Seite 61 von 62 ErsteErste ... 4151606162 LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.220 von 1223
  1. #1201
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Würde ich mir auch wünschen - Problem ist allerdings hier, soweit ich mich richtig erinnere, Styles Vertrag bald ausläuft und ich das Gefühl habe, dass er dann eher nochmal wo anders unterschreibt.

  2. Anzeige

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #1202
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Ospreay hat nun bei Full Gear bekannt gegeben bei AEW unterschrieben zu haben. Schade - aber ist auch okay.

    ---

    Beim gestrigen RAW wurde Orton als 5. Mitglied der Faces im War Games Match der diesjährigen Survivor Series bekannt gegeben. Während einige sich darüber aufregen, dass man das schon gestern gemacht hatte, musste die WWE sich allerdings zu diesen Schritt zwingen, da man sonst am SA Abend befürchtet unzählige Zuschauer zu enttäuschen ... die Survivor Series spielt nämlich in Chicago und seit Wochen HOFFEN die Fans, dass CM Punk dort auftauchen könnte.
    Aktuelle Infos besagen allerdings, das dies nicht ansatzweise passiert und man unnötigen Heat direkt durch eine rechtzeitige Bekanntgabe von Orton umgehen wollte. - Kann ich auch komplett nachvollziehen.

  4. #1203
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    So - heute Survivor Series ... mal schauen, obs wirklich keine Überraschungen gibt.

    Oder obs doch Heat für den WWE Lockerroom gibt, welche sich durch diesen Theme eines bestimmten Mannes aus Chicago andeuten könnte...
    Spoiler öffnen


    Bezweifle es zwar ... aber mal sehen. Ansonsten freu ich mich auf die War Games Matches sowie auf Santos gegen Dragon Lee als pures Luchador Spektakel.

  5. #1204
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Survivor Series war ganz okay. Startete solide, verlief dann bis zum Ende auch ganz unterhaltsam, Orton kam nach 1 1/2 Jahren erfolgreich zurück und die Show endete...
    Spoiler öffnen


    Highlights
    Spoiler öffnen

  6. #1205
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    CM Punks erster Auftritt bei RAW nach fast 10 Jahren...



    War für seine Verhältnisse ziemlich viel "blah blah", aber vielleicht ist es am Anfang auch erstmal besser so.

    ---

    Besser war hingegen die Promo von Orton...




    Generell war die RAW okay, was Promos angeht. Es gab eigentlich nur starke Promo Segmente (abgesehen von den 2 Comedy Segmenten mit R Truth - aber es ist halt R Truth). Das Wrestling hingegen war ziemlich öde - so lange aber die Promos so bleiben wie am Montag, werden es zukünftig angenehme Shows am Montag, die das Storytelling voranbringen.

  7. #1206
    Larsi1983 Larsi1983 ist offline
    Avatar von Larsi1983

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Randy Orten hat mich auch echt überzeugt sehr starker auftritt bei Raw wie auch schon bei den WarGames.

    Bei CM Punk hoffe ich mal das es nicht ähnlich endet wie bei AEW und das er Wrestlerisch ne schippe drauf legen kann da der Run bzw die beiden Runs bei AEW
    da echt noch ausbaufähig waren.

  8. #1207
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Am SA und MO war er im Backstage Bereich vorbildlich.

    Es gibt mehrere Berichte von Fightful und Co. die besagen, dass er auf mehrere offen zugegangen ist und sich nett und freundlich mit jenen unterhalten habe. Viele Talente waren daher erstaunt, ob das wirklich der Punk seie, den man durch die ganzen Kontroversen bei AEW erzählt bekommen habe. Man wisse seitens der Talente aber auch, dass es seine letzte Chance sei und er sich zu Beginn wahrscheinlich extrem viel Müge gibt sympathisch zu wirken und dabei mit niemandem Anecken zu wollen. Man wolle daher schauen, wie es in den kommenden Wochen weiter verläuft.

    Passen dazu wurde heute bekannt, dass die WWE sich im Vertrag mit Punk auch einige Klauseln reinschreiben lassen hat bzgl. seines Backstage Verhaltens. Daher muss Punk sich auch nochmal gesondert am Riemen reißen.

    Wird spannend, was da in den kommenden Wochen passiert. Ja Inring-mäßig brauch ich ihn nachdem was ich bei AEW gesehen habe auch nicht. Allerdings muss man auch sagen, dass das unterschiedliche Stile sind, auf die beide Shows setzen. Wenn Punk mit seinen aktuellen Defiziten das besser in der WWE verstecken kann, ist mir das recht.

    Anhand seiner Mic Skills bin ich aber froh, dass er da ist. Dadurch wirkt das Main Event so unglaublich stark am Mic. Das gabs schon länger nicht mehr.

    ---

    WWE hat auf YT nun ein ca. 90 Minuten langes Video seiner "speziellen Story bei der WWE" hochgeladen.
    Man kanns auch übertreiben.


  9. #1208
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Ortons Comeback führt bei SD direkt zurück in den Main Event - erst wurde eine Story um die Contracts bei RAW und SD aufgebaut und dann durch die Bloodline direkt die Story für Orton bei SD eingeleitet.



    Find ich super - mir hatte hier deutlich der "frische Wind" gefehlt. Die Storyline der Bloodline plätschert seit dem Solo Run von Jey Uso doch stark dahin... und hatte leider jede Art von Momentum aus dem Frühjahr verloren. Da das Ding aber noch bis WM so gehen wird ... brauchen sie wieder irgendwas.

  10. #1209
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Beim gestrigen RAW sind CM Punk und Rollins das erste mal in einer Promo aufeinander getroffen.



    Generell hat aber Rollins nur in PG13 Form gesagt, was er schon so über Punk gesagt hat.

    Man heizt die mögliche Fehde zwischen Rollins und Punk für WM40 an.

  11. #1210
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Gestern hatte AJ(acked) Styles sein Comeback nach längerer Verletztungspause.



    Kommt nun jeder WWE Wrestler Jacked af wieder, wenn er verletzt ist?

  12. #1211
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    AEW Worlds End war von der gestrigen Nacht auf heute.

    Wer den PPV nachholen will, kanns kostenpflichtig bei YT auf dem offiziellen AEW YT Channel tun (AEW Worlds End LIVE on Pay Per View | Saturday, December 30 | 8e/5p).


    Ansonsten hier die Ergebnisse:
    Spoiler öffnen


    Einige Ausgänge sind sehr interessant. Gerade was die Zukunft angeht - sowohl Storytechnisch als auch Workertechnisch. Mal schauen.

  13. #1212
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Die Promotion WWE und der Streaminganbieter Netflix haben einen riesigen Deals ausgehandelt.

    Ab 2025 überträgt Netflix in den USA, Kanada, Großbritannien und Lateinamerika die Weeklyshow WWE Raw.
    Andere Länder sollen dann im Laufe der Zeit noch aufgenommen werden.

    Hinzu kommt, dass Netflix außerhalb der USA noch die Heimat anderer WWE Shows werden soll. Dies soll also u.a. auch SmackDown, NXT, Dokumentationen/Reportagen sowie und auch PLE bzw. PPVs bedeuten.

    Der Vertrag soll auf 10 Jahre ausgeschrieben sein und dem Streamingkonzern ganze 5 Milliarden Dollar kosten.

    Quelle: https://www.dwdl.de/nachrichten/9650...ign=&utm_term=

    ---

    Außerdem wurde gestern bekannt, dass Dwayne "The Rock" Johnsen als Board Member der WWE Schwester Organisation TKO Group ernannt wurde.

    Quelle: https://variety.com/2024/tv/news/dwa...up-1235882746/

  14. #1213
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Aufgrund der neusten Anschuldigungen gegen Vince McMahon hat man sich seitens der TKO Group und der WWE nun dazu entschlossen Vince McMahon zum Rücktritt zu bewegen.
    Hinzukommend hat man jegliche Profile auf den Websites zu seiner Persona gelöscht.

    Spotfight berichtet u.a.


    Wurde auch langsam Zeit, dass der Typ geht. Leider etwas zu spät, wenn man hört, dass dieser Skandal nicht mal so lange her ist.

  15. #1214
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Ich fand Vince McMahon schon immer extrem unsympathisch und sus. Schon damals vor 20 Jahren als ich noch aktiv WWE geschaut habe. Ich habe nie verstanden warum der Typ sich ständig on Screen in den Vordergrund drängen musste, genau wie seine Kinder. Gerade bei Vince habe ich aber schon immer den Eindruck gehabt, dass der als Privatperson nicht so wirklich anders ist als seine WWE-Persona. Über die Jahre hinweg hat der sich schon einige ziemlich widerliche Sachen geleistet. Von daher wundern mich die neuen Vorwürfe gegen ihn nicht im geringsten. Weg mit ihm, hoffentlich dieses Mal für immer.

  16. #1215
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Gut auf den Punkt gebracht würde ich sagen. Die Company fährt eh besser, wenn sie auf Paul "HHH" Levesque und Nick Khan setzt, so wie es sie teilweise schon in den letzten Monaten getan.

    Allerdings muss man auch sagen, dass Hunter und seine Frau Stephanie natürlich im aktuellen Skandal auch nicht so gut aussehen, da sie bzgl. des jetzigen Skandal wohl schon etwas vor ca. 2 Jahren gewusst haben sollen und dies aber im Rahmen des anderen Skandals Mitte 2022 trotz der Task Force zur Aufarbeitung der Situation um Vince verheimlichten.

    Naja, irgendwie kann ich es aus Familienperspektive "verstehen", warum sie dies bzgl. ihres Vaters verheimlicht hatte, denn schön ist es nicht, wenn der eigene Dad - der wahrscheinlich die größte Zeit deines Lebens eine Art Vorbild und der tollste Mensch war - plötzlich doch auch komplettes ***** gewesen ist, wie alle anderen immer zurecht sagten. Wahrscheinlich hat sie sich diesbezüglich auch soweit aus der WWE zurückgezogen, weil sie nicht mehr irgendwie mit den Machenschaften von ihm zu tun haben wollte - wohl wissend, dass der nächste Skandal nur auf sich warten würde.

    ---

    Aber genug zu Vince und den McMahons. Kommen wir zum gestrigen Royal Rumble.

    Spoiler öffnen

  17. #1216
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Das gesamte Konstrukt WWE/McMahon zeigt doch eigentlich schon seit Jahrzehnten, dass eine einmal erlangte Vormachtstellung auf dem Markt und entsprechende Finanzkraft bzw. Marketing allein schon konstant den Erfolg garantiert. Vince McMahon hat zu seiner Zeit so viele bescheuerte Entscheidungen getroffen, unter ihm sind so viele dumme Gimmicks und Storylines entstanden während das tatsächliche Wrestling immer weiter gelitten hat. Alleine der Fetisch von Vince immer neue untalentierte Fleischklopse wie den Great Khali ins Main Event zu stellen, ist einfach nur grausig gewesen. Ich habe damals als ich eigenes Internet hatte sehr schnell aufgehört WWE zu schauen, sondern bin erst auf TNA und dann auf Indies umgestiegen. Aber im deutschen Fernsehen hatte man damals nur die Möglichkeit WWE zu schauen nachdem die WCW damals übernommen wurde und diese Promotion war schon immer omnipräsent, während man nach den anderen schon gezielt suchen musste. Das Produkt war teilweise wirklich übel, vielleicht bin ich auch nicht in der Lage amerikanisches Denken zu verstehen, aber ich hatte immer das Gefühl, dass die WWE-Marke in eigentlich allen Belangen so viel besser hätte sein können, wenn die Firma nicht von Vince McMahon geführt worden wäre, sondern einem weniger egozentrischen CEO. Seit Vince immer weniger involviert war, ist das Produkt insgesamt auch deutlich besser geworden so wie ich gehört habe. Aber zuvor konnte Vince trotzdem machen was er will und die Leute haben es trotzdem geschaut, völlig egal wie schlecht oder blödsinnig es war.

  18. #1217
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Brock Lesnar wurde aufgrund der aktuellen Vorwürfe gegen Vince McMahon und besonders durch seiner Mitbeteiligung aus dem gestrigen Royal Rumble abgezogen (dies war aber schon am Freitag bekannt).
    Sein Ersatz war dafür der NXT Superstar Bron Breakker, der Sohn von Rick Steiner und Neffe von Scott Steiner. Und mit Ersatz meint man wohl auch Ersatz, laut Dave Meltzer von WrestlingObserver hat Breakker alle Spots im Rumble übernommen, die auch für Lesnar vorgesehen waren.

    Dies beinhaltet auch den Angle Aufbau im Rumble gegen den Judgement Day Stable. Hinzukommt die Meldung, dass für den Elimination Chamber in Perth (Australien) das Match Lesnar gegen Dominik Mysterio angesetzt werden sollte. Ob dies nun auch für Breakker vorgesehen ist, wird die RAW Show am Montag schon mal so leicht andeuten. Breakker soll nun trotz noch laufender Storyline bei NXT quasi ins Main Roster gezogen worden sein.

  19. #1218
    Larsi1983 Larsi1983 ist offline
    Avatar von Larsi1983

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Hmmm ich weiß nicht was ich von der aktuellen Smackdown ausgabe halten soll.
    Ich verstehe ja das man The Rock gegen Roman bringen muss da es ein abolutes Money Match ist.
    Aber wie man das mit Cody gelöst hat ist nicht nachvollziehbar.

  20. #1219
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    Zitat Larsi1983 Beitrag anzeigen
    Hmmm ich weiß nicht was ich von der aktuellen Smackdown ausgabe halten soll.
    Ich verstehe ja das man The Rock gegen Roman bringen muss da es ein abolutes Money Match ist.
    Aber wie man das mit Cody gelöst hat ist nicht nachvollziehbar.
    Das Problem ist wohl eher, dass das auch bis zum RR nicht so geplant war. - Die Dirt Sheets deuten darauf hin, dass bis zum Rumble damit geplant wurde wirklich Cody den Rumble gewinnen zu lassen und dann Cody gegen Reigns bei WM zu setzen. Die Chamber sollte dann genutzt werden, um für Rollins einen Gegner (wohl CM Punk - da Drew wohl immer noch keinen neuen Vertrag hat (?) ) zu finden.

    Am Rumble Nachmittag wurde dann wohl seitens des neues TKO Mitvorsitzenden, The Rock und seitens der anderen Vorsitzenden der TKO Group offiziell und schlussendlich beschlossen, dass man für WrestleMania 40 doch aufgrund es des "Money Match" Potenzials mit The Rock gegen Reigns gehen will. Offensichtlich konnte aber nicht mehr das Skript zum Rumble umgeschrieben werden - dies zeigt ja schon allein der Lesnar Spot, welcher gleich blieb und einfach nur komplett durch Bron Breakker ausgefüllt wurde.
    Fragt sich nur - ob man an dem Abend weiterhin mit Cody als Triple Threat Option um den Titeln planen wollte und dann das mit CM Punks Verletzung dazwischen kam.

    So oder so erklärt es sich, warum Rollins dann am Montag bei RAW schon mal so eine relativ "vernichtende" Promo bzgl. Reigns und dessen Titels abgeben hatte (man hat im Live TV mit einer quasi Shoot Promo seinen eigenen TOPGUY mit der Kritik, die immer wieder in den letzten Monaten gegen Reigns aufkam, begraben), um so schon einmal vorab im WWE Universe eine Grundbasis für ein Rollins gegen Cody Match aufzubauen - ich war zu dem Zeitpunkt nämlich verwirrt, weil ich die Dirt Sheets vor dem Wochenende schon kannte ... jetzt im nachhinein ergibt das alles halt Sinn, auch wenn man hört, was nun die neuen Dirt Sheet Pläne sein könnten.

    Fragt sich nur, was man bei den Männern dann mit der Chamber macht ... man könnte sie höchstens noch zum Aufbau eines Gegners für Gunther nutzen.

  21. #1220
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Wrestling - Diskussionsthread (WWE, AEW, NJPW & Co.)

    WWE hatte gestern Nacht den Start zu ihrer Road to Wrestlemania 40

    Cody sagte vor ein paar Tagen noch Danke zu den Fans für die #WeWantCody Chants, aber er "man solle ihm vertrauen".
    The Rock sagte gestern beim Ankunft in Vegas noch "diese PK wird ein Drehpunkt für die WWE".
    Ein Zeichen, dass man nun doch auf die Reaktionen eingeht?!?

    WrestleMania XL Kickoff


    Spoiler öffnen

Seite 61 von 62 ErsteErste ... 4151606162 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Allgemeiner (J)RPG-Diskussionsthread: Herzlich Willkommen im allgemeinen Rollenspiel-Diskussionsthread! Die Vision dieses Themas ist es einen konstanten Austausch von Anhängern dieses...

  2. Der MKW --->Diskussionsthread<---: Hallo Leute ;) Habe gedacht das so ein Thread hier rein passen würde ^^ Einfach zum Labbern über MKW ;) Euer Glück euer Pech Über Disconnects......

  3. Wii ==> Kinderkonsole (Diskussionsthread): Also: Ein Thema, was wahrscheinlich nicht das erste mal auftaucht:whistle: Was meint ihr? Ist die Wii eine Kinderkonsole oder nicht? Das wird...

  4. GOD OF WAR 3 Diskussionsthread: so leute hier könnt ihr über alles rund um god of war reden und natürlich über den 3 teil disskutieren und spekulieren es ist offiziel das es...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

undertaker alter

dwayne the Rock Johnson anfangszeit

content

undertaker privatleben

undertaker heute

undertaker alt

wwe hd image brock lensar neu 2017

Wie sieht der Wrestler Goldberg jetzt aus

Ist der undertaker noch bei wwe

the rock old photo

dwayne johnson alter

rick rude muskeln

the Rock as young

bilder von wrestlern

brocke lesnar

wie alt ist der undertaker

rocky maivia