Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 64

Thema: The Eternals

  1. #41
    IdArKmAnI IdArKmAnI ist offline

    The Eternals

    Film im Kino gesehen, fand ihn gut. War etwas lang aber nie langweilig. Obwohl ich die Eternals nicht kannte, war ich zu keiner Zeit überfordert mit deren Herkunft oder Geschichte. Die 2 Aftercredit Scenen waren auch gut gemacht.

  2. Anzeige

    The Eternals

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #42
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Eternals

    Ich werde mir den Film unvoreingenommen anschauen.
    Kritiken sind mir eh meistens egal. Ich lasse mich maximal gerne hypen, wenn etwas wirklich besonders toll sein soll.

    Wenn der größte Kritikpunkt die Länge ist, dann ist das in der Regel für mich der größte positive Aspekt.
    Ich selbst mag es, wenn Filme und Musik lang sind und sich zeit lassen. Ein 3 oder 4 Stunden Film? Her damit! Ein Lied was 26 Minuten lang ist? Warum nicht auf 40 erhöhen?

    Gerade bei Filmen ist oft das Problem, dass man in zu kurzer Zeit die Rahmenhandlung prügeln will. Dann lieber sich für jeden Charakter Zeit nehmen.
    Bei der Masse an Charakteren stelle ich mir das eher zu kurz vor.

    Mein Lieblingsfilm Watchmen wurde auch zerrissen und die angeblich zu lange Spielzeit kritisiert.

    P.S.
    Ich hatte die Tage ebenfalls über die Kritiken gelesen. Während die Kritiken der Presse schlechter wurden, waren die Zuschauer Stimmen aber über 80%.

    Auf Kritiker gebe ich nichts.

  4. #43
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline
    Avatar von Spike Spiegel

    The Eternals

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Während die Kritiken der Presse schlechter wurden, waren die Zuschauer Stimmen aber über 80%.
    Der Großteil sind Fake Bewertungen bzw. ein koordinierter Trollangriff von MCU Fanbois als Reaktion auf die negativen Kritiken. Der reale, unverfälschte Score dürfte deutlich drunter liegen. Siehe:



    Wenn man sich mal die "Verified Ratings" durchliest, sieht man zig Copy-Paste Kommentare oder hundertfache Einzeiler wie "best movie of the year".

  5. #44
    Spike Spiegel Spike Spiegel ist offline
    Avatar von Spike Spiegel

    The Eternals

    Disney hat die schwule Kussszene für die Märkte in Middle East zensiert.
    https://thedirect.com/article/eterna...tional-release

    Sehr progressiv

  6. #45
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    The Eternals

    According to Deadline , an edited version of Eternals will release in various middle eastern markets like Egypt, Lebanon, Jordan, and the United Arab Emirates. This censored cut will remove any instances of intimacy, whether they be hetero or gay. This practice is common in these markets.
    Betrifft also offenbar alle Intimität und nicht nur homosexuelle.

  7. #46
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    The Eternals

    Zitat Spike Spiegel Beitrag anzeigen
    Der Großteil sind Fake Bewertungen bzw. ein koordinierter Trollangriff von MCU Fanbois als Reaktion auf die negativen Kritiken. Der reale, unverfälschte Score dürfte deutlich drunter liegen. Siehe:



    Wenn man sich mal die "Verified Ratings" durchliest, sieht man zig Copy-Paste Kommentare oder hundertfache Einzeiler wie "best movie of the year".
    Und ist mittlerweile mit allen Abzügen der falschen Bewertungen wohl der vom Publikum bewertete schlechteste Film der MCU Reihe.

  8. #47
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    The Eternals

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Und ist mittlerweile mit allen Abzügen der falschen Bewertungen wohl der vom Publikum bewertete schlechteste Film der MCU Reihe.
    Der Abzug vom "Großteil Fake Bewertungen" hat also für ein Minus von 4% gesorgt. Scheint mir dann eher so, als sei gar nicht so ein großer Teil Fake Bewertungen gewesen.

    Die Frage ist ja nicht, ob es jetzt der schlechteste MCU-Film ist, sondern ob ein (ja nun anscheinend laut deiner Aussage) bereinigten Userscore von 80% auf einen de facto schlechten Film hindeutet? Was ist denn die Userwertung z.B. von Bolls Far Cry? Auch ansonsten gibt es doch dutzende, wenn nicht hunderte Filme, die einen Userscore von unter 80 haben und trotzdem Spaß machen, zu schauen.

  9. #48
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    The Eternals

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Der Abzug vom "Großteil Fake Bewertungen" hat also für ein Minus von 4% gesorgt. Scheint mir dann eher so, als sei gar nicht so ein großer Teil Fake Bewertungen gewesen.

    Die Frage ist ja nicht, ob es jetzt der schlechteste MCU-Film ist, sondern ob ein (ja nun anscheinend laut deiner Aussage) bereinigten Userscore von 80% auf einen de facto schlechten Film hindeutet? Was ist denn die Userwertung z.B. von Bolls Far Cry? Auch ansonsten gibt es doch dutzende, wenn nicht hunderte Filme, die einen Userscore von unter 80 haben und trotzdem Spaß machen, zu schauen.
    Die Frage ist ja ob die Leute die ihn pushen wollten den Film nicht eh so bewerten. Und weiterhin....was hat man davon ständig zu betonen wie schlecht der Film wohl sei? Selber ein Bild machen und fertig

    Ich werde wohl nä. Samstag reingehen können.

  10. #49
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    The Eternals

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Der Abzug vom "Großteil Fake Bewertungen" hat also für ein Minus von 4% gesorgt. Scheint mir dann eher so, als sei gar nicht so ein großer Teil Fake Bewertungen gewesen.

    Die Frage ist ja nicht, ob es jetzt der schlechteste MCU-Film ist, sondern ob ein (ja nun anscheinend laut deiner Aussage) bereinigten Userscore von 80% auf einen de facto schlechten Film hindeutet? Was ist denn die Userwertung z.B. von Bolls Far Cry? Auch ansonsten gibt es doch dutzende, wenn nicht hunderte Filme, die einen Userscore von unter 80 haben und trotzdem Spaß machen, zu schauen.
    Ist halt schwer zu sagen, was alles die Fake Bewertungen sind. Ist ja auch nicht meine Einschätzungen sondern den von Filmkritiker, Analysten und Filmnerds, die sich das genauer angeguckt haben mit den Kritiken auf den jeweiligen Plattformen usw. und anhand daran gemessen. Sprich wenn man es grob bereinigt, ist es jetzt schon wohl mit abstand der beim Publikum "schlechteste" MCU Film auf fast allen relevanten Plattformen. Daher sind die ganzen Filmkritiken nicht so falsch zu sehen. Man muss bloß wahrscheinlich wieder einmal die Summe von allen Filmkritiken nehmen und sich dann rauspicken, was am häufigsten genannt wird... wie z.b. zu lang und dafür dann auch wohl über strecken zu langweilig und belanglos.

    Von der Hand weisen lässt sich allerdings wirklich nicht, dass es wohl der schwächste Film des MCU ist. Ich fand den gestern nun auch nicht so berauschend und bin mir auch noch unschlüssig, ob man daraus nicht eher hätte eine MCU Serie machen sollen, dann hätte man irgendwie alles besser erzählen können und sich aufgeteilt auf mehreren Folgen dann anders Zeit nehmen können.

    So wirkt es ein nur wie ein von Set Piece zu Set Piece Reisen, ohne wirklich was erzählt zu haben.

  11. #50
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    The Eternals

    Hier wird die Langeweile im Film an sich mal genau aufgedröselt, bzw warum der Film langweilig wirkt. Kleinere Spoiler sind vorhanden, jedoch in meinen Augen keine Großen, dennoch spreche ich eine kleine Warnung aus. Dennoch ein sehr sehenswertes Video in meinen Augen.


  12. #51
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Eternals

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Hier wird die Langeweile im Film an sich mal genau aufgedröselt, bzw warum der Film langweilig wirkt.
    Das schlimmste was man machen kann, wenn man den Film ggf. doch noch sehen will, ist sich im Vorfeld von einem Kritiker diktieren zu lassen, warum der Film so schlecht ist.
    Schade das heute leider vieles nur noch so läuft. Oft macht man sich zu viel damit kaputt, was sonst hätte gut sein können.

    Ich sag nur Watchmen, was ich abgöttisch liebe.

  13. #52
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    The Eternals

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das schlimmste was man machen kann, wenn man den Film ggf. doch noch sehen will, ist sich im Vorfeld von einem Kritiker diktieren zu lassen, warum der Film so schlecht ist.
    Schade das heute leider vieles nur noch so läuft. Oft macht man sich zu viel damit kaputt, was sonst hätte gut sein können.

    Ich sag nur Watchmen, was ich abgöttisch liebe.
    Jeder soll den Film so einschätzen wie er mag und wenn jemand den Film mag ist das doch völlig in Ordnung ?
    Ich fand das Video einfach nur interessant gemacht, da es doch recht stark die Probleme der Langeweile im Film aufdröselt.

  14. #53
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Eternals

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Jeder soll den Film so einschätzen wie er mag und wenn jemand den Film mag ist das doch völlig in Ordnung ?
    Ich fand das Video einfach nur interessant gemacht, da es doch recht stark die Probleme der Langeweile im Film aufdröselt.
    Das ist denke ich etwas, was man im Nachgang sich anschauen sollte.
    Nach der ganzen Kritik vermute ich auch, dass der Film nicht ganz so pralle sein wird. Aber ich bin gespannt, schließlich mag ich ja Längen bei Filmen.

  15. #54
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    The Eternals

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das ist denke ich etwas, was man im Nachgang sich anschauen sollte.
    Nach der ganzen Kritik vermute ich auch, dass der Film nicht ganz so pralle sein wird. Aber ich bin gespannt, schließlich mag ich ja Längen bei Filmen.
    Ist ja auch vollkommen in Ordnung, viel Spaß beim Film.
    Ich wollte hier niemand den Film madig machen, fand es halt wirklich interessant wie die Probleme analysiert wurden.

  16. #55
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    The Eternals

    Ich weiß ehrlich nicht wo die schlechten Kritiken herkommen. Der Film war definitiv mal anders als die anderen Marvel Filme. Während nach so etwas immer gekräht wird, wird dann jetzt gemeckert wenn es mal so ist. Mehr Zeit für Figuren, Dialoglastiger als gewohnt....kosmisch umspannend lässt er sogar vergangene Ereignisse anders aussehen. Ja, er ist mitunter langatmig aber nicht langweilig. Er wird halt mit einem amderen Öqcing erzählt. Den Humor fand ich nicht reingedrückt sondern gut eingebettet. Für mich eine gelungene Ergänzung der MCU Lore. Man merkt, dass man sich auf 3 bis 4 Helden konzentriert hat, was bei 10 Helden eine gute Entscheidung war. Die Sprünge in der Zeit hin und her war jederzeit nachvollziehbar.

    8,5/10

    Es gibt aber hier und da ein paar offene Fragen für mich.
    Spoiler öffnen

  17. #56
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Eternals

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ich weiß ehrlich nicht wo die schlechten Kritiken herkommen. Der Film war definitiv mal anders als die anderen Marvel Filme. Während nach so etwas immer gekräht wird, wird dann jetzt gemeckert wenn es mal so ist. Mehr Zeit für Figuren, Dialoglastiger als gewohnt....kosmisch umspannend lässt er sogar vergangene Ereignisse anders aussehen. Ja, er ist mitunter langatmig aber nicht langweilig.
    Das von dir geschrieben gefällt mir und könnte in der Tat wirklich so sein, dass mir der Film gefällt.
    Ärgerlich nur: Keiner will mit mir ins Kino, um den zu sehen :/

  18. #57
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    The Eternals

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das von dir geschrieben gefällt mir und könnte in der Tat wirklich so sein, dass mir der Film gefällt.
    Ärgerlich nur: Keiner will mit mir ins Kino, um den zu sehen :/
    Und allein? Kann mitunter auch Spaß machen. Hab ich bei Captain Marvel gemacht.

  19. #58
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Eternals

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Und allein? Kann mitunter auch Spaß machen. Hab ich bei Captain Marvel gemacht.
    Momentan gehe ich aufgrund des Herzinfarkts nicht alleine weg. Aber recht hast du - bei einigen Filmen ist das wirklich gut.

  20. #59
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    The Eternals

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Momentan gehe ich aufgrund des Herzinfarkts nicht alleine weg. Aber recht hast du - bei einigen Filmen ist das wirklich gut.
    Okay, dass verstehe ich......

  21. #60
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    The Eternals

    Wollte auch gern rein, hab niemanden gefunden, mittlerweile wart ich eben bis Xmas, dann isser bei Disney+ im Angebot

Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Shadow of the Eternals: Shadow of the Eternal ist ein Spenden Projekt von Precursor Games und soll den geistigen Nachfolger zu Eternal Darkness darstellen, auch ehemalige...