Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sony Vaio

  1. #1
    Ingus Ingus ist offline

    Sony Vaio

    Ich habe mir vorgestern im Schweizer MediaMarkt eine Sonynotebook von Vaio gekauft.

    Werte:

    CPU: Intel Core 2 Duo Processor T7250, Enhanced Intel SpeedSTep Technology 2.00GHz

    Memory: 2Gb/Go DDR2 SDRAM

    HDD: 200 GB/GO

    WLAN: 802.11 a/b/g/n

    Screen: 15.4'' WXGA (1280 x 800) X-black LCD

    Optical: Blue-ray Disc Combo Drive BD ROM/ DVD+-RW/-+R DL/Ram Drive

    Graphics: NVIDIA GeForce 8400M GT GPU

    OS: Windows Vista Home Premium.

    Dazu kommt noch der HDMI einggang mit Full HD


    -------------------------------------------------

    Was meint Ihr dazu, ich habe nur 16666 Schweizer Franken bezahlt?

  2. Anzeige

    Sony Vaio

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Sonny Vaio

    Dazu sollte man die genaue Bezeichnung haben welcher Vario Laptop. Denn diesen Vario gibts in Deutschland schon für ca. 820€ . Das stärkere Modell von deinem (Sony Vaio VGN-FZ31J Core2Duo T7250 2GB 250GB 15,4" WXGA glare VHP - Mindfactory AG Ihr Computer Online Shop für Hardware und Software) kostet zB nur knappe 1000€. Denke mal du hast 1666 SF gezahlt ,das sind beim aktuellen Kurs 1040 Euro. Hast ihn eindeutig zu teuer gekauft.

  4. #3
    Ingus Ingus ist offline

    AW: Sonny Vaio

    Also auf der Packung steht nicht welches Model es sei, meine Frage war beziehungsweise ist, ob diese ''angegebenen'' Sachen gut sind?

    Sorry habe nachgesehen, genau der ises nicht!

    Es ist nicht der FZ31-J sonder der FZ31-M also 3 Buchstaben höher!

  5. #4
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Sony Vaio

    Hallo,
    Die Preise fü Notebook und Desktop sind pro Land sehr verschieden. Die einzige Firma die fast überall gleich viel kostet ist Dell, außerhalb von USA. In Amerika sind sie teilweise billiger, da man dort das Betriebssystem seperat dazukaufen muss. Zum Beispiel das Dell XPS 1735 hättest Du mit etwas besseren Werten in Deutschland für 833,--€ bekommen.
    Gruß

  6. #5
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Sony Vaio

    So von den eingebauten Komponenten ist der Laptop nicht schlecht, die Grafikkarte könnte eine Nummer größer sein (8600M). Aber so ganz nett

  7. #6
    Ingus Ingus ist offline

    AW: Sony Vaio

    Da hör ich endlich was gutes von dir, Dragonmind

Ähnliche Themen


  1. Sony Vaio Netbook: Mahlzeit Mädels! Gestern habe ich meiner Lieben ein neues Netbook gekauft, das Sony Vaio (4GB RAM. Intel Core, 320 GB, HDMI, 3 x USB3.0, Win 7...

  2. Sony Vaio VGN-FZ31M Akkuproblem: Seit ich meinen Akku das letzte mal entladen habe, also den Strom völlig aufgebraucht habe, konnte ich das Laptop zwar schon ans Netzteil...

  3. Sony VAIO VPCF11S1E/B Geräusche: Moin moin, hab mir am Samstag den Vaio VPCF11S1E/B gekauft. Alles soweit super, das Gerät ist einfach der Hammer - sollte man sich nicht...

  4. Ersatznetzteil Sony Vaio VGN-NW11S/T: Hallo, ich hab eine Sony Vaio VGN-NW11S/T. Nun ist dummerweise mein Netzteil defekt und ´Sony hat die Garantie verweigert, das Netzteil heißt...

  5. [V][T] Sony Vaio Notebook: Hallo, ich würde gern mein Sony Vaio Notebook an den Mann, die Frau bringen. Neupreis: 1599,00 €, Meine Vorstellung: 600,00 € VB (Orginal...