Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Earth Seeker

  1. #1
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    Earth Seeker



    Entwickler:
    Crafts & Meister

    Publisher:
    Kadokawa Shoten

    Genre:
    Rollenspiel - Action-RPG

    Release:
    tba

    offizielle Website

    Ausladende Abenteuer-Spiele sind mittlerweile rar gesäht. Entweder sind es Shooter oder Cutscene-lastige Rollenspiele. Earth Seeker für Wii scheint da einen etwas anderen Weg zu gehen. Das Action-RPG wird voj Crafts & Meisters entwickelt, einem Team ehemaliger Capcom-Entwickler, darunter auch Noritaka Funamizu, der am ersten Monster Hunter für die PlayStation 2 gearbeitet hat. Das sieht man dem Spiel auch ein klein wenig an.

    In Earth Seeker schlüpft man in die Rolle eines sogenannten Earthnoids. Man sieht aus wie ein Mensch, ist aber keiner, wobei der genaue Unterschied bislang noch unbekannt ist. Vor 1000 Jahren verließ ein gewaltiges Raumschiff die Erde mit allen Informationen über Kultur, Technologie und Lebewesen eben jenes blauen Planeten. Dann aber stürzte das Schiff auf einem fremden Planeten ab. Das Schiff war aber nicht gänzlich zerstört, sondern begann mit der Produktion, gemäß den vorhandenen Informationsspeichern. Irgendetwas muss aber schief gegangen sein, denn diesem Fehler verdanken wir die seltsamen Monster, die eine Mixtur aus Lebewesen und Objekt sind. Bisher vorgestellt wurden der Protopros, eine Kombination von Grashüpfer und Railgun, sowie der Mamuma, ein Mix aus Drache und Glühbirne. Und auch der eigene Spielcharakter wurde vom Schiffscomputer hergestellt.

    Über die genaue Spielstruktur ist noch wenig bekannt, die ersten Bilder und Artworks implizieren aber eine zumindest bedingt offene Spielwelt, die zum Erkunden einlädt. Bestimmte Gegner sollen sich nur in bestimmten Regionen aufhalten. Das Kampfsystem klingt ebenfalls einigermaßen schräg: Man kann im Kampf frei herumlaufen, will man aber eine Aktion ausführen drückt man den A-Button, woraufhin das Spielgeschehen pausiert wird. Nun kann man aus diversen Befehlen auswählen, etwa "Blade Rush", "Air Strike" oder auch elemanteren Fähigkeiten wie "Donner" und "Eis". Das Ganze nennt sich "Time Stop Battle"-System. Dazu kommt noch eine Art Cartridge-Meter, eine Anzeige, die vor Augen führt wieviele Cartridges man noch besitzt. Die sind enorm wichtig, da für jede Kampfaktion ebensolche verbraucht werden. Um das Ganze noch komplexer zu gestalten kann man die einzelnen Attacken in verschiedenen Stärke-Levels auswählen, wobei stärkere Attacken mehrere Cartridges auf einmal verbrauchen. Jene Cartridges regenerieren sich entweder über die Zeit von selbst oder indem man bestimmte Items einsetzt.

    Bei all dem Gekämpfe bleibt der eigene Charakter übrigens nur der Befehlsgeber. Die eigentlichen Kämpfer sind Einheimische des fremden Planeten, die sich einem anschließen, sogenannte Guardians. Deren Attacken basieren auf Energiebällen. Ob das Richtung Opoona geht? Die offizielle Website zum Spiel ist jedenfalls bereits online.

    Quelle (05.08.2010)

    (05.08.2010)


    (09.09.2010)


    (09.09.2010)


    (14.10.2010)


    (14.10.2010)


    Und zum Schluss noch ein erstes Video (09.12.2010)

  2. Anzeige

    Earth Seeker

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Earth Seeker

    Ich bin ja generell offen für solche Spiele, aber es ist leider immer sehr zweifelhaft, ob diese Spiele von Japan nach Western wandern... Ich werfe mal einen unauffälligen Blick in die Richtung der vielen Tales of-Spiele...

    Das soweit gezeigt hat Potenzial, mehr aber auch nicht. Ich bin nun weder sonderlich begeistert, noch abgetan, da das Konzept jetzt nicht wirklich berauschend ist, aber vermutlich ganz gut sein könnte, wenn richtig umgesetzt. Bevor man dazu mehr sagen kann, muss wirklich mehr Material her. Warten wir mal ab, was kommt.

  4. #3
    Aidan

    AW: Earth Seeker

    Sieht interessant aus. Es wäre schade, wenn das Spiel es nicht in den Westen schaffen würde. Die Wii bekommt so viel Casual-Mist ab, da bräuchte man endlich mal ein paar gute Rollenspiele. Das Spiel hat zumindest Potenzial.
    Es erinnert mich zudem sehr an Rogue Galaxy, auch wenn das Kampfsystem ganz anders ist. Aber grafisch als auch von der Atmosphäre und dem Setting her erinnert es mich sehr stark daran. Und das ist nicht negativ gemeint.

  5. #4
    Wiitendo Wiitendo ist offline
    Avatar von Wiitendo

    AW: Earth Seeker

    Sowas hätte ich gerne mal für die Wii. Jedoch zweifle ich stark , ob es bis nach Deutschland schafft. Wäre sehr schade wenn nicht , da es kaum Rollenspiele für die Wii gibt , ausser vielleicht Final Fantasy: Chrystal Chronicles: Echoes of Time , welches auch nicht jedermanns Sache ist.
    Ich würde mich sehr freuen wenn es bei uns in Deutschland erscheinen würde.
    Mfg Wiitendo

  6. #5
    Mr. Miyagi Mr. Miyagi ist offline
    Avatar von Mr. Miyagi

    AW: Earth Seeker

    Wenn man sich das Video anguckt , sieht es aus wie ne Monster Hunter Nachmache
    Ist interessant, ich komm hier demnächst mal öfters vorbei

  7. #6
    trurl trurl ist offline

    AW: Earth Seeker

    Zitat Blackwolf Beitrag anzeigen
    Ich bin ja generell offen für solche Spiele, aber es ist leider immer sehr zweifelhaft, ob diese Spiele von Japan nach Western wandern... Ich werfe mal einen unauffälligen Blick in die Richtung der vielen Tales of-Spiele...
    Naja Tales of ist ja ein besonderer Fall. Dem Publisher Namco geht es finanziell zur Zeit nicht gut, weil alle Tales-Spiele der letzten Jahre sich eher schleppend verkauften, egal auf welcher Konsole.

    Tales of Symphonia: Dawn of the New World kam ja in den Westen, die letzen beiden Tales of-Spiele (Vesperia und Graces) bislang nicht. Aber man kann ja davon ausgehen das Nintendos Big-Budget-Rollenspiel The Last Story 2011 auch im Westen erscheinen wird. Alleine dafür werden sich hier viele dann wohl eine Wii zulegen, daher spekulieren sicher einige Publisher damit auch andere japanische Wii Rollenspiele in den Westen zu bringen. Gab ja kürzlich auch wieder Gerüchte das Graces 2011 doch noch im Westen erscheint (allerdings nur die Wii Version, da die Verkaufszahlen of DotNW ja recht ordentlich waren, die von Vesperia auf Xbox360 dagegen verheerend). Auch andere Wii Japano-RPG wie Fragile Dreams waren ja im Westen relativ erfolgreich.

  8. #7
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Earth Seeker

    Zitat trurl Beitrag anzeigen
    Naja Tales of ist ja ein besonderer Fall. Dem Publisher Namco geht es finanziell zur Zeit nicht gut, weil alle Tales-Spiele der letzten Jahre sich eher schleppend verkauften, egal auf welcher Konsole.

    Tales of Symphonia: Dawn of the New World kam ja in den Westen, die letzen beiden Tales of-Spiele (Vesperia und Graces) bislang nicht. Aber man kann ja davon ausgehen das Nintendos Big-Budget-Rollenspiel The Last Story 2011 auch im Westen erscheinen wird. Alleine dafür werden sich hier viele dann wohl eine Wii zulegen, daher spekulieren sicher einige Publisher damit auch andere japanische Wii Rollenspiele in den Westen zu bringen. Gab ja kürzlich auch wieder Gerüchte das Graces 2011 doch noch im Westen erscheint (allerdings nur die Wii Version, da die Verkaufszahlen of DotNW ja recht ordentlich waren, die von Vesperia auf Xbox360 dagegen verheerend). Auch andere Wii Japano-RPG wie Fragile Dreams waren ja im Westen relativ erfolgreich.
    Namco macht das aber schon eine Weile, dass Tales of-Spiele nicht rüberwandern. Ich kann mich an einige PS2-Titel erinnern, die in Japan blieben, auch eine Tales of Symphonia-PS2-Version blieb dort. Und zudem gibts immer "leichte" Wartezeiten für uns, wenn sie es doch in den Westen schaffen. Arc Rise Fantasia? Ja, die Amis haben es (mit einer furchtbaren Synchro), hier warten wir noch vergebens. Dawn of a new World hat ja auch seine Zeit gebraucht und bei Tales of Graces wirds nicht anders sein, selbst wenn es nach Westen wandert.
    Von daher sind Ankündigungen japanischer Rollenspiele irgendwo immer mit sehr vielen Zweifeln verbunden, weil wir irgendwo am Ende dieser Kette stehen und nicht immer Empfänger sind und wenn, dann eben recht spät.

    Last Story ist dagegen definitiv was anderes. Das ist Nintendos großes RPG-Projekt, ein hauseigenes Konsolen-RPG bei dem Nintendo die Lizenzrechte hat... Das ist eine große Sache, gerade wenn man bedenkt, mit welchen Industriegrößen Nintendo hier zusammen arbeitet. Ich glaub auch, dass das Spiel ein zentrale Rolle in Nintendos Eigenwerbung rund um die Wii nehmen wird und die Verkäufe der Wii ähnlich wie bei Monster Hunter Tri wieder durch interessierte Spieler anheben werden. Da besteht eigentlich kein Zweifel, dass es nicht nach Europa kommt. Was Xenoblade angeht... Achja...

    Da Earth Seeker nicht gerade ein puplikumswirksames RPG sein wird, könnte es auf alle Fälle die langen Wartezeiten mit anderen östlichen RPG's teilen.

  9. #8
    Aidan

    AW: Earth Seeker

    Es gibt ein paar neue Screenshots zu bestaunen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Earth Seeker   Earth Seeker   Earth Seeker   Earth Seeker  

    Earth Seeker   Earth Seeker  

  10. #9
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Earth Seeker

    Earth Seeker: Arche legt am 7. April 2011 in Japan ab

    Kadokawa Games hat den japanischen Releasetermin für Earth Seeker (Wii) bekannt gegeben. Demnach erscheint das RPG am 7. April 2011 in Japan. Kadokawa Games? Earth Seeker? Earth Seeker ist eines dieser Spiele, mit denen es nach der Ankündigung ausgesprochen ruhig zugeht. Dabei ware nach der Enthüllung im Juni 2010 viele Japaner sehr gespannt auf das RPG, denn es stammt aus der Feder von Street Fighter Designer Noritaka Funamizu. Entwickelt wird es bei Crafts & Meister.
    Earth Seeker beginnt damit, dass die Welt zerstört wird. Die Menschheit baut riesige Archen, auf denen alles vom Gemälde bis hin zu Bauten wie dem Eifelturm gerettet werden soll – die Archen müssen also in der Tat riesig sein. Die Schiffe landen auf einem anderen Planeten, aber es geht einiges schief. Knapp ausgedrückt ist es Aufgabe des Spielers, die Fracht wieder zusammen zu führen. Zum Gameplay sei euch der neuste Trailer ans Herz gelegt, den Kadokawa Games parallel zur Ankündigung des Releasetermines veröffentlichte. . Übrigens ist Noritaka Funamizu gerade, wie er selbst sagt, bei einem Testdurchlauf. 60 Stunden habe er bisher gespielt und er ist noch nicht mal bei der Hälfte des Spiels angelangt...
    Quelle: andriasang.com


    Earth Seeker: Arche legt am 7. April 2011 in Japan ab - Final-Fantasy-Future - Final Fantasy XIII + Final Fantasy XII + aktuelle News zu allen Square Enix Spielen

  11. #10
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Earth Seeker

    Earth Seeker: Neue Commercials und ein neuer Trailer

    Vor einiger Zeit überraschte Kadokawa mit der Ankündigung von Earth Seeker (Wii). Kadokawa, ursprünglich Vertreiber von Mangas, will nun mit einer Games-Abteilung auch in der Videospielbranche Fuß fassen. Kadokawa Games hat in dieser Woche einige lustige japanische TV-Spots sowie einen neuen Trailer veröffentlicht. Alles am Stück könnt ihr euch bei YouTube im Stream ansehen. Earth Seeker wurde schon im Juni 2010 angekündigt, nun geht es auf den Release zu, der am 7. April 2011 geplant ist. Earth Seeker stammt aus der Feder von Street Fighter Designer Noritaka Funamizu. Entwickelt wird es bei Crafts & Meister.
    Earth Seeker beginnt damit, dass die Welt zerstört wird. Die Menschheit baut riesige Archen, auf denen alles vom Gemälde bis hin zu Bauten wie dem Eifelturm gerettet werden soll – die Archen müssen also in der Tat riesig sein. Die Schiffe landen auf einem anderen Planeten, aber es geht einiges schief. Knapp ausgedrückt ist es Aufgabe des Spielers, die Fracht wieder zusammen zu führen. Noritaka Funamizu twitterte vor einigen Wochen, er sei gerade bei einem Testdurchlauf und nach 60 Stunden noch nicht einmal bei der Hälfte angelangt...
    Quelle: ************com


    Earth Seeker: Neue Commercials und ein neuer Trailer - Final-Fantasy-Future - Final Fantasy XIII + Final Fantasy XII + aktuelle News zu allen Square Enix Spielen

  12. #11
    des des ist offline

    AW: Earth Seeker

    Cover revealed!



    Und vorbestellt, erinnert sehr an Xenoblade was ja alles andere als schlecht ist.

  13. #12
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Earth Seeker

    Earth Seeker: Geplanter Release am 7. April 2011 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Kadokawa Games hat heute den Release von Earth Seeker (Wii) auf unbestimmte Zeit verschoben. Eigentlich sollte das RPG am 7. April 2011 in Japan erscheinen. Kadokawa Games gab als Grund dafür "various circumstances" an. Das ist exakt der Grund, den sehr viele Publisher in den letzten Tagen nach dem Erdbeben angegeben haben, wenn Spiele verschoben wurden.
    Earth Seeker beginnt damit, dass die Welt zerstört wird. Die Menschheit baut riesige Archen, auf denen alles vom Gemälde bis hin zu Bauten wie dem Eifelturm gerettet werden soll – die Archen müssen also in der Tat riesig sein. Die Schiffe landen auf einem anderen Planeten, aber es geht einiges schief. Knapp ausgedrückt ist es Aufgabe des Spielers, die Fracht wieder zusammen zu führen. Zum Gameplay sei euch der neuste Trailer ans Herz gelegt, den Kadokawa Games parallel zur Ankündigung des Releasetermines veröffentlichte. Ihr findet ihn hier. Entwickelt wird Earth Seeker bei Crafts & Meister. Es stammt aus der Feder von Street Fighter Designer Noritaka Funamizu.
    Quelle: andriasang.com
    Earth Seeker: Geplanter Release am 7. April 2011 auf unbestimmte Zeit verschoben - Final-Fantasy-Future - Final Fantasy XIII + Final Fantasy XII + aktuelle News zu allen Square Enix Spielen

  14. #13
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Earth Seeker

    Earth Seeker: Wii-RPG hat wieder einen konkreten Releasetermin

    Im März wurde Earth Seeker (Wii), das eigentlich am 7. April 2011 in Japan erscheinen sollte, auf unbestimmte Zeit verschoben. Seit heute hat das RPG wieder einen neuen Releasetermin, nämlich den 23. Juni 2011. Publisher von Earth Seeker ist Kadokawa Games, doch Aufmerksamkeit erhält der Titel vor allem wegen seinem Entwickler Crafts & Meister. Das Studio wurde 2004 von Street Fighter Designer Noritaka Funamizu gegründet.
    Earth Seeker beginnt damit, dass die Welt zerstört wird. Die Menschheit baut riesige Archen, auf denen alles vom Gemälde bis hin zu Bauten wie dem Eifelturm gerettet werden soll – die Archen müssen also in der Tat riesig sein. Die Schiffe landen auf einem anderen Planeten, aber es geht einiges schief. Knapp ausgedrückt ist es Aufgabe des Spielers, die Fracht wieder zusammen zu führen. Zum Gameplay sei euch der neuste Trailer ans Herz gelegt, den Kadokawa Games parallel zur Ankündigung des Releasetermines veröffentlichte. Ihr findet ihn hier.
    Quelle: andriasang.com
    Earth Seeker: Wii-RPG hat wieder einen konkreten Releasetermin - Final-Fantasy-Future - Final Fantasy XIII + Final Fantasy XII + aktuelle News zu allen Square Enix Spielen

  15. #14
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Earth Seeker

    Neue Screenshots und Artworks zu Earth Seeker


    Publisher Kadokawa Games hat heute 15 neue Screenshots und Artworks zu Earth Seeker (Wii) veröffentlicht. Erst seit einigen Tagen hat das RPG wieder einen neuen Releasetermin, nämlich den 23. Juni 2011. Ursprünglich sollte der Titel schon am 7. April 2011 in den japanischen Regalen stehen. Ob es irgendwann auch den Weg in westliche Regale findet, ist leider noch offen.
    Aufmerksamkeit erhält der Titel in Japan vor allem wegen seinem Entwickler Crafts & Meister. Das Studio wurde 2004 von Street Fighter Designer Noritaka Funamizu gegründet. Earth Seeker beginnt damit, dass die Welt zerstört wird. Die Menschheit baut riesige Archen, auf denen alles vom Gemälde bis hin zu Bauten wie dem Eifelturm gerettet werden soll – die Archen müssen also in der Tat riesig sein. Die Schiffe landen auf einem anderen Planeten, aber es geht einiges schief. Knapp ausgedrückt ist es Aufgabe des Spielers, die Fracht wieder zusammen zu führen.




    Neue Screenshots und Artworks zu Earth Seeker

  16. #15
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Earth Seeker

    Neues 5 Minuten Gameplayvideo zum RPG

  17. #16
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Earth Seeker

    Über 1 Stunde Gameplay zum Wii rollenspiel

  18. #17
    des des ist offline

    AW: Earth Seeker




    Läuft super smooth mit Dolphin

    Gibt auch noch ein wenig Conceptart im Booklet:


    Ansosnten haben Cover/Booklet/CD leider alle das gleiche Bild.

  19. #18
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Earth Seeker

    Falls jemand darauf gehofft hat, das Earthseeker nach USA/Europa kommt muss sich wohl davon verabschieden!
    XSEED hat im moment keine Pläne für eine veräffentlichung im Westen

    XSEED has taken a risk on a number of Japanese titles, including Solatorobo, which is set for release in North America later this year. However, one game that the company won’t be localizing is Earth Seeker. When asked if they have any plans to bring over the just-released Japanese titles, XSEED said:

    “We are not actively looking into Earth Seeker at the moment. If Kadokawa asks us to publish it then we will consider it, but we will not aggressively pursue it from our side.”
    Nach den ersten Verkaufszahlen wird dies wohl auch nie niemals passieren, in der ersten und meist stärksten Woche in Japan kam der Titel auf gerade mal 4055 verkaufte Einheiten
    18. / 10. [3DS] One Piece: Unlimited Cruise SP (Bandai Namco) {2011.05.26} - 4.289 / 116.463 (-35%)
    19. / 15. [WII] Mario Kart Wii (Nintendo) {2008.04.10} - 4.154 / 3.249.050 (+5%)
    20. / 00. [WII] Earth Seeker (Kadokawa Games) {2011.06.23} - 4.055 / NEW
    Media Create Sales: Week 25, 2011 (June 20 - June 26) - NeoGAF

  20. #19
    des des ist offline

    AW: Earth Seeker

    Brauch man eh nicht. Das Spiel lässt sich perfekt hacken und übersetzen. Gibt schon ein Patch .

  21. #20
    dnbandy dnbandy ist offline
    Avatar von dnbandy

    AW: Earth Seeker

    Das Spiel sieht ja wirklich unheimlich schön aus. Diese liebevoll gestaltete Welt erinnter mich irgendwie an Star Wars – keine Ahnung weshalb. Wahrscheinlich der Mix aus Natur/Eingeborenen und Hightech/ScienceFiction Elementen.
    Zu schade, dass es bei uns nicht raus kommt. Eine englische Sprachausgabe würde mir schon langen…

    @ des:
    Hacken und übersetzen? Ich bin weder mit dem einen, noch mit dem anderen vertraut.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. After Earth: Ich habe noch kein Thema dazu gefunden (SuFu ist derzeit wohl deaktiviert) Hier gibt es den exklusiven Trailer und alle Infos zum kommenden...

  2. Dragon Age: Dawn of the Seeker: Dragon-Age-Anime in Arbeit Quelle: Eurogamer.de Und hier ist nun der erste Trailer ...

  3. The Man from Earth - Diskussion: The Man from Earth SCIENCE-FICTION: USA, 2007 Regie: Richard Schenkman Darsteller: Ellen...

  4. Earth no More: Recoil Games arbeiten derzeit an dem Shooter Earth no More. Dieser wurde bereits 2007 von 3D Realms angekündigt, und sollte dieses Jahr erscheinen. ...

  5. google earth auf ps3 ??: geht das irgendwie ?? wenn ja wie ?? danke