Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. #1
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Gaming News Allgemein

    Ich dachte, ich starte mal einen Thread, ähnlich dem allgemeinen News Thread im PC-Bereich und den Konsolen-Bereichen (PS4 Stammtisch, PS4 News und Gerüchte etc.). Der Thread soll also eine Art "Kurzmitteilungsplattform" für den Gaming-Bereich sein. Viele kleine Neuigkeiten bieten Diskussionsbedarf, aber meist keinen eigenen Thread, oder gehen in anderen Threads unter, wie den oben genannten, da diese speziell auf eine Plattform zugeschnitten sind.



    Assassin's Creed Produzentin 'Jade Raymond' eröffnet Studio unter EA

    Der Name Jade Raymond dürfte vielen ein Begriff sein. Sie ist die Produzentin einer der größten Spiele-Franchises von Ubisoft, Assassin's Creed. Raymond hat nun bei EA angeheuert und leitet dort nun ein eigenes Studio, "Motive Studios". Dort wird sie sich neben neuen, eigenen Projekten auch auf Visceral Games konzentrieren und diesen bei der Entwicklung des "Star Wars"-Titels helfen.

  2. Anzeige

    Gaming News Allgemein

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    AW: Gaming News Allgemein

    Nvidia vergibt Keys für die Rainbow Six Siege Beta (PC):
    https://contests.nvidia.com/en-us/ra...siege-giveaway

  4. #3
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    AW: Gaming News Allgemein

    Koei Tecmo reorganisiert sein Geschäft

    Bisher war das Geschäft von Koei Tecmo in folgende weit umfassende Felder aufgeteilt: "Game Software", "Online/Mobile" und "Media".

    Jetzt wird das ganze System umstrukturiert und zwar in "Marken", die unter der "Media and Entertainment Division" zusammengefasst werden.
    Demnach werden folgende fünf Marken genannt, die hauptsächlich auf den großen Entwicklerstudios von Koei Tecmo basieren. Unter diesen Marken werden schließlich die verschiedenen Franchise beherbergt.


    • Shibusawa Kou: Nobunaga’s Ambition, Romance of the Three Kingdoms, Winning Post, Age of Discovery, etc.
    • Omega Force: Dynasty Wariors, Samurai Warriors, Toukiden, etc.
    • Team Ninja: Ninja Gaiden, Dead or Alive, NiOh, etc.
    • Gust: Atelier, Ciel Nosurge, Night of the Azure, etc.
    • Ruby Party: Angelique, Harukanaru Toki no Naka de, La Corda d’Oro, etc.


    Ziel dieser Marken, bzw. Gruppen ist die Wert-Maximierung der jeweiligen Franchise, die Erschaffung neuer Franchise, die Vorteile aus den charakteristischen Merkmalen ziehen und auch die interne Zusammenarbeit, für eventuelle Kollaborationen unter den verschiedenen Marken.

    Koei Tecmo Reorganizes into Multiple Brands, Aims to Be Top Dog in Entertainment Worldwide | DualShockers


    Interessant, ich hab eine ähnliche Umstrukturierung von großen, aber eher lose definierten Geschäftsfeldern, in kleinere aber fester definierte Geschäftsbereiche schon durchgemacht. Bei uns hat es jedenfalls für kürzere Verwaltungswege, eine "nähere" Führungsebene, dadurch schnellere Entscheidungen und besser spezialisiertere Teams geführt. Das alles ist letztendlich in einer effizienteren, aber auch angenehmeren Arbeitsumgebung resultiert, was sich nach einer Umstellungsphase auch relativ schnell in den Geschäftszahlen gezeigt hat.

    War zwar in nem Maschinenbau-Unternehmen, aber ich denke sowas ist in jeder Branche von Vorteil.

  5. #4
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Gaming News Allgemein

    Ab heute verkauft Aldi auf der Seite Aldilife.com Keys für PC- und Konsolenspiele (Derzeit nur PlayStation, keine Xbox-Titel). Es werden ausschließlich Keys verkauft, keine Disc-Versionen. Zum Start fahren sie mit einigen Schnäppchen auf, bspw. Watch Dogs 2 für 15 €. Insgesamt ist das Angebot aber noch sehr überschaubar, aber hat ja auch erst angefangen. Jedenfalls freut es mich dass es nun mit Aldi auch einen seriösen Key-Shop gibt mit Kampfpreisen, und sogar Keys für Konsolen.


    Kann mir vorstellen, dass Aldi vorallem in der Anfangszeit ihren Shop pushen wollen und daher immer wieder gute Deals und Aktionen auffahren.

  6. #5
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Gaming News Allgemein

    THQ Nordic und Koch Media auf dem Schulhof: Lass uns Franchise tauschen!

    THQ Nordic tauscht die Franchise-Rechte von Painkiller und Red Faction gegen Koch Medias Rechte an Sacred, Risen, Rush for Berlin, Second Sight und Singles: Flirt up your Life.

    Gaming News Allgemein

    https://twitter.com/THQNordic/status...66459112804353

    Seltsame Ankündigung... vor allem, da die beiden Publisher ja zusammen gehören... aber OK.

  7. #6
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Gaming News Allgemein

    Gerücht: Warner Bros. Games steht zu Verkauf!

    Das würde folgende Entwickler-Studios beinhalten...

    • Avalanche Software (in Salt Lake City)
    • Monolith Productions
    • NetherRealm Studios
    • Rocksteady Studios (Mehrheitsbeteiligung)
    • TT Games und mehrere Unterstudios
    • WB Games Boston
    • WB Games Montréal
    • WB Games New York
    • WB Games San Diego
    • WB Games San Francisco


    Vier Milliarden Dollar stehen als Kaufpreis im Raum und angeblich haben EA, Activision und Take Two Interesse.

    https://www.4players.de/4players.php...ft_werden.html

  8. #7
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Gaming News Allgemein

    Bitte EA, bitte EA, bitte EA.

  9. #8
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Gaming News Allgemein

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Bitte EA, bitte EA, bitte EA.
    OB EA oder Activision ist doch auch egal. Beide sind für ihre aggressiven Mikrotransaktionen bekannt und würden eher Maße statt Klasse produzieren.

  10. #9
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Gaming News Allgemein

    War auch nicht ernst gemeint.^^
    Aber Activision läuft ja über Battlenet und da kann ich verzichten.

  11. #10
    rYo rYo ist offline

    Gaming News Allgemein

    Welche Spielmarken gehören denen denn?

  12. #11
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Gaming News Allgemein

    Batman, Herr der Ringe, Mortal Kombat, die Lego-Spiele - halt die, die im geposteten Link in der Überschrift stehen.

  13. #12
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Gaming News Allgemein

    Da ist für mich eh nichts bei, was mich großartig interessiert.
    Sind ja fast nur Lizenz-Spiele.
    Und Warner ist eh nicht der geilster Verein... wenn man Mal schaut, was aus EMP geworden ist (andere Szene, ich weiß)

    Monolith Productions war früher Mal wegen Blood, F.E.A.R. und c.o. interessant. Aber die Zeiten sind vorbei.

  14. #13
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Gaming News Allgemein

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Sind ja fast nur Lizenz-Spiele.
    Die Frage ist, ob die Lizenzen überhaupt Teil des Deals sind, bzw. in welcher Form, wenn nur die Spielesparte verkauft wird, nicht aber DC als Comicverlag oder Warner Bros. als Filmstudio...

  15. #14
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Gaming News Allgemein

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, ob die Lizenzen überhaupt Teil des Deals sind, bzw. in welcher Form, wenn nur die Spielesparte verkauft wird, nicht aber DC als Comicverlag oder Warner Bros. als Filmstudio...
    Natürlich sind die Spiele davon betroffen, wenn Spieleschmieden verkauft werden, die teils nur Lizenzspiele haben.
    Verwunderlich ist es dennoch, hat Warner doch gerade erst EMP aufgekauft. Ka was man da vor hat, sollte es stimmen.

  16. #15
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Gaming News Allgemein

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Natürlich sind die Spiele davon betroffen, wenn Spieleschmieden verkauft werden, die teils nur Lizenzspiele haben.
    Verwunderlich ist es dennoch, hat Warner doch gerade erst EMP aufgekauft. Ka was man da vor hat, sollte es stimmen.
    nö, die lizenzen müssen ja nicht bei den studios, die verkauft werden, liegen. können ja im besitz des mutterkonzernes verbleiben.
    müsste WB dann halt neue studios gründen/aufkaufen um weitere spiele zu produzieren.

  17. #16
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Gaming News Allgemein

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    nö, die lizenzen müssen ja nicht bei den studios, die verkauft werden, liegen. können ja im besitz des mutterkonzernes verbleiben.
    müsste WB dann halt neue studios gründen/aufkaufen um weitere spiele zu produzieren.
    Es ist aber davon auszugehen, dass in diesem Paket die Lizenzen für etwaige DC Comic-Versoftungen enthalten sind. Die Herr der Ringe Lizenz ist bei weitem nicht so stark wie man denken mag, Mortal Kombat ist wohl super(ich bin kein Beat em up fan) und die Lego Spiele sind nett, aber auch nicht berauschend. Wenn der Mutterkonzern wirklich 4 Milliarden Dollar mit nen Verkauf erzielen will, ist das doch ein recht großes Indiz dafür das auch die Lizenz für die DC Charaktere inkludiert ist.

  18. #17
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Gaming News Allgemein

    da hast du natürlich recht, denn man schreibt die 4 mrd. nicht aus spaß aufs preisschild.

  19. #18
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Gaming News Allgemein

    Mixer: Microsoft zieht Stecker!

    Am 22. Juli kommt das Aus für die Streaming-Plattform.

    https://twitter.com/WatchMixer/statu...34189738713088


    Wieviel hat man den großen Twitch-Streamern letztes Jahr für mehrjährige Mixer-Exclusivität bezahlt? 30 Mio? Die dürfen jetzt alle wieder zurück zu Twitch...

    https://twitter.com/verge/status/1275133988093468672

  20. #19
    StriderHiryu StriderHiryu ist offline
    Avatar von StriderHiryu

    Gaming News Allgemein

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen

    Wieviel hat man den großen Twitch-Streamern letztes Jahr für mehrjährige Mixer-Exclusivität bezahlt? 30 Mio? Die dürfen jetzt alle wieder zurück zu Twitch...

    https://twitter.com/verge/status/1275133988093468672
    Japp, das sind so die großen Gewinner aus dem Ganzen. Soviel Geld in kurzer Zeit können noch nicht mal Trickbetrüger ergattern, um es mal zynisch zu formulieren.

    Wobei kann man hier davon reden, dass Mixer in Fratzenbuch Gaming aufgeht? Ich mein ja nur, das eine macht die Grätsche und Microsoft investiert jetzt in eine andere Plattform, da werden bestimmt die ein oder anderen Techonlogien rüberwandern, sofern es da was besonderes gab.

  21. #20
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    Gaming News Allgemein

    das ging ja fix.

    so paar milliönchen sollen ja auch an hi-rez geflossen sein, für die exklusiven smite pro league übertragungen. also ms hat ordentlich zaster verbrannt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte