Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 37 von 37

Thema: Dororo

  1. #21
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Dororo

    Naja, sowohl als auch lagen wir hier ja richtig, wieso auch immer er seine Stimme nun wieder hatte (da der Dämon ja nicht besiegt war), er hat zumindest sein Bein verloren. Aber die Folgen sind hier jedes mal echte Downer....das sie wissentlich zu den Soldaten gegangen ist, weil sies aber einzig dem Überleben der Kinder macht...stark....dann aber das Ende der Folge....

  2. Anzeige

    Dororo

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Dororo

    Ja die Folge war echt der absolute Hammer, aber auch richtig richtig... schwer zum runter schlucken. Ich habe mehrere Gänsehaut auf einmal bekommen.

    Ich finde es echt stark wie der Anime umgesetzt wird, ich hätte mit dem einen oder anderen Zensur gerechnet, aber wow. Er zeigt gut wie die damaligen Zeit in Japan war, ohne Weichspülmittel und sonstiges.

  4. #23
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Dororo

    Man, man, man... ich habe so die Befürchtung, dass dieser Anime durch und durch traurig und recht emotional sein wird. War schon ne krasse Folge, vor allem das Ende.

    Dass man schon wieder mitbekommen hat, wie sie sich
    Spoiler öffnen
    lassen hat, mochte ich nicht :< und das, was am Ende geschah, ist absolut Scheiße! Mir tun die alle so leid.
    Und wie Hyakki noch den Namen sagte. Der Ausraster und Schrei war auch echt gelungen. Und sehr viel Blut war zu sehen.

    Ich hatte ja gehofft, dass sie eine Weggefährtin sein wird, wegen des Openings... :<

  5. #24
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Dororo

    Die heutige Folge war heute tatsächlich mal eine willkommene Abwechslung und
    Spoiler öffnen
    Das fand ich echt gut so. Ist jetzt halt ein etwas weniger actionlastige Folge, aber ich fand sie schön, und das ist gerade bei dem Anime ja eine Seltenheit

  6. #25
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Dororo

    Bin grad erschrocken, weil ich fast auf Spoiler geklickt habe, dann aber gecheckt, dass heute ja schon wieder Montag war und es um die komplett neue Folge geht! O_O

  7. #26
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Dororo

    Zitat Nevixx Beitrag anzeigen
    Man, man, man... ich habe so die Befürchtung, dass dieser Anime durch und durch traurig und recht emotional sein wird. War schon ne krasse Folge, vor allem das Ende.

    Dass man schon wieder mitbekommen hat, wie sie sich
    Spoiler öffnen
    lassen hat, mochte ich nicht :< und das, was am Ende geschah, ist absolut Scheiße! Mir tun die alle so leid.
    Und wie Hyakki noch den Namen sagte. Der Ausraster und Schrei war auch echt gelungen. Und sehr viel Blut war zu sehen.

    Ich hatte ja gehofft, dass sie eine Weggefährtin sein wird, wegen des Openings... :<
    Dass das Ding kein Zuckerschlecken wird war mir bereits mit der Darstellung des gerade geborenen Babys klar, das es aber dann so runterzieht...naja, eine gute Abwechslung ist da immer "That time i got reincarnated as slime", das baut immer wieder etwas auf

  8. #27
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Dororo

    Doppelpost: gestern Folge 7 gesehen...mal eine angenehme Abwechslung und Zeichen, das nicht alle Dämonen schlecht sind, sondern auch die Menschen ziemliche Monster sein können. Aber mal nicht mit Tiefschlag ins Bett sonder mit normalen Gefühlen

    Versteh ich das jetzt eigentlich richtig, unser "Held" kriegt seine Körperteile auch nach dem Töten eines x-beliebigen Dämons wieder, er muss jetzt nicht spezielle Dämonen töten...oder?!

  9. #28
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Dororo

    Zitat DBZ Beitrag anzeigen
    Versteh ich das jetzt eigentlich richtig, unser "Held" kriegt seine Körperteile auch nach dem Töten eines x-beliebigen Dämons wieder, er muss jetzt nicht spezielle Dämonen töten...oder?!
    Ich dachte, dass er diese Dämonen töten muss, welche als diese Statuen bei seinem Vater stehen. Diese Dämonen haben ja die Körperteile und Organe im Austausch des Wunsches vom Vater genommen.

    Folge 7 war gar nicht schlecht, eigentlich sogar verdammt gut.

    Fand zwar schade, dass nur am Anfang so indirekt durch die melancholische Stimmung Bezug auf das, was in Folge 6 geschehen ist, genommen worden ist, aber der Anime ist wohl doch auf kurze Arcs oder episodische Folgen aufgeteilt. Ich bin überrascht, dass mir diese einzelnen Folgen, welche eben nur 20 Minuten dauern und dadurch eigentlich recht wenig Zeit lassen, um einen guten Aufbau hinzubekommen, trotzdem sehr gut gefallen und auch im Punkto Emotionen und Aufbau der Folge weder übereilt noch langweilig oder unpassend wirken. Wirklich sehr gut bisher.

  10. #29
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Dororo

    Nächste Folge ohne diesen Downer-Faktor...dieses mal sogar mit Happy End....was da los, irgendwie fehlt mir das schon fast und ist ein Werdegang der mir so nich wirklich gefällt....

  11. #30
    Inaemx Inaemx ist offline
    Avatar von Inaemx

    Dororo

    geht es nur mir so oder wird der anime je folge leider langweiliger? irgendwie ist der große hype den der anime am anfang hatte für mich unberechtigt. generell finde ich die season mit unter die schwächste, aber dies ist ein separates thema.

    ich hoffe der anime schafft es noch aus diesem "tief" den ich zurzeit empfinde zu entkommen. ich fand die erste folge gut, aber danach nicht mehr.

  12. #31
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Dororo

    Also für mich ist der Anime sehr gut, ich liebe ihn. Muss mir zwar immer noch die letzte Folge die erschienen ist angucken, aber bisher fand ich jede Folge gut und unterhaltenswert. Es gab für mich vllt. maximal eine langweilige Folge (das mit der Dämonenfrau die mit dem Mann fliehen konnte), aber von einem "Tief" kann bestimmt nicht die Rede sein. Das wird wohl nur dein empfinden sein, oder an deine Erwartungen, welche auch immer du hast.

  13. #32
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Dororo

    Zitat Inaemx Beitrag anzeigen
    geht es nur mir so oder wird der anime je folge leider langweiliger? irgendwie ist der große hype den der anime am anfang hatte für mich unberechtigt. generell finde ich die season mit unter die schwächste, aber dies ist ein separates thema.

    ich hoffe der anime schafft es noch aus diesem "tief" den ich zurzeit empfinde zu entkommen. ich fand die erste folge gut, aber danach nicht mehr.
    Geb dir Recht, stark angefangen, noch stärker aber nachgelassen, abwarten wo die Reise hingeht, uninteressant ist die Konfrontation mit der Familie ja jetzt nicht

  14. #33
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Dororo

    Booooi, that's some og shit! *turns gangsta mode off* Hab noch nicht angefangen, mir aber schon mal die Eckdaten angeschaut sowie ein bisschen in den Manga reingelesen und meine Güte ... Die 90er haben ihren Weg ins 21. Jahrhundert gefunden. Von Tezuka Productions hatte ich ewig nichts mehr gehört und schon kommen sie wieder in mein Blickfeld, realisieren sie einen weiteren ihrer Asbach-Manga in der Größenordnung eines Star Wars. Deswegen bin ich aber auch umso sehr gespannt, wie sie es adaptieren werden, denn die Dialoge des Originals kommen nach dem Motto "Lies mich oder ich fress dich" daher. Trotz dessen, dass bereits in den ersten Kapiteln kaltblütig Leute ermordet wurden, konnte ich die Charaktere - auch des Designs wegen - zu keiner Sekunde ernst nehmen. Was natürlich nicht abwertend gemeint ist. Es ist halt alles eine Frage des Zeitgeists und der Handschrift von Manga-Gottheit Osamu Tezuka und zumindest mein Interesse steigt eben ungemein, nimmt man ein derart und sichtlich altes Werk und versucht dies als modernes Epos zu verpacken. Meinen bescheidenen Lob hätten sie, denn das ist ein um Welten ambitionierteres Unterfangen als das Reboot um Devilman. Nicht umsonst haben sie gleich drei Drehbuchautoren besetzt, lul

    Dann hab ich einen Blick auf den Staff geworden und meine erste Einschätzung war, dass das Durchschnittsalter des Team mindestens 80 betragen haben muss. Ich hab zwar nicht viele Anime seitens Kazuhiro Furuhashi gesehen, aber über den Namen ist man gewiss schon irgendwann einmal gestolpert. Er ist einer der bekanntesten Regisseure und scheinbar hat er mit Mappa gleich seine gesamte Vetternwirtschaft mit ins Boot geholt. Ich find's aber total knuffig, dass sie dieses Projekt in diesem Umfang realisieren konnten. Es rührt mich fast zu Tränen. ;-; Sie nehmen einen fast schon in Vergessenheit geratenen Manga ihres Papas, klingeln an jeder erdenklichen Tür und betteln um Gelder und Unterstützung, doch alle winken sie nur lachend ab. Naja, bis sie bei der Twin Engine ankommen and they like: "Yes, of course. Come in ... You want some weed?" Jetzt mal ohne Witz, die Typen werden von Jahr zu Jahr cooler! Der Tag, an dem A-1 Pictures in deren Zirkel reingelassen werden, ist der Tag, an dem die Welt explodiert

    Desweiteren kommt die Musik des Anime von Yoshihiro Ike und als ich das gelesen hab, ist mein Herz bis zum Mond gehüpft. Aber bevor ich mich noch dumm und dusselig erkläre, wie genial dieser Mensch eigentlich ist und wie sehr er eine Geschichte mit seinen Kompositionen aufwerten kann, hat dies bereits jemand anderes für mich getan #crosspromo


  15. #34
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Dororo

    Ich hätte nicht gedacht, dass sie sich in der Adaption so viele Freiheiten nehmen und so viel aus dem Manga herausholen, das ist ja Irrsinn! Nachdem ich in den Manga hineingeschaut hab, hatte ich's schon irgendwie antizipiert, aber nicht in diesem Ausmaß

    Der Anime könnte locker zur Hälfte als Original durchgehen, wenn nicht sogar mehr

    EDIT Nach Kaguya-sama jetzt aber auch back to back die nächste Serie, bei der ich das Ending weitaus lieber mag als das Opening xD


  16. #35
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    Dororo

    Das Opening von Dororo ist einfach nur geil!!


  17. #36
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Dororo

    Schafft nicht jede Serie, mich bereits in der dritten Episode derart in einen Nebencharakter zu investieren, als dass dieser eine ganze Folge tragen kann. Chapeau! Nach meinem Geschmack hätte es auch ruhig noch länger gehen können, da hier und dort ja doch recht zügig Zeitsprünge gemacht wurden. Hoffentlich findet der Doc sein Seelenheil

  18. #37
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    Dororo

    Eben die siebte Episode zuende geschaut

    Kurz danach eine große Spinne in meiner Wohnung entdeckt und getötet

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Dororo: http://www.forumla.de/bilder/2008/06/655.jpg Darsteller: Kou Shibasaki, Satoshi Tsumabuki, Kiichi Nakai Regisseur: Akihiko Shiota FSK:...