Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Falls so was schon gibt dann bitte einfach löschen.

    Also was war für euch der beste Gamepad den Ihr in der Hand hattet ? Snes Controller ? oder vielleicht doch eher X-box , Gamecube , Playstadion , Dreamcast oder N64? Oder Ganz anders? ...

    Und natürlich die gegenfrage . Was war das schlimmste?


    Für mich war allgemein der PS one Gamepad von Sony Dual Stick. Aber für Rennspiele und Ego Shooter ganz klar damals X box s Gamepad.


    Das schlechteste war für mich das N64 Pad . Ich kamm damit nie wirklich zu recht und mir ist auch der Stick abgebrochen .

  2. Anzeige

    Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    naruto-kun naruto-kun ist offline
    Avatar von naruto-kun

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    alle playsy controller waren für mich schon immer super.
    womit ich überhaupt nicht klar gekommen bin aber auch überhaupt nicht, waren die dicken fetten xbox controller.

  4. #3
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Jo die wenigsten kamen mit den klar . Darum hatte Microsoft den Xbox "s" Controller der eigentlich für den japanischen markt war nach Europa gebracht .

  5. #4
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    @ D3ADend:

    Hab' verwunderlicherweise trotz Suche bisher kein artverwandtes Thema gefunden!

    Bin übrigens komplett anderer Meinung: Der "N64"-Controller gehört für mich zu den besten Controllern - trotz der mäßigen Qualität des Analogsticks. Trotzdem mag ich ihn besonders aufgrund der perfekten Lage des Sticks (der Handballen liegt direkt darunter) und des obercoolen Z-Buttons. Platz 2 belegt bei mir der "Gamecube"-Controller, dicht gefolgt vom "Xbox 360"-Pad - beide finde ich ergonomisch gesehen großartig!

    Die "Dual Shocks" liegen bei mir persönlich im unteren Mittelfeld aller Pads: Die Ergonomie gefällt mir nicht, die Lage und fehlende Straffheit der Sticks schon gar nicht und das Steuerkreuz ist auch nicht mein Fall. Ich würde mir wünschen, Sony würde das Pad generalüberholen…

    Als übelste Pads fallen mir spontan das alte klobige und unfassbar hässliche "Xbox"-Pad ein, aber auch die Controller von "Sega Saturn" und "Mega Drive". Aber auch das NeoGeo-Pad muss übel gewesen sein - aber mal ehrlich: Welcher NG-Fan hat das auch freiwillig genutzt?



    Absolut großartig ist meines Erachtens übrigens auch das "NegCon" (PS1) mit seiner drehbaren Achse in der Mitte - toll für Rennspiele!










    Was mich übrigens mal interessiert hätte: Wie fühlt sich der "Atari Jaguar"-Controller an? Hatte das Ding noch nie in Händen:


  6. #5
    Millzpaffen Millzpaffen ist offline
    Avatar von Millzpaffen

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Jeder hat nen anderen geschmack, denn ich finde den grossen XBOX controller am besten als zweites kommt dann der xbox 360 controller, dann der gamecube controller, schlieslich der ps2 controller...

  7. #6
    Tool Tool ist offline
    Avatar von Tool

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Platz 1: Nintendo Gamecube Kontroller
    Platz 2: Sony Dual Shock´s
    Platz 3: Nintendo NES Kontroller

    Ich vermisse das alte NES Teil...

  8. #7
    Ryumaou Ryumaou ist offline
    Avatar von Ryumaou

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    1) N64-Controller: Super Ergonomie, man trifft ohne viel nachjustieren exakt "12Uhr" mit dem Analogstick, der aber leider ausleiert

    2) GCN-Controller: super handlich, aber leider zu kleines Digipad

    3) XBox360-Controller: klassisches Layout, super griffig, schwammiges Digipad

    Die Sony-Controller find' ich solala. Kommt ganz drauf an, was man damit zockt. Für 2D-Games/ BeatEmUps ist es mein Favourite.
    Die Position der Analog-Sticks hingegen finde ich absolut unmöglich. Dass sich das Design des damals als Reaktion auf Nintendos analoger N64-Steuerung hingeklatschten DualAnalog-Controllers so lange halten würde, hätte ich nicht gedacht.

    Nich' soo toll finde ich die Controller von:
    - Xbox (mega-klobig, grottiges Digipad)
    - NES (Form kaum an Hand angepasst)
    - MasterSystem (wie NES + schwaches Digipad)
    Wobei, die Controller der 8 Bit-Konsolen waren in Sachen Ergonomie eigentlich top, wenn man sie mit den folgenden vergleicht (womit wir auch schon bei meinen unbeliebtesten angekommen wären):

    Atari 5200......................Colecovision............Intellivis ion


    NumPads waren damals wohl merkwürdigerweise total angesagt. Bedienkomfort? Hä, was ist das?

  9. #8
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    @ D3ADend:

    Hab' verwunderlicherweise trotz Suche bisher kein artverwandtes Thema gefunden!

    Bin übrigens komplett anderer Meinung: Der "N64"-Controller gehört für mich zu den besten Controllern - trotz der mäßigen Qualität des Analogsticks. Trotzdem mag ich ihn besonders aufgrund der perfekten Lage des Sticks (der Handballen liegt direkt darunter) und des obercoolen Z-Buttons. Platz belegt bei mir der "Gamecube"-Controller, dicht gefolgt vom "Xbox 360"-Pad - beide finde ich ergonomisch gesehen großartig!
    Stimmt der Gamecube Gamepad war super. Nur die schultertasten "L" und "R" mit den drückpunkt war nicht für jedes Spiel optimal . Aber sonst super. Wegen den N64 Gamepad. Die gelben "Pfeiltasten" irgenwie kam ich nie zurecht und meist waren ja nur Nintendos eigenspiele wo es optimal eingesetzt wurden ist. Andere Spiele die meist ja 1:1 auf N64 kopiert worden sind waren für mich teilweise umspielbar. Aber man gewöhnt sich ja an alles.
    Genau so wie die Nes gamepads usw.

    Und jo mir ist aufgefallen das es son Thead noch garnicht gab . Aber hätte nicht gedacht das es nix in der art gibt

  10. #9
    xtro xtro ist offline
    Avatar von xtro

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    hier mal meine Liste der besten Controller von Nintendo, Sega, Sony und Microsoft

    1. PS 1 Pad (das alte ohne Analogstick)
    2. Gamecube- Liegt sehr gut in der Hand und der A Knopf liegt extra zentral
    3. SNES Pad- Der Klassiker 4 Knöpfe 2 Schultertasten und ein Steuerkreuz, einfach genial
    4. Xbox360 Pad- liegt gut in der Hand, allerdings ist die Lage der ayxb Knöpfe nicht optimal
    5. Dreamcast Pad- Die Schultertasten sind absolut genial für Rennspiele

    @Max@home das "NegCon" (PS1) Pad besaß ich auch einst.

  11. #10
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Ja, aber ein paar weitere Schwächen hatte das Cube-Pad trotzdem: Ein paar Tasten/Funktionen der Konkurrenz-Controller fehlten, die Schultertasten leierten leicht aus und der C-Stick war etwas fragwürdig. Das kleine Steuerkreuz fand ich ok: Nach etwas Eingewöhnung bekam ich beispielsweise bei "Capcom vs. SNK 2: EO" die Moves prima hin - zumindest besser, als mit dem PS2-Kreuz…

    Das N64-Pad fand ich fast durchgehend gelungen. Nur eben der Stick war etwas anfällig. Ja, Nintendo-typisch war auch hier das Pad eher auf die hauseigenen Spiele ausgerichtet, die damit super spielbar waren - so manch Multiplattformer hatte es dagegen schwer. Wobei ich beispielsweise auch sagen muss: Ein "WipEout" konnte ich nur mit dem N64-Pad anständig steuern:^^




    @ Ryumaou: Dein Post stimmt ja fast komplett mit meiner obigen überein: Sowohl, was Platzierung der besten Pads betrifft, als auch die Einstellung zum Sony-Pad und dessen Analogsticks, sowie die Ansicht zum Grottigkeitsfaktor des Ur-Xbox-Controllers…^^

    @ xtro: Das NegCon hab' ich erst vor wenigen Jahren sehr gut erhalten auf 'nem Flohmarkt ergattert. Kannte es aber bereits von 'nem Kumpel und wusste demnach, für was ich da mein Geld ausgab…^^

  12. #11
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Das die schulter Tasten ausgeleihert sind. Das hatte ich nie. Selbs heute nicht. Höhsten angestaubt =)
    (Und füher hab ich teiweise verdammt viel gespielt nach nach der Arbeit oder am Sonntag wenn eh nix los war)

    Hm, jo dieser "C" Stick war klein aber passte noch, da das ganze Pad super in der Hand passte.

    Also ok denke wer nen N64 selber hatte kam damit prima zu recht. Ich wollte nie ne N64 haben . Aber halt auch oft mit kollegen gezockt. Naja ich hatte echt meist die arschkarte . Da es einfach damals so arg umgewohnt war mit diesen Pad. ( das war so in Jahre 1997 bis 1999 )

    Ich erinner mich an spiele wie Tony Hawk (2?) ISS und so andere Sport Spiele .
    Selbs Mario 64 hab ich mich verdammt schwer getan .

    Naja wie schon gesagt alles ne sache der gewöhnung.

  13. #12
    Ryumaou Ryumaou ist offline
    Avatar von Ryumaou

    AW: Bestes Gamepad?- Schlechteste Gamepad ?

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    @ Ryumaou: Dein Post stimmt ja fast komplett mit meiner obigen überein: Sowohl, was Platzierung der besten Pads betrifft, als auch die Einstellung zum Sony-Pad und dessen Analogsticks, sowie die Ansicht zum Grottigkeitsfaktor des Ur-Xbox-Controllers…^^
    Joah, stimmt.
    Damit ich aber nich' zum Schleimer/ Ja-Sager verkomme, hab' ich hier noch 'n Paar Punkte, wo sich unsere Ansichten unterscheiden:
    Capcom VS SNK 2 zock ich lieber mit dem Playse-Pad (halte das PS-Steuerkreuz sogar für das aktuell beste, kenn aber den WiiClassicController nicht), ausleihernde Schultertasten beim Cube sind mir trotz heftigstem Malträtieren fremd und das NegCon fand ich damals absolut grausam verarbeitet. BÄM!! ^^

  14. #13
    Atarimaster (Gast)

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Was mich übrigens mal interessiert hätte: Wie fühlt sich der "Atari Jaguar"-Controller an? Hatte das Ding noch nie in Händen

    Falls es Dich, nach mehr als einem Jahr, noch interessiert: Ich fand ihn genial!
    Recht groß & klobig, sicher… aber meine Hände sind halt auch groß und klobig, also hat’s gepasst.

    Die Zehner-Tastatur fand ich beim Waffen-Wechseln sehr praktisch: Wenn ich bei AvP die Smart Gun wollte, musste ich nicht »durchsteppen« (*klick* Shotgun, *klick* Pulse Rifle, *klick* Flame Thrower *klick* … aaah, da ist sie ja, die Smart Gun) – nein, ein Druck auf die 4 und ich hatte die gewünschte Waffe in der Hand.

    Ich weiß, dass viele das ganz anders sehen… aber für mich war der Jaguar Controller das beste Gamepad aller Zeiten; wenn ich heute spiele, wünsche ich mir ihn oft zurück…

  15. #14
    Dr. Cox Dr. Cox ist offline
    Avatar von Dr. Cox

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Ich finde den Controller, der bei der 360 S dabei war einfach genial. Keine ahnung ob es da einen unterschied zum normalen gibt, aber ich finde das Design spitze und er liegt gut in der Hand. Schlecht finde ich den PS3 Controller. Meiner Meinung nach potthässlich =/ und sehr handlich finde ich ihn nicht. Aber jeder hat da einen anderen Geschmack.

  16. #15
    iVhyn iVhyn ist offline
    Avatar von iVhyn

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Ich finde den Xbox 360 Controller so gut wie perfekt (okay, er ist vielleicht ein bischen schwer, aber dadurch liegt er gut in der Hand).
    Form passt sehr gut zu den Händen und die Buttons sind angenehmer als die vom PS3 Controller.

  17. #16
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Zitat Atarimaster (Gast) Beitrag anzeigen
    Was mich übrigens mal interessiert hätte: Wie fühlt sich der "Atari Jaguar"-Controller an? Hatte das Ding noch nie in Händen

    Falls es Dich, nach mehr als einem Jahr, noch interessiert: Ich fand ihn genial!
    Recht groß & klobig, sicher… aber meine Hände sind halt auch groß und klobig, also hat’s gepasst.

    Die Zehner-Tastatur fand ich beim Waffen-Wechseln sehr praktisch: Wenn ich bei AvP die Smart Gun wollte, musste ich nicht »durchsteppen« (*klick* Shotgun, *klick* Pulse Rifle, *klick* Flame Thrower *klick* … aaah, da ist sie ja, die Smart Gun) – nein, ein Druck auf die 4 und ich hatte die gewünschte Waffe in der Hand.

    Ich weiß, dass viele das ganz anders sehen… aber für mich war der Jaguar Controller das beste Gamepad aller Zeiten; wenn ich heute spiele, wünsche ich mir ihn oft zurück…

    Natürlich interessiert mich das noch!

    Kenne ihn eben noch immer nur vom Foto - und da wirkt er für mich etwas unwertig und zu groß/unergonomisch inkl. leicht schwammigem Steuerkreuz! ^^ Aber Deine Ansicht klingt für mich auch plausibel: Wenn man das 10er-Tastenfeld blind beherrscht, hat man sicher seine Vorteile. =D Trotzdem kann ich ihn mir noch nicht so wirklich vorstellen - ich glaube, ich muss unbedingt mal auf 'ne Retrobörse oder so… ^^

  18. #17
    phil229 phil229 ist offline
    Avatar von phil229

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Also ich liebe den Xbox 360 Kontroller liegt hammer in der Hand ^^

    sonst war der GC Kontroller oder der N64 Kontroller gut.

    Das was ich nicht mochte war der Nes Kontroller. Die Restlichen waren alle OK .

  19. #18
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Die ganzen PS's Kontroller sind der hammer, leigen einfach perfekt in der Hand, wie auch der N64 Kontroller wie ich finde der Beste den es gab!

    Der schlechteste ist der XBOX Kontroller, so ein scheiß kam mit dem nie zu recht...

  20. #19
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Bestes: PS2 DualShock 2 Controller. Sitzen einfach perfekt in der Hand und alle tasten sind super zu erreichen.

    Schlectestes; N64 Controller. Ich hasse das ding. Unbequem und der Analogstick hat nicht mal ein Gummi um

  21. #20
    Dagobert Duck Dagobert Duck ist offline
    Avatar von Dagobert Duck

    AW: Bestes Gamepad? - Schlechtestes Gamepad?

    Der Gamecube Controller ist einfach der beste. Handlich, stabil usw. (:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. PC gamepad problem: Hab folgendes problem hab mir nen gamepad für den PC geholt und wollt damit spiele per emulator zocken nur da wird der controller nie angezeigt, in...

  2. Euer Bestes/Schlechtestes, Spannenstes Spiel: Also ich möchte gerne wissen was euer Beste, Schlechtestes oder Spannendstes match in allen Fifa Teilen war. Ich habe zwar schonmal so einen Thread...

  3. GTA IV mit Gamepad: Hallo, ich habe das Logitech Cordless Rumblepad 2. Warum kann ich mit diesem Controller nicht GTA IV spielen?

  4. Wii+Gamepad=aus?: Brauche eure Hilfe! Ich habe mir den Gamepad von Bigben gekauft ( Bigben Controller Analog - Online Shop Hardware Software Zubehör Bigben Controller...

  5. Gamepad mit Ubuntu: Hallo wie kann ich das Gampad mit USb unter ubuntu nutzen.Hoffe es kann mir jemand sagen finde nirgends eine Anleitung.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

mega drive steuerkreuz fetten