Seite 1 von 12 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 239
  1. #1
    ButterZ ButterZ ist offline
    Avatar von ButterZ

    Leistungsfähigkeit der WiiU

    Hallo alle Zusammen,

    nachdem ich nun anhören musste wie gefühlt 4000 Leute über die Leistungsfähigkeit der WiiU geflucht haben, möchte ich einen User bei Toms Hardware namens "Smart" zitieren:

    Schwachsinniger Artikel - Herr Lutz Meier und Herr Wolfgang Gruener haben offenbar nicht den Hauch einer Ahnung, womit sie es hier zu tun haben und wovon sie reden.

    Warum ist das so? Weil Taktraten heute Schall und Rauch sind! Jeder Core 2 Duo-Prozessor macht mit seinen gemächlichen 2,4 Ghz jeden Pentium 4 mit über 4 Ghz (!) sowas von platt. Ein Core 2 Duo hat gar die Leistung eines nicht erhältlichen 6 Ghz Pentium4-Prozessors! Ein Core i3 - davon möchte man gar nicht reden. Der würde jeden Core 2 Duo mit 3 Ghz alt aussehen lassen mit nur 2 Ghz.

    Und nicht anders ist das hier:

    Während die Xbox 360 eine laut Entwicklern sehr langsame IPC-Leistung von ca. 0,5 Instruktionen hatte (was sehr schlecht ist), schaffte die Wii mit ihrem besser strukturierten Broadway-Chip satte 2-3 Instruktionen IPC-Leistung in derselben Zeit! Das einzige was die Wii nicht hatte, war mehrere dieser Kerne, dafür hatte sie a) gleichgroßen Cache, b) bessere, weil effizientere Architektur (ein 3-Kerner würde eine Xbox 360 arg in Bedrängnis bringen und das allein schon mit selben Architektur von damals!).

    Der Xenon der Xbox 360 war eben einfach nur ineffizient! Genau wie der Cell der PS3, der gleich nach dem Pentium 4-Urgetüm die uneffizienteste CPU war, die jemals gebaut wurde. Das kann man überall im Netz nachlesen diese Zahlen. So- laut Entwicklern hatte die Wii die ausgeglichenste Hardware, die jemals eine Konsole hatte! Damit ist gemeint, CPU, GPU (mit ihren komplizierten TEV-Shader-Einheiten), der Cache der CPU und allgemein der Arbeitsspeicheraufbau (24 MB sehr schneller 1T-Ram, und 64 MB externer DDR3-Speicher) waren allen anderen Konsolen (auch Xbox 360 und PS3!) in Sachen Latenz und Geschwindigkeit weit voraus. Die PS3 hatte nur lahmen DDR 3-Speicher, davon auch nur 256 MB, was sich später als echter Flaschenhals herausstellte. Die Xbox 360 hatte zwar 512 MB flexiblen DDR3-Speicher, der aber mit der GPU geteilt werden musste, was ebenfalls wenig in dieser Zeit war für HD-Spiele.

    Die Wii hat mit ihrem Wii-Prozessor der nur mit 729 Mhz (!) taktete das erreicht in der IPC-Leistung, was andere (Xenon der Xbox 360) nur auf dem Papier hatten. Man sagt, die Wii-CPU hatte etwa 50% der Alltags-Leistung des Xenon! Und jetzt bedenkt mal: 729 Mhz vs 3,2 Ghz! Was für eine Lücke klafft hier?

    Wer in der IT aufgepasst hat, der weiß heute: nicht der am schnellsten getaktete Prozessor gewinnt, sondern derjenige, der a) viel Cache hat (WiiU hat 3 MB, vs mickrige 256 Kilobyte bei der Xbox 360), b) eine sehr gut durchdachte Struktur besitzt (Architektur in der Techniksprache genannt), und c) derjenige, der kaum Schwachstellen hat.

    Die WiiU wird der Konkurrenz zeigen, was es heißt, effizient zu sein. Das wird wie der Kampf mit dem Pentium 4 werden. Die PS3 ist dabei der Athlon 64 x2 (heiß, ineffizient, mittelschnell), der Pentium 4 ist die Xbox 360 (auch nur mittelschnell, dabei immer noch heiß und ineffizient), und der WiiU-Power7-Derivat- (Power PC 7-Series) Prozessor wird die Rolle des Core 2 Duo einnehmen und anderen zeigen, was es heißt, viel Cache zu haben.

    Überlegt mal: Heute PCs haben in der CPU meist 2-3 MB Cache, manche haben auch 4 oder 12 oder 20 MB Cache, aber wir reden wir von Durchschnitt! Und der hat nunmal nur Core 2 Duos drin maximal. Also sind 3 MByte extrem guter, vom Power 7-Prozessor bekannter "Smart"-Cache eine sehr gute Lösung.

    Man weiß, dass der Power750-Prozessor der WiiU auf Power 7 basiert und dass er eine sehr gute Branch-Prediction besitzt, den allein schon die PS3 und die Xbox 360 nicht haben, weshalb sie ja ziemlich ineffizient sind und 100 Watt schlucken. Desweiteren darf man nicht vergessen, dass die WiiU eine GPGPU hat, und dazu sehr schnellen, mit der CPU geteilten Level 3-Cache (32 MByte).

    Die Grafiklösung ist in etwa wie in aktuellen CPUs von Intel und AMD. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass viel mehr Cache da ist und deshalb wesentlich höhere Leistungen möglich sind. 32 MB reichen für Full HD aus.

    Also, das nächste Mal bitte. Klappen halten hier. Keine schwachsinnigen Artikel schreiben, wenn man sich nicht auskennt.

    Rein theoretisch müsste der WiiU-3Kern-Prozessor eine Leistung erbringen, die 3-5x besser als die der Xbox 360 ist. Warum? Weil 3072 KByte vs 256 KByte = 12x Unterschied. IPC WiiU soll bei ca. 5 liegen. Ihr könnt auch also selber ausrechnen, wie hoch der Unterschied sein wird.

    Ach und bevor ich es vergesse: 1,25 Ghz dafür reichen locker aus. Wie gesagt. Pentium 4 mit 4 Ghz ist heute einfach nicht mehr zeitgemäß. Heute hat man min. einen Core 2 Duo, der auch nur 2,x Ghz (oder sogar nur 1,8 Ghz!) hat und trotzdem alle Pentium 4s und Pentium Ds sowas von platt macht und alt aussehen lässt.

    Rechnet man dann noch die 3 Kerne rein, kommt man auf 6-8 fache Rechenleistung, im Extremfall sogar bis zu 10x schneller (in manchen Szenarien wie z.b. Verschlüsselung, Streaming-Leistung oder Fließkommaberechnung). Also erzählt hier nicht was vom Pferd, wenn ihr von IT und Prozessoren nichts versteht... Schönen Tag noch.
    Tschuldigung, oben sollte natürlich 1024 KB Cache für die Xbox 360 stehen. Aber auch das wird nichts am Ergebnis ändern, der Unterschied ist immer noch 3x und der Cache der WiiU soll sogar dem eines Core i7 überlegen sein. Die WiiU wird wesentlich effizienter und mit weniger Takt problemlos der Xbox 360-CPU zeigen, was Fortschritt heißt und dass man mit bloßem Gigahertz-Wahn nichts mehr erreicht in heutiger Zeit- damals war Takt einfach das übliche - heute gewinnt der, der den besten und cleversten Branch Prediction hat, der die beste und ausgereifteste Architektur hat - und der keine Schwachstellen hat. Vielleicht wird die WiiU-CPU nicht gleich am Anfang zeigen, was sie kann, weil man erstmal anders lernen muss, zu programmieren. Aber die Zeit wird schnell kommen, in der Programmierer zeigen, zu was moderne Technik in der Lage ist.
    Man hätte zwar bessere Vergleiche ziehen können, aber es geht mir ein wenig auf die Nerven das Fachmagazine (Quelle) mit jämmerlichen Halbwissen solche Artikel verfassen und dadurch andere Leute, welche nicht über so tiefe Kenntnisse verfügen, davon überzeugen dass die WiiU schlechter sei als PS360 etc ... Es liegen 6 Jahre Weiterentwiklung der Architektur dazwischen!

  2. Anzeige

    Leistungsfähigkeit der WiiU

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Jackpot Jackpot ist offline
    Avatar von Jackpot

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    bester vergleich den ich jeh gelesen habe, danke!
    (es ist die pure wahrheit was dieser mann geschrieben hat)

  4. #3
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Mag ja alles schön und richtig sein. Im Endeffekt ist es aber wurscht. Wenn wir bei den Vergleichen zwischen Wii vs PS360 bleiben:

    Da ist mir die Effizienz doch egal. Als Core-Gamer ist mir das Endergebnis wichtig. Nicht die Art wie es erreicht wird.
    Die meisten Konsolen-Spieler werden sich (außer beim virtuellen Schw***-Vergleich und dem üblichen Krieg zwischen PS3 und Xbox 360)
    wenig für die Hardware interessieren. Das bleibt den PC-Freaks (nicht abwertend gemeint) vorbehalten. Denn die Konsolen-Hardware ist
    für den Lebenszyklus der Konsole nicht veränderbar.
    Also bringt mir die Effizienz der Wii nichts, wenn ich mit der PS360 dennoch schönere/bessere Ergebnisse erziele.

    Was die Wii U kann, wird sich ohnehin erst zeigen, wenn mehr hochkarätige Software auf dem Markt kommt. Wie auch bei allen
    Playstation-Generationen kamen die wirklich schönen (grafisch gesehen) Spiele erst ein wenig später.
    Dann bleibt abzuwarten, wie sich Nintendos neues Flaggschiff gegen PS4/Xbox 720 behaupten kann.

  5. #4
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Ein sehr schöner Beitrag der das technisch zusammen fasst was ich schon länger versuchen vielen klar zu machen. Nur mit dem Unterschied das mir die Technische Ahnung dazu fehlt.
    Was ich aber bisher nicht wusste. Das diese CPU auch alleine schon stärker sein kann als die der PS360, ich bin immer vom GPU ausgegangen der die Leistung schon übernehmen kann.

    Zitat LordShorty Beitrag anzeigen
    Mag ja alles schön und richtig sein. Im Endeffekt ist es aber wurscht. Wenn wir bei den Vergleichen zwischen Wii vs PS360 bleiben:

    Da ist mir die Effizienz doch egal. Als Core-Gamer ist mir das Endergebnis wichtig.
    Das ist absolut richtig und so sehe ich es auch. Jedoch gibt es ständig die Diskussion und vor allem Aussagen diverser Quellen die behaupten das die Wii U schwächer sei. Begründet anhand der Zahl beim CPU oder den bisher noch nicht vorhandenen stärkeren Spielen. Begründungen die leider nicht auf Fakten beruhen, jedoch fast überall als Wahrheit den Umlauf machen. Und da ist es umso schöner wenn mal ein ordentlich fundierter Beitrag wie dieser das ganze erläutert.

    Ich kann nun nicht davon sprechen ob diese Aussage den Fakten entspricht, jedoch macht es aber den Eindruck. Denn diverse Aussagen von Programmierern kann ich als Programmierer gut nachvollziehen und auch sehen, was oft falschen Aussagen bzw. Interpretationen entspricht. (Bestes Beispiel war Metro Last Light)

  6. #5
    PSLvegeta PSLvegeta ist offline
    Avatar von PSLvegeta

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Mhh netter Artikel.
    Auch wenn da paar unwahrheiten drin sind.
    Ich muss aber trozdem immer lachen das die WiiU mit der PS3 und der Xbox360 verglichen wird und man dann sagt"guckt,viel besser".
    Raffen die Leute das nicht das diese Konsolen 6 Jahre älter sind?
    Und erhlich gesagt,wenn ich die WiiU mit der PS3 vergleiche seh ich da kein Unterschied und das ist das traurige.
    Man sollte mal überlegen das die Konsole noch 6 weitere Jahre gegen die richtige Next-Gen antreten muss.
    Wenn die PS4 oder Xbox 3 released ist wird man schon nen gewaltigen Unterschied sehen.
    Dann vergleiche ich die WiiU mit der PS4 und dann wird sie abstinken.(tut sie ja schon gegen die PS3)

    Ich mein warum sollte man sich ein Batman holen für 70 Euro wenn ich das auf der PS3 für 10 Euro bekomme + selbe Grafik?
    Nur weil der HUD auf dem Controller erscheint?

    Und kommt nicht wieder mit"Releasetitel zeigen nie die volle Power der Konsole"
    Ich erinner mich nur mal an damals wo Motorstorm der PS3 zum release beilag.Hat nicht die volle Power gezeigt und trozdem sah das geil aus.

  7. #6
    Jackpot Jackpot ist offline
    Avatar von Jackpot

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    naja wenn ich du wäre würde ich mal abwarten bis die spiele auf GPGPU gemacht werden und nicht auf CPU weil dann wird die Wii U richtig reinhauen zudem gibt es GPGPU erst seit 2011 und ich glaube nicht das sony oder microsoft auf das konzept umsteigen und nur mal so niemand vergleicht die Wii u mit ps3 oder xbox sondern die wii u wird mit der ps3 oder xbox verglichen :>

  8. #7
    New Meta Knight New Meta Knight ist offline
    Avatar von New Meta Knight

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Was überhaupt fpr ein Unterschied, so nebenbei?
    Ich höre immer Leute sagen, dass die PS4 und die neue XBox die Wii U grafisch in die Tasche stecken werden...
    Wir haben Blueray, HD, 3D, Super-Awesome-Diamond-Platinum-Ultra-Vision mit Kekskrümeln oben drauf...

    Wie soll ein Spiel denn bitte noch besser aussehen? Einige Spiele sind doch schon vollkommen realistisch, und noch realistischer als realistisch geht es wohl kaum.
    Perfekte Spiegelungen im Wasser, detaillierte Schatten...
    Im echten Leben sieht man auch nicht jeden Grashalm auf einer Wiese, wenn man nur drüberläuft, die Grenzen sollten langsam mal erreicht sein, was die Grafik angeht.

    Von der Technik her, weniger Ladezeiten, mehr Spielinhalt, das ist alles noch ausbaufähig, denke ich. Aber die Grafik hat doch inzwischen schon mitunter Höchstergebnisse erziehlt, oder nicht? Liege ich da falsch?

  9. #8
    PSLvegeta PSLvegeta ist offline
    Avatar von PSLvegeta

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat New Meta Knight Beitrag anzeigen
    Liege ich da falsch?
    Ja tust du.

  10. #9
    iHook

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat New Meta Knight Beitrag anzeigen
    Von der Technik her, weniger Ladezeiten, mehr Spielinhalt, das ist alles noch ausbaufähig, denke ich. Aber die Grafik hat doch inzwischen schon mitunter Höchstergebnisse erziehlt, oder nicht? Liege ich da falsch?
    Ganz sicher sogar. Von Fotorealismus sind wir noch sehr sehr weit entfernt. Aktuelle Grafikperlen wie FarCry 3 sehen zwar ganz nett aus, von BF1942 hat man damals aber auch geschwärmt - und wie sieht es aus heutiger Sicht aus?

    Zum Thema WiiU: Ich kenne mich mit CPU-Architekturen nicht aus, allerdings klingt die WiiU von dem was auf dem Papier steht für mich ziemlich schwach. Die Entwickler von Tekken Tag Tournament und auch Andere (THQ z.B.) klagen über die miese Leistung die das Gerät ausspuckt. So bringt z.B. Ubisoft Spiele mit angestauber Engine (Assassins Creed 3) aber keinen neuen Grafikhammer a la Far Cry 3. Die Frage des "Warum" darf sich jeder selbst stellen. Die WiiU ist auf ihre Leistung reduziert für mich wieder eine Totgeburt.

  11. #10
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    War das nicht auch so, dass die grafische Oberfläche des Controllers auch durch die eigentliche Konsole mitberechnet wird und somit Rechenleistung quasi "verschenkt" wird? Oder war das nur wieder einer dieser Internet-Mythen?

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    Ich muss aber trozdem immer lachen das die WiiU mit der PS3 und der Xbox360 verglichen wird und man dann sagt"guckt,viel besser".
    Raffen die Leute das nicht das diese Konsolen 6 Jahre älter sind?
    Es sind die noch aktuellen Konsolen und seitens der Anti-Fraktion wird dieser Vergleich des öfteren gezogen. Auch zurecht, es ist nun mal das was aktuell auf dem Markt ist. Es interessiert nichts anderes.

    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    Und erhlich gesagt,wenn ich die WiiU mit der PS3 vergleiche seh ich da kein Unterschied und das ist das traurige.
    Wenn du dich etwas mit der Thematik auseinander setzt wirst du auch wissen warum dies so ist. Die neue Architektur erwartet auch neue Programmier-Mechanismen. Auf alte Programmier-Techniken beruhen und mit fast nur Ports werden auch kaum bessere Ergebnisse erzielt. Und die erste Welle der Spiele bestand "fast" nur aus Nintendo eigenen Titeln oder Ports. Nintendo selber aber hat wenig Interesse daran gezeigt grafisch aufwändige Titel zu zeigen. Es gibt dennoch ein paar Perlen wie Trine 2 die mit besserer Grafik als bei der Konkurrenz glänzen, auch wenn diese relativ irrelevant bei einem solchen Titel ist.

    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    Dann vergleiche ich die WiiU mit der PS4 und dann wird sie abstinken.(tut sie ja schon gegen die PS3)
    Leistungstechnisch? Falsch. Genau dafür ist der Beitrag oben gedacht, dennoch werden die Leistungstechnischen Argumente gekonnt ignoriert. Aktuell gibt es noch nichts was die Leistung nur annähernd ausnutzt. Momentan Spiele sind leider fast ausschließlich auf selben Niveau.

    Zitat PSLvegeta Beitrag anzeigen
    Und kommt nicht wieder mit"Releasetitel zeigen nie die volle Power der Konsole"
    Ich erinner mich nur mal an damals wo Motorstorm der PS3 zum release beilag.Hat nicht die volle Power gezeigt und trozdem sah das geil aus.
    Nur weil du es nicht hören möchtest heißt es nicht das dieses Argument nicht passt.
    Es wäre möglich mehr raus zu holen, würde Nintendo selber darauf Wert legen. Leider ist das nicht der Fall und Dritthersteller haben einfach zu wenig Zeit bisher gehabt was ordentlichen raus zu holen. Motorstorm ist ein Rennspiel und in der Entwicklung vergleichbar schnell umzusetzen. Möglich wäre es gewesen würde man etwas mit leichterem Konzept in diesem einen Jahr Entwicklungszeit umsetzen. Hat aber keine Entwicklungsschmiede gemacht.
    Was aber nicht bedeutet das die Konsole es nicht kann und nicht wird.

    Die Wii U wird noch Spiele haben die bessere Grafik und Leistungen bringt. Sobald die ersten Spiele "guter" Entwickler-Schmieden auf die neue Technik setzen und nicht auf bekanntes verharren.


    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Zum Thema WiiU: Ich kenne mich mit CPU-Architekturen nicht aus, allerdings klingt die WiiU von dem was auf dem Papier steht für mich ziemlich schwach.
    Weil der normale Spieler denkt das ein CPU die gesamte Leistung entspricht und da klingt 4GHz besser als Dual Core mit 2GHz. Jedoch ist es nur für Leute die wirkliche Ahnung von Technik haben zu verstehen das andere Dinge eine wesentlich wichtigere Rolle spielen. Und der erste Beitrag hier erläutert dies doch ziemlich ausführlich und gut und das ohne wirklich auf den noch wichtigeren Punkt - dem GPU - einzugehen.

    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Die Entwickler von Tekken Tag Tournament und auch Andere (THQ z.B.) klagen über die miese Leistung die das Gerät ausspuckt. So bringt z.B. Ubisoft Spiele mit angestauber Engine (Assassins Creed 3) aber keinen neuen Grafikhammer a la Far Cry 3. Die Frage des "Warum" darf sich jeder selbst stellen.
    Gerade Ubisoft lobt die Konsole was ihre Technischen Leistungen angeht und das es keine Einschränkungen bei der Entwicklung gibt.
    Keine Einschränkungen für Rayman Legends - Wii U News
    Die Entwickler von Metro Last Light haben auch zurück gerudert und ihre Aussage revidiert da sie auf nicht ausreichender Fakten basierte.

    Ein Port eines Spiels auf alter Architektur ist nur verdammt Zeit und Kostenintensiv weshalb oft Portierungen nicht mehr vorgenommen werden. Bei Zukünftigen Spielen werden wir sehen das es anders laufen wird.

    Die Konsole ist definitiv Leistungsstärker und hat die Möglichkeit viel mehr aus der Konsole zu holen als die PS360 leisten könnte. Nur bis es soweit ist wird es noch 1 - 2 Jahre dauern. Und das ist nicht ungewöhnlich wenn man überlegt.
    Ein guter AAA Titel dauern locker 3 und mehr Jahre in der Entwicklung. Wir haben gerade mal ein Jahr Entwicklungszeit hinter uns, wundert mich eh das eine Bombe wie ZombiU aus dem Boden (Spielerisch, nicht Grafisch/Technisch) gestampft werden konnte.

  13. #12
    PSLvegeta PSLvegeta ist offline
    Avatar von PSLvegeta

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen

    Die Konsole ist definitiv Leistungsstärker und hat die Möglichkeit viel mehr aus der Konsole zu holen als die PS360 leisten könnte. Nur bis es soweit ist wird es noch 1 - 2 Jahre dauern. Und das ist nicht ungewöhnlich wenn man überlegt.
    Ein guter AAA Titel dauern locker 3 und mehr Jahre in der Entwicklung. Wir haben gerade mal ein Jahr Entwicklungszeit hinter uns, wundert mich eh das eine Bombe wie ZombiU aus dem Boden (Spielerisch, nicht Grafisch/Technisch) gestampft werden konnte.
    Was?Man muss noch 2 Jahre warten bis man merkt das die WiiU leistungsfähiger ist als die PS3?Wie lächerlich ist das denn?
    Da spiel ich schon mit der PS4 und gucke was die Thirdpartyhersteller wieder für grafische Abstriche machen müssen um das Game auf der Wii zum laufen zu bringen.

  14. #13
    iHook

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Jedoch ist es nur für Leute die wirkliche Ahnung von Technik haben zu verstehen das andere Dinge eine wesentlich wichtigere Rolle spielen.
    Du bist da schon an der richtigen Adresse. Nur sieht auch jeder der ein bisschen Verstädnis von Technik hat, dass der Cache noch so groß sein kann und hier trotzdem ein Flaschenhals vorliegt. Mit 1,2 Ghz ist heute kein Blumentopf mehr zu gewinnen, soviel Ahnung von CPUs hab ich auch.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Die Konsole ist definitiv Leistungsstärker und hat die Möglichkeit viel mehr aus der Konsole zu holen als die PS360 leisten könnte.
    Nun, da frage ich mich warum liefert man nicht? PSLVegeta hat doch den Nagel auf den Kopf getroffen, selbst Games kurz nach dem Release der 360 können man mit Blockbuster-Games wie "ZombiU" gut mithalten oder übertrafen diese Games sogar deutlich (GearsOfWar, Forza, NBA2K7, ...) und das war vor 6 Jahren (!). Das sich Käufer ihre Konsole schön reden wollen habe ich schon 2007 bei der Wii gemerkt, da war es 1:1 die gleiche Geschichte, das Ding ist meiner Meinung nach eine Krücke und wird es bleiben.

  15. #14
    ButterZ ButterZ ist offline
    Avatar von ButterZ

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Mit 1,2 Ghz ist heute kein Blumentopf mehr zu gewinnen, soviel Ahnung von CPUs hab ich auch.
    Es tut mir leid das ich das sagen muss, aber damit beweist du das du absolut NULL Ahnung von CPUs hast. Denn diese 1,2 GHz stecken die CPUs von XBox und PS3 spielend in die Tasche.

    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Das sich Käufer ihre Konsole schön reden wollen habe ich schon 2007 bei der Wii gemerkt, da war es 1:1 die gleiche Geschichte, das Ding ist meiner Meinung nach eine Krücke und wird es bleiben.
    Nun gut. Deine Meinung kannst du gerne haben. Schade das du deine Augen vor technischen Fakten! verschließt. Dieses Leben mit Scheuklappen ist halt leichter.
    Es gab zu Release der XBox360 zB Call of Duty 2 welches von der Grafik her auch fast hätte auf der alten XBox hätte laufen können. Ist die XBox360 deshalb ne Krücke? Man kann sich nicht aussuchen ob man von Anfang an die volle Leistung nutzt. Die Entwickler müssen sich an die Plattform gewöhnen.
    Zumal es dumm wäre das ganze Pulver am Anfang zu verschießen.

    Ich habe gehofft das die MS und SOny Fanboys hier wegbleiben ... schade daraus wurde nix.
    @PSLvegeta & @Kaeptn Hook ... Bitte untermauert eure Posts in Zukunft mit richtigen Fakten und nicht mit euren halbgaren Vermutungen. Technisch scheint ihr keinen Plan zu haben.

  16. #15
    iHook

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Also gut, nochmal für euch mit technischen Fakten: Die CPU baut auf einer Weiterentwicklung des Wii-Prozessors auf, der absolut lahm und schwach auf der Brust war (Quelle: IBM Confirms WII U Utilizes Power-Based CPU, Not Power 7 - HotHardware). Ich weiß auch nicht wieso man mir hier ständig fehlende technische Kompetenz vorwerfen möchte, anscheinend habt ihr das Ding aber bereits mit Fur- und 3DMark und sämtlichen Tests dahingehend untersucht, dass es jede PS360 zerlegt - sei's drum, ich gönn es euch

    Fakt ist aber: Die WiiU erschien 6 Jahre nach der 360 und kann keine Steigerung hinsichtlich der Bildqualität liefern. Zur Verdeutlichung: Das entspricht zeitlich dem Sprung von PS2 auf PS3, die Unterschiede in der Darstellung waren revolutionär. Das ist für mich so konkret und anschaulich wie es nur sein könnte, und wenn die WiiU 32Gigabyte Cache hat, sieht ZombiU auch nicht besser als die von mir genannten Spiele von Anno 2006 aus.

  17. #16
    ssub-zzero ssub-zzero ist offline
    Avatar von ssub-zzero

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    technik hin, technik her - leistung hier, leistung da ...

    ich will nun auch mal meinen senf als langjähriger konsolengamer dazugeben...

    ich zocke teilweise immer noch mega drive, snes und andere konsolen und ich finde eine konsole (egal welche) muss rocken; wenn auch auf ihre weise; aber jede ist gut, seien es die alten systeme, oder aber auch ne wii, ps3, xbox360, (wii u kann ich nichts schreiben hab ich noch nicht) aber jede überzeugt mich als gamer, jede hat ihr detail (flair) dass ich gerne mag und es gibt bei allen konsolen sachen wo ich sag, AWHATwhy? ....

    Ich weiss das es immer auf die Leistung einer konsole oder was weis ich reduziert wird, aber was mir aufgefallen ist ich hab viel ps2 und ab und an xbox gespielt, als da die neuen (ps3, xbox360) kamen, sahen die spiele "genauso" aus wie auf der ps2/xbox damals ... von daher ...

    damals gings auch los die AKonsole ist besser als die BKonsole usw... das gabs schon immer und wirds immer geben, Gott sei dank, sonst wären wir nicht hier

    die wii u wird schon noch einen schritt grafisch machen, obs für die ps4 oder xbox(3.Gen.) reicht, wird man sehen.

    Damals als die Playstation (eins) auf den Markt kam, hatten alle (sorry-ich mein keinen von hier) Klugscheisser geschrieben, wer braucht sony wer braucht ne ps noch einer auf den hart umkämpften markt usw....

    Es kommt wies kommt und wie die Leute darauf eingehen...
    Selbst mit einem Topprodukt kann man nichts reissen wenn die leute es nicht wollen ....

    Und mal erhlich wer auf Grafik steht ...

    HALLO? der spielt auf dem PC und kauft sich mind. 2x im Jahr ne neue Grafikkarte (ja ich weiss ...)und alles was dazugehört...

  18. #17
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    leute ihr solltet, und da sprech ich mal beide seiten an, den ball ein wenig flach halten. seit doch nicht immer direkt so angepinkelt wenn man mal was kritisches äußert. und hört doch mal auf mit " du hast null ahnung" usw. herumzuwerfen. auf der anderen seite brauchen expliziete sticheleien gegenüber einer konsole auch nicht sein, wie formulierungen "krücke" etc.. ich mein es ist zwar eine sehr komische aussage jetzt, aber es hat schon was beleidigendes gegenüber eine konsole. da kann man sich dann schon irgendwo provoziert fühlen, das bringt dann aber der diskussion nichts.

    es wäre besser (im übrigen auch für mich, da ich keine technische ahnung habe), erklärend zu argumentieren. ich wäre zumindest dafür dankbar, denn sonst wird das hier nämlich auch ein einfacher, wie schon zu hauf vorhanden, vs. thread.

  19. #18
    ButterZ ButterZ ist offline
    Avatar von ButterZ

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat Gilligan Beitrag anzeigen
    leute ihr solltet, und da sprech ich mal beide seiten an, den ball ein wenig flach halten. seit doch nicht immer direkt so angepinkelt wenn man mal was kritisches äußert. und hört doch mal auf mit " du hast null ahnung" usw. herumzuwerfen. auf der anderen seite brauchen expliziete sticheleien gegenüber einer konsole auch nicht sein, wie formulierungen "krücke" etc.. ich mein es ist zwar eine sehr komische aussage jetzt, aber es hat schon was beleidigendes gegenüber eine konsole. da kann man sich dann schon irgendwo provoziert fühlen, das bringt dann aber der diskussion nichts.

    es wäre besser (im übrigen auch für mich, da ich keine technische ahnung habe), erklärend zu argumentieren. ich wäre zumindest dafür dankbar, denn sonst wird das hier nämlich auch ein einfacher, wie schon zu hauf vorhanden, vs. thread.
    Ich finde du hast recht. Das Zitat im Startpost erklärt genau warum die Situation zZ so ist und warum die CPU schneller ist. Ich weis es ist keine Kunst 6 Jahre später. Habe ich auch nie behauptet. Ich finde es nur doof das Leute die keinen Plan haben saagen: Sieht scheiße aus, nur 1,2 ghz, ist schlecht, etc ...
    Ich habe insgesamt 2 jahre in der Hardwareentwiklung verbracht (Praktika, Traineeships) und weis wie eine CPU funktioniert.
    Hört auf drauf rumzuhacken und ihr werdet sehen das die CPU viel schneller als die von PS360 ist. Die Zeit wirds zeigen. Das dies nur eine Weiterentwicklung der Wii CPU ist weis ich, denn die WiiCPU war damals schon viel fortschrittlicher als die anderen. Nur eben kleiner Dimensioniert. Heute wurde diese nochmal weiterentwickelt und ist als 3 Kerner in der Wii U .... labert einfach nicht und wartets ab. Die komischen Links die ihr postet stammen auch von ahnungslosen Stümpern in 120% der Fälle. Sry ist aber so.

  20. #19
    PSLvegeta PSLvegeta ist offline
    Avatar von PSLvegeta

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat ButterZ Beitrag anzeigen
    Ich finde du hast recht. Das Zitat im Startpost erklärt genau warum die Situation zZ so ist und warum die CPU schneller ist. Ich weis es ist keine Kunst 6 Jahre später. Habe ich auch nie behauptet. Ich finde es nur doof das Leute die keinen Plan haben saagen: Sieht scheiße aus, nur 1,2 ghz, ist schlecht, etc ...
    Ich habe insgesamt 2 jahre in der Hardwareentwiklung verbracht (Praktika, Traineeships) und weis wie eine CPU funktioniert.
    Hört auf drauf rumzuhacken und ihr werdet sehen das die CPU viel schneller als die von PS360 ist. Die Zeit wirds zeigen. Das dies nur eine Weiterentwicklung der Wii CPU ist weis ich, denn die WiiCPU war damals schon viel fortschrittlicher als die anderen. Nur eben kleiner Dimensioniert. Heute wurde diese nochmal weiterentwickelt und ist als 3 Kerner in der Wii U .... labert einfach nicht und wartets ab. Die komischen Links die ihr postet stammen auch von ahnungslosen Stümpern in 120% der Fälle. Sry ist aber so.
    Ok ich geb mich geschlagen.
    Du hast recht,die Wii CPU ist fortschrittlicher als die der PS3 und Xbox.
    Anbei bemerke ich auch erst jetzt was es für Grafikbomben auf der WII gibt.
    Dagegen sieht die PS3 mit ihrer nicht so fortschrittlichen CPU alt aus...

  21. #20
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Leistungsfähigkeit der WiiU

    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Mit 1,2 Ghz ist heute kein Blumentopf mehr zu gewinnen, soviel Ahnung von CPUs hab ich auch.
    Es geht um die Gesamtleistung der Konsole. Und es ist mittlerweile bekannt das der GPU der Grafikkarte die Arbeiten der CPU größtenteils übernimmt/übernehmen soll und dieser schafft da eine stärkere Gesamt-Leistung als die PS360 es können.
    Diese Technik ist fortschrittlicher und das, was dem heutigen Standard bilden wird.
    Es muss nur richtig programmiert werden.

    Ein nicht ganz passendes Beispiel aber es sollte in ungefähr Bildlich deutlich machen was hier passt.
    Ferrari fährt gegen einen durchschnittliches Auto und verliert das Rennen.
    Warum? Weil der Fahrer schlechter ist und den Wagen nicht ausgefahren hat.
    Dennoch wäre der Ferrari von der Gesamtleistung besser.


    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Nun, da frage ich mich warum liefert man nicht?
    Habe ich das nicht oben bereits erklärt?

    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    PSLVegeta hat doch den Nagel auf den Kopf getroffen, selbst Games kurz nach dem Release der 360 können man mit Blockbuster-Games wie "ZombiU" gut mithalten oder übertrafen diese Games sogar deutlich (GearsOfWar, Forza, NBA2K7, ...) und das war vor 6 Jahren (!).
    Das ist aktuell wirklich noch so und Gründe habe ich ja bereits genannt.
    Aber davon ab. Ich glaube nicht das der Sprung zur nächsten Generation noch einmal so stark sein wird wie bei vorherigen Generationen.
    SNES -> Playstation/N64 (2D zu 3D)
    Playstation/N64 -> Gamecube/Playstation 2 (3D endlich sauber)
    Playstation 2/GameCube -> Playstation 3/XBox 360 (optisch noch eine Schraube höher)

    Ich denke wir kommen an einem Punkt wo die Entwicklung noch besserer Grafiken und Leistungen auch viel mehr Arbeitszeit erfordert. Und aus diesem Grund gehe ich auch davon aus das "die meisten" Spiele der kommenden Generation am Anfang nicht viel stärker aussehen wird.


    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Das sich Käufer ihre Konsole schön reden wollen habe ich schon 2007 bei der Wii gemerkt, da war es 1:1 die gleiche Geschichte
    Ist das jetzt ein Totschlag-Argument?
    Ich habe alle Konsolen gekauft und versuche nur mit den Fakten zu argumentieren. Was hätte ich davon anders zu reagieren? Ich bevorzuge eh die Microsoft Konsole seit der 360, mal schauen wie es bei dieser Generation wird.


    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    das Ding ist meiner Meinung nach eine Krücke und wird es bleiben.
    Warum dann so vehement dagegen sprechen wenn es dich a) nicht zu interessieren scheint und b) du deine Meinung trotz Fakten(sollten sie kommen) nicht ändern würdest?



    Zitat Kaeptn Hook Beitrag anzeigen
    Das ist für mich so konkret und anschaulich wie es nur sein könnte, und wenn die WiiU 32Gigabyte Cache hat, sieht ZombiU auch nicht besser als die von mir genannten Spiele von Anno 2006 aus.
    Kannst du mir die Entwicklungszeiten der genannten Blockbuster nennen? Sind darunter welche die in nur einem Jahr Entwicklungszeit derart raus stechen konnten?

Seite 1 von 12 1211 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Bestes Spiel für WiiU: Das beste Spiel für die WiiU ist Monster Hunter 3 . Grafik gut , Spielspaß überragend im Multiplayer . Andere Meinungen sind erwünscht :)
  2. Games: Wii U WiiU PN FPS Shooter

    WiiU PN FPS Shooter: Verkaufe ein FPS Shooter für die WiiU. Sehr guter Zustand. Spiel gehört der bekanntesten Shooter Reihe an und ist der neueste Ableger der Reihe. ...

  3. Wiiu Gamepad: ich bin sowas von begeistert vom gamepad. als ich endlich im nintendoland metroid mini game zu zweit spielen konnte und zum ersten mal dieses online...
  4. Games: Sonstige [T] WiiU Spiele

    [T] WiiU Spiele: Hallo, wie es der Titel schon sagt tausche ich ein paar WiiU Titel: -Nintendo Land -Assasins Creed 3 Suchen tue ich andere WiiU Titel....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

wii u gpu alus

wii u 176 gflops

http:www.forumla.def-nintendo-wii-u-forum-215 leistung