Seite 3 von 11 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 201
  1. #41
    JokerofDarkness

    AW: Stranger Things

    Haben die gestern gerade noch einmal mit den Kids durchgeschaut und auch die waren voll begeistert.

  2. Anzeige

    AW: Stranger Things

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    AW: Stranger Things

    Hab auch schon überlegt ob ich sie noch mal schauen soll, aber ich schau erstmal Ballers zu ende und dann vielleicht

  4. #43
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Stranger Things

    So hab die Serie jetzt nach den vielen guten Resonanzen auch vorhin beendet und muss sagen......Ich bin absolut enttäuscht.

    Tut mir leid aber das ist leider meine ehrliche Meinung. Ich muss sagen Folge 8 hat mir einfach die komplette Serie zerstört bzw besser gesagt die letzten 20 min. 1-7 war der absolute Oberhammer. Gutes Setting,geile Schauspielerische Leistung besonders von den Kids und dieses schöne "80er Spielberg" Feeling.

    Aber das man in 20 min so viele offene Fragen quetschen MUSS das man schon mehr oder weniger gezwungen wird eine 2. Staffel anzusehen bzw zu drehen geht find ich gar nicht. Lieber mache ich einen sauberen Schnitt und arbeite in Staffel 2 ein paar lose Fäden auf als etwas halbgares Abzuliefern.

    Bei Serien wie z.b Game of Thrones mag das funktionieren da diese von vornerein auf mehrere Staffeln ausgelegt sind aber bei einer Serie die von Staffel zu Staffel bangen muss das es weitergeht kann dies auch ordentlich in die Hose gehen.

    Die guten Kritiken und der Erfolg der Serie dürften allerdings FÜR eine 2. Staffel sprechen.

  5. #44
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Stranger Things

    Ehrlich? Wegen 20 Min von 8h bist du absolut enttäuscht?
    Meinst du nich,dass Absolut in der Relation etwas zu hoch gegriffen ist?^^

  6. #45
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Stranger Things

    Am Wochenende haben meine Freundin und ich die Serie begonnen. Wir wollten nur in der ersten Folge sehen, was so besonders ist, und dann mit unseren eigentlichen Serien weiter machen. Konnten wir nicht, wir musste es bis gestern/heute Nacht zu Ende schauen :/

    Zitat JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Hast Du ein anderes Ende gesehen?

    Spoiler öffnen
    Jetzt bin ich irritiert, denn den Punkt mit ...
    Spoiler öffnen


    Zitat JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Wenn sie das Niveau halten können, ist das ne sichere Bank, so ausgehungert wie die Leute nach dem Setting sind.
    Ich selber nicht nach dem Setting ausgehungert. Aber nach Serien mit dieser Qualität. Das ist schon fast einmalig, vor allem die Charaktere und die eingefangene Stimmung sind perfekt ausbalanciert.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Ist das denn so was wie eine Krimi/Thriller im Bereich des "normalen" oder eher so mit komischen Vorkommnissen? Also mit übernatürlichen Geschehnissen?
    Nicht fragen was es ist: SCHAUEN!
    Rein vom Setting her nicht unbedingt etwas, dass ich sehen müsste. Es wäre mir egal.
    Aber die Charaktere, Story, Atmosphäre... hier stimmt einfach alles und jeder Serienliebhaber oder Liebhaber guter Filme muss hier rein schauen.
    Den Hype kann ich mehr als gut verstehen.

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ehrlich? Wegen 20 Min von 8h bist du absolut enttäuscht?
    Meinst du nich,dass Absolut in der Relation etwas zu hoch gegriffen ist?^^
    Das war auch irgendwo mein Gedanke aber am Ende muss natürlich jeder für sich entscheiden, was er wie gut findet.

  7. #46
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    AW: Stranger Things

    Ich wollte es mir am WE angucken, aber bin dann iwie nur bei the killing hängen geblieben^^ aber ich werde definitiv noch einen Blick drauf werfen

  8. #47
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Stranger Things

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Ich wollte es mir am WE angucken, aber bin dann iwie nur bei the killing hängen geblieben^^ aber ich werde definitiv noch einen Blick drauf werfen
    In dem Falle dürfte auch Marcela etwas für dich sein, dass aber in einem anderen Thread

  9. #48
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Stranger Things

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen


    Jetzt bin ich irritiert, denn den Punkt mit ...
    Spoiler öffnen
    Ist mehr unterschwellig denn bewusst eingebaut
    Spoiler öffnen


    Aber ihr habt echt alle 8 Folgen durchgerockt vom Fleck weg?^^

  10. #49
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Stranger Things

    Okay, dass ist dann doch eher die Sache, die ich vermutet hatte...
    Spoiler öffnen

  11. #50
    Klaus Klaus ist offline

    AW: Stranger Things

    Gelungene Serie im SciFi, Mystery, Horror Genre, keine Frage. Allerdings hat mir persönlich das Ende nicht hundertprozentig gefallen, da habe ich etwas mehr erwartet. Kommt noch eine zweite Staffel?

  12. #51
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Stranger Things

    Zitat Klaus Beitrag anzeigen
    Gelungene Serie im SciFi, Mystery, Horror Genre, keine Frage. Allerdings hat mir persönlich das Ende nicht hundertprozentig gefallen, da habe ich etwas mehr erwartet. Kommt noch eine zweite Staffel?
    Laut Produzenten sollen mehr kommen

  13. #52
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    AW: Stranger Things

    Also ist die Serie echt so gut ? Muss mir die dann wohl mal ansehen.

  14. #53
    Killer Croc Killer Croc ist offline

    AW: Stranger Things

    Die Serie ist völlig überbewertet. Ein haufen Mix aus bekannten Filmen und Games. Außerdem viel zu lang. Mit 6 Episoden hätte man die Geschichte besser und kompakter erzählen können, wenn man das ganze drum herum sein lässt (z.B. die Storyline um die Dreiecksbeziehung. Zieht die Story unnötig in die Länge). Bei der Kameraarbeit hab ich Kopfschmerzen bekommen. Absolut miserabel. Beliebiger Soundtrack. Miese Darsteller, allen voran Matthew Modine. Im allgemeinen haben es sich die Schreiber viel zu einfach gemacht und werden weiß Gott warum von Kritiker gefeiert.

  15. #54
    Audionymous Audionymous ist offline
    Avatar von Audionymous

    AW: Stranger Things

    Da bist du aber einer der wenigen die was zu Motzen haben.
    Die Kopfschmerzen kommen ehr von einem Tumor als von schlechter Kameraarbeit.

  16. #55
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Stranger Things

    Zitat Killer Croc Beitrag anzeigen
    Die Serie ist völlig überbewertet.
    Zum Glück weiß so gut wie jeder mittlerweile, dass deine Ansichten oft sehr verquer und provokant sind und lässt die Serie wegen deiner Meinung nicht aus. Weil dadurch würde man etwas verpassen.

    Zitat Killer Croc Beitrag anzeigen
    Mit 6 Episoden hätte man die Geschichte besser und kompakter erzählen können
    Dann schaue dir bitte noch die anderen beiden Episoden an, die dazu gehören. Es sind 8.

    Zitat Killer Croc Beitrag anzeigen
    Miese Darsteller, allen voran Matthew Modine.
    Woran liegt es? Dass es nicht Fassbender ist?

  17. #56
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Ich meine mal, kritische Stimmen sind ja willkommen und gut aber das ist ja mal völlig vorbei am Ziel. Ich denke nicht das man die Kameraarbeit als "völlig miserabel" und den Soundtrack als "beliebig" beteichnen kann. Frage @Killer Croc, wie hättest du es in 6 Episoden gekürzt?

  18. #57
    cheser cheser ist offline
    Avatar von cheser

    AW: Stranger Things

    STRANGER THINGS: EIN VIDEOSPIEL ZWISCHEN SEASON 1 & 2?

    Stranger Things: Ein Videospiel zwischen Season 1 & 2?

  19. #58
    JokerofDarkness

    AW: Stranger Things

    Zitat Killer Croc Beitrag anzeigen
    Die Serie ist völlig überbewertet. Ein haufen Mix aus bekannten Filmen und Games. Außerdem viel zu lang. Mit 6 Episoden hätte man die Geschichte besser und kompakter erzählen können, wenn man das ganze drum herum sein lässt (z.B. die Storyline um die Dreiecksbeziehung. Zieht die Story unnötig in die Länge). Bei der Kameraarbeit hab ich Kopfschmerzen bekommen. Absolut miserabel. Beliebiger Soundtrack. Miese Darsteller, allen voran Matthew Modine. Im allgemeinen haben es sich die Schreiber viel zu einfach gemacht und werden weiß Gott warum von Kritiker gefeiert.
    Du musst Dir schon die richtige Serie anschauen. Das ist die auf Netflix übrigens.

  20. #59
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    AW: Stranger Things

    So Serie innerhalb 2 Nächten beendet. Ich habe jedenfalls Minute geliebt !!! Echt spannend erzählt und wurde auch nicht unnötig in die Länge gezogen. :-)

  21. #60
    Herveaux Herveaux ist offline
    Avatar von Herveaux

    AW: Stranger Things

    Ich dachte mir gestern so um ca. 22 Uhr: "Ach guckste dir mal die erste Folge von Stranger Things an..." Und zack war es auf einmal 6 Uhr morgens. Ich habe mir diese Nacht die komplette erste Staffel rein gezogen, weil es einfach nur mega spannend war. Ich wurde zwar nicht in den 80er geboren, aber ich kenne die 80er Filme und dieses Feeling beim gucken war einfach nur genial. Ich könnte jetzt einen Roman schreiben wieso weshalb warum ich die Serie so gerne mag, aber es reichen wohl einige Stichpunkte: Setting, Soundtrack/Score, Schauspielerische Leistung und Story. Und klar, man hätte das Ende abrunden können, damit eine zweite Staffel nicht nötig gewesen wäre, aber ich habe nichts dagegen noch einmal so eine coole Staffel zu sehen.

    Übrigens habt ihr dieses Video schon gesehen?
    [NATÜRLICH VORSICHT SPOILER]



    Einige Sachen habe ich genauso Interpretiert wie der Typ im Video.

+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

stranger things offene fragen