Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    larsvegas81 larsvegas81 ist offline

    Immortals: Fenyx Rising

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Mittlerweile habe ich das Spiel und an drei Abenden ausprobiert.

    Meine Fresse, bin ich bisher enttäuscht von dem Spiel.
    Diese oberflächliche Optik, dessen Charakter nach der Werbung eines austauschbaren Handy/MMOBA Game aussieht, hatte mich zu Anfang gut abgeschreckt. Die Kritiken dann aber aufhorchen lassen, also habe ich mich gefreut. Vor allem die Aussage, es sei ein "Zelda: Breath of the Wild" Klon hat mein Interesse geweckt.

    Da passt nichts von. Die einzigen Komponenten zu Zelda sind eine Comic/helle Optik und die Tatsache, dass man fürs Klettern und c.o. Ausdauer braucht. Thats it!

    Das komplette Spieldesign ist bisher total belanglos, die Inszenierung hätte auch auch Stück Knäckebrot sein können - wäre genauso spannend, das Level-Design langweilt mich, die Grafik ist nur durchschnittlich und irgendwie will da kein Funke zünden. Belanglos hätte man das Spiel auch nennen können.

    Natürlich sind einige Ansätze gut gemacht. Zum Beispiel die Sache mit den zwei Erzählern finde ich richtig gut. Problem an der Sache: Die haben auch das verkackt, denn die sind dermaßen belanglos und der Witz, den sie eigentlich haben sollten, geht einfach nicht auf. Die sind unlustig wie ein Glas Senf.

    Auch lässt sich das Spiel keine Zeit damit, dass man die Dinge bekommt und damit erst Mal ordentlich zu tun hat. Stattdessen bekommt man die Gegenstände hinterher geworfen und direkt so einen dämlichen Riss dazu... Unkreativität lässt grüßen.

    Das Kampfsystem ist bisher ganz in Ordnung. Die Lenkung stimmt auch. Technisch ist da auch alles stimmig.

    Auch wenn es wie ein Verriss klingt, was es teils auch ist. Ein scheiß Spiel ist es nicht, es ist nur eben belangloser Mittelmaß.
    Für mich war es das Spiel des Jahres 2020. Geniale Welt, großartige Grafik (beim Design der Charaktere stimme ich allerdings zu), absolut guter Humor (auf Englisch zumindest, Deutsch nicht gespielt), super Kampfsystem, total motivierendes Progress-System, keine ausufernde Loot-Spirale, richtig gute Rätsel und Dungeons (hier ist übrigens die weitere SEHR große Parallele zu Zelda) und ein absolut optimales Balancing.

    Einfach ein richtig gutes Spiel und für mich endlich das, was Breath of the Wild eben nicht war: Spaß.

    Bei Immortals muss ich den ganzen Testberichten einfach zustimmen: verdammt gutes Spiel mit viel Langzeitmotivation.

  2. Anzeige

    Immortals: Fenyx Rising

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Immortals: Fenyx Rising

    Zitat larsvegas81 Beitrag anzeigen
    Einfach ein richtig gutes Spiel und für mich endlich das, was Breath of the Wild eben nicht war: Spaß.
    Es freut mich auf jeden Fall, dass dir das Spiel so gut gefällt.
    Es scheint ja wie bei Breath of the Wild zu sein, da haben sich auch die Geister gestritten.

    Ich werde es noch ein wenig ausprobieren und hoffe, dass der Funken vielleicht noch überspringt.

  4. #23
    larsvegas81 larsvegas81 ist offline

    Immortals: Fenyx Rising

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Es freut mich auf jeden Fall, dass dir das Spiel so gut gefällt.
    Es scheint ja wie bei Breath of the Wild zu sein, da haben sich auch die Geister gestritten.

    Ich werde es noch ein wenig ausprobieren und hoffe, dass der Funken vielleicht noch überspringt.
    Die ersten zwei Stunden hat mich das Figurendesign auch extrem abgeschreckt. Aber nachdem sich die Welt erstmal richtig öffnete (nach dem längeren Dialog mit Hermes) war die Skepsis dann weg.

  5. #24
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Immortals: Fenyx Rising

    Es gibt nun eine Demo und der erste DLC ist jetzt verfügbar




  6. #25
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Immortals: Fenyx Rising

    Also ich spiele es im Moment auch und mir gefällt es bis hierhin wirklich sehr.
    Zwar ist die Open World ziemlich schlecht gestaltet, da man eher wieder die Minimap abarbeitet, als die Welt zu erkunden, doch leider machen die Mechaniken einfach verdammt viel Spaß. Egal ob es das Kämpfen oder das Lösen von Rätseln ist, dass ist alles sehr motivierend und spaßig. Dazu mag ich den Humor von Zeus und Prometheus irgendwie, auch wenn ich verstehen kann, wenn der andere Gamer nervt.
    Die Story ist bis hierhin ganz okay und ordentlich, aber halt altbekannt. Als Auserwählter muss man mal wieder die Welt retten, also nichts Neues.

  7. #26
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Immortals: Fenyx Rising

    Bin jetzt durch und würde dem Spiel immer noch eine gute 85 von 100 geben. Dafür hat es einfach zu viel Spaß gemacht.
    Es gibt aber durchaus einige Schnitzer und abgesehen davon steht die Ubisoft Formel dem Spiel extrem im Weg.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Dead Rising 4: Capcom hatte bereits angedeutet in kürze 3 neue Titel anzukündigen. Eines davon ist ein Monster Hunter, ein anderes ist Resident Evil. In den...

  2. Dead Rising 1, Dead Rising 2 und Dead Rising 2: Off the Record: Gestern gab es ein Gerücht das Dead Rising 1 für Playstation 4 erscheinen wird. Nun bestätigte Capcom dies. Und nicht nur das: Auch Dead Rising 2...

  3. Dead Rising: Capcom hat bekannt gegeben das es bald für die Wii einen geheimen Next Gen Titel geben soll den es bereits für die PS3 und XBOX 360 gibt !?! ...

  4. Atlantis Rising: Diese kleine Comic-Serie soll nun zu einem Film werden :D Ich kenne die Serie überhaupt nicht ;) Termine gibt es natürlich auch noch keine!

  5. Slaughterhouse of the Rising Sun: Slaughterhouse of the Rising Sun http://www.forumla.de/bilder/2007/04/793.jpg Titel: Slaughterhouse of the Rising Sun