Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    akika akika ist offline

    Ausbeutung der dummen Menschen?

    Das Negative, welches dass System der Zinsen mit sich zieht. Arme werden immer ärmer und reiche immer reicher. Schaut euch dass video dazu an, es wird dort sehr anschaulich erklärt
    Das System hinter dem Zins

    Was ist eure Meinung dazu?

  2. Anzeige

    Ausbeutung der dummen Menschen?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Albiown Albiown ist offline
    Avatar von Albiown

    AW: Ausbeutung der dummen Menschen?

    Moinsen,

    zu einem Artikel auf BILD Niveau, der eine bestimmte Religion preist und eine andere Religion verteufelt, (ich präzidiere hier mit Absicht nicht) kann in meinen AUgen nicht vernünftig diskutiert werden.

    Ich warte hier 24h ab.

    mfG
    Albiown

  4. #3
    Patzenhofer Patzenhofer ist offline
    Avatar von Patzenhofer

    AW: Ausbeutung der dummen Menschen?

    Naja, die Beispiele hinken schon sehr. In keinem Beispiel wird davon ausgegangen, dass das Geld zurückgezahlt werden soll und viele Beispiele würden schon gar nicht mehr funktionieren, wenn man davon ausgehen würde.

    Und auch das erste Beispiel ist schon Schmarrn. Wenn ich zB Holz kaufe, es bearbeite und dann wieder verkaufe endet doch am Ende auch nicht alles Geld bei mir, ganz einfach weil ich auch das Geld wieder ausgeben. Und auch eine Bank investiert (wenn auch die letzte Zeit eher gezeigt hat, dass es das falsche war).

    Auch wird eine renommierte Bank heutzutage nicht mehr so einfach einen Kredit geben, der es in Zukunft nicht mehr zurück zahlen kann. Natürlich gibt es auch Kredite von sehr fragwürdigen Banken, aber da muss manschon fast sagen, dass dann derjenige selber schuld ist.

    Und ein Kredit muss auch nicht immer Armut fördern. In Afrika gab es Studien und Hilfsprojekte, bei denen einzelnen Personen Minikredite vergeben wurde um sich eine eigene Existenz aufzubauen. Nur sehr wenige konnten den Kredit nicht zurück zahlen und die meisten konnten sich ohne große Hilfe von außen eine eigene kleine Existenz aufbauen.

    Trotzdem hab ich eine kleine Frage dazu. Warum muss so ein Thema gleich als "Werbung" für eine Religion herhalten? Das was dieses Filmchen bewirken will halte ich für viel schlimmer als das was die Banken machen.

  5. #4
    billsux

    AW: Ausbeutung der dummen Menschen?

    Zitat akika Beitrag anzeigen
    Was ist eure Meinung dazu?
    Mich regt das verschrobene Weltbild was einige "Moslems" (wenn ich schon den Namen desjenigen lese, der den Film auf Youtube gestellt hat wird mir schlecht: "broadcastislam") an den Tag legen mit der Zeit richtig auf.
    Vorallem weil oft irgend ein Scheiss behauptet wird, der einfach nicht stimmt.

    Getreu nach Murphy:
    Komplexe Probleme führen meist zu einfachen, leichtverständlichen aber Falschen Lösungen

    Aber nun zum Thema:
    Wie so oft in solchen Beiträgen wird mal wieder die Hälfte weggelassen und somit die komplette Ausgangslage verfälscht.
    Zinsen sind nämlich nichts anderes als eine "Entschädigung für den Geldgeber", denn er hätte das Geld ja auch behalten können und selbst etwas damit machen können. Außerdem sind sie ein Wichtiger Ausgleich für die Inflations-Kosten des Geldgebers.

    Mal zum ersten Beispiel: Das hinkt schon alleine daran, dass der Geldgeber eine "übernatürliche Macht" ist und keiner der 10 Menschen auf dem Planeten. Der Zinsgeber müsste eigentlich einer der 10 Menschen sein, dann würde das ganze schon eher Sinn machen.
    Außerdem gibt es auf dem Planeten anscheinend keine Produktion und somit keine Wertschöpfung, gäbe es das nämlich würde das gesamte Beispiel verpuffen, denn durch die Wertschöpfung würde neues Geld entstehen, wovon dann auch wieder die Zinsen bezahlt werden könnten. Außerdem würde durch die Wertschöpfung der Wohlstand aller Beteiligter steigen. In diesem Fall haben die 10 Leute zwar schön viel Geld (für das sie ja leider Zinsen zahlen sollen, die Frage ist nur "warum"?) aber niemanden der Ihnen was zu essen anbaut oder ihnen Kleidung etc. herstellt.

    Ich mach mir vor Lachen echt jedesmal in die Hose, wenn ein recht komplexes Thema so total (und falsch) vereinfacht wird, dass irgendeine Religion/Weltanschauung daraus ihre Lehren bestätigen will.

    Nicht das wir uns falsch verstehen: Es gibt durchaus berechtigte Argumente gegen Zinsen, nur sind die nicht auf die einfache Formel "Zins = böse" zu bringen.

    nun noch ein Zitat "Der Zinseszins ist die größte Erfindung des menschlichen Denkens" (wobei diese Aussage durchaus ironisch aufzufassen ist)

  6. #5
    Patzenhofer Patzenhofer ist offline
    Avatar von Patzenhofer

    AW: Ausbeutung der dummen Menschen?

    Zitat billsux Beitrag anzeigen
    Ich mach mir vor Lachen echt jedesmal in die Hose, wenn ein recht komplexes Thema so total (und falsch) vereinfacht wird, dass irgendeine Religion/Weltanschauung daraus ihre Lehren bestätigen will.
    Ich weiß nicht, ob sowas zum lachen ist. Das Video sieht recht professionell aus und neben solchen Informationen kann man auch andere falsche Informationen verkünden, die zB einen Hass schüren.

    An dem Beispiel hätte man zB vor hundert Jahren (vielleicht funktioniert es heute auch noch) mit diesem Video (oder so einen Predigt) den Hass gegen Juden geschürt.

  7. #6
    Schlumpfgermane Schlumpfgermane ist offline
    Avatar von Schlumpfgermane

    AW: Ausbeutung der dummen Menschen?

    dios mio.........

    da hatte der herr regiseur aber nur die farben schwarz und weiß in seinem "farbkasten der subjektivität"

    es gibt nen bischen mehr als nur arm und reich auf dieser welt und da kann er ganz froh sein, denn ansonsten hätte er wohl kaum die möglichkeit gehabt ein solch populistisches machwerk ins netz zu stellen, es sei denn, er ist einer dieser "wohlstands-protestler"

Ähnliche Themen


  1. Wut auf Menschen: Hallo Community, ich habe mir erstmal überlegt das hier zu schreiben, abe hier haben mir schon viele Leute bei dem ein oder anderen Thema geholfen....

  2. Menschen: In Zeiten von Übervölkerung und Entfremdung durch Medien stellt sich mir immer häufiger einen wichtige Frage: mag ich eigentlich Menschen? Die...

  3. Was haltet ihr von Menschen die andere Menschen mit Emo, Goth etc. beleidigen?: Was haltet ihr von solchen Leuten, die andere (meistens nur) Aufgrund von ihrem Aussehen mit Wörtern wie Emo, Goth etc. beleidigen? Selber kenne ich...

  4. Der Affe im Menschen: Der Affe im Menschen (Monkey Shines) Horror/Thriller - USA 1988 Nicht geeignet u. 18 J. Dauer: 108 Min. Anbieter: Sony Pictures Kaufstart:...

  5. Frage von nem Dummen^^(Email bezüglich): Also WI(I) wird die wii email adresse gebildet hab ka an welche mail ich schreiben muss :confused: Ausserdem kann ich mit dem pc emails an den Wii...