Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 46
  1. #1
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    Nubert oder Teufel?

    Hallo zusammen,

    einer von den Direktversendern soll mein Heimkino mit schönen Ton erneuern

    Warum einer dieser beiden Direktversender??? Unteranderem einfach wegen dem klasse Servies. Verständlicherweise schickt mir mein Hifihändler diverse Boxen nicht mehrere Wochen zum Probehören nach hause.

    Von Nubert habe ich dieses Set in Aussicht:

    http://www.nubert.de/webshop/pd1163672255.htm?defaultVariants=search0_EQ_Schwarz%20(Front %20Silber)_AND_{EOL}&categoryId=6


    Von Teufel dieses hier:

    Hier ist Lautsprecher Teufel Berlin !!!


    Leider habe ich nicht das Budget um mir beide zu bestellen und einen direktenvergleich zu machen
    Deswegen hoffe ich auf Erfahrungsberichte.
    Auch Dipol-LS habe ich noch nicht gehört, wie klingen sie denn??? (Falls es sich beschreiben lässt)
    Habe nur mal gelesen, dass sie Technisch nicht zu gebrauchen sind, da Filme eben nicht auf Dipole abgemischt werden. Desweiteren soll die THX-Schaltung an Receivern den tonalen Unterschied auch nicht ganz ausbügeln...Stimmt das???


    Noch zur Info:
    Mein Raum ist 24 qm groß (Rechteckform). Die neuen Boxen sollen 80 % für Filme bzw. Heimkino genutzt werden und 20 % den audiophilengenuss gewidmet werden, sofern sie dafür überhaupt geeignet sind . Gerne ziehe ich auch andere Alternativen von Nubert und Teufel in betracht, allerdings sollte das Budget nicht mehr als 1400 € betragen, wirklich die absolute Schmerzgrenze. Stand LS möchte ich nicht.


    Mein jetziges System besteht aus einen Yamaha RX-V 559 und einen Canton Movie 100 MX 5.1 Set. Daran hat man sich schnell satt gehört und jetzt soll die erhoffte steigerung her.
    Über den AV-Receiver mach ich mir allerdings erst gedanken wenn ich meine Boxenentscheidung getroffen habe.



    MFG Sebi82

  2. Anzeige

    Nubert oder Teufel?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    kron kron ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    Check mal hier!

  4. #3
    Iruwen Iruwen ist offline
    Avatar von Iruwen

    AW: Nubert oder Teufel???

    Aufgrund des Inhalts des Startposts würde ich mal vermuten wollen es handelt sich um den gleichen Threadersteller

    /e: ich würde dir empfehlen wenn du Wert auf gute Musikwiedergabe legst kein Komplettset mit Satelliten sondern eine selbst zusammengestellte Lösung mit großvolumigen Frontlautsprechern zu nehmen, wenn dein Hörraum das zulässt. Bei Lautsprechern gilt das gleiche wie bei Motoren: Volumen lässt sich nur durch eins ersetzen - noch mehr Volumen. Im Hifi-Forum finden sich auch akustisch recht gut abgestimmte Lösungen, das ist ja bei Komplettsystemen sonst der Vorteil. Die THX-Zertifizierung ist egal.

    PS: Dipole sind akustisch die bessere Lösung, aber nur wenn man die Möglichkeit hat sich an die Vorgaben der Aufstellung zu halten. Ansonsten sind Monopole geeigneter, da ist man freier in der Montage.

  5. #4
    kron kron ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    Zitat Iruwen Beitrag anzeigen
    Aufgrund des Inhalts des Startposts würde ich mal vermuten wollen es handelt sich um den gleichen Threadersteller
    Ach nee.

  6. #5
    StormKevin StormKevin ist offline
    Avatar von StormKevin

    AW: Nubert oder Teufel???

    Teufel!!!!!!!!!!

  7. #6
    Dope2k7 Dope2k7 ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    also ich kann dir auch teufel sehr gut empfehlen ! vorallem weil es THX zertifiziert ist !!

    aber wenn du schon THX zertifizierte Lautsprecher hast dann brauchst du auch noch einen THX AV Receiver der richtig Power hat ! und da biste nochmal locker 800 - 1500€ los !!

    ps.

    Ich habe noch einer der ersten Technics AV Receiver mit richtig Power der THX zertifiziert ist (kostenpunkt zur damaligen zeit 6.000 DM) da war Technics eben noch Technics und in der Oberen Spitzenklasse !!

    Mein Boxensystem besteht komplett aus HECO THX zertifiziert !(deutsche wertarbeit) und hat jetzt schon 10 Jahre auf den Buckel ! Das ist aber alles ein selbst zusammen gestelltes system !! 2 große front Standboxen, Center, Subwoofer, RearLeft , RearRight , RearMiddle (eben wegen THX) sehr feine sache und super mega hammer geilen Klang und richtig Power !! kostenpunkt damals(für die kompletten Boxen)hab dann Paketpreis von 10.000 DM (Wert war aber 15.000 DM) bekommen !!

    macht also Paketpreis :
    Boxensystem + AV Receiver
    15.000 DM hab ich das komplett bekommen !!
    aber ich muss sagen das war es mir echt wert !!


    Mfg
    Dopekilla

  8. #7
    dudeloo dudeloo ist offline
    Avatar von dudeloo

    AW: Nubert oder Teufel???

    THX hier, THX da!!!
    alles geldmacherei. die firmen kaufen sich die zertifikate(sind ziemlich teuer) um sich einen schicken aufkleber aus den receiver, die boxen etc. zu backen und können gleich 200? mehr verlangen. das sagt aber so gut wie nichts über die klangqualität aus.

  9. #8
    Dope2k7 Dope2k7 ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    Zitat dudeloo Beitrag anzeigen
    THX hier, THX da!!!
    alles geldmacherei. die firmen kaufen sich die zertifikate(sind ziemlich teuer) um sich einen schicken aufkleber aus den receiver, die boxen etc. zu backen und können gleich 200? mehr verlangen. das sagt aber so gut wie nichts über die klangqualität aus.
    sorry da merkt man das du echt null ahnung von der materie hast !!
    zwischen thx und dolbi digital sind welten an unterschiede !
    genauso wiederum zu Dts

  10. #9
    dudeloo dudeloo ist offline
    Avatar von dudeloo

    AW: Nubert oder Teufel???

    Zitat Dope2k7 Beitrag anzeigen
    sorry da merkt man das du echt null ahnung von der materie hast !!
    zwischen thx und dolbi digital sind welten an unterschiede !
    genauso wiederum zu Dts

    aha,
    ich habe deine anlage doch kein stück kritisiert. es gibt genau so viele receiver und lautsprecher, die nicht thx zertifiziert sind und trotzdem gut klingen. teufel stellt ja auch ''non-thx-lautsprecher'' her und die müssen nicht umbedingt schlechter klingen. yamaha z.B. hat einen haufen von dsp-programmen die dem thx in nichts nachstehen.

  11. #10
    kron kron ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    Zitat Dope2k7 Beitrag anzeigen
    sorry da merkt man das du echt null ahnung von der materie hast !!
    zwischen thx und dolbi digital sind welten an unterschiede !
    genauso wiederum zu Dts
    Also mit DIESEM Beitrag hat aber jemand anders bewiesen,
    dass er keine Ahnung hat

    1. Nicht dolbi, dolbY, schön langsam schreiben.

    2. Wer hat THX mit Dolby Digital in Verbindung gebracht?
    Das eine ist ein Wiedergabestandard, das andere ein heutzutage eher umstrittenes Qualitätssiegel.
    (Auch "RearMiddle" hat nichts mit THX zu tun)

    Und allgemein zu THX: Es sagt wirklich nichts über
    die Klangqualität der Komponenten aus,
    wenn du nach den edelsten Hifi-Komponenten suchst,
    haben die niemals THX-Lizenzen (weil sie sowas nicht brauchen,
    wer sowas kauft, weiß dann schon, dass es gut ist), und die lassen .
    Über deinen Angeberbeitrag mit deinem achsoteuren System
    werde ich jetzt mal nichts sagen, das spricht für sich.

  12. #11
    Dope2k7 Dope2k7 ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    wie du meinst !
    sehr konstruktiv ist dein beitrag auch nicht gerade !
    also da merkt man aber auch das du über THX nicht das geringste weisst !!


  13. #12
    kron kron ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    Super Argumente, dope, ich gebe auf.

  14. #13
    Mabuhay Mabuhay ist offline

    AW: Nubert oder Teufel???

    Also mein Tip geht klar zu den Teufel Boxen hin, da die am besten und effizientesten für dich sind. Da Teufel mehr Wert auf die Film Wiedergabe legt und der Bass bei 80 Hz abgeriegelt wird und den Subwoofern zu gespeist werden.
    Teufel hat bei allen Sets Top Werte und Super abgschnitten in den Heimkino Zeitschriften.

  15. #14
    Unregistriert

    Reden AW: Nubert oder Teufel???

    Jou kron, du schockst und hast Recht!

  16. #15
    Unregistriert

    AW: Nubert oder Teufel???

    Zitat Dope2k7 Beitrag anzeigen
    sorry da merkt man das du echt null ahnung von der materie hast !!
    zwischen thx und dolbi digital sind welten an unterschiede !
    genauso wiederum zu Dts
    Mir ist klar, dass dieser Thread sehr alt ist.
    Aber es gibt sicher Leute, die das lesen und denken: "Stimmt!"
    Soviel verbreitete Unwissenheit tut weh und darf nicht so stehen bleiben!!

    THX hat nix mit Dolby, dts oder SDDS zu tun, da es KEIN Tonformat ist,
    sondern lediglich ein Qualitätssiegel der George-Lucas-Filmgruppe, welches
    in Zeiten digitaler Tonformate mehr und mehr an Bedeutung verliert.
    So hat ja das CinemaxX etwa ihre Veträge auf Grund der teuren Lizenz-
    gebühren und dem nicht zu messenden Werbeeffekt bereits 2003 gekündigt.

    Solche Leuten wie Dope2K7 sollte man das Posten in öffentlichen Foren echt
    verbieten. Der Grad zwischen Halb- und Unwahrheit ist ein schmaler...

  17. #16
    Daddy Daddy ist offline
    Avatar von Daddy

    AW: Nubert oder Teufel???

    THX – Wikipedia

    ^^ Dort kann man sich mal schlau lesen.

    Wie ich das sehe,stimmt alles was da steht.Ist ja bei Wiki nicht immer der Fall.

  18. #17
    Unregistriert

    Cool AW: Nubert oder Teufel???

    SAlVE.
    THX BOXEN sind zum musikhoeren nicht der Hit. Hatte mal das System 5.Die tests in diversen gazetten kannste vergessen.Nubert Boxen sind fuer beides super geeignet.Teufel hat seine unternehnmensstategie total veraendert.zahlte mal 3600 mark dafuer. Nubert verkauft seit jahren konstant zu den Preisen .Mehr fuers Geld.
    Deutsche fertigung bestimmter Modelle.Klare emphelung zu Nubert.Super Beratung in den Geschäften.
    gruss und Nubert forever.

  19. #18
    Scrazor92 Scrazor92 ist offline
    Avatar von Scrazor92

    AW: Nubert oder Teufel???

    auch wenn es vielleicht nicht mehr ganz aktuell ist aber ich habe mir nun die Teufel E400 Control geholt und das ding haut mich einfach vom hocker.
    ich hatte noch NIE! so eine Soundqualität . das ist für mich noch besser als im Hörsaal oder ähnliches. ich kann es einfach nur empfehlen.
    das nette schmuckstück hat zwar keine großvolumigen Lautsprecher(10 cm hoch und knappe 8 cm tief) wie hier teilweise empfolen aber die qualität in der Verarbeitung sowie die bereits erwähnte soundqualität machen das wieder raus.
    Hinzukommend sollte man aber noch ein paar gescheite Kabel kaufen da die Teile das einfach hergeben.Und man sollte sich darüber im klaren sein dass der Subwoofer einfach ein monster ist. Der DHL Mann konnte es alleine nicht sttämmen. Ein gewicht von locker über 20 KG ist zwar nachteilig aber das teil hat einen bomben bass, lässt sich super abstimmen und edel verarbeitet.

  20. #19
    Unregistriert

    AW: Nubert oder Teufel???

    halte von den teufel zeug recht wenig! hatte mir auch mal so ein teufel system gekauft. (damals hieß das concept M) In allen Tests SUPER hoch gejubbelt und dann die herbe Enttäuschung! Das einzige System was noch schlechter war als das Teufel, war ein Acoustimas von Bose. Da fragt man sich, wer diese Tests schreibt und welches Kofferradio als Referenz dient.

    Aus so kleinen Würfeln kann einfach nix rauskommen und das Rumpeln des Sub ist eine Qual.
    Nubert bietet schonmal keine so extrem winzigen Satelliten an. Das ist schonmal gut!

    Den Testberichten darf man aber meistens wenig glauben schenken. Am besten selber Probehören, bieten ja beide als direktversender an.

  21. #20
    Wiggam

    AW: Nubert oder Teufel???

    Der Threat ist zwar schon bissl älter, trotzdem geb ich mal meinen Senf dazu : )
    Ich hatte vor ca 1nem Jahr ei Teufel Motiv 6 gekauft. Als Verstärker kommt ein Onkyo 608 zum Einsatz. Davor hatte ich ein Concept E. Der Klang war schon viel besser. Bei Filmen hat es schon gekracht aber irgendwie nicht so richtig. Musik war auch nit soo der Hit. Nach langem suchen und Empfehlungen von nem Kollegen bin ich auf Nubert gestossen. Habe mir die Nuboxen 381 gekauft. Die haben ein hamma Klangbild! Schon der Bass aus den Lautsprechern ist echt heftig. Einfach nicht mit Teufel vergleichbar, weil diese einfach auf einem Woofer angewiesen sind. Die Centerbox habe ich auch durch Nubert ersetzt. Da hört man auch riesen Unterschiede. Momentan sind nur noch die Sorroundlautsprecher und der Woofer von Teufel im Einsatz. So hat man guten Sorroundsound und ist für Musik voll gewappnet. Selbst Radio- bzw Tv-Sound kommt besser rüber.

    Die Investition hat sich meiner Meinung nach voll gelohnt

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Sonos oder Teufel Raumfeld....und ein paar allg. Fragen: Moin zusammen, nun ist es auch bei uns soweit. Wir möchten gerne Musikvernetzung in der ganzen Wohnung. Die oben genannten Anbieter scheinen mir...

  2. TEUFEL -Gut oder böse?: Hallo zusammen! Habe mir bei Teufel die Motiv 3 angesehen. Da ich in sachen Sound ein Anfänger bin habe ich gehofft Ihr könnt mir Eure Meinung...

  3. Nubert oder Klipsch?: hallo, ich brauche hilfe: Klipsch RB 51 oder Nubert NuBox 381 oder Nubert NuBox 311

  4. Hilfe- Teufel Magnum oder E200: Hi alle zusammen! Ich will mir ein Dolby Digital System zulegen und habe mich schon etwas erkundigt. Bin (wie viele) auf Teufel gestoßen und bin...

  5. Surround System Bose oder teufel? Brauche Empfehlung: Hallo Leute da ich Teufel bis kurzem noch gar nicht kannte,aber jeder davon schwärmen tut wollte ich mal von euch wissen was ihr mir denn Empfehlen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

nubert oder teufel

nubert alternative

teufel vs nubert

teufel oder nubertnubert b-wareraumfeld nubertvergleich nubert teufelnubert b warenubert oder teufel stereonubert thx zertifiziertnubert vs teufelteufel oder nubert 5.1 surround systemteufel nubertnubox oder teufelalternative zu nubertnubert bwarevergleich teufel nubertheimkino a la nubertnubert 1000 vsheimkinoanlage Nubert bose teufelnubox 381 aw 1000