Seite 2 von 8 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 148
  1. #21
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Die Themen waeren vor 10, 20 jahren nicht viel anders, sido, bushido, eminem etc. Da kommt doch sicher auch das ein oder andere bitch, slut, cunt oder n.__..._.. Vor. ^^

  2. Anzeige

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Junko Enoshima

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    So krass, dass alles nur über Beschönigung von Drogen und Gewalt oder davon, für wie krass man sich selbst hält, geht, kam mir das im internationalem Vergleich nicht vor und wenn, dann haben diese Rapper nicht so massenhaft Songs auf den Markt und in die Charts geworfen wie dieser Capital Bra beispielsweise, der offenbar in dem geringem Zeitraum, wo er bekannt wurde, bereits fünf oder sechs Alben mit vermutlich nicht eben steigender Qualität produziert hat. Außerdem, wie gesagt, ich bin da keine Expertin, aber Eminem dürfte da schon eine ganz andere Nummer gewesen sein.

    Man werfe nur mal einen Blick auf die Lyrics von diesem "Neymar" Song von Capital Bra, wollt ihr ein paar Auszüge davon?

    Nur noch Cash in mei'm Head
    Jeder Song ist ein Brett
    Roll noch einen, ich bin fett
    Roll noch einen für den Bra
    Alle Scheine sind bunt
    Du hältst besser den Mund
    Wenn die Kripo mich sucht
    Versteck' ich mich bei Freunden
    Ich geh' los, bedroh' den Zeugen
    Ja, ich sitz' vor Gericht, die Beweise sind frisch
    Doch ich werde alles leugnen

  4. #23
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    nurnoch mett in mei'm head
    ne freshe bitch im bett
    ihr ***** so fett
    1, 2, 3, bald bin ich vater.
    unterhalt? zahlsch net.



    klar ist eminem lyrisch auf nem anderen level und die textpassagen die du grade gepostet hast sind halt low effort zweckreime over 75000.
    aber hey, ich hab grad voll krass geshowt, dass ich eigentlich längst den success verdient hätte!

    aber ich muss ja jetzt auch mal eine perle meiner hood representen, weil, der monetenjunge hat ja wieder was ganz feines am start, ein echtes hochlicht der szene und sehr tight!

    schon die ersten paar frames mit der ak69 replika, so slick!


    die kommentare verstören mich etwas:
    Der Boy ist jetzt Blanco wie ein ex Junko.
    ich komme aus dem rofln nicht mehr heraus...

  5. #24
    D-Ice D-Ice ist offline
    Avatar von D-Ice

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat Rafi Beitrag anzeigen
    Ob jetz Capi Rap ist oder Trap oder sonstwas ist mir auch schnuppe. Seine Musik ist halt sowas von stumpfsinnig. Immer nur Karren, Weiber, Drogen und Bling Bling.
    Mir auch, aber du hast Rap und Bra über nen Kamm geschert und das kann ich so nicht stehen lassen.

    Zum zweiten Beitrag: Wenns so einfach ist, warum machst du es dann nicht? Bisschen extra Kohle schadet doch nie

  6. #25
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat D-Ice Beitrag anzeigen
    Zum zweiten Beitrag: Wenns so einfach ist, warum machst du es dann nicht? Bisschen extra Kohle schadet doch nie
    Das ist wahr. Aber für mich ist das Ziel berühmt zu sein, nicht verfolgenswert. Ich bleib lieber im sozialen Schatten.

  7. #26
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Die Themen waeren vor 10, 20 jahren nicht viel anders, sido, bushido, eminem etc. Da kommt doch sicher auch das ein oder andere bitch, slut, cunt oder n.__..._.. Vor. ^^
    Die Texte von damals (Aggro Berlin etc.) waren selbstverständlich auch asozial - ohne Frage. Aber da ging es eher in Richtung Anarcho, Sexismus, Aggressionen, gepaart mit Themen des Lebens und das Leben auf der Straße. Heute, insbesondere bei Capital Bra geht's eben nur noch um Blingbling und Du bist was Du Dir eben leisten kannst. DAS ist richtig asozial mMn... und btw... die Texte und vor allem die Melodien waren absolut genial teilweise.

  8. #27
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Anscheinend gab es nur einen guten, "nicht-asozialen" Rapper, nämlich Imbiss Bronko. Der hat über ausgewogene Ernährung gerappt.

  9. #28
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    kind orgasmus one wurde ja mal von alice schwarzer rezitiert, war schon ganz fresh.

    wie gabi dohm schaut
    edit: das kind lasse ich jetzt so stehn!!!

  10. #29
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Die Antwort am Ende...
    Außerdem hat der anständige Imbiss Bronko gar nichts (!) mit diesem Schmuddelfinken dort zu tun!

  11. #30
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    wenn isch imbiss bronko googeln tu, dann komm isch zu K.O.O, also tu mal nisch so neunmalklug, alta!
    du verarsch hier eh widder nur mit dein lustigen sprühen und willst nur andere runtermachen tun.


    (ich verdiene mein geld mit ''authentischen'' kommentaren in social media, wie es scheint)

  12. #31
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Willst du Imbiss Bronko dissen,
    hast du's bei mir verschissen.
    Also halt' deine Fake-Schnute,
    sonst bekommst du meine Knute.
    Freddie Vorhees, so willst du heißen,
    mit diesem Nick würd ich mir eher die Eier abbeißen.
    Kommst nie heran an meinen Fame,
    denn dafür warst und bist du viel zu lame.
    Peace Out!



    Lyrics gibbet für 50 Cent ab jetzt bei iTunes zum Runterladen.

  13. #32
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    mutter, der mann mit dem koks ist da
    sein name jonny knox, das is ja klar
    er schleppt jeden tag
    den schweren kohlensack
    und wenn er nicht mehr kann
    verkauft er seinen sohnemann



    also niveauloser war jetzt ich, also gewonnen!

  14. #33
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Also die Kommentare hier sind quasi deckungsgleich wie die unter einem Facebook-Post der Bild zum Thema Deutsch-Rap.
    Wenn euch die Musik nicht gefällt, hört sie nicht. Erfahrungsgemäß kommt man bei einer Diskussion zwischen Deutschrap-Gegnern und Fans eh nicht auf einen Nenner.

  15. #34
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    @Freddie Vorhees

    Oh man Freddie,
    deine Rhymes sind so hart wie ein Teddy.
    Niveaulos bist du, das ist voll krass.
    Aber hey, kennst du den Satz des Pythagoras?
    Der kommt nämlich aus der Mathematik
    und ist an und für sich voll schick.
    Demnach ist die Summe der Quadrate der beiden kürzeren Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks,
    gleich dem Quadrat der längsten Seite, damit du's auch mal checks(t).
    Also hör meinen Matherap,
    damit du nicht bleibst ein Depp.


    Wieso gibt es nicht viel mehr von solchen pädagogisch wertvollem Bildungsrap?

  16. #35
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    ABC, Jonny liegt im Schnee
    30 gramm feinster Dust
    am montag wanderst du in den knast

    quadrat, spinat, mit etwas salat
    weil ich ausgewogene küche mag

    davon schrumpft zwar der bizeps
    aber nicht mein fame
    frauenhass sorgt für stress
    but I'm not the one to blame

    meine rhymes sind so lit wie die biblio von alexandria
    mein humor so dark wie der teint in botswana

    damit hätte ich jetzt meteorologie, jus, ernährungskunde, bodybuilding, fremdsprachen, geschichte und geographie samt ethnienkunde abgedeckt. voll fett.

  17. #36
    Junko Enoshima

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Wie ein ernstgemeinter Thread wieder mal ins Gespamme entgleist

  18. #37
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    Wie ein ernstgemeinter Thread wieder mal ins Gespamme entgleist
    wir diskutieren nunmal in reimen, das soll uns doch bitte nicht entzweien!

  19. #38
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    Wie ein ernstgemeinter Thread wieder mal ins Gespamme entgleist
    Und das war genau das, was ich meinte. Ich kann gut verstehen, dass man sich als jemand, der die Musik nicht hört, fragt, wie so jemand wie Capital Erfolg hat. Aber leider driftet das immer wieder in die "Was eine asoziale Musik, wir machen uns drüber lustig"-Schiene ab.

  20. #39
    Freddie Vorhees

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat MiZassaro Beitrag anzeigen
    Und das war genau das, was ich meinte. Ich kann gut verstehen, dass man sich als jemand, der die Musik nicht hört, fragt, wie so jemand wie Capital Erfolg hat. Aber leider driftet das immer wieder in die "Was eine asoziale Musik, wir machen uns drüber lustig"-Schiene ab.
    wir bereitet uns auf ein feature vor! mark my words. 2020 will be lit.
    und dass unsere texte als persiflage verstanden werden, zeigt uns nur, dass wir auf dem besten weg sind!

    ein bisserl spaß muss sein. braucht sich ja keiner verkohlt vorkommen.

  21. #40
    Junko Enoshima

    Capital Bra & Co: Deutschrap dominiert die deutschen Charts?!

    Zitat MiZassaro Beitrag anzeigen
    Und das war genau das, was ich meinte. Ich kann gut verstehen, dass man sich als jemand, der die Musik nicht hört, fragt, wie so jemand wie Capital Erfolg hat. Aber leider driftet das immer wieder in die "Was eine asoziale Musik, wir machen uns drüber lustig"-Schiene ab.
    Sorry, falls du dich von mir auch irgendwie angegriffen gefühlt hast, das war nicht meine Intention
    Ich frage mich halt, wie es kommt, dass Deutschrap plötzlich die Charts so dominiert, das sah ja bis vor 1-2 Jahren noch ganz anders aus und jetzt ist es halt so krass geworden. Außerdem wollte ich halt eben auch wissen, was Leute, die generell Rap hören, so von Capital Bra denken, denn Rap ist natürlich nicht gleich Rap und ich wundere mich, dass jemand der quasi aus dem Nichts kam erstens innerhalb seiner Musikrichtung angeblich Größen wie Sido, Bushido etc. (man verzeihe mir, wenn ich nicht weiß, wen es da sonst noch alles gibt) offenbar erfolgsmäßig überflügelt und zweitens wie das eben mit den Charts insgesamt so gekommen ist wie es jetzt ist.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Was erwartet die Deutschen 2016?: Teilweise ist bereits vom Schicksalsjahr 2016 die Rede, doch wie sehen die Deutschen ihre Zukunft wirklich? Banger Blick ins Jahr 2016: Die...

  2. Die Deutschen sterben aus!: Es gibt manche Dinge die mich wirklich beschäftigen und manche Dinge die mir sehr egal sind. Man sollte meinen, dass der Umstand im Namen des Themas...

  3. Wieso hassen Griechen die Deutschen?: Quelle: http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/0,2828,817292,00.html Meine Meinung ->...

  4. Welcher Song ist eigentlich auf den Deutschen Allgemeinen Charts auf Platz 1???: Ich finde soviele ergebnisse im Internet mit verschiedenen ergebnissen. Wo gibt es denn mal eine Offizielle...

  5. Japanische Manga-Charts, die Top 10 aus dem Jahr 2007!: Für das vergangene Jahr 2007 wurden die best verkauften Manga in Japan aufgelistet. Das Ranking basiert auf dem Verkaufszeitraum vom 01.01.2007 bis...