Umfrageergebnis anzeigen: Wie reagiert ihr?

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Helfen

    7 36,84%
  • Töten

    8 42,11%
  • Ignorieren

    0 0%
  • Etwas anderes (im Thema erläutern)

    4 21,05%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Kitsune

    Frage Die Fliege und das Fenster

    Ihr bemerkt, dass sich eine Fliege an der Innenseite eines Fenster in eurem Zimmer befindet und diese verzweifelt versucht, nach draußen zu gelangen. Wie reagiert ihr?

    Helft ihr der Fliege, ignoriert sie oder macht ihr doch was ganz anderes?

  2. Anzeige

    Frage Die Fliege und das Fenster

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Fenster öffnen...? oO

  4. #3
    svenSZonia svenSZonia ist offline
    Avatar von svenSZonia

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Ohne faxen...ich lasse sie, genauso wie Weberknechte, Marienkäfer und Wespen raus,
    wenn nötig helfe ich nach.
    Nur diese ekligen Spring-Spinnen und verirrte Silberfische mach ich platt...

  5. #4
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Alles was keine Miete zahlt, fliegt raus! Egal auf welchem Wege... ansonsten gibts Haue.

  6. #5
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg
    Erst mal tot machen, danach raus werfen

  7. #6
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Fliegen werden gefangen oder raus gescheucht.
    Wieso sollte man die auch töten? Ich töte grundsätzlich nur Mücken. Alles Andere wird lebend gefangen. Verirrte Bienen und Wespen fange ich mit einem Glas und einem Blatt Papier.
    Spinnen und Kellerasseln werden sofort raus befördert.

  8. #7
    jimcarry jimcarry ist offline
    Avatar von jimcarry

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Ich habe 2 kleine Katzen. Die bemerken Fliegen schon lange vor mir.
    Und wenn ich bemerke, daß sich dort eine Fliege befindet, hat sich die Sache quasi schon fast erledigt.

  9. #8
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Die Fliege und das Fenster

    kommt sich drauf an welche art von fliege. stubenfliegen fange ich und werfe sie raus. ist es hingegen eine grüne glänzende oder so ne blaue glänzende wird die gekillt oder rausgescheucht, wenn das fenster offen ist. anderes wie biene, wespe und hummel, motte oder schmetterling. diese werden natürlich gerettet und rausgelassen. große fliegen und die farbigen finde ich ekelhaft.

    grundsätzlich gehen mir fliegen am fenster aufn keks und ich muss dann was unternehmen kann dieses gesumme nicht hören.

  10. #9
    Mizzy Mizzy ist offline
    Avatar von Mizzy

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Sie wird hinausbefördert, wenn nötig mit etwas Hilfe durch Pusten oder Papier.
    Fruchtfliegen fange ich manchmal auch mit Falle, wenn es zu viele sind. Die lassen sich einfach nicht anders vertreiben.

    Was ich bewusst töte sind Mücken. Die sind hier im Sommer eine echte Plage und sind Schmarotzer, da verteidige ich mich schließlich nur selbst. Wer mal fünfzehn Stiche auf einmal hatte und leicht allergisch darauf reagiert weiß wovon ich rede. Nicht zu vergessen was die alles übertragen können.

    Alles andere wird aber meistens hinausgetragen. Wer mir nicht schadet darf auch unbeschadet wieder gehen.

  11. #10
    Dione

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Also im Moment ist es bei uns ganz schlimm mit den Fliegen.
    Wenn vereinzelt Mal eine herumschwirrt, erledigt das, wie bei @jimcarry, auch meine Katze.
    Sonst muss leider die Fliegenklatsche raus.

    Bei Spinnen ist das jedoch anders, die setze ich gerne in Freiheit aus. Bienen könnte ich auch nichts zuleide tun, genauso wenig wie Hummeln. Allem anderen Viechzeug geht's an den Kragen. Wer durch's angelehnte Fenster kommt, der hat gefälligst auch wieder rauszukommen!

  12. #11
    Gotzeon Gotzeon ist offline
    Avatar von Gotzeon

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Fenster auf, Fliege rauslassen. Wieso sollte ich einem anderen Lebewesen Leid zu fügen, wenn es für mich eine Kleinigkeit ist, ihm zu helfen?

  13. #12
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Kommt drauf an, was grad einfacher ist. Ich mache mir sicherlich nicht die Arbeit eine Fliege erst einzufangen, um sie danach rauszubefördern. Wenn es aber nur ein Handwink ist - und sie dann nach draußen fliegen kann... klar... dann hat sie Glück. Im oben beschriebenen Fall... joah... wird sie wahrscheinlich überleben. Ne Fliege die mich die ganze Zeit abnervt darf die Zeitung küssen.

  14. #13
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Unterschiedlich. Eine Fliege lasse ich erst raus, wenn sie mir mit den Gesummer aufm Zeiger geht. Ich mache dann das Fenster auf, was nicht immer einfach ist. Sollte die Fliege aber dann wiederholt zurückkommen, mache ich sie irgendwann platt oder meine Weberknechte kümmern sich darum.

    Bei der GEMEINEN "Wespe" läuft das anders ab. Ich mache das Fenster auf, und wenn sie innerhalb der nächsten Minute nicht draußen ist, erledige ich sie. Bei Mücken habe ich garkeine Gnade.
    Bienen, Hornissen und dergleichen lasse ich so raus. Sie sind friedlich und gehören nicht zu den aufdringlichen Wespenarten. Also bitte zwischen der gemeinen Wespe, den normalen Wespen, den Bienen, den Hummeln, und den Hornissen unterscheiden. Eine Biene und eine Hornisse, verfliegen sich nur einmal bei euch. Eine Wespe hingegen kommt immer wieder. Und da ich mal ein paar schlechte Erfahrungen mit diesen Drecksdingern hatte, ist ihr Leben in meiner Gegenwart in Gefahr

  15. #14
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Zitat Shorty Beitrag anzeigen
    Wieso sollte man die auch töten?
    Wenn man in der Höhle des Löwen fliegt muss man sich ja nicht wundern.^^

    Ich klatsch die Viecher weils schneller geht als die kack dinger rauszujagen, das gilt für alle Viecher, Spinnen, Fliegen usw, ka wie man diese Weberknechte in der Ecke sitzen lassen kann^^ Frauen kann man ja dann nicht mehr in der Bude einladen.^^

  16. #15
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Zitat Ravenlord Beitrag anzeigen
    ka wie man diese Weberknechte in der Ecke sitzen lassen kann^^ Frauen kann man ja dann nicht mehr in der Bude einladen.^^
    Also ich finde sie praktisch. Ich lebe recht nah an einen kleinen See, an dem leider auch diverse Mückenlarven hausieren. Wenn die Mistviehcher erst einmal schlüpfen, habe ich wirklich extremst mit diesen Ungeziefer zu kämpfen (Trotz Fliegennetz) Da ich nicht jeden "Englisch beibringen kann" (Kurze Erörterung: Ich habe die Angewohnheit, das Getier mit meine dicken Langenscheid-Englischbuch an die Decke zu klatschen), muss ich auf Unterstützung hoffen. Die Weberknechte beseitigen etwa 30-50% meiner Sorgen, dank den Netzen. Sogar eine Wespe erlag diesen

    Ist zwar nicht schön, aber fein
    Meine Freundin, hat eh eine große Begeisterung für solche "süßen" Tierchen

  17. #16
    Mizzy Mizzy ist offline
    Avatar von Mizzy

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Ist zwar nicht schön, aber fein
    Meine Freundin, hat eh eine große Begeisterung für solche "süßen" Tierchen
    Du bist eh der ungewöhnlichste Mensch den ich hier bisher getroffen habe, es wundert mich kein bisschen dass dein Umfeld genauso unkonventionell ist.

    Ich habe eine kleine Spinne zwischen meinem Schreibtisch und der Wand wohnen, fällt mir bei dem Thema ein. Ich habe sie aus reiner Faulheit geduldet, jetzt haust sie dort sicher schon seit einem halben Jahr. Sie rennt immer wieder fröhlich die Wand rauf und runter und manchmal rede ich mit ihr. Keine Ahnung was sie frisst, aber sie fühlt sich offenbar sehr wohl.
    Alles andere wird aber weiterhin konsequent nach draußen befördert!

  18. #17
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Zitat Mizzy Beitrag anzeigen
    Du bist eh der ungewöhnlichste Mensch den ich hier bisher getroffen habe, es wundert mich kein bisschen dass dein Umfeld genauso unkonventionell ist.
    Ich bin nicht ungewöhnlicher als alle anderen hier auch

    Zitat Mizzy Beitrag anzeigen
    Ich habe eine kleine Spinne zwischen meinem Schreibtisch und der Wand wohnen, fällt mir bei dem Thema ein. Ich habe sie aus reiner Faulheit geduldet, jetzt haust sie dort sicher schon seit einem halben Jahr. Sie rennt immer wieder fröhlich die Wand rauf und runter und manchmal rede ich mit ihr. Keine Ahnung was sie frisst, aber sie fühlt sich offenbar sehr wohl.
    Alles andere wird aber weiterhin konsequent nach draußen befördert!
    Sehe ich auch so. Eine Spinne hat wenigstens für uns einen NUTZEN. All unsere nervenden Insekten, die sich gerne bei uns ausschwärmen stehen auf den Speiseplan der Spinne. Die Jungs bezahlen die Miete, indem sie uns vor Schädlingen bewahren. Ich würde niemals ne Spinne rauswerfen, außer es ist eine dreiste Kreuzspinne.

  19. #18
    MenocidiX MenocidiX ist offline
    Avatar von MenocidiX

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Wenn sie mich nervt, töten. Gilt für den Rest, der so rumkrabbelt/-fliegt auch. Außer Spinnen, die sind unauffällig und landen im Staubsauger, den ich alle paar Monate mal rauskram.

  20. #19
    MizzBlack MizzBlack ist offline
    Avatar von MizzBlack

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Erstmal das Fenster aufmachen... und gucken ob sie ihre Chance nutzt.

    Wenn sie dann statt raus, vom Fenster wegfliegt und sich in den Sinn setzt mich danach zu nerven, dann wird sie an der dicksten Zeitung die ich habe ihr Ende finden.

  21. #20
    Jayner Jayner ist offline
    Avatar von Jayner

    AW: Die Fliege und das Fenster

    Ich mach Fenster auf, wenn sie nicht rausfliegt lasse ich mich den ganzen Tag nerven kurz bevor es Nacht wird. Wenn die dann net weg sind kommt der Staubsauger, meine einzigste Waffe gegen
    Langbeine und sowas. Ich habe einfach zu große Angst vor den Viechern. xD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Fliege bei der Level Verbindung raus: Ich habe schon paar Lvl erstellt, nur habe ich das Problem wenn ich mit Jemand mein LVL Spiele wo eine Levelverbindung ist fliege ich und die anderen...

  2. Die Fliege (David Cronenberg): Darsteller: Jeff Goldblum, Geena Davis, John Getz, Joy Boushel, Michael Copeman Regisseur: David Cronenberg FSK: Freigegeben ab 18 Jahren Studio:...

  3. Vista und Opera Browser - Fenster in Fenster: Hallo zusammen, ich benutze den Browser von Opera in seiner aktuellsten Version 9.20. Ich habe unter Vista AERO aktiviert, jedoch ist mir...

  4. Das Fenster zum Hof: Das Fenster zum Hof Titel: Das Fenster zum Hof Originaltitel: Rear Window Produktionsland: USA Genre: Thriller Altersfreigabe: ab 12

  5. Die Fliege (1958): Die Fliege (1958) http://www.forumla.de/bilder/2007/03/423.jpg Titel: Die Fliege (1958)