Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Wie soll es mit der Erde in Zukunft weitergehen?

    Natürliche Ressourcen werden so schnell und so oft von den Menschen gestohlen wodurch für zukünftige Generationen kaum was übrig bleiben wird.

    Die Erde altert die Sonne ebenfalls in 500Mio Jahre wird die Sonne die Erde um circa 1000-2000grad erwärmen (das ist erst der Anfang) kein Mensch, Tier, Pflanze wird das überleben einzige Chance Flucht von der Erde.

    Kriege, Habgier, Leid, Armut, Hunger, Durst werden in Zukunft verstärkt wir haben jetzt schon eine Überbevölkerung die 8 Milliarden werden wir bald erreichen, bis 2050 sollen es 10 Milliarden sein. Um 10 Milliarden zu ernähren, / mit Wasser zu versorgen, reicht unsere Erde nicht mehr aus.

    Wenn man überlegt, dass es nur 1 Milliarde von 218 Jahren waren, so haben wir heute das 7 fache. 2100 also das neue Jahrhundert werden es 11.6Milliarden.

    Bevor wir im All nach Leben suchen sollten, wir aufhören das Leben hier zu vernichten die Erde braucht uns nicht wir sie schon. Gehen wir also davon aus, dass wir mit 11.6 Milliarden in 82 Jahre kaum noch Wasser haben was käme hier als Lösung infrage? Nutzen wir Salzwasser der Ozeane und machen daraus Trinkwasser oder versuchen wir den Mars (der bis dahin wohl kolonialisiert sein wird / dürfte, als neue Quelle für eine Zeit hier käme das nächste Problem, man müsste das gefrorene Wasser über 200mio Kilometer zur Erde transportieren was sehr schwierig ist da das Raumschiff dann auf Dauer sehr langsam unterwegs wäre, wenn man den Mars quasi ausbeutet. Eine andere Option wäre man versucht es auf dem Jupiter Mond Europa und auch hier die Entfernung es dauert alles zu lange, Wasser wird in zukunft knapp die Preise steigen Unruhe bricht aus, die Menschheit wird in den Jahrhunderten, die kommen werden wird man keine rosige Zukunft haben, das steht fest. Noch geht es uns gut, noch ist Wasser, da noch haben wir andere Probleme noch kann, man sagen die Bevölkerung wird uns in der zukunft Probleme bereiten wie bereits erwähnt. "noch"

  2. Anzeige

    Das Ende der Erde

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Das Ende der Erde

    The Donald drückt den Knopf. Probleme gelöst.

  4. #3
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    The Donald drückt den Knopf. Probleme gelöst.
    Bitte nur ernsthafte Antworten keine Antworten womit man nix anfangen kann.

  5. #4
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Das Ende der Erde

    Zitat Line27 Beitrag anzeigen
    Bitte nur ernsthafte Antworten keine Antworten womit man nix anfangen kann.
    Ähhh ? Du hast dir damit grade ein kapitales Eigentor geschossen, ist dir das bewusst ?

  6. #5
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Ähhh ? Du hast dir damit grade ein kapitales Eigentor geschossen, ist dir das bewusst ?

    Ich habe in meinem Beitrag ein Szenario angesprochen, das nicht unrealistisch ist und er kommt mir mit "The Donald drückt den Knopf." keine Ahnung wo ich mit "nur ernsthafte Antworten ein Eigentor geschossen haben soll, wenn ich so ne Trollscheiße nicht lesen möchte.

  7. #6
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Das Ende der Erde

    Zitat Line27 Beitrag anzeigen

    Ich habe in meinem Beitrag ein Szenario angesprochen, das nicht unrealistisch ist und er kommt mir mit "The Donald drückt den Knopf." keine Ahnung wo ich mit "nur ernsthafte Antworten ein Eigentor geschossen haben soll, wenn ich so ne Trollscheiße nicht lesen möchte.
    Wer könnte nur als "The Donald " gemeint sein? Vielleicht Donald Trump der Präsident der Vereinigten Staaten? Und es ist bekannt das dieser gerne weitaus aggressiver vorgehen würde, und eher auf Konfrontationskurs ist.

  8. #7
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Wer könnte nur als "The Donald " gemeint sein? Vielleicht Donald Trump der Präsident der Vereinigten Staaten? Und es ist bekannt das dieser gerne weitaus aggressiver vorgehen würde, und eher auf Konfrontationskurs ist.
    Mich würde es wundern, wenn Donald die nächsten 2 Jahre selbstständig laufen kann, der droht jedem tut aber nichts siehe Nordkorea. Wie oft hat Donald Kim JongUn gedroht?

  9. #8
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Das Ende der Erde

    Zitat Line27 Beitrag anzeigen
    Mich würde es wundern, wenn Donald die nächsten 2 Jahre selbstständig laufen kann, der droht jedem tut aber nichts siehe Nordkorea. Wie oft hat Donald Kim JongUn gedroht?
    Er kann ja auch nicht gegen Nordkorea vorgehen, China und Russland würden da bestimmt nicht tatenlos zusehen wenn die USA einen Angriffskrieg starten und das noch direkt vor ihrer Haustür.

  10. #9
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Er kann ja auch nicht gegen Nordkorea vorgehen, China und Russland würden da bestimmt nicht tatenlos zusehen wenn die USA einen Angriffskrieg starten und das noch direkt vor ihrer Haustür.
    China hält 100% zu Nordkorea die haben Nordkorea damals ja quasi gegründet bei Russland weiß ich nicht die haben zwar eine gute Beziehung zu Nordkorea aber würden sich denke ich eher raus halten.

  11. #10
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    Das Ende der Erde

    Thema -> Kernaussage -> Wir werden alle sterben -> Sinn des Lebens:


  12. #11
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat rote flamme Beitrag anzeigen
    Thema -> Kernaussage -> Wir werden alle sterben -> Sinn des Lebens:

    Nein wir sterben qualvoll und langsam das ist unser Schicksal.

  13. #12
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Das Ende der Erde

    Zitat Line27 Beitrag anzeigen
    China hält 100% zu Nordkorea die haben Nordkorea damals ja quasi gegründet bei Russland weiß ich nicht die haben zwar eine gute Beziehung zu Nordkorea aber würden sich denke ich eher raus halten.
    Korea war von den Japanern besetzt und die UdSSR und USA haben es "befreit" eigentlich hat die UdSSR dafür gesorgt das Kims Großvater an die Macht kam, denn er ist von ihnen ausgebildet worden und war ihr Favorisierter Kanditat aus der Kommunisten Partei.

    Genau so wenig kann sich Kim leisten die Beziehung zu den USA zu verbessern, die ganze Propaganda Nordkoreas ist darauf ausgelegt die USA zu verteufeln und Kim hoch leben zu lassen, aus ihrer Sicht hat der Süden damals den Krieg angefangen und nicht der Norden.

    Was den Untergang der Erde betrifft, in ein paar Mrd. Jahre, vielleicht fliegen wir durchs Weltall vielleicht ereignet sich wieder ein Massenaussterben. Diese Zeitspanne ist viel zu lang um Prognosen aufzustellen, selbst wenn wir in den Weltraum fliegen, was soll aus der Bevölkerung auf der Erde werden? Ein Szenario wie in Colony Wars muss nicht sein.

  14. #13
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Kim selbst will ja wie sein Großvater herrschen und sozusagen gemocht werden sein Vater war nicht beliebt. (Oder wurde soweit ich weiß gehasst)

    Es gab das historische Treffen, wo Nordkorea von Nuklearwaffen abrüsten sollte daran hat oder wird sich Kim nicht halten er weiß, was damals mit Sadam Hussein passiert ist als er alles aufgegeben hat.

    Wir werden eine düstere Zeit erleben egal wie es ausgeht, die Sonne wird uns eines Tages auslöschen, bis dahin gibt es keine Menschen mehr auf der Erde entweder die Generationen fliehen zu einem anderen Planeten oder sind bis dahin tot.

  15. #14
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Das Ende der Erde

    Zitat Line27 Beitrag anzeigen
    Kim selbst will ja wie sein Großvater herrschen und sozusagen gemocht werden sein Vater war nicht beliebt. (Oder wurde soweit ich weiß gehasst)

    Es gab das historische Treffen, wo Nordkorea von Nuklearwaffen abrüsten sollte daran hat oder wird sich Kim nicht halten er weiß, was damals mit Sadam Hussein passiert ist als er alles aufgegeben hat.

    Wir werden eine düstere Zeit erleben egal wie es ausgeht, die Sonne wird uns eines Tages auslöschen, bis dahin gibt es keine Menschen mehr auf der Erde entweder die Generationen fliehen zu einem anderen Planeten oder sind bis dahin tot.
    Kim lebte auch in seiner Jugend für einige Zeit in der Schweiz, viele westliche Werte hat er aber scheinbar nicht gelernt. Sein Volk hat nichts zu essen, dafür aber eine der größten Armeen der Welt, deren Kampfkraft aber fragwürdig ist. Laut Russischen Quellen befinden sich noch alte T-34/85 in den Reihen der Volksarmee.

    Kim befürchtet nicht ganz ohne Grund einen Angriffskrieg der USA.

    Vielleicht wird die Erde auch bei der Galaxienkollision zwischen Milchstraße und Andromedanebel zerstört, die Chance ist aber sehr unwahrscheinlich.

  16. #15
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Kim lebte auch in seiner Jugend für einige Zeit in der Schweiz, viele westliche Werte hat er aber scheinbar nicht gelernt. Sein Volk hat nichts zu essen, dafür aber eine der größten Armeen der Welt, deren Kampfkraft aber fragwürdig ist. Laut Russischen Quellen befinden sich noch alte T-34/85 in den Reihen der Volksarmee.

    Kim befürchtet nicht ganz ohne Grund einen Angriffskrieg der USA.

    Vielleicht wird die Erde auch bei der Galaxienkollision zwischen Milchstraße und Andromedanebel zerstört, die Chance ist aber sehr unwahrscheinlich.
    Er soll ja deutsch, koreanisch, englisch und ich meine fließend französisch sprechen können, was ich erstaunlich finde. Man will aber allen weis machen, dass er dort nie gelebt hat aus politischen Gründen.

    Ausschließen kann man nichts einige Sachen sind realistisch, andere Sachen sind auch mit Science Fiktion verbunden (einige Sachen meinerseits ebenfalls)

  17. #16
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Das Ende der Erde

    Also ist Kim Jong Un das Ende der Erde? Oder warum geht es jetzt um ihn?

  18. #17
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Also ist Kim Jong Un das Ende der Erde? Oder warum geht es jetzt um ihn?
    Der Führer ist der Retter des Universums.

  19. #18
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Das Ende der Erde

    Und du sagtest, du wolltest mir ernst gemeinte Antworten.

  20. #19
    Line27 Line27 ist offline
    Avatar von Line27

    Das Ende der Erde

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Und du sagtest, du wolltest mir ernst gemeinte Antworten.
    Ja hättest du Donald nicht erwähnt hätte wohl möglich keiner von Kim Jung Un gesprochen aber lassen wirs.

  21. #20
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Das Ende der Erde

    Zitat Line27 Beitrag anzeigen
    Ja hättest du Donald nicht erwähnt hätte wohl möglich keiner von Kim Jung Un gesprochen aber lassen wirs.
    Ich habe keinen gezwungen.

    Ein wenig Dankbarkeit hätte ich aber schon erwartet, sonst kämen einige ja vllt noch auf die Idee, einige haltlose Informationen aus deinem Startbeitrag zu überprüfen, wie z.B. dass die Temperatur in 500 Mio. Jahren um mindestens 1.000 Grad erwärmt sein wird.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Die Abschaffung der Netzneutralität - Das Ende des Internet ?: Die USA haben das Internet getötet. Jetzt nicht so ein bisschen, sondern volle Kanne. Die Folgen werden sich erst in den nächsten Monaten und Jahren...

  2. Das Ende der Raubkopierer Szene? (Denuvo): Heya Einigen werden sicherlich was von Denuvo gehört haben. Eine art "Schutz" was Spiele fast unmöglich Crackbar macht. Spiele Dragon Age I oder...

  3. Truecrypt abgeschaltet - das Ende der Demokratie?: An die Moderation: Das Thema wurde extra im Politikforum eröffnet, da es eher um gesellschaftliches als um technisches geht. ;) Völlig...

  4. Theorie: Das Ende von der Naruto-Story: Ich dachte mir mal ich mache ein Thema darüber auf, wo wir diskutieren können, wie die Naruto-Story wohl enden wird. Wer gewinnt im finalen Kampf...

  5. Das Ende der Space Shuttles ein Fehler?: Hallo miteinander! US-Präsident Obama hat die Einstellung des Constellation Programms verkündet. Und da die Space Shuttles nur noch 5 Einsätze...