Umfrageergebnis anzeigen: Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

Teilnehmer
14. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • JA

    5 35,71%
  • Nein

    8 57,14%
  • Hide my Ass!

    1 7,14%
  • CyberGhost

    0 0%
  • ibVPN

    0 0%
  • IPVanish

    0 0%
  • PerfectPrivacy

    1 7,14%
  • VyprVPN

    0 0%
  • Hide.me

    1 7,14%
  • Hotspot Shield VPN

    1 7,14%
  • NordVPN

    1 7,14%
  • InCloak

    0 0%
  • Surfshark

    0 0%
  • ProtonVPN

    0 0%
  • TunnelBear

    0 0%
  • PureVPN

    0 0%
  • IvacyVPN

    0 0%
  • ExpressVPN

    0 0%
  • Bullguard VPN

    0 0%
  • ZenMate

    0 0%
  • VeePN

    0 0%
  • KeepSolid VPN Unlimited

    0 0%
  • Anderer Anbieter (Könnt ihr gerne im Thread nennen)

    1 7,14%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    EthanHunt EthanHunt ist gerade online
    Avatar von EthanHunt

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    VPN Dienste gibt es ja heute wie Sand am Meer.
    Wer von euch nutzt einen?

    Ich finde ja, dass das schon zum Standard gehört, wie einen Internet Provider.

  2. Anzeige

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Sollte ich wohl

  4. #3
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    This I do, da ich als ausgelernter Pirat doch auf so einigen Plattformen bin, auf die ich lieber nicht zurückverfolgt werden möchte. Ohne würde ich mich auf gewisse Seiten gar nicht mehr trauen, allen voran Facebook, zudem VPNs ja nicht nur als Anonymisierungsdienst funktionieren, sondern auch als Schutz, was zum Beispiel Online-Banking oder das Versenden von intimen E-Mails anbelangt

  5. #4
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Anonymisierungsplattformen funktionieren nur, wenn die Mehrzahl der Server nicht unter staatlicher Überwachung stehen. Das ist leider schon seit Jahren nicht mehr der Fall, so dass das ganze Anonymisierungszeug mittlerweile Augenwischerei ist.

    Quelle beispielsweise hier, wenn man BND-Fan ist: https://netzpolitik.org/2017/geheime...essen-nutzung/
    Oder auch hier, wenn man lieber vor den Amerikanern Angst hat: https://www.golem.de/news/ueberwachu...07-107633.html

    Und wer jetzt behauptet, das beträfe doch nur TOR, der ist reichlich naiv. Findet Euch damit ab, dass alles was Ihr macht nachverfolgbar ist.

  6. #5
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Im täglichen Gebrauch nicht. Ich möchte mein Internet so schnell wie möglich halten und die Anonymisierung ist mit den meisten Anbietern sowieso nicht gewährleistet.

    Nur wenn ich Inhalte nutzen will, die Geoblocking haben, greife ich auch mal auf VPN zurück. Wenn ich zum Beispiel im Ausland bin und Sky sehen möchte, ist das die einzige Möglichkeit.

  7. #6
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Selten mal wenn ich z.B mal ein Spiel bei Steam Aktivieren musst was hier über meine Deutsche Ip nicht geht da Geoblocking. Ansonsten aber eher nein.

  8. #7
    EthanHunt EthanHunt ist gerade online
    Avatar von EthanHunt

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Anonymisierungsplattformen funktionieren nur, wenn die Mehrzahl der Server nicht unter staatlicher Überwachung stehen. Das ist leider schon seit Jahren nicht mehr der Fall, so dass das ganze Anonymisierungszeug mittlerweile Augenwischerei ist.

    Quelle beispielsweise hier, wenn man BND-Fan ist: https://netzpolitik.org/2017/geheime...essen-nutzung/
    Oder auch hier, wenn man lieber vor den Amerikanern Angst hat: https://www.golem.de/news/ueberwachu...07-107633.html

    Und wer jetzt behauptet, das beträfe doch nur TOR, der ist reichlich naiv. Findet Euch damit ab, dass alles was Ihr macht nachverfolgbar ist.
    Das war schon immer die Frage, ob man auch wirklich Anonym ist. Wer sagt mir, dass die VPN Anbieter nicht irgendwem gehören, der einen geziehlt ausspäht?

    Bzw.: Ich meine auch mal einen Artikel gelesen zu haben, bei dem ein User Verknackt wurde, nur aufgrund des Internet Verhaltens.
    Dieses verhalten von Ihm hat man dann beim Gericht als Beweis gesehen dass er es war.

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Im täglichen Gebrauch nicht. Ich möchte mein Internet so schnell wie möglich halten und die Anonymisierung ist mit den meisten Anbietern sowieso nicht gewährleistet.
    Also ich nutze PerfectPrivacy. Vom Speed her echt gut.
    Aber klar, vom seiten Aufbau her ist die direkte Internet Verbindung noch einen ticken schneller.

    Aber was Verfügbarkeit der Server und Schnelligkeit angeht, bin ich dort sehr zufrieden. Läuft auch Non-Stop auf einem Asus Router mit der Merlin Firmware.
    Darüber gebe ich auch das Internet Frei. Das mit der Störerhaftung ist ja nicht ganz so gut geregelt. Man kann ja immer noch dazu verpflichtet werden, das offene WLan wieder zu schließen wenn dort Uhrheberechtsverletzungen betrieben wurde.

  9. #8
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat EthanHunt Beitrag anzeigen
    Also ich nutze PerfectPrivacy. Vom Speed her echt gut.
    Aber klar, vom seiten Aufbau her ist die direkte Internet Verbindung noch einen ticken schneller.
    Für Streaming reicht der Speed meist auch, zumindest bei den Bezahl-Abos. Aber es geht mir halt auch um Downloads etc. Wenn ich für 400 Mbit zahle gebe ich mich auch mit nichts darunter zufrieden.

  10. #9
    EthanHunt EthanHunt ist gerade online
    Avatar von EthanHunt

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Für Streaming reicht der Speed meist auch, zumindest bei den Bezahl-Abos. Aber es geht mir halt auch um Downloads etc. Wenn ich für 400 Mbit zahle gebe ich mich auch mit nichts darunter zufrieden.
    Ok, bei geschwindigkeiten über 100Mbit wirds natürlich enger.^^

    Aber aktuell sieht es Servertechnisch gut aus:

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    =) ... die Liste (siehe Balken) geht aber noch weiter^^

    Gut, ist aber oft so. *gg*

  11. #10
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Ich empfehle den kostenpflichtigen Dienst von Astrill mit weltweitem Servernetz und TOP Ergonomie im täglichen Gebrauch. Außerdem gibt es alle möglichen Plugins sowie mobile Versionen. Geschwindigkeit war ebenfalls immer absolut klasse.

    https://www.astrill.com/

    19$ p/M

  12. #11
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist gerade online
    Avatar von Lord Sephiroth

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Nein. Ich kann mir inzwischen alles leisten, ich muss nix klauen. ^^

  13. #12
    EthanHunt EthanHunt ist gerade online
    Avatar von EthanHunt

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Ich empfehle den kostenpflichtigen Dienst von Astrill mit weltweitem Servernetz und TOP Ergonomie im täglichen Gebrauch. Außerdem gibt es alle möglichen Plugins sowie mobile Versionen. Geschwindigkeit war ebenfalls immer absolut klasse.

    https://www.astrill.com/

    19$ p/M
    Was 19$ ... wenn man es monatlich nimmt ... wäre aber doof.
    Aber kostet doch 15,90€ bei Monatlicher Zahlweise...

  14. #13
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Lord Sephiroth Beitrag anzeigen
    Nein. Ich kann mir inzwischen alles leisten, ich muss nix klauen. ^^
    Es gibt durchaus aus andere Anwendungsgebiete für ein VPN als illegalen Download. Schon mal in Russland, Vietnam oder China gewesen?

  15. #14
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist gerade online
    Avatar von Lord Sephiroth

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Es gibt durchaus aus andere Anwendungsgebiete für ein VPN als illegalen Download. Schon mal in Russland, Vietnam oder China gewesen?
    Nein, aber in Kempen. Da brauche ich das nicht.

  16. #15
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Lord Sephiroth Beitrag anzeigen
    Nein. Ich kann mir inzwischen alles leisten, ich muss nix klauen. ^^
    "Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar"

    Spätestens wenn Artikel 13 bzw. 17 umgesetzt wird, werden wohl die meisten auf VPN und ähnliches zurückgreifen müssen, wenn man sich überhaupt noch halbwegs frei im Internet bewegen will.

  17. #16
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zieh nach Österreich, is eh cooler.

  18. #17
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist gerade online
    Avatar von Lord Sephiroth

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    "Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar"

    Spätestens wenn Artikel 13 bzw. 17 umgesetzt wird, werden wohl die meisten auf VPN und ähnliches zurückgreifen müssen, wenn man sich überhaupt noch halbwegs frei im Internet bewegen will.
    Ach, ich komme aus einer Zeit, in der ich ohne all diese Inhalte klargekommen bin. Wenn es soweit kommt, dann ist es halt so und ich beschäftige mich anders.

  19. #18
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat Lord Sephiroth Beitrag anzeigen
    Ach, ich komme aus einer Zeit, in der ich ohne all diese Inhalte klargekommen bin. Wenn es soweit kommt, dann ist es halt so und ich beschäftige mich anders.
    Für diese Zeiten habe ich auch meinen eBook-Reader, der gut gefüllt ist mit copyrightfreien Klassikern.
    Allerdings hat auch da bereits die deutsche Justiz für Kahlschlag gesorgt: Seit gefühlt einem Jahr ist das komplette Projekt Gutenberg (Gutenberg) und dessen fast 60.000 Werke für User aus Deutschland geblockt, weil es da eine gerichtliche Auseinandersetzung wegen eines in den USA gemeinfreien Werkes gibt, das aber in Deutschland nicht gemeinfrei sein soll.
    Ich kann also diejenigen verstehen, die VPN für die Umgehung des Geoblocking nutzen.

  20. #19
    EthanHunt EthanHunt ist gerade online
    Avatar von EthanHunt

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Also PayBack scheint ja ziemlich streng zu sein, bei verwendung von VPN.
    Gerade wurde mein Konto gesperrt. Jetzt muss ich da morgen anrufen. ;<

    Bei einem Kreditkarten Konto versteh ich das ja ... aber bei PayBack?!

  21. #20
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    Nutzt ihr einen Internet Anonymisierungsdienst (VPN)?

    Zitat EthanHunt Beitrag anzeigen
    Also PayBack scheint ja ziemlich streng zu sein, bei verwendung von VPN.
    Gerade wurde mein Konto gesperrt. Jetzt muss ich da morgen anrufen. ;<

    Bei einem Kreditkarten Konto versteh ich das ja ... aber bei PayBack?!
    nächstes mal nicht auf russland stellen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Welches DJ-Programm nutzt ihr: Hallo zusammen, ich bin ein Hobby DJ und habe mir ein DJ Programm angeschaut. Die Frage: Macht das Sinn und ist das zu teuer? Ich habe mich...

  2. Wer betreibt oder nutzt einen GameServer: Hallo Community, mich würde mal interesieren wer von euch alles einen GameServer nutzt. Ich selbst habe einen CSS Server mit GunGame mfg

  3. Nutzt ihr Displayschutzfolien?: Hallo, die Frage ist wohl selbsterklärend :)

  4. Warum seid ihr im Wii Forum und weswegen nutzt ihr es?: Wiimmerer und ich haben uns in einer privaten Konversation gefragt, was unsere Beweggründe für die Teilnahme am Wii-Forum sind. Unsere eigenen...

  5. Planung von "Warum seid ihr im Wii Forum und weswegen nutzt ihr es?": Achtung: Der folgende Fragebogen steht hier nur für eine Vorabdiskussion. Er wird in den nächsten paar Tagen als echter Fragebogen erscheinen!...