Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    FreshT FreshT ist offline
    Avatar von FreshT

    Frage Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Servus zusammen,

    ich habe Step by Step unter folgendem Link: https://www.deskmodder.de/wiki/index...20Windows%2010 Cortana komplett deaktiviert, dennoch taucht der Prozess bei mir im Task-Manager auf.

    Weiß einer wie ich den Prozess komplett raus bekomme, sodass er garnicht erst angezeigt wird? Der Prozess ist zwar angehalten, wäre dennoch super wenn man den komplett raus hat.

    Gibt es unter Dienste vielleicht einen Eintrag, den man noch ändern muss?

  2. Anzeige

    Frage Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Lass es lieber ganz steht auch:
    Cortana komplett deinstallieren
    Auch diese Möglichkeit besteht, ist aber nicht empfehlenswert. Ist Cortana aus dem System entfernt, kann es zu Problemen mit dem Startmenü und anderen zusammenhängenden Programmen und Apps führen.
    Daher sollte man vorab eine Sicherung erstellen und kann dann die Uninstall_Cortana.zip ausführen.
    Wie es geht, haben wir euch im Blog beschrieben:
    Windows 10 Feedback App, Support kontaktieren und Cortana App deinstallieren
    Solange Cortana dektiviert ist passt es doch? Sie komplett entfernen würde ich auch nicht empfehlen da Cortana trotz Deaktivierung tief im System verankert ist. Und ich denke du willst auch weiterhin ein funktionierendes Windows haben

  4. #3
    FreshT FreshT ist offline
    Avatar von FreshT

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Lass es lieber ganz steht auch:


    Solange Cortana dektiviert ist passt es doch? Sie komplett entfernen würde ich auch nicht empfehlen da Cortana trotz Deaktivierung tief im System verankert ist. Und ich denke du willst auch weiterhin ein funktionierendes Windows haben
    Hmm tief im System rumwurschteln hätte ich nun auch nicht wirklich Lust ... xD

    Kenne ich schon zu gut was passiert wenn man da bissel rum fummelt.

    Ich weiß nit der Prozess ist für mich ein Dorn im Auge sobald ichn seh haha

  5. #4
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Nach dem nächsten Update hast du die Alte eh wieder an der Backe. Windows ist da sehr hartnäckig.

  6. #5
    Ten

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Wie @Sn@keEater bereits sagte, Cortana ist inzwischen fester Systembestandteil - konkreter gesagt Bestandteil des UI Frameworks - von Microsoft. Du kannst die Suche über Cortana zwar deaktivieren, viele UI Komponenten brauchen allerddings inzwischen Teile von Cortana, so dass du den Prozess besser nicht killst.

  7. #6
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Keine Ahnung was es anrichtet wenn man Cortana nachträglich komplett deaktivieren will, aber all zu tief kann sie eigentlich nicht im System verankert sein. Ich als Schweizer habe Cotrana noch nie zu "Gesicht" bekommen. Da hiess es bei der Install damals einfach "Cortana ist in deinem Land nicht verfügbar" und tschüss. Es gibt zwar in den Einstellungen nen Punkt "Cortana und Sucheinstellungen", weil die Suche üblicherweise schon mit Cortana zusammenhängt, aber ansonsten ist von Cortana irgendwie nix zu sehen, ich kann beim besten Willen auch keinen laufenden Hintergrundprozess finden. ^^

    Mit den neusten Updates ist Cortana zwar auch in die Schweiz gekommen, aber dass MS die Einbindung von unerwünschten Einstellungen und Funktionen stark forciert, halte ich ehrlich gesagt für ein Gerücht. Bei mir ist auch nach den Updates und der offiziellen Einführung nix von Cortana zu sehen, auch die Einstellungen die ich gemacht hab sind noch gleich und das Infocenter-Gedöns, dass ich mal per Registry deaktiviert habe, ist immernoch deaktiviert.

    Windows10 funzt auch ohne Cotrana wunderbar, das steht schonmal fest. Nur wurde bei mir Win anscheinend ohne Cortana installiert und ich weiss nicht, wie schlau es ist, wenn man sie nachträglich wieder herausopperieren will. :/ Man müsste es halt einfach mal ausprobieren und vorher ne Sicherung machen.

  8. #7
    Ten

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was es anrichtet wenn man Cortana nachträglich komplett deaktivieren will, aber all zu tief kann sie eigentlich nicht im System verankert sein. Ich als Schweizer habe Cotrana noch nie zu "Gesicht" bekommen. Da hiess es bei der Install damals einfach "Cortana ist in deinem Land nicht verfügbar" und tschüss. Es gibt zwar in den Einstellungen nen Punkt "Cortana und Sucheinstellungen", weil die Suche üblicherweise schon mit Cortana zusammenhängt, aber ansonsten ist von Cortana irgendwie nix zu sehen, ich kann beim besten Willen auch keinen laufenden Hintergrundprozess finden. ^^

    ...

    Windows10 funzt auch ohne Cotrana wunderbar, das steht schonmal fest. Nur wurde bei mir Win anscheinend ohne Cortana installiert und ich weiss nicht, wie schlau es ist, wenn man sie nachträglich wieder herausopperieren will. :/ Man müsste es halt einfach mal ausprobieren und vorher ne Sicherung machen.
    In der Anwendersicht ist Cortana nur der "intelligente Sprachdienst". Den braucht man nicht.
    Auf der technischen Ebene ist Cortana von seinen Libarys fester Bestandteil der UI. Bei uns auf der Arbeit haben wir schon festgestellt, dass gewisse Dinge im Serverbereich nicht mehr funktionieren, wenn man den Versuch macht Cortana heraus zu operieren. Da schlagen dann woanders Fehler auf. Das gleiche passiert auch wenn man beispielsweise versucht die Update Dienste zu deaktivieren. Möglicherweise fällt es dem Anwender nicht mal auf, da der in der Regel nicht ins Ereignislog von Windows schaut. Aber die Integrität des Betriebssystems ist damit aufjedenfall kaputt.

  9. #8
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Ok, in dem Fall würde ich mich einfach damit zufrieden geben, wenn Cortana nur deaktiviert ist, solange sie nicht nervt, ist ja gut.

  10. #9
    Nectix Nectix ist offline

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Zitat Ten Beitrag anzeigen
    Wie @Sn@keEater bereits sagte, Cortana ist inzwischen fester Systembestandteil - konkreter gesagt Bestandteil des UI Frameworks - von Microsoft. Du kannst die Suche über Cortana zwar deaktivieren, viele UI Komponenten brauchen allerddings inzwischen Teile von Cortana, so dass du den Prozess besser nicht killst.
    Ähm, nö...
    Den Prozess kann man bedenkenlos abschießen, der ganze Dienst lässt sich über nen Script sogar vollständig deinstallieren und zwar ohne, dass es zu irgendwelchen Auffälligkeiten in den Systemlogs kommen würde. Es gibt auch nicht >das< "UI Framework" sondern mehrere unterschiedliche, nicht zwingend ineinander greifende Schnittstellen - und eine davon ist eben Cortana.

    Bis zum Anniversary konnte es jedoch noch Probleme im Startmenü geben; und aktuell nur dann welche, wenn man Programme/Apps installiert hat die auf die jeweilige Schnittstelle von Cortana zugreifen. Eh klar.

  11. #10
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Hach ja, dreckige Sprachsteuerung...

    Ich verstehe nicht warum man sowas geil findet

  12. #11
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Windows 10 Pro Cortana deaktiviert, dennoch im Taskmanager?

    Mag bei Heim Entertainment Geräten und Raumsteuerung ectr. vielleicht noch nützlich sein wenn man sowas hat, oder auch bei Tablets und Smartphones ohne vernünftige Tastatur. Aber bei Windows?

    Vielleicht gibt es tatsächlich noch Geräte die auf den Tablet Modus von Windows setzen, aber in den meisten Fällen will man doch die Vorteile von Windows nutzen und nicht die Nachteile.

Ähnliche Themen


  1. aus Versehen alle Dienste deaktiviert - Windows startet nicht: Hallo, ich habe mit "msconfig" aus Versehen alle Dienste deaktiviert.Der Computer startet zwar aber ich komme nicht auf die Desktop Oberfläche.Es...

  2. 1 Jahr Cortana in Windows 10 - Umfrage: Heya Für die einen ist Cortana ein hilfreiche Assistenten. Für den anderen nur eine Spielerei die man nach etwas ausprobieren in Windows wieder...

  3. Taskmanager durch Administrator deaktiviert: Wie kann ich das Problem beheben? Ps.: bin admin

  4. Windows auf Mac Book Pro: Hallo, ich werde mir vllt die Tage ein Mac Book Pro anschaffen...nun die Fragen^^: -Kann ich beide Betriebsysteme Parallel insallieren, und einen...

  5. Taskmanager deaktiviert!!! HILFE!!: Hey Leute ich hab ein rießen Problem und zwar kommt jedesmal wenn ich meinen taskmanager aufrufen will das dieser durch den Admin deaktiviert...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Cortana abschiessen

windows 10 cortana deaktiviert und trotzdem im taskmanager

cortana task manager

task-manager dienst cortana

cortana deaktiviert trotzdem im taskmanager