Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 79
  1. #1
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Hallo liebe Musikliebhaber,

    der von Bermudas veranstaltete Musikwettkampf: Original vs. Cover hat viele interessante Duelle hervorgebracht. Nach einer längeren Unterbrechung kehrt der Musikwettkampf nun mit einer Neuauflage zurück!

    Diesmal nehmen wir nicht nur Coverversionen in den Ring auf, sondern erweitern das Spektrum um Samples und Remixe. Willkommen beim Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe!

    Wie funktioniert der Wettkampf?
    Im Musikwettkampf dreht sich alles darum, jede Woche ein Musikstück zu wählen und zu entscheiden, ob das Original oder eine Interpretation des Songs der Community besser gefällt. Der Ablauf ist unkompliziert:

    1. Die Songauswahl: Jeden Sonntag wird ein neues Musikstück vorgestellt, welches in der Vergangenheit gecovert, gesampelt oder geremixt wurde. Diesen Song mit seinen unterschiedlichen Versionen stelle ich dann hier im Forum zur Abstimmung. Ihr könnt mir gerne eure Vorschläge per PN zukommen lassen.
    2. Die Abstimmung: Ihr habt eine Woche Zeit, um eure Stimme abzugeben. Jeder registrierte User im Forum hat pro Duell eine Stimme, die einfach im Thread hinterlassen werden kann. Macht bitte zu Beginn des Beitrags deutlich erkennbar, wofür ihr abstimmt.
    3. Die Begründung: Ihr könnt gerne eine Erklärung dazu schreiben, warum ihr euch für das Original oder eine andere Interpretation des Songs entschieden habt, um eure Gedanken und Gefühle zur Musik zu teilen. Dies ist schön, aber kein Muss.
    4. Die Auswertung: Am Ende der Woche werden alle Stimmen gezählt und ausgewertet. Dabei werde ich auch meine eigene Meinung kurz zu den Versionen kundtun und mitteilen, ob mein Favorit mit eurer Wahl übereinstimmt.


    Warum solltet ihr mitmachen?
    Dieser Musikwettkampf bietet neben Spaß und Unterhaltung die Möglichkeit, Lieder von einer neuen Seite zu entdecken. Es ist eine schöne Gelegenheit, um euren Musikgeschmack zu teilen, Meinungen über die besten Versionen eines Songs auszutauschen, neue Interpretationen von Songs zu entdecken und vielleicht sogar gänzlich unbekannte Songs kennenzulernen. Also macht mit, wenn ihr nicht wollt, dass dieses süße Katzenbaby stirbt:

    Spoiler öffnen


    Ich hoffe, viele von euch werden an diesem Musikwettkampf teilnehmen, ich bin gespannt welches Original oder Cover/Sample/Remix eure Herzen erobert!

    Ein paar Nennungen, um hier Schwung reinzubringen:


    Wir starten direkt mit dem ersten Battle!
    Viel Spaß beim Musikhören und abstimmen!



    1. Battle: Kampf gegen die Taubheit - Original vs. Mashup vs. Cover

    Willkommen zum ersten epischen Battle im Musikwettkampf. Der zeitlose Klassiker “Numb” von Linkin Park muss sich hier in einem Triell der Konkurrenz erwehren. Gegen das Original treten zwei außergewöhnliche Interpretationen des Songs in den Ring. Dieses Battle ist ein Beispiel dafür, wie unterschiedlich Musik interpretiert werden kann und enthält das Original, ein einzigartiges Mashup und eine Streichquartett-Version des bekannten Klassikers.

    01. Original: "Numb" von Linkin Park
    Spoiler öffnen: Original: Numb" von Linkin Park

    Das Original von Linkin Park ist ein Meilenstein in der Rockmusik. Mit seiner kraftvollen Botschaft und der unverwechselbaren Stimme von Chester Bennington hat dieses Stück viele Herzen erobert. Aber wird es auch in diesem Battle die Herzen der Teilnehmer gewinnen?

    02. Mashup: "Numb/Encore" von Jay-Z & Linkin Park
    Spoiler öffnen: Mashup: Numb/Encore von Jay-Z & Linkin Park

    Ein kühner Schritt in der Musikgeschichte, dieser Mashup kombiniert Linkin Park's "Numb" mit Jay-Z's "Encore." Das Ergebnis ist ein aufregender Hybrid aus Rap und Rock, der sich zu einem weltweiten Hit entwickelte. Wird diese einzigartige Fusion die Konkurrenz hinter sich lassen?

    03. Cover: "Numb" von Vitamin String Quartet
    Spoiler öffnen: Cover: Numb" von Vitamin String Quartet

    Das Vitamin String Quartet präsentiert uns eine ganz andere Facette des Songs "Numb." Hier treffen wir auf eine Streichquartett-Version des Hits, die das Stück in ein völlig neues Licht rückt. Können sie mit ihrer einzigartigen Interpretation die Herzen der Zuhörer erobern?

    Es ist an der Zeit, eure Stimmen abzugeben und zu entscheiden, welche dieser "Numb"-Versionen eurer Meinung nach die beste ist. Egal, ob ihr dem Original treu bleibt, die kreative Fusion des Mashups bevorzugt oder vom Cover des Vitamin String Quartet begeistert seid - eure Stimme zählt!

    Der Plan für die weiteren Runden sieht vor, auch unbekanntere Songs auszuwählen aus verschiedenen Epochen und Genres der Musik, damit für Abwechslung gesorgt ist. Vorschläge berücksichtige ich natürlich gerne, mir war es wichtig hier einen einstiegsfreundlichen Beginn zu schaffen, welcher trotzdem eine hoffentlich interessante Auswahl bietet.

    Wer aufmerksam bis hierhin gelesen hat, wird festgestellt haben, dass wir im Wochenrhythmus abstimmen, das passt denke ich für alle Beteiligten ganz gut.

    Stimmabgabe: Eure Stimme könnt ihr mit EZ (für Endziffer) + eine der obigen Ziffern im Thread abgeben.

    Abgabefrist: Sonntag, 22.10.23, um 20:00 Uhr.


  2. Anzeige

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    EZ 01.

    Im Violine Cover ist an einigen Stellen "zu viel los" und es fehlt natürlich der Text, der dieses Lied eben auch mit zu dem macht, was es ist.
    Numb/Encore ist zwar als losgestelltes Lied auch gut, aber da es ein Numb in seiner puren Form gibt, unterliegt es dem Original.

  4. #3
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    EZ 02

    Das Original ist super - keine Frage, das MashUp hat sich über die Jahre aber mehr in mein Herz gespielt.

  5. #4
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    @Kanye Schön, dass auch ehemalige Mods die Nennungen nicht hinkriegen

    Für mich hat sich das Lied weichgekocht wie Spaghetti, die man im Nudelwasser vergisst. Ich kann es nicht mehr hören. Da hilft es dann auch nicht weiter, es mit einem Lied zu mashen, mit dem ich noch weniger anfangen kann. Und das instrumentale Cover misst die emotionale Schlagkraft des Originals. Wenn ein Cover das Original hätte schlagen können, dann hätte es von einem anderen Sänger kommen müssen, aber auch da fällt mir ausm Stegreif keines ein, das das könnte. Chester Bennington hatte mit Sicherheit nicht die schönste Stimme, aber er konnte so schön emotional und rau sein und das fehlt mir

    So geht meine Stimme doch recht einfach an das Original

  6. #5
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Zitat Riri Beitrag anzeigen
    @Kanye Schön, dass auch ehemalige Mods die Nennungen nicht hinkriegen
    Also ich hatte interessanterweise eine Nennung in meinem Notifications.

  7. #6
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Eindeutig Version 03.

    Da ich Linkin Park allgemein absolut unerträglich finde, kann ich das Original nicht mal bis zum Ende hören. Furchtbarer Song. Jay-Z gelingt es diesen Unfall etwas aufzuwerten, aber das gesamte Konstrukt ist irgendwie weird und wenig stimmig bis am Ende dann auch diese furchtbare Stimme von dem Linkin Park-Typen wieder durchdringt. Das String Quartet gewinnt hier also quasi kampflos, aber es zeigt mir, dass hinter den Songs von Linkin Park scheinbar ganz angenehme Melodien stecken können, wenn man den Krach, die Effekte und die unausstehliche Stimme ausblendet. Außerdem mag ich klassische Musik allgemein ganz gern. Absolut betrachtet gibt es zwar sicherlich bessere Interpreten als diesen, aber für dieses Battle hier reicht es locker zum Sieg.

  8. #7
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Also ich hatte interessanterweise eine Nennung in meinem Notifications.
    Ich ja auch, aber der arme bermudas86 nicht

  9. #8
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Zitat Riri Beitrag anzeigen
    @Kanye Schön, dass auch ehemalige Mods die Nennungen nicht hinkriegen
    Zitat Riri Beitrag anzeigen
    Ich ja auch, aber der arme bermudas86 nicht
    Every step that I take is another mistake to you

    Ich habe mal eine YouTube-Playlist angelegt. Sofern ich es nicht vergesse, sind die Songs dann auch zukünftig dort zu finden zum bequemen anhören:

    Musikwettkampf 2 - YouTube

    Wie gewohnt werden die Songs auch weiterhin hier im Thread verlinkt.

  10. #9
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    EZ 01

    Das zweite finde ich grauenhaft und das dritte ist wirklich nicht gerade schön umgesetzt. Es klingt qualitativ irgendwie nicht hochwertig.

  11. #10
    SBurns SBurns ist offline
    Avatar von SBurns

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    EZ 01

    Fand das mit Jay-Z schon immer unnötig, wobei ich es jetzt beim Wiederhören nach längerer Zeit zumindest okay fand. Die Streicher-Version erscheint mir ziemlich uninspiriert.

  12. #11
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    EZ 01

    Der 02's Rap Part hat das Lied eher abgewertet und bei 03 liegt es daran, dass ich den Klang einer Solo-Violine grundsätzlich kratzig finde und nur mit besseren "Hintergrund" gut finden kann. Da gehört ein Streichquartett nicht dazu.

  13. #12
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    War für mich tatsächlich eine schwere Wahl Ich finde das Original zwar gut, aber die Cover Version von Vitamin String Quartet ist auch nicht schlecht, sie ist zwar ohne Gesang aber der instrumentale Klang sagt mir mehr zu. DIe Entscheidung fällt jedoch ganz knapp zu Gunsten des Originals aus. Daher ganz klar Einsendung 01

  14. #13
    bermudas86 bermudas86 ist offline
    Avatar von bermudas86

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Ein starkes Battle wie ich finde. Ich verbinde natürlich das Original und das Mashup an meine wilden Jugendzeiten. Das Cover finde ich zwar auch gelungen, aber mir fehlt da ein wenig die Emotionen was Linkin Park hervorsticht.
    Da ich eh ein großer LP Fan bin, stimme ich für EZ 01 ab.

    edit. Irgendwie vermisse ich das 2. i In der Überschrift.^^

  15. #14
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Ein vielversprechender Auftakt für diesen Wettbewerb – sehr schön!

    Inzwischen habe ich einige Ideen gesammelt und möchte euch einen kleinen Einblick in meine vorläufige "Arbeitsliste" gewähren. Die Songtitel werde ich natürlich noch nicht verraten.

    Spoiler öffnen


    Auch ohne eure zusätzliche Unterstützung können einige Runden stattfinden, aber ich freue mich immer über weitere Ideen. In der nächsten Runde erwartet uns ein großer Showdown, bei dem gleich vier verschiedene Songversionen zur Abstimmung stehen: Original, Sample, Cover und Remix, jeweils vertreten durch talentierte Teilnehmer im Ring.

    Da wir so viele Optionen für die nächste Runde haben, überlege ich, euch zusätzlich zur regulären Abstimmungsmöglichkeit auch die Wahl der am wenigsten gelungenen Version anzubieten.

    Aber nun erst einmal weiter fleißig bis Sonntag abstimmen!

  16. #15
    marcusio marcusio ist offline
    Avatar von marcusio

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    ich finde 03. Cover: "Numb" von Vitamin String Quartet am besten. eine gute und gefühlvolle interpretation. ich mag allgemein gerne instrumental versionen.

  17. #16
    David007 David007 ist offline

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Meine Stimme wäre an das Mashup mit Jay-Z gegangen. Das kannte ich damals als Teenager sogar noch vor dem Original und fand es schon immer richtig gut. Grundsätzlich gefallen mir aber alle drei Versionen des Songs.

    @Kanye: Cool, ich freue mich schon auf die kommenden Runden.

  18. #17
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Auswertung des 1. Battle: "Numb" von Linkin Park

    Das erste Battle in der zweiten Auflage des Musikwettkampfes ist nun abgeschlossen. In diesem Battle standen "Numb" von Linkin Park, das Mashup "Numb/Encore" von Jay-Z & Linkin Park und das Cover von Vitamin String Quartet zur Auswahl. Und die Ergebnisse sind eindeutig!

    Gewinner: Das Original "Numb" von Linkin Park

    Ihr habt das Original "Numb" von Linkin Park klar an die Spitze dieses Battle gesetzt: 7 von 11 Teilnehmern stimmten für die Originalversion des Songs. Dieser Song, der weltweit bekannt ist, konnte in diesem Battle damit erneut beweisen, dass er zeitlos und einprägsam ist.,

    Spoiler öffnen: Meme


    Zweiter Platz:

    Den zweiten Platz teilt sich das Mashup Numb/Encore von Jay-Z und Linkin Park mit der Instrumental-Version von Vitamin String Quartet. Beide Versionen erhielten jeweils zwei Stimmen.

    Meine Stimme wäre an das Mashup gegangen. Der experimentelle Sound dieser Version hat mir damals sehr zugesagt und war lange einer meiner Lieblingssongs. Auch heute ziehe ich diese Version dem Original vor. Die Parts von Jay-Z habe ich früher gerne mal mitgerappt.



    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe


    Vielen Dank an alle, die an dieser Abstimmung teilgenommen haben. Damit kommen wir nun zu unserem nächsten spannenden Battle:



    2. Battle: Von Schweden bis Deutschland - Der große Fluss der Klänge!

    In unserer endlosen Reise durch die musikalischen Gewässer ist es Zeit für ein weiteres Battle, das so aufregend ist wie eine Achterbahnfahrt im Vergnügungspark und so vielseitig ist wie ein Menü in einem Gourmetrestaurant. Ihr werdet euch fühlen, als würdet ihr auf einem musikalischen Floß die Stromschnellen hinuntergleiten – also schnallt euch an, Freunde, denn hier kommt die Fahrt auf dem großen Fluss der Klänge!

    In dieser Runde lassen wir “I Follow Rivers" von Lykke Li gegen ein Cover von Triggerfinger sowie gegen ein Sample von Kontra K und gegen den Remix von The Magician antreten.

    Ja, ihr habt richtig gelesen, wir haben vier Klangflöße auf diesen wilden Fluss geschickt, um zu sehen, welches am besten mit der Strömung schwimmt. Wie gewohnt könnt ihr euch auf einige unterschiedliche Interpretationen des Originals gefasst machen:

    01. Das Original: "I Follow Rivers" von Lykke Li
    Spoiler öffnen: Das Original: "I Follow Rivers" von Lykke Li

    Dieser Song ist der Ausgangspunkt unseres musikalischen Flussabenteuers. Lasst uns daher zuerst in das kristallklare Wasser des Originals eintauchen. Lykke Li's unverwechselbare Stimme und das atmosphärische Arrangement haben bereits Millionen von Hörern verzaubert. Die Frage ist: Wird sie auch in diesem Battle die Konkurrenz wegspülen?

    02. Das Cover: "I Follow Rivers" von Triggerfinger
    Spoiler öffnen: Das Cover: "I Follow Rivers" von Triggerfinger

    Lasst uns nun einen musikalischen Seitenfluss erkunden.Das Cover von Triggerfinger bringt eine rockige, ungezügelte Energie in diesen Song. Es ist, als ob dieser Fluss plötzlich wilde Stromschnellen und atemberaubende Wasserfälle enthalten würde. Bereitet euch auf einen wilden Ritt vor! Kann das Cover die Flut des Originals besiegen?

    03. Das Sample: "Follow" von Kontra K, Sido & Leony
    Spoiler öffnen: Das Sample: "Follow" von Kontra K

    Und wie bei einem Nebenfluss, der in den Hauptstrom mündet, haben wir hier Kontra K's "Follow." Dieses Stück enthält ein Sample aus "I Follow Rivers" und verleiht dem Song eine ganz neue Richtung. Ein kraftvoller Zusammenfluss von Rap und Pop – eine interessante Wendung in unserem musikalischen Flusslauf. Doch kann Kontra K diesen Fluss in ein ganz neues Gewässer lenken?

    04. Der Remix: "I Follow Rivers" (The Magician Remix)
    Spoiler öffnen: Der Remix: "I Follow Rivers" (The Magician Remix)

    Und schließlich haben wir den bekannten Remix des Originals von The Magician, der das Lied in ein elektronisches Gewässer führt. Wird diese Neuinterpretation mit ihren synthetischen Wellen unsere Ohren erobern?

    Es ist an der Zeit, eure Rettungswesten anzulegen und eure musikalischen Präferenzen zu wählen! Ob ihr euch für das Original, das rockige Cover, das Sample oder den elektronischen Remix entscheidet – lasst eure Stimmen fließen!

    Dieses Battle verspricht eine wilde Fahrt durch verschiedene musikalische Strömungen und könnte eure Sinne überfluten. Ich bin gespannt auf eure Kommentare und Erklärungen zu eurer Wahl.

    Abgabefrist: Sonntag, 29.10.23, um 20:00 Uhr.

    Wichtige Änderung bei diesem Battle:
    Da wir so viel Auswahl in dieser Runde haben, könnt ihr gerne auch zusätzlich für die am wenigsten gelungene Version abstimmen.

    Edit: Nennungen wären wahrscheinlich nicht ganz verkehrt:
    Spoiler öffnen: Nennungen

  19. #18
    bermudas86 bermudas86 ist offline
    Avatar von bermudas86

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Also meine Positive Stimme bekommt der Remix EZ 4. Ich liebe diese Version.
    Am wenigsten gelungen Version finde ich das Sample also EZ 03

  20. #19
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    In dem Falle bleibt die Nr 1, also das Original mein Favorit, obwohl Lykke Li eigentlich sogar bessere Lieder hat. Die elektronische Version Nr. 4 würde dann auf dem zweiten Platz folgen, da auch diese eine schöne Dynamik entfaltet. Rang 3 erhält dann das Cover von Triggerfinger, das schon deutlich hinterher hinkt, weil einfach diese besondere Stimme von Lykke Li hier fehlt. Den letzten Platz belegt damit das Sample von Kontra K. Hier kann sich der Song überhaupt nicht entfalten, weil es eben ein ganz anderer ist und die Verwendung auf mich auch unpassend wirkt.

  21. #20
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Musikwettkampf 2: Original vs. Cover/Samples/Remixe

    Atmosphärisch finde ich Lykke Li am besten, das sind ja richtig coole Sounds. Aber mit dieser hallenden Stimme, als würde sie gerade in der größten Tropfsteinhöhle der Erde stehen, kann ich überhaupt nichts anfangen. Da ist mir ein gutes Timbre in der Stimme einfach wichtiger, deswegen geht mein Vote an die Nummer 2

    Und ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich kann bisher mit dem Zusatz von Mashups, Remixes, Samples etc. überhaupt nichts anfangen. Ich kann mir nicht vorstellen, wie sowas besser dasteht als das Original oder ein Cover, und wenn, dann sind's diese Ausnahmen auch nicht wert. Ich würde es viel lieber haben, wenn noch ein zweites oder drittes Cover hinzugefügt würde

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Musikwettkampf: Oriiginal vs. Cover: Hallo liebe Musikfreunde von alt und jung. Hiermit eröffne ich den großen Musikwettkampf "Original vs. Cover". Worum geht es hier? Ich werde...

  2. Der Original und Cover Thread: Ich bin immer auf der Suche nach gelungenen Cover Versionen bekannter Songs, weil es mich interessiert, wie andere Bands diese Lieder...

  3. Die besten Remixe - Bewertungsthread: Seien Sie gegrüßt, Frau/Herr Mustermann! Kennen Sie das Problem? Sie haben einen genialen Remix, aber können's nirgendwo im Forum posten?...

  4. Eure XBox 360 Cover - Wie stellt ihr euch neue Cover vor?: Hi Leute! Es gab mal so einen schönen Thread, in dem jeder eigene Cover vorstellen konnte. Wie wünscht oder stellt ihr euch Cover von neuen...

  5. Original Street Fighter 2 US game cover: Hallo, Kann sich jemand von euch noch erinnern an dieses Kult-Cover, welches zeigt den toughen Kampf zwischen Chun Li, Blanka and Ryu? Wie...