Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44

Thema: Nier

  1. #21
    RockZ-D RockZ-D ist offline

    AW: Nier

    Wie mach ich die Würfel beim Ödtempel platt? wenn der anfängt zu rotieren un mit strahlen zu schiessen

  2. Anzeige

    AW: Nier

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Nier

    Zitat Sasayo Beitrag anzeigen
    Wie mach ich die Würfel beim Ödtempel platt? wenn der anfängt zu rotieren un mit strahlen zu schiessen
    Die Magieattacke "Dunkler Speer" ist das Zauberwort.
    Damit einfach auf die leuchtenden Würfel in den Ecken (4 pro Ebene) schiessen.

  4. #23
    Torsten Torsten ist offline
    Avatar von Torsten

    AW: Nier

    Im Müllberg kann man mit dem Fahrstuhl ja in das 1 UG fahren. Bloß ist da der Weg versperrt. Geht es da wirlich nicht mehr weiter ?

  5. #24
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Nier

    Zitat Torsten Beitrag anzeigen
    Im Müllberg kann man mit dem Fahrstuhl ja in das 1 UG fahren. Bloß ist da der Weg versperrt. Geht es da wirlich nicht mehr weiter ?
    Zum jetztigen Zeitpunkt nicht, nein.

    Aber keine Angst, im Laufe der Story bzw. einiger Nebenmissionen kommst du noch öfters dort hin.
    Dann kannst du auch die anderen Ebenen erforschen.

  6. #25
    Torsten Torsten ist offline
    Avatar von Torsten

    AW: Nier

    Lohnt es sich auch die anderen drei Enden frei zu spielen ? Ich habe gerade Ende B gesehen. Und was muß für die verschiedenen Enden überhaupt erfüllt werden ?

  7. #26
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Nier

    Zitat Torsten Beitrag anzeigen
    Lohnt es sich auch die anderen drei Enden frei zu spielen ? Ich habe gerade Ende B gesehen. Und was muß für die verschiedenen Enden überhaupt erfüllt werden ?
    Durch die versch. Enden bekommt's du nochmal eine ganz andere Sicht auf die (traurige) Geschichte. Schon alleine deswegen und nicht zuletzt wegen den 500 GS lohnt es sich.

    Ende A: Spiel durchspielen
    Ende B: Spielstand von Ende A laden, Spiel durchspielen
    Ende C: Spielstand von Ende B laden und mit 100% gefundener Waffen durchspielen
    Ende D: Beim Durchgang Ende C vor'm finalen Boss (Schrein) speichern und neu laden, durchspielen und die 2. Dialogoption wählen (du siehst dann schon, was ich meine)

    Da du bei einem New Game + ja erst ab der zweiten Hälfte des Spiels beginnst, musst du genau genommen das Spiel nur 2 mal durchspielen um alle Enden zu bekommen.

  8. #27
    rocklee14 rocklee14 ist offline
    Avatar von rocklee14

    AW: Nier

    Ende C ist extrem hefftig... habs jetzt nochnichmal geschafft. Muss man von vorne beginnen um alle Waffen zu bekommen oder kann man auch bei der 2.ten hälfte weiter spielen?

  9. #28
    Incognito Incognito ist offline
    Avatar von Incognito

    AW: Nier

    Wenn ich mir das alles so durchlese, scheint es ein vielversprechendes und gelungenes Metzelgame zu sein ala DMC.

    Wie sieht es den mit der Langzeitmotivation aus? Fesselt einen das Spiel an den Bildschirm oder wird es nach ner gewissen Zeit zu eintönig und berechenbar, sprich, abwechslungsreicher und unvorhersehbare Wendungen?

    Aber im großen und ganzen, denk ich mal, werde ich mir das Game zulegen, da es ja viel positives zu berichten gibt und ich auch mal wieder Lust habe, alles niederzustrecken, was so daherkommt.
    Hoffe nur, dass sich das mit dem Preis auch vereinbaren lässt.

  10. #29
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Nier

    Zitat rocklee14 Beitrag anzeigen
    Ende C ist extrem hefftig... habs jetzt nochnichmal geschafft. Muss man von vorne beginnen um alle Waffen zu bekommen oder kann man auch bei der 2.ten hälfte weiter spielen?
    Nein, du darfst alle Waffen + dein gesammtes Inventar behalten.
    Aber vorsicht, nach Ende D werden alle Savegames (und somit auch dein Inventar) gelöscht!

    Falls du nicht alle Waffen zusammen bekommst:
    >> Waffen-Guide <<
    Zitat Incognito Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir das alles so durchlese, scheint es ein vielversprechendes und gelungenes Metzelgame zu sein ala DMC.

    Wie sieht es den mit der Langzeitmotivation aus? Fesselt einen das Spiel an den Bildschirm oder wird es nach ner gewissen Zeit zu eintönig und berechenbar, sprich, abwechslungsreicher und unvorhersehbare Wendungen?

    Aber im großen und ganzen, denk ich mal, werde ich mir das Game zulegen, da es ja viel positives zu berichten gibt und ich auch mal wieder Lust habe, alles niederzustrecken, was so daherkommt.
    Hoffe nur, dass sich das mit dem Preis auch vereinbaren lässt.
    Langzeitmotivation, vorallem für Gamerscore-Jäger, ist garantiert. Die Story ist sehr packend und traurig, vorhersehbar ist sie imo nicht (vorallem die versch. Enden zeigen die Geschichte nochmal aus einer völlig anderen Perspektive). Es gibt ca. 10 versch. Locations, inkl. Backtracking.

    Gerade jetzt für's Sommerloch kann ich Nier nur empfehlen, der Preis ist ja auch schon arg gefallen.

  11. #30
    Incognito Incognito ist offline
    Avatar von Incognito

    AW: Nier

    Das hört sich sehr vernünftig an und da es auch zZ. kein wirklich gutes Spiel gibt, werd ich mir das bestimmt zulegen.
    Thx für die Info, habs bei uns zwar noch net entdeckt aber wird schon noch kommen, ansonsten eben in ne größere Stadt.

  12. #31
    CotU

    AW: Nier

    Ich kann Nier jedem empfehlen der ein Spiel mit guter Story sucht, und dabei auch actionlastiges Gameplay haben will das bis zuletzt nicht langweilig wird.

    Nier schafft etwas das andere Spiele mit selber Spieldauer nicht schaffen, es bleibt actionlastig und wird nie wirklich "langweilig".
    Die Entwickler haben es geschafft die Kampfszenen gepaart mit kleineren durchdachten Puzzles und Nebenmissionen sowie dem Aufleveln gut in Szene zu setzen.
    Anders als z.b. Final Fantasy hüpft man nicht von Gegner zu Gegner um aufzuleveln, sondern levelt wirklich kontinuierlich mit dem Spielverlauf.

    Die 4 Enden sind alle sehr gut, speziell beim zweiten mal durchspielen werden die Videos sehr sehr gut was die Geschichte betrifft. (Die Szene mit P33 ist schlicht weg perfekt gemacht!!)
    das 4te Ende (D) ist im übrigen sehr fies, allerdings auch hier ist die Animation beim löschen sämtlicher Daten einfach perfekt in Szene gesetzt!

    Für alle Enden braucht man etwa 35 Stunden, je nachdem wie schnell man die Nebenmissionen gemacht hat um die Waffen zu bekommen.
    Wer aber volle 1000GS haben möchte, der muss noch einige Stunden mehr investieren, da 2 Erfolge doch sehr sehr zeitaufwendig sind...

    Dennoch, NIER ist das Geld Wert!!!

  13. #32
    Flupsi Flupsi ist offline
    Avatar von Flupsi

    AW: Nier

    Nabend, wenn man auf die Art von Spiel nicht unbedingt abfährt, lohnt sich ein Anzocken auf Grund der Qualität des Spiels dennoch ?

  14. #33
    CotU

    AW: Nier

    ich denke schon....
    Das Spiel fängt sehr gut an... könnte halt sein das es einem anfangs sogar besser gefällt als am ende.. =)

  15. #34
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Nier

    Mal den alten Thread rauskram...habs jetzt auch und frage mich warum ich mir es nicht früher zugelegt habe. Das Game hat mich echt stundenlang ans Pad gefesselt wie kein Zweites in letzter Zeit. Kann wirklich nur empfehlen wer fürs Sommerloch noch nen günstiges (UK Version) Game sucht.

  16. #35
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Nier

    Zitat MOONWAVE Beitrag anzeigen
    Kann wirklich nur empfehlen wer fürs Sommerloch noch nen günstiges (UK Version) Game sucht.
    Zitat Loki Beitrag anzeigen
    Gerade jetzt für's Sommerloch kann ich Nier nur empfehlen, der Preis ist ja auch schon arg gefallen.
    Hab' ich letztes Jahr auch schon gesagt. ^^

    Nier spielt man auch am besten im Sommer, die Atmosphäre passt einfach. Hatte damals sehr lange, sehr viel Spass damit. Und für den Preis, kann man eh nix falsch machen.

    Found 3 results for "nier" | Zavvi.com (14.95 Euro)
    Amazon.co.uk: nier (10.95 Pfund)

  17. #36
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Nier

    ...und vor allem hats mir die Musik angetan...sehr schöner Soundtrack. Und so hässlich siehts ja nun auch nicht aus (der Grund warum ich ewig zögerte).

  18. #37
    Loki Loki ist offline
    Avatar von Loki

    AW: Nier

    Atmosphäre ist mMn sowieso wichtiger als Grafik. Stimmt, der OST war epic!
    Erinnere mich auch noch an das geniale Opening, wo Kaine Weiss auf's übeleste beschimpft.


  19. #38
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Nier

    Weiss ist sowieso das Highlight, die Wortgefechte mit Kaine sind klasse.

  20. #39
    The G The G ist offline
    Avatar von The G

    AW: Nier

    Ich hab das spiel auch und ich fands sau gut, is irgendwie oldschoolig hat mich vom flair her irgendwie an ältere spiele erinnert die mir gut gefallen haben, die musik fand ich auch echt gut, nur die grafik ist sagen wir mal ok aber grafik ist ja nicht alles

    mfg The G

  21. #40
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Nier

    Ich muss sagen das ich bisher kaum ein vergleichbares Game wie NIER gespielt habe, erkunden, flüssiges Kampfsystem, Humor und vor allem eine richtig gute Story. Sollte mich wohl doch mal mehr in die Welt der (Action) Rollenspiele wagen.

    Ja die Grafik ist halt nicht vergleichbar mit großen Blockbustern aber das macht der Ideenreichtum wett, gerade bei solchen epischen Games zählt die Abwechslung, und die ist auf jeden Fall vorhanden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Games: PS3 Suche NieR (PS3)

    Suche NieR (PS3): Ich suche dieses Drakengard Spinoff Game für die PS3. Wer es hat, kann gerne ein Angebot machen. Sparda101

  2. "NIER" Trophies: NIER http://www.forumla.de/attachments/ps3-trophies-trophaeen/92034d1289155660-ps3-coverbilder-nier.jpg :PS3Bronze: x 20 :PS3Silber: x 19...

  3. NieR RepliCant: Nier Laut der neuesten Ausgabe des Official Xbox Magazine (OXM) entwickelt Square Enix den Actiontitel Nier. Der 30-jährige Protagonist kämpft...