Seite 9 von 9 ErsteErste ... 89
Ergebnis 161 bis 167 von 167
  1. #161
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Hab nun paar Stunden gespielt. Mein erster Eindruck ist so lala. Es sieht ganz schick aus (Gamepad) aufen TV wirkt das Ganze dann nicht mehr ganz so schick. Liegt wohl an der Auflösung... Die Story ist bis jetzt nicht schlecht, nervt nur etwas, dass die Kapitel (bis jetzt) so linear wirken. In den ersten 3 teilen konnte man sich freier bewegen und auch spielten da immer Rätsel eine Rolle. Hab ja erst 4 Kapitel fertig, evtl kommen da noch Rätsel? Mir ist aufgefallen, dass auch normale Geister ewig brauchen bis sie denn besiegt sind. Ging das in Teil 1-3 nicht etwas schneller?

    Was mich aber richtig stört, ist die Steuerung! Man kann ja einstellen, ob man das Gamepad als Kamera nutzt oder lieber per Analogstick die Kamera bewegt. Natürlich bevorzuge ich den Analogstick, das klappt auch ganz gut. Nur leider ist das Spiel nicht komplett darauf ausgelegt. Es gibt also immer noch stellen und Funktionen im Spiel, wo ich das Tab bewegen muss... Wofür dann eine Analogstick-Steuerung?!? Auch verstehe ich nicht, wieso der Ton beim Gamepad verschwindet sobald eine Zwischensequenz kommt? Auf dem TV bleibt er nämlich.

  2. Anzeige

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #162
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Ich bin jetzt in Kapitel 5. Das ist zwar noch nicht besonders weit, ich muss aber sagen, dass es mir bis jetzt doch recht gut gefällt. Es scheint dieses Mal relativ viel Wert auf die Story gelegt worden zu sein, bis jetzt finde ich die ziemlich interessant. Atmosphärisch ist es bisher auf demselben Level wie seine Vorgänger. Gerade in Gebäuden kommt die düstere Stimmung sehr gut rüber und es kann wirklich jederzeit irgendwas passieren, ich hab mich jedenfalls schon das ein oder andere Mal ordentlich erschreckt.

    Die Steuerung ist manchmal etwas bockig, aber nicht wirklich störend. Man muss erstmal ein wenig reinkommen, danach läufts aber, ich komme jedenfalls mittlerweile gut zurecht. Was die Kämpfe angeht, sind das wie ich finde die bisher stärksten der Serie, wenn auch nicht besonders schwer. Es gibt diesmal einige Dinge die es zu beachten gilt, man muss wirklich schauen, wann man am besten abdrückt und in welcher Position. Wer einfach draufhält, kommt zwar bestimmt auch irgendwann zum Ziel, allerdings können sie die Kämpfe dann ganz schön ziehen, da die Geister oft ordentlich Energie besitzen. Einzig schade ist, dass man mit Film und Heilitems regelrecht zugemüllt wird, weswegen es fast ein Ding der Unmöglichkeit ist zu sterben, zumindest bis jetzt. Ich glaube aber, dass sich das nicht groß ändern wird, so hwar es auch in einigen Tests zu lesen. Was die Grafik angeht darf man keine Wunder erwarten, stimmig sind die Umgebungen aber allemal und das Spiel ist weit davon entfernt schlecht auszusehen.

    Im Großen und Ganzen bin ich bis jetzt wie gesagt jedenfalls recht angetan, dass mich noch einiges an Backtracking erwartet weiß ich, solange sich die Umgebungen aber jedesmal etwas veränderen und neue Sachen passieren, stört mich das nichtmal großartig.

    Die berüchtigten "Tittengeister" traten nach dem Prolog übrigens erst ein einziges weiteres Mal auf. In der Hitze des Gefechts hatte ich allerdings nicht wirklich die Zeit, um sie groß "bewundern" zu können. Ich gehe ehrlich gesagt immernoch davon aus, dass ich es bis heute überhaupt nicht bewusst wahrgenommen hätte, wenn es darum keine Diskussion gegeben hätte. Also definitiv nichts, was einem in irgend einer Weise die Stimmung verderben könnte, es seidenn man sucht auf Biegen und Brechen einen Grund dafür.

  4. #163
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Ich bin bisher zwiegespalten. Angetan bin ich von der Stimmung, man fühlt sich als Fan der Reihe sofort heimisch, die Umgebungen, die Musik, die Machart der Sequenzen, alles wie gehabt.

    Aber da wars das für mich bisher auch schon (Kapitel 3). Ich finde auch das die Kämpfe mit Standardgegnern teils ewig dauern, schnell befreien wenn man umzingelt ist, ist bei der Steuerung schon eine Kunst (vielleicht bin ich auch noch nicht so geübt, ich nutze bei den meisten Games auch eher den Pro Controller). Wirklich zum erkunden gabs bisher auch nicht, das Gebiet wirkte in sich geschlossen und eher klein (Wald), Rätsel sind Fehlanzeige (sollen laut diversen Tests auch komplett fehlen).

    Ich hätte nicht gedacht das mich dieses episodische Format so verstören würde, aber wie gesagt, ich bin auch nicht gerade weit, vielleicht kommt ja noch richtige Begeisterung auf.

  5. #164
    smario66 smario66 ist offline
    Avatar von smario66

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    In den ersten 3 teilen konnte man sich freier bewegen und auch spielten da immer Rätsel eine Rolle. Hab ja erst 4 Kapitel fertig, evtl kommen da noch Rätsel? Mir ist aufgefallen, dass auch normale Geister ewig brauchen bis sie denn besiegt sind. Ging das in Teil 1-3 nicht etwas schneller?
    Also ich hab bisher nur die Wii-Version von Project Zero 2 gespielt und da haben Kämpfe gegen normale Gesiter nicht viel länger gedauert. Kommt halt auch drauf an, wie du sie fotografierst und mit welchem Film. Und an Rätsel kann ich mich auch nur an eins erinnern, dass die Bezeichnung "Rätsel" verdient hätte.

  6. #165
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Zitat smario66 Beitrag anzeigen
    Also ich hab bisher nur die Wii-Version von Project Zero 2 gespielt und da haben Kämpfe gegen normale Gesiter nicht viel länger gedauert. Kommt halt auch drauf an, wie du sie fotografierst und mit welchem Film. Und an Rätsel kann ich mich auch nur an eins erinnern, dass die Bezeichnung "Rätsel" verdient hätte.
    Ist schon einige Jahre her das ich Teil 2 auf der PS2 gezockt habe. Aber ich meine im Spiel gab es einige Türen/Orte an die man nur kam, wenn man einen bestimmt Ort aufsuchte bzw ein Foto davon schoss. Ich zähle das bereits zu einem "Rätsel" da es nicht immer leicht war xD Ich kann mich auch irren. Wie gesagt ist ne Ewigkeit her! Jedenfalls gab es keinen festen Weg, wie es momentan bei Teil 5 der Fall ist.
    @Moonwave

    Mir geht das mit den Episoden auch auf den Keks... Das wurde im 3ten Teil besser gelöst.

  7. #166
    Moonwave Moonwave ist offline
    Avatar von Moonwave

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Finde ich auch, hab heute ein wenig weitergespielt und bisher wieder nur in einem kleinen Gebiet, Geister knipsen, einen Schlüssel finden...fertig. Naja.

    Die Puzzles in den Vorgängern waren schon ganz nett, man musste außerdem Teile von Türmechanismen finden und sie in die richtige Position drehen, Puppen in die richtige Reihenfolge setzen etc. Also etwas mehr als Items suchen und einsetzen war es schon.
    Oder eben Türcodes entschlüsseln (siehe Video).


  8. #167
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    AW: Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

    Ich hab das Spiel nun tatsächlich ein paar Stunden gespielt (bin in Kapitel 4 (?)) und würde gern meine ersten Eindrücke kundtun.

    Spoiler öffnen

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 89

Ähnliche Themen


  1. Project C.A.R.S: Wie ihr vielleicht schon wisst, steht das Entwicklerteam Slightly Mad Studios, nach SHIFT 2, ohne Publisher da. EA hat bisher kein SHIFT 3 geplant...
  2. Film Project X

    Project X: Ich wundere mich, dass es über den Film keinen Thread gibt. Der ist momentan absolutes Gesprächsthema überall :D Erst noch wichtige Infos zum...

  3. Project Zero 5: Hier möchte ich gerne mit euch diskutieren, wie das neue PZ sein sollte. Habt ihr Vorschläge? - Wünsche? - Ideen? - oder sogar News? Hier...

  4. Project Blue Beam / Project Blauer Strahl: Habt ihr schon mal von dem gehört? Dieses Project Blue Beam soll ein Megaprojektor sein und soll unter anderem für solche Bilder im Himmel...

  5. Project zero für Wii: Hallo, Es soll Project Zero für den Wii erscheinen es ist ein Horrorspiel das bisher auf der PS2 gab. Ich habe alle teile gespielt der Gruselfaktor...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

project zero 5

project zero

projectzero hentai

project zero priesterin des schwarzen wassers

project zero priesterin des schwarzen wassers hentai

project zero wii uproject zero wii forumlaProject Zero - Priesterin des schwarzen WassersProject Zero: Priesterin des schwarzen Wasser wo kaufen forumPriesterin des schwarzen Wassersproject zero hentai wiiuProject zero die priesterin des schwarzen wasserhttp:www.forumla.def-nintendo-wii-u-forum-215 project zero 2 remakeprojectzerohentaiproject zero wii u coverproject zero wii u wann schaltet man neue outfits freiproject zero 5 geschnittenhttp:www.forumla.def-nintendo-wii-u-forum-215 projecthttp:www.forumla.def-nintendo-wii-u-forum-215t-project-zero-priesterin-des-schwarzen-wassers-219526page6Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers nur geschnitten in Deutschland project zero priesterin verkauftproject zero 5 pictureproject zero die priesterin des schwarzen wassersproject zero 5 hentaiproject zero 5 synchro schuss