Seite 113 von 206 ErsteErste ... 93103112113114123133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.241 bis 2.260 von 4115

Thema: Forumla Café

  1. #2241
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    @Ezio
    Jetzt nach 3 Mal lesen habe ich verstanden, was du meinst.^^
    War halt noch früh und ich hab nicht viel geschlafen, weil ich gestern so lange gelesen hab.

    Moin @ all btw.

  2. Anzeige

    Forumla Café

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2242
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Forumla Café

    Spoiler öffnen


    Süße Baby-"Elefanten" ...

  4. #2243
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Forumla Café

    Irgendwie habe ich noch auf die Pointe gewartet im gif.

  5. #2244
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Forumla Café

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich noch auf die Pointe gewartet im gif.

  6. #2245
    PLAYBACON PLAYBACON ist offline
    Avatar von PLAYBACON

    Forumla Café

    Forumla Café

    Moin. Nachher wird endlich die Zweitimpfung gesetzt.

  7. #2246
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Och nö ey... nicht nur dass ich mich mit frechen Handwerkern zu Hause rumärgern muss und obendrauf mein Schlafzimmer komplett renovieren darf... jetzt kommt bei einem Shop die Paypal Zahlung nicht an und Paypal bucht nicht vor dem 12 September zurück, weil Paypal noch auf Antwort des Shops wartet -__- Da will ich Paps mit einem Geschenk überraschen, frisch zu Erscheinung des Buches und grrr... jetzt darf ich erstmal doppelt "verauslagen". Kann Karma jetzt bitte mal die richtigen treffen? Zum Beispiel die Handwerker.

  8. #2247
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Forumla Café

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    frisch zu Erscheinung des Buches
    Was für eines?

  9. #2248
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Was für eines?
    Santiano - Die Sehnsucht ist mein Steuermann ... ich glaub zwar nicht, dass ich unter den erstem 350 war die ein signiertes bekommen hätten...dazu ist die Band zu bekannt, aber ich wollte Papa eigentlich am Wochenende überraschen. Ich soll jetzt per Bank überweisen...heißt wird bis zum Wochenende nix.

  10. #2249
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Forumla Café

    Noch 2 Tage arbeitslos.

  11. #2250
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Forumla Café

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Santiano - Die Sehnsucht ist mein Steuermann ... ich glaub zwar nicht, dass ich unter den erstem 350 war die ein signiertes bekommen hätten...dazu ist die Band zu bekannt, aber ich wollte Papa eigentlich am Wochenende überraschen. Ich soll jetzt per Bank überweisen...heißt wird bis zum Wochenende nix.
    Noch nie gehört. Bei Thalia steht sofort lieferbar, aber so schlau warst du sicherlich auch schon...

    Zitat Quietscheente Beitrag anzeigen
    Noch 2 Tage arbeitslos.
    Was geht dann los?

  12. #2251
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Forumla Café

    "Was geht los darein?"

  13. #2252
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Noch nie gehört. Bei Thalia steht sofort lieferbar, aber so schlau warst du sicherlich auch schon...
    Sicha... ich hab halt im Fan-Shop vorbestellt und trotz aller Unwahrscheinlichkeit hätte ich gern eins mit Signaturen ergattert... meine Bestellnummer steht ja im Fan-Shop fest und mit der Nummer soll ich die Überweisung anstoßen... was ich wohl auch tun werde... mei... ich hoffe auf Glück halt eine von 350 zu sein, die im FanShop zuerst vorbestellt hatten...ja is unwahrscheinlich... aber man weiß ja nie.

  14. #2253
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Forumla Café

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Was geht dann los?
    Die Arbeit, ist doch klar.

  15. #2254
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Hier drüppeln ja genug Leute rum... ich bräuchte da mal einen Rat.

    Folgendes: ich bin ja letzten November umgezogen in eine frisch kernsanierte Wohnung. Die Wohnung war die erst von 4 die fertig war. Inwzwischen sind Wohnung 2 (seit März bezogen) sowie die Wohnung 3 im OG ebenfalls fertig. Mein Vermieter hat dazu zwei Polen angestellt. Der junge Bengel, knapp über 20, rotzfrech, dreist und unhöflich möchte die Wohnung 4 (über mir) beziehen sobald diese fertig ist. Und dann ist da noch ein Handwerker, eigentlich Elektroniker, macht aber alle handwerklichen Arbeiten von Mauern, Fliesenlegen, Fenster etc etc. Aktuell wird in dieser Wohnung 4 noch gearbeitet. Mich stört nicht der Baulärm. Das möchte ich einmal betonen. Allerdings hat der junge Bengel die Angewohnheit, wenn er weiß dass ich da bin, defektes Material , Material in Säcken wie Beton sowie Gerätschaften lautstark herumzuwerfen. Es donnert also häufig sehr laut in meiner Wohnung. Desweiteren dreht er gerne seine Polenmusik bis zum Anschlag auf, wenn er weiß dass ich da bin und jetzt gipfelte das darin, dass er vor meinem geöffneten Wohnungsfenstern geraucht hat, so dass der Qualm in meine Wohnung gezogen ist. Beschwere ich mich bei den Handwerkern, dreht der Bengel sich feixend weg und der ... ich nenn ihn jetzt mal Altgeselle ... meint zu mir jedesmal ich möge mich entspannen und lächeln und mich nicht aufregen. Fakt ist, der Vermieter weiß es. Ich habe mich ein paar Mal schon, insbesondere über den jungen Bengel ausgelassen, zumal der auch schlecht gearbeitet hat...der ist nur Handlanger meint aber ein toller Handwerker zu sein. Wände verputzen kann er jedenfalls nicht... Der Vermieter sagt jetzt nichts zu den Herren. Die sind nämlich billiger als jeder andere Facharbeiter auch wenn die beiden Polen wohl ordnungsgemäß angemeldet sind.

    Die beiden Handwerker sind auch der Meinung mich für dumm verkaufen zu können. Immerhin habe ich beim Vermieter eine Nachdämmung meines Schlafzimmers zur Nachbarwohnung durchsetzen können. Natürlich nicht ohne seine Anmerkung, dass er sich das gar nicht erklären könne, er würde nach den aktuellen Maßstäben die Wohnungen sanieren...(da mein Paps ne zeitlang auf dem Bau ausgeholfen hat, weiß ich aber das zwischen den 24/7er Steinen keine Dämmschicht gesetzt wurde...). Die Wände sind in der Wohnung schlecht verspachtelt worden. War mir aufgefallen, dass sich dauernd Risse im gemalerten Putz bilden und mir kommt grade beim Streichen dauernd die weiße Dispersionsfarbe und teilweise auch Putzbröckchen mit runter, wenn ich das Malertape abziehe. Ich nehme stark an, dass man nach dem Putzen keinen Tiefengrund aufgetragen hat. Gilt zumindest für mein Wohn- und Schlafzimmer. Natürlich werden die Handwerker dies abstreiten und vor dem Vermieter wieder behaupten, dass man das nicht müsse (muss man ja auch nicht, aber wenns ordentlich soll gehört ne vernünftige Grundierung schon drauf...) Naja, diese Schlechtarbeit hat zur Folge, dass ich dem Vermieter gesagt habe, dass die Dämmschale im Schlafzimmer nur einzuziehen ist und bitte die Fugen zu den Wänden und Decke (Boden wird wohl ein Profil sein) zu machen sind und ich lieber den Gipskarton selbst spachtel. Ich möcht nämlich Tapeten auf diese Wand kleben und befürchte einfach wenn der nichtsnutzige Bengel wieder tonneweise Flüssigspachtel aufschmiert mir der ganze Kram einfach nicht haften will und wieder abblättert.

    Lange Rede kurzer Sinn: Ne Idee wie ich mich verhalten soll? Insbesondere gegenüber den Handwerkern? Ich kann meinen Vermieter ja verstehen. Kosten und so und er bietet seine Wohnungen für 6,50 Euro pro qm auch günstig an und die Wohnungen sind an sich auch sehr schön, aber alles was der Bengel gemacht hat ist mangelhaft und sein Altgeselle nimmt ihn ständig vorm Vermieter in Schutz (labert hinter seinem Rücken aber auch schlecht über ihn).

    Ich hatte mir überlegt...da Dorfpropaganda oftmals der schlimmste Genickbruch ist, entsprechend die Fotos von den Mängeln rumzuzeigen und entsprechend auch überall zu erwähnen wie schlecht der Junge arbeitet. Ich meine...wer so frech und unverschämt ist sollte ganz vorsichtig sein und hats nicht besser verdient.

    Wall of Text ist fertig.

  16. #2255
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Forumla Café

    Hm, wenn du das machst, hättest du denn genug Geld um eine verwüstete Wohnung neu zu machen und alles zu ersetzen?

    Woher weißt du, dass er die Musik nur laut aufdreht, wenn du da bist? Wenn du nicht da bist, würdest du die Lautstärke seiner Musik ja nicht hören???

    Naja, gegen Pfusch am Bau hat man als Mieter je nach Art und Schwere auch mal das Nachsehen. Entweder ist es ein Mangel, der die Nutzbarkeit der Wohnung einschränkt, dann kann man Miete mindern, oder wenn nicht, dann hat man vermutlich Pech. Ob man z.B. ein "Recht auf tapezieren" hat, könnte ich dir nicht mit Gewissheit sagen.
    Und Schäden, die dadurch entstehen, dass du die Wände nach deinem Gusto nachmalerst, fallen eventuell auch nicht zwangsläufig in den Verantwortungsbereich des Vermieters (zum Thema "Putz kommt runter, wenn ich Kreppband abziehe").

  17. #2256
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Hm, wenn du das machst, hättest du denn genug Geld um eine verwüstete Wohnung neu zu machen und alles zu ersetzen?

    Woher weißt du, dass er die Musik nur laut aufdreht, wenn du da bist? Wenn du nicht da bist, würdest du die Lautstärke seiner Musik ja nicht hören???

    Naja, gegen Pfusch am Bau hat man als Mieter je nach Art und Schwere auch mal das Nachsehen. Entweder ist es ein Mangel, der die Nutzbarkeit der Wohnung einschränkt, dann kann man Miete mindern, oder wenn nicht, dann hat man vermutlich Pech. Ob man z.B. ein "Recht auf tapezieren" hat, könnte ich dir nicht mit Gewissheit sagen.
    Und Schäden, die dadurch entstehen, dass du die Wände nach deinem Gusto nachmalerst, fallen eventuell auch nicht zwangsläufig in den Verantwortungsbereich des Vermieters (zum Thema "Putz kommt runter, wenn ich Kreppband abziehe").
    Nope... hab ich nicht. Ich bin noch in Kurzarbeit. Schon vergessen. Und reich bin ich sowieso nicht. Und wenn er die Musik immer laut hätte, dann hätte sich mein Nachbar auch schon beschwert, der Bengel macht es nur wenn ich da bin, guckt mich da vorher noch direkt an bevor er die Musik aufdreht. Nope...ist Provokation. Also räche ich mich über Buschfunk. Auch gut. Hätte ja sein können, dass noch jemand ne kreative Idee hat, die solchen Leuten wirklich wehtut. Und wegen des Pfuschs...ich hatte ja bereits entsprechende Argumentation für die Gegenposition geliefert. Ich muss halt gucken wie ich das repariere und trotzdem noch gestalterisch mich an der Wand auslassen kann.

    Ist hier jemand handwerklich versiert und weiß zufällig ob Tiefengrund AUF der Schicht Dispersionsfarbe noch was bringt? Gehört ja eigentlich drunter.
    EDIT: Frage beantwortet... wie ich mir dachte...Farbe muss runter...wäre ja auch zu schön gewesen.

  18. #2257
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Forumla Café

    Frage nebenher: Wieso machst du dir die Arbeit für eine Wohnung, die ja offensichtlich in zahlreichen Punkten nicht dem entsprichst, was du dir erwartet/erhofft hast und wo auch das "Drumherum" mit Nachbarn nicht so passt, dass du eventuell, wenn es sich nicht bessert, vllt eh in absehbarer Zeit wieder raus willst? Vor allem, wenn das mit dem "Rächen" wird die Situation ja kaum entspannen.
    Ggf. ist es da vermutlic hratsamer, über einen gewissen Zeitraum ein "Lärmprotokoll" zu führen und das von einer der anderen beiden Parteien bestätigen zu lassen oder durch z.B. Tonmitschnitte zu belegen. Damit kann man dann zum Vermieter und sagen, dass das unzumutbar ist und du die Miete minderst. Über die Maßen laute Musik oder andere Lärmbelästigung muss man sich auch tagsüber bnicht dauerhaft gefallen lassen (https://www.mietrecht.com/mietminderung-laerm/). Wobei die Situation eventuell noch eine andere ist, wenn es um Baulärm geht und du ja wusstest, dass die anderen Wohnungen noch fertiggestellt werden müssen, als du eingezogen bist.

    Dein Vermieter wird sich aber überlegen, ob er die Wohnung jemandem gibt, wegen dem er dauernd Probleme haben wird und für seine Wohnungen weniger Miete erhält.

  19. #2258
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Frage nebenher: Wieso machst du dir die Arbeit für eine Wohnung, die ja offensichtlich in zahlreichen Punkten nicht dem entsprichst, was du dir erwartet/erhofft hast und wo auch das "Drumherum" mit Nachbarn nicht so passt, dass du eventuell, wenn es sich nicht bessert, vllt eh in absehbarer Zeit wieder raus willst? Vor allem, wenn das mit dem "Rächen" wird die Situation ja kaum entspannen.
    Ggf. ist es da vermutlic hratsamer, über einen gewissen Zeitraum ein "Lärmprotokoll" zu führen und das von einer der anderen beiden Parteien bestätigen zu lassen oder durch z.B. Tonmitschnitte zu belegen. Damit kann man dann zum Vermieter und sagen, dass das unzumutbar ist und du die Miete minderst. Über die Maßen laute Musik oder andere Lärmbelästigung muss man sich auch tagsüber bnicht dauerhaft gefallen lassen (https://www.mietrecht.com/mietminderung-laerm/). Wobei die Situation eventuell noch eine andere ist, wenn es um Baulärm geht und du ja wusstest, dass die anderen Wohnungen noch fertiggestellt werden müssen, als du eingezogen bist.

    Dein Vermieter wird sich aber überlegen, ob er die Wohnung jemandem gibt, wegen dem er dauernd Probleme haben wird und für seine Wohnungen weniger Miete erhält.
    Aber Hasi, für die Schlafzimmerwand bekomme ich ja ne "extra" Schale Dämmung. Das ich da ein wenig Eigenleistung erbringe war ein zum einen bisschen Anreiz für den Vermieter und zum anderen weiß ich dann, dass Tapete oder Farbe auf der Wand auch ordentlich aussehen werden und vor allem halten. Also der größte Mangel an der Wohnung wird behoben. Im Bad ist das zwar im wahrsten Sinne des Wortes kacke, aber da kann ich mit leben. Ich lebe ja nicht im Badezimmer sondern bin da nur zum Duschen oder Kacken.

    So lange mein Paps da ist, will ich nicht umziehen. Die Wohnung ist günstig, quasi nebenan (mein Paps wohnt im Nachbardorf, fußläufig 1 km entfernt) und ansonsten sind die Wohnungen schön ausgestattet. Geht mir ja nur um den Shit, den der Bengel da "arbeitet". Und ja... da möchte ich mich rächen. Btw... ich glaub ja nicht dass der Bengel die Wohnung lange halten kann. Wenn der Bau komplett fertig ist und die alten Maschinenhallen zu Garagen umgebaut sind, dann hat mein Vermieter für ihn auch keine Arbeit mehr und wer stellt so einen Schaumschläger und Pfuscher ein der obendrauf ständig zugedröhnt ist? Und wegen der Musik, joa... Polizei, dat mach ick dann schon. Glaub mir Ich hab da Übung. Nein, ich will dem kleinen unverschämten Bengel einfach nur wehtun und zwar am liebsten auf ganz subtile Art und Weise. Bin ja sonst nicht so, aber ich möchte im Rahmen der Gesetze und des braven Bürgers ihm das Leben zur Hölle machen und dafür sorgen, dass er garantiert keinen Job mehr bei den hiesigen Dörflern kriegt

  20. #2259
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    Forumla Café

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Hätte ja sein können, dass noch jemand ne kreative Idee hat, die solchen Leuten wirklich wehtut
    Bald wird es wieder früher dunkel, dann kann man ihm nach Feierabend mal aufs Maul hauen. Wenn das nicht kreativ genug ist, ausversehen die Treppe runterschubsen soll auch ordentlich weh tun...

  21. #2260
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Forumla Café

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Bald wird es wieder früher dunkel, dann kann man ihm nach Feierabend mal aufs Maul hauen. Wenn das nicht kreativ genug ist, ausversehen die Treppe runterschubsen soll auch ordentlich weh tun...
    Hihi...wo du das grade erwähnst...ein Arbeitskollege hatte vorgeschlagen ich solle mal meinen männlichen Freundeskreis losschicken. Am besten wären ein paar Türken. Davon hab ich aber keine und der Rest ist auch nicht so prügelwillig. Also wenn du magst... du bist angestellt fürs "aufs Maul" hauen

Ähnliche Themen


  1. Petition: Gebt uns unser Forumla Café zurück!: Der Threadtitel sagt schon alles. Erstmals seit über 7 Jahren gibt es im Forumla kein Café mehr. Dieser Umstand ist schwer zu ertragen. Der...

  2. Forumla Café: Nach 52.574 geschriebenen Beiträgen auf insgesamt 2.630 Seiten ist der Laberthread 1 und 2 Geschichte. Hiermit eröffne ich das virtuelle Forumla...

  3. Cafe Del Mar - Der Sampler: Was haltet ihr von den Samplern Cafe Del Mar? Am 13.6. erscheint die Doppel-CD "Cafe Del Mar Vol. 15". ...