Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    xboxler xboxler ist offline
    Avatar von xboxler

    Kindersicherung umgehen

    Hi also ich habe folgendes problem und zwar wollen meine eltern mich "schützen"...
    ich habe f-secure internet security 2008 und sie haben die kindersicherung an...
    aber jetzt werden auch gameing seiten gespert wegen glückspiel...
    und sie wollen nix freigeben weil dann wäre ich ja wieder net "geschütz"...
    so und jetzt meine frage wie kann ich das den umgehen??
    sry falls es so eine thema in der art schon gibt aber ich hab nix gefunden also sagt es einfach falls es sowas schon gibt...^^

  2. Anzeige

    Kindersicherung umgehen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Psychosocial Psychosocial ist offline
    Avatar von Psychosocial

    AW: Kindersicherung umgehen

    wie alt biste denn?...

  4. #3
    tomsan tomsan ist offline
    Avatar von tomsan

    AW: Kindersicherung umgehen

    Zitat xboxler Beitrag anzeigen
    und sie wollen nix freigeben weil dann wäre ich ja wieder net "geschütz"...
    Verstehe ich nicht... sie können doch die jeweilige Seite freischalten.

    Wie dem auch sei: eine eingeschaltete Kindersicherung hat wohl seinen Grund.

  5. #4
    xboxler xboxler ist offline
    Avatar von xboxler

    AW: Kindersicherung umgehen

    ja stimmt ich bin zu jung
    aber sie kennen sich net beim pc aus und denken das sie nix freischalten wollen bzw. sollten...aber zum beispiel spiel ich das online game ikariam und komm auf ein gebäude net rauf...

  6. #5
    Hillsdevil Hillsdevil ist offline
    Avatar von Hillsdevil

    AW: Kindersicherung umgehen

    Hallo,

    ein hoch auf die Kindersicherung.

    Denkmal hier wird dir keiner helfen (Eingriff in die Erziehungsmethode) und deine Eltern haben bestimmt ihre Gründe, warum sie nix freigeben wollen, auch wenn sie könnten.

    Mfg
    Michi

  7. #6
    M3PHISTO M3PHISTO ist offline
    Avatar von M3PHISTO

    AW: Kindersicherung umgehen

    keine lust es nachher schuld zu sein das du dir pornos anguckst, 5000 euro auf glückssüiel seiten ausgibts und ich krieg ärger mit deiner mutter ^^

    warte einfach noch ein paar jährchen

  8. #7
    xboxler xboxler ist offline
    Avatar von xboxler

    AW: Kindersicherung umgehen

    ah oky ich konnt meine eltis doch übereden ikariam freizugeben^^

  9. #8
    Unregistriert

    Reden AW: Kindersicherung umgehen

    boh man jetzt hab ichs echt satt
    immer diese sachen mit erziehung blablabla....
    man so ne kindersicherung ist echt was schlimmes und ich hab auch so ein teil
    und ich helf jetzt meinem mitleidenden

    hier:
    C-Ko: Kindersicherung 2006 ist ein Marshmallow

    geh mal auf die seite die hat mir auch geholfen ich hab des prozes explorer
    es funktioniert bei mir auch obwohl ich nich die 2006 habe
    so hoffe ich konnte dir helfen

  10. #9
    tomsan tomsan ist offline
    Avatar von tomsan

    AW: Kindersicherung umgehen

    LOL... was isn Dein Auftrag?!

  11. #10
    Worry Worry ist offline

    AW: Kindersicherung umgehen

    Soviel zum Thema Vertrauen... Eure Eltern wissen anscheinend, warum sie eine Kindersicherung für Euch brauchen... Normalerweise reichen nämlich Absprachen, und an die hält man sich, wenn es auch nicht immer leicht ist. Sowas gehört zum Erwachsenwerden / -sein.

    Ich hoffe, daß Ihr sie nicht cracken könnt und Hilfe gibt es von mir auch keine dafür.

  12. #11
    PSP_Simon PSP_Simon ist offline
    Avatar von PSP_Simon

    AW: Kindersicherung umgehen

    Ganz einfach: du löschst dein Benutzer-konto und erstells ein neues mit gleichem Namen und gleichem Bild. Dann stellst du alles so ein wie gewohnt, nur der Kopierschutz wird dich fragen, ob du ihn konfigurieren willst, du lenhnst natürlich ab und kannst die vielfalt des internets wieder benutzen. allerdings vorsicht: Du musst auch die Internetzugangsdaten wieder eintippen, wenn du mit WLAN ins I-net gehst ist das kein Problem einfach verbinden und fertig, aber wenn du kabelgebunden reingehst und hast die Zugangsdatern nicht (das ist z.b. das Passwort), dann solltest du das nicht machen, denn dann hast du überhaupt kein I-net mehr!

    @Worry: Gecrackt!

  13. #12
    tomsan tomsan ist offline
    Avatar von tomsan

    AW: Kindersicherung umgehen

    Zitat PSP_Simon Beitrag anzeigen
    Ganz einfach: du löschst dein Benutzer-konto und erstells ein neues mit gleichem Namen und gleichem Bild.!
    Kann ein Benutzer mit eingeschränkten Rechten denn das machen?
    Würde natürlich einem Kind was man noch nicht mal ordentlichen Umgang im Internet zutraut/vertraut doch keine Admin Rechte geben. Warum auch?

    @Worry
    Ja... schade aber war.

  14. #13
    Selectah Selectah ist offline
    Avatar von Selectah

    AW: Kindersicherung umgehen

    Aber eine Kindersicherung ist doch dafür da, um Schmuddelseiten vor Kindern zu schützen. ^.^
    Versuche es doch mal mit einer Brute-Force-Attacke... Dürfte nicht lange dauern das PW zu knacken...

  15. #14
    PSP_Simon PSP_Simon ist offline
    Avatar von PSP_Simon

    AW: Kindersicherung umgehen

    Zitat tomsan Beitrag anzeigen
    Kann ein Benutzer mit eingeschränkten Rechten denn das machen?
    Nun ja, er hat gesagt seine Eltern kennen sich nicht aus, also denk ich, es ist
    a)sein eigener Rechner, oder
    b)alle Konten sind admin-kontos, oder
    c)seine Eltern haben kein Passwort (wohl eher unwahrscheinlich)

  16. #15
    tomsan tomsan ist offline
    Avatar von tomsan

    AW: Kindersicherung umgehen

    Zitat PSP_Simon Beitrag anzeigen
    Nun ja, er hat gesagt seine Eltern kennen sich nicht aus, also denk ich...
    Aha!

    Naja, ich finde es schade, das manche halt mit so was wie Kindersicherung gezügelt werden mussen. Aber die Diskussion übers Austricksen zeigt ja, dass das anscheinend nötig ist... auch wenn der Versuch der Eltern ausgehebelt werden kann (neben noch anderen Möglichkeiten, einfacheren Möglichkeiten).

    Anstatt reden lieber Vertrauensmißbrauch...

  17. #16
    PSP_Simon PSP_Simon ist offline
    Avatar von PSP_Simon

    AW: Kindersicherung umgehen

    Zitat tomsan Beitrag anzeigen
    Aha!
    Anstatt reden lieber Vertrauensmißbrauch...
    Eben... reden!!! Die Eltern sollten lieber mit ihren Kindern darüber reden,
    was für Gefahren im Internet lauern. Wenn sich die Eltern selbst nicht auskennen, müssen sie eben Pauken oder ein Seminar besuchen, das ist allemal besser, als einen Kinderschutz, der nie 100% genau sein kann (eher unter 50%), zu verwenden. Wenn man mal schnell was nach schauen muss, kann man nicht erst fragen "kannste mir das freigeben" weils zu lange dauert!
    Beispiel ein Kumpel von mir hat den T-online Kinderschutz und der blockt sogar Wikipedia wegen "gewichtiger Ausdrucksbeschränkung überschritten". Die Eltern sind zu *Hust* *Hust* um den Kinderschutz richtig einzustellen, und ihren Sohn lassen sie nich ran, weil er könnte es ja ausnutzen. Das ist aber auch kein Vertrauen!!!

  18. #17
    tomsan tomsan ist offline
    Avatar von tomsan

    AW: Kindersicherung umgehen

    Ja, genau. Das Ding bei jedem Schutz ist, das er sich irgendwie austricksen lässt. Vor allem lernt man so leider nicht den richtigem Umgang mit dem Netz (eht unglaublich, auf was für Sachen auch "ältere" reinfallen... verständlich, weil sie sich nicht richtig auskennen).

    Verbote sind eigentlich immer schlecht, aber Regeln (und das befolgen) notwending.

  19. #18
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Kindersicherung umgehen

    Hallo
    ich bin erstaunt wie hier gepostet wird. Da fragt (wohl) ein Kind an wie er die Anweisung seiner Eltern aushebeln kann und alle antworten irgendwie. In einem solchen Forum sollte man seitens der Mod.. so einen Thread schließen. Ich meine wenn Eltern Schutz für ihren Nachwuchs einbauen hat dieses Gründe. Vielleicht ist ja der Sohnemann/Tochter schon mal aufgefallen und dies entsprechende Auswirkungen gehabt.
    gruß
    martin-josef

  20. #19
    PSP_Simon PSP_Simon ist offline
    Avatar von PSP_Simon

    AW: Kindersicherung umgehen

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich bin erstaunt wie hier gepostet wird. Da fragt (wohl) ein Kind an wie er die Anweisung seiner Eltern aushebeln kann und alle antworten irgendwie. In einem solchen Forum sollte man seitens der Mod.. so einen Thread schließen. Ich meine wenn Eltern Schutz für ihren Nachwuchs einbauen hat dieses Gründe. Vielleicht ist ja der Sohnemann/Tochter schon mal aufgefallen und dies entsprechende Auswirkungen gehabt.
    gruß
    martin-josef
    Nunja, ich bin ja selber erst 14

  21. #20
    ribery789 ribery789 ist offline

    AW: Kindersicherung umgehen

    Hallo

    Ich habe auch eine Kindersicherung. Deswegen habe ich diese seite enteckt. Da lädt die seite: Vtunnel.com is here to help you beat internet filtering! für dich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. PC Kindersicherung umgehen?: Tach Leute, Ich habe eine Diskusion mit nem Kumpel gehabt... Es geht darum das wir uns unterhalten haben, das man am Pc nichts zu 100 % Knacksicher...

  2. Kindersicherung!?: Hallo, ich habe zu Hause einen Rechner mit meinem Benutzerkonto und einem für meinem 11 Jahre alten Bruder. Das liegt daran, weil der Home-PC meiner...

  3. Fritz!Box Kindersicherung umgehen? Es geht! - gewusst wie:

  4. Kostenlos Kindersicherung für PC: Hallo, mein Bruder hat zu Weihnachten einen neuen PC bekommen. Da er auch Internet hat, wäre ein Kinderschutz sinnvoll, bei dem was heute so alles...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

jusprog umgehen

kindersicherung internet telekom umgehen

fritzbox kindersicherung umgehen

telekom kinderschutz umgehen

telekom kinderschutz deaktivieren

fritzbox 7320 internet kindersicherung immer gespert

kindersicherung 2011 aushebeln

jusprog passwort knacken

f-secure umgehen

jus prog umgehen