eigene Arbeit mit derartigen Aktionen lächerlich gemacht wird?

    Marek Brunner: Es gibt eben verschiedene Wahrnehmungen von Spielen. Wer meint, die USK wäre zu lasch, meint damit letztendlich auch die Arbeit der Bundesländer, die sowohl die Gutachter stellen als auch den Ständigen Vertreter benannt haben. Aber Menschen werden immer alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihre Welt vor dem Untergang zu bewahren. Es wäre nur schön, wenn man vorher ein paar Wissenschaftler und Profis aus dem Spielesektor
    Hier könnt ihr das ganz Interview nachlesen

  17. #36
    MajaChan MajaChan ist offline
    Avatar von MajaChan

    AW: USK bald Geschichte ??

    Naja früher war die USK ja doch eventuel bisschen schlimmer wenn ich errinern darf

    Fallout 1,2 & Taktics - USK 16

    Obwohl ich zugeben muss das die Spiele jetzt unter der jetzigen USK wahrscheinlich als ab 12 durchgegangen wären

  18. #37
    Wat3rblade Wat3rblade ist offline
    Avatar von Wat3rblade

    AW: USK bald Geschichte ??

    Lol, alle Spiele ab 16 sollten laut Politiker eine gewaltlose und realitätsfremde Handlung haben...

    Aber Dead Space hat mich auch verwundert.

  19. #38
    MarioO MarioO ist offline
    Avatar von MarioO

    AW: USK bald Geschichte ??

    Die Deutsche Regierung scheint wohl zu wollen das die Spiele Wirtschaft mehr oder weniger Zusammenbricht. Ich hab gehört an Spielen wird in Deutschland mehr Geld verdient als an Kinofilmen, und wenn Spiele einfach alle Indiziert werden und jeder sie im Ausland käuft (und dann nicht in Deutschland versteuert) braucht man sich nicht zu wundern wenn wir noch tiefer in der Wirtschaftskrise sitzen,,,,

  20. #39
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    AW: USK bald Geschichte ??

    ich denke du hast was falsch verstanden nicht als die film industri sondern mehr als die musik industrie hAT DIE spiele industrie in letzten jahr mehr verdient

  21. #40
    Sanchez Sanchez ist offline

    AW: USK bald Geschichte ??

    Das meißt verkaufste Medium, ist GTA IV xD

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Spiel mit Geschichte: hi leute ich such mal wieder ein spiel. ich hät gern eins mit geschichte und sinn, es sollte so sein wie zelda ocarina of time. oder ein horror...

  2. Jowood bald Geschichte?: Hallo, hier: Jowood meldet Insolvenz an - 07.01.2011 - ComputerBase bald gibts JW nicht mehr?

  3. Der Sozialstaat ist Geschichte: Bis 1880 hatte Otto von Bismarck das geschaffen, worauf wir uns mehr als 100 Jahre hatten verlassen können: unser Sozialsystem. Zwar waren seine...

  4. Deutsch Strafarbeit: Sinnlose Geschichte/2 Seiten... UNENDLICHE GESCHICHTE!!!: Wie die überschrift schon sagt, ich soll als Strafarbeit eine Sinnlose geschichte schreiben, die 2 Seiten lang ist, (sinnlos= verarschend oder...

  5. Geschichte: HoiHoi, hocke grad in der Schule...^^ und wir müssen folgende Aufgaben machen ... bzw beantworten und erklären.... Von der Demokratie zur...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content