Seite 3 von 8 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 160
  1. #41
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: BioShock: Infinite

    Der Trailer hat mir sehr gut gefallen. Ich habe bisher nur den ersten Teil von Bioshock gezockt. Dieser hat mir sehr gut gefallen. Das grösste Manko war, dass trotz der gestalteten Levelabwechslung, dass Game fast schon zu eintönig wurde. Wie es bei Teil 2 war, kann ich leider nicht sagen, aber ich hoffe das die Entwickler bei Infinite hier für mehr abwechslung sorgen. Eine kürzere Spielzeit als Bioshock 1 könnte hier auch schon helfen.
    Ob unter Wasser oder über den Wolken. Bioshock steht für Atmosphäre. Ich glaube nicht dran, dass Infinite damit Probleme kriegen wird.

    MFG Sebi

  2. Anzeige

    AW: BioShock: Infinite

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    AW: BioShock: Infinite

    Chris Remo von Irrational Game verkündete im firmen-eigenen Blog, dass am 21. September ein neuer Gameplaytrailer zu BioShock Infinite (auf XBox Live) veröffentlicht wird.

    Die Spannung steigt… nur ist mir noch nicht klar, warum man jetzt schon wegen Trailern so einen Trubel machen muss…

  4. #43
    Rainzuke Rainzuke ist offline
    Avatar von Rainzuke

    AW: BioShock: Infinite

    Ich bin auch schon gespannt auf Infinite nachdem ich paar Bilder etc gesehen hab ^^ Laut Ken Levine soll Infinite ja mit BioShock 1 Verknüpft sein.

    GA: Hat die Story von BioShock:Infinite irgendetwas mit Andrew Ryan und Rapture aus dem ersten BioShock zu tun?

    Levine: Ja, die Story von Infitite is mit BioShock 1 verknüpft. Die Leute werden dies Verlauf des Spiels erkennen.
    Quelle : Games Aktuell 10/2010 - Interview auf der gamescom

  5. #44
    *Nick* *Nick* ist offline
    Avatar von *Nick*

    AW: BioShock: Infinite

    Da bin ich ja mal gespannt. Fand Bioshock 1 und 2 schon super und das was ich bis jetzt zu Infinite gesehen habe sieht auch nicht schlecht aus.

  6. #45
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    Bioshock: Infinite - Q&A Video

    Ich hab hier ein interessantes Q&A von Ken Levine (Creative Director) über Bioshock Infinite gefunden.


  7. #46
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: BioShock: Infinite

    Das aktuelle Gameplay Video auf X-Box Live sieht ja mal richtig gut aus und macht Lust auf mehr.
    Ich hoffe nur das die Steuerung bei den ganzen springen und hangeln gut integriert ist...... und das Bioshock uach Bioshock bleibt und nicht zu komplex wird.

    MFG Sebi

  8. #47
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: BioShock: Infinite

    Nettes Interview, er hatte sich an einer Stelle mit der Demo versprochen, für einen kurzen Moment hörte es sich so an als würden wir bald ne Game-Demo bekommen xD
    Leider hatte er sich wie schon gesagt versprochen, aber das Game soll ja nicht vor 2012 rauskommen, da kann die Demo schon noch was auf sich warten lassen.

  9. #48
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    AW: BioShock: Infinite

    Damit die Boxler nicht hinterherhinken

    Zitat Dirk Diggler Beitrag anzeigen
    This is Awesomeness!



    Alternativlink, falls das Video bei Youtube gekickt wird: BioShock Infinite : 10 minutes de gameplay en vido HD - Dcouvrez ce que nous avons vu - GAMEBLOG.fr

    Update: 2K spendiert auch gleich eine Hand voll InGame-Sreenshots (Quelle):
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken BioShock: Infinite   BioShock: Infinite   BioShock: Infinite   BioShock: Infinite  

    BioShock: Infinite  

  10. #49
    Hawke Hawke ist offline
    Avatar von Hawke

    AW: BioShock: Infinite

    Hier kann man sich neues Bildmaterial ansehen.

  11. #50

  12. #51
    Hawke Hawke ist offline
    Avatar von Hawke

    AW: BioShock: Infinite

    E3 2011: Demo - First Two Minutes Gameplay


  13. #52
    Hawke Hawke ist offline
    Avatar von Hawke

    AW: BioShock: Infinite

    Werft einen Blick auf Booker DeWitt

    Die jüngste Ausgabe des Electronic Gaming Monthly lässt euch einen ersten Blick auf den “BioShock Infinite”-Protagonisten werfen. Während Elizabeth bereits auf diversen Screenshots zu sehen war, rückte Booker DeWitt bisher in den Hintergrund.

    Im Spiel ist es DeWitts Aufgabe, Elizabeth zu befreien, die seit ihrer Kindheit in Columbia festgehalten wird. Die beiden entwickeln während der Geschehnisse eine enge Bindung und ergänzen ihre Fähigkeiten, um aus der Stadt entkommen zu können - die im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Himmel fällt.

    “BioShock Infinite” kommt im nächsten Jahr unter anderem für die PlayStation 3 in den Handel.

    http://www.play3.de/wp-content/uploads/2011/07/booker_infinite-490x437.jpg
    Quelle: play3.de

  14. #53
    Hawke Hawke ist offline
    Avatar von Hawke

    AW: BioShock: Infinite

    Demo + Interview


    Chapter 1 - Ken Levine Interview

    GameTrailers TV with Geoff Keighley

    Chapter 2 - E3 Demo Part One

    GameTrailers TV with Geoff Keighley

    Chapter 3 - E3 Demo Part Two

    GameTrailers TV with Geoff Keighley

    Chapter 4 - The End

    GameTrailers TV with Geoff Keighley

  15. #54
    Angel Beats Angel Beats ist offline
    Avatar von Angel Beats

    AW: BioShock: Infinite

    Wo ist eigentlich der BioShock Thread? xD

    Mal einegeben, alles kommt raus, außer BioShock. Und Infinite finden wir.

    Worauf ich hinaus wollte, konnte man bei BioShock 1 & 2 den Little Sistern "wehtun"? Wenn man sie zum Beispiel ausraubt? Hat man es "übersehen" im Gewitter der Spieler? Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen? Oder gibts da ein Beitrag zu?

    Den man darf ja in Spielen keinen Kindern ... leid zuführen? Also, z.B. dürfen in GTA Teilen keine Kinder rumlaufen. Man kann ja alle Fußgänger kalt machen wie man will. Cutscene und so ist was anderes. Und ich weiß garnicht, aber ich glaube in Filmen war dies genauso. Z.B. darf in einem SAW keinem Kind die Organe rausgezogen werden. Auch wenn es nur Effekte sind (...).

  16. #55
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: BioShock: Infinite

    Zitat Lunexice Beitrag anzeigen
    Wo ist eigentlich der BioShock Thread? xD

    Mal einegeben, alles kommt raus, außer BioShock. Und Infinite finden wir.
    Voilà: => BioShock

    Worauf ich hinaus wollte, konnte man bei BioShock 1 & 2 den Little Sistern "wehtun"? Wenn man sie zum Beispiel ausraubt? Hat man es "übersehen" im Gewitter der Spieler? Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen? Oder gibts da ein Beitrag zu?

    Den man darf ja in Spielen keinen Kindern ... leid zuführen? Also, z.B. dürfen in GTA Teilen keine Kinder rumlaufen. Man kann ja alle Fußgänger kalt machen wie man will. Cutscene und so ist was anderes. Und ich weiß garnicht, aber ich glaube in Filmen war dies genauso. Z.B. darf in einem SAW keinem Kind die Organe rausgezogen werden. Auch wenn es nur Effekte sind (...).
    Ja klar. Bei Teil 2 sowieso (da ist die deutsche Fassung ungeschnitten), aber auch die deutsche Fassung von Teil 1 würde ja ohne das Feature nur wenig Sinn machen. Natürlich schließt dies eine Gameplay-Einschränkung trotzdem nicht aus, aber das hätte einen Aufschrei in der Spielergemeinde bewirkt, den man sicherlich mitbekommen hätte…

  17. #56
    Angel Beats Angel Beats ist offline
    Avatar von Angel Beats

    AW: BioShock: Infinite

    Beim zocken merkt man es garnicht. Man ist ja jetzt kein Brutalo der jetzt blutigen und verboten Scheiß möchte, aber wie manchmal die BPJM abgeht (alter, da steht schon drauf "Ab 18"!?) und dann bei BioShock o.O

    Hätte wegen dem Feature echt verboten werden können. Prototype ist jetzt nicht das beste Beispiel. Und wie sah das bei Fear aus?

  18. #57
    SonKratos - Z SonKratos - Z ist offline
    Avatar von SonKratos - Z

    AW: BioShock: Infinite

    Neue Details zu Bioshock..

    Der Ort des Geschehens ist nicht wie in den vorherigen Teilen die Unterwasser-Stadt Rapture, sondern Columbia, die Stadt in den Wolken. Der Grund für die unzähligen George Washington Poster und USA-Flaggen, die die Stadt schmücken ist mit der gewaltigen Liebe der Bewohner zum Vaterland zu begründen. Die Rebellengruppierung namens Vox Populi versucht jedoch das herrschende Regiment zu stürzen.

    Elizabeth, die bereits in einigen Videos und Trailern zu sehen war, ist eine Prinzessin und Symbol des Imperialismus. Sie ist unzertrennbar mit Columbia verbunden und sollte sie sterben, bedeutet das das Ende für die Himmelsstadt. Somit wird sie zu eine der wichtigsten Figuren im Spiel.
    Hier gibts noch mehr aber aus angst wegen zu viel Spoiler habe ich mal nicht alles gepostet, am besten im folgenden Link weiterlesen..^^

    BioShock: Infinite – Neue Details zur Story | PLAYFRONT.DE

  19. #58
    Hawke Hawke ist offline
    Avatar von Hawke

    AW: BioShock: Infinite

    VGA 2011: BioShock Infinite Exclusive Trailer


  20. #59
    Akira Akira ist offline
    Avatar von Akira

    AW: BioShock: Infinite

    Verdammt sieht das gut aus^^

  21. #60
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Bioshock: Infinite

    Irrational Games kündigt 1999-Modus an

    Publisher 2K Games gab heute bekannt, dass BioShock Infinite von Irrational Games eine neue Spielart unterstützen wird: Den 1999-Modus, der die Spieler auf vielen Ebenen fordern wird, die alle besondere Hingabe und Können verlangen. Der 1999-Modus ist für Spieler gedacht, die sich nach den Zeiten sehnen, in denen Videospiele den Spielern noch mehr abverlangten. Er enthält Änderungen und Features, die BioShock-Fans bei einem normalen Spieldurchlauf nicht zu Gesicht bekommen werden, unabhängig vom gewählten Schwierigkeitsgrad.

    Ken Levine, Creative Director bei Irrational Games, erklärte: "Wir wollen unseren älteren und hartgesotteneren Fans die Möglichkeit bieten, zu den Wurzeln zurückzukehren. Im 1999-Modus müssen die Spieler mit den dauerhaften Folgen ihrer Entscheidungen im Spiel leben. In BioShock Infinite müssen die Spieler die Konsequenzen ihrer Handlungen ausbaden. Im 1999-Modus müssen die Spieler sich für Spezialisierungen entscheiden und sich auf sie konzentrieren."

    "Ich bin ein old-school Gamer.", fährt er fort. "Wir wollten die Spielweise von eben solchen Spielern berücksichtigen. Also haben wir unseren langjährigen Fans auf unserer Website eine Reihe von Fragen gestellt, wie sie unsere Spiele spielen. 94,6 Prozent der Befragten gaben an, dass die Auswahl an Verbesserungen ihr BioShock-Spielerlebnis bereichert hat. Aber 56,8 Prozent der Befragten gaben weiter an, dass das Spiel noch besser gewesen wäre, wenn es sie zu dauerhaften Entscheidungen gezwungen hätte."

    Zusätzlich zu diesen dauerhaften Entscheidungen fordert der 1999-Modus ein geschicktes Waffen-, Kraft- und Gesundheitsmanagement. Das Spiel bezieht auch einen deutlich härteren Standpunkt in Bezug auf den Wiedereinstieg des Spielers und schickt ihn direkt zu einem "Game Over"-Bildschirm, wenn er oder sie nicht über ausreichende Ressourcen verfügt, um wieder zum Leben erweckt zu werden.

    Quelle: Xboxfront.de

Seite 3 von 8 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Bioshock Infinite: Bioshock Infinite Über den Wolken statt im Meer Die schwebende Stadt Columbia war einst der Stolz der USA – bis sie eines Tages...

  2. Bioshock: Infinite: Bioshock 3 http://www.forumla.de/bilder/2010/06/151.jpg Entwickler: 2k Games Publisher: 2k Games Genre: First-Person, Science-Fiction,...

  3. BioShock: Infinite: Das Project Icarus hat endlich einen Namen bekommen: Bioshock Infinite BioShock Infinite soll ein neuen, von Rapture losgelösten Erzählfaden...

  4. BioShock: Infinite: Bioshock: Infinite Entwickler: Irrational Games Vor wenigen Minuten wurde ein frischer Teil des Bioshocks-Franchises angekündigt. Der neue Teil...

  5. BioShock: Infinite: Quelle: zoomgamer.net In einer Woche wissen wir mehr, vielleicht wird's dann schon offiziell auf der E3 angekündigt. Für einen dritten Teil...