Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. #1
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    Frage Wie findet ihr Japanische Musik?

    Einige werden sagen, Oh Gott Japanische Musik? Nein Danke.
    Der Ansicht war ich früher auch.
    Aber dann habe ich mich viel mehr damit beschäftigt und ich habe es nachher richtig gut gefunden.
    Angefangen mich dafür zu interessieren habe ich erst, seitdem ich Utada Hikaru kenne.
    Die Leute, die Kingdom Hearts gespielt haben werden sie sicher auch kennen.
    Sie hat nämlich im ersten Teil von Kingdom Hearts Simple and Clean und im zweiten Teil Santurary gesungen.

    Utada Hikaru - Simple and Clean (Kingdom Hearts Ending) - YouTube

    Kingdom Hearts 2 Theme song - YouTube


    Die beiden Japanische Versionen klingen zwar etwas anders sind aber sehr schön.
    宇多田ヒカル - 光 - YouTube

    宇多田ヒカル - Passion ~single version~ - YouTube

    Ayumi Hamasaki ist unter Anime fans bestimmt die beliebteste Sängerin.

    Welchen Star mögt ihr besonders? Und welches Musikgenre hört ihr? Es geben ja ganz verschiedene Richtungen, von Enka bis hin zu J-Pop, J-Rock, Visual Kei usw.
    Ich hoffe, dass es genug Japan fans in Forumla gibt.
    Natürlich ist es ein gewaltiger unterschied zudem was man hier so an Musik gewöhnt ist, dennoch könnte ich nicht mehr ohne Japanischer Musik auskommen. XD
    Auch wenn ich leider kein Wort davon verstehen kann, ist es trotzdem eine Abwechslung.

  2. Anzeige

    Frage Wie findet ihr Japanische Musik?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ich geh mal davon aus das hier nicht die Rede von Merzbow oder Hijokaidan ist, daher mal kurz eine Meinung: reguläre japanische Musik ist genau wie koreanische oder chinesische gefällig, ideenlos und austauschbar. Ein Lied klingt wie das andere, Melodien werden gegenseitig ab kopiert und die Texte sind nichtssagend bis nervend. Glücklicherweise hat sich in Japan eine umfangreichen Gegenkultur (wie halt auch in Deutschland) gegen diesen Trend entwickelt, sodass nicht jeder diesem weichgespültem Kram ins Netz geht. Bitte. Danke.

  4. #3
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop
    Ein Wort: schrecklich!

  5. #4
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ohh, Tanja macht (mal wieder) einen Thread über J-Pop auf, welch' Überraschung.

    Der Schmied hat es schon sehr treffend gesagt.

    Ein und der selbe Schrott immer wieder. Da ist sogar der Schund im Radio oder Metalcore um einiges besser.
    Will nicht intolerant klingen, aber ich kann mir wirklich nicht vorstellen wie man sowas mögen kann. Man muss musikalisch wirklich seheheehr abgestumpft sein, anders könnt' ich's mir nicht erklären

  6. #5
    Aurel-

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Vielleicht sollte man auch bedenken, dass Japanische Musik genauso vielfältig sein kann wie die anderer Länder. Es gibt nicht nur Pop und Radio sondern z. B. auch Klassik. Ich höre gerne japanisches Orchester o. auch Okarina Solos von bspw. Osawa Satoshi sehr gerne. Ist auch japanische Musik und ich weiß nicht, was daran schrecklich sein soll.

  7. #6
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Zitat Aurel- Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man auch bedenken, dass Japanische Musik genauso vielfältig sein kann wie die anderer Länder. Es gibt nicht nur Pop und Radio sondern z. B. auch Klassik. Ich höre gerne japanisches Orchester o. auch Okarina Solos von bspw. Osawa Satoshi sehr gerne. Ist auch japanische Musik und ich weiß nicht, was daran schrecklich sein soll.
    Ich für meinen Teil hab' mich da ausschließlich an J-Pop/-Rock/-whatever gerichtet.
    Ich meine, klar gibt es andere Richtungen, aber es ist nunmal leider so, dass man bei japanischer Musik sofort an den oben-genannten Genres denkt, was doch ziemlich schade ist, denn ich bin mir sicher, dass auch die japanische Musik so seine Juwelen hat.

  8. #7
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Normalerweise bin ich kein großer Fan davon. Aber habe vor kurzem eine japanische "Rockband" entdeckt und bin eigentlich recht überrascht (positiv).

    ONE OK ROCK - Wherever You Are (legendado).mkv- YouTube

    one ok rock - riot!! - YouTube

    No Scared und Nobody's Home find ich auch noch klasse!

  9. #8
    ChaosShadow ChaosShadow ist offline
    Avatar von ChaosShadow

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Kommt drauf an.
    Die normale japanische Musik finde ich echt grausam.
    Allerdings ist Animemusik absulut genial! ;D Japanisch klingt eigentlich ganz schön.. nur sind diese klassichen Lieder echt schreklich. <.<

    MfG C´Shadow

  10. #9
    Lady Kairi Lady Kairi ist offline
    Avatar von Lady Kairi

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Zitat Big ? Beitrag anzeigen
    Ohh, Tanja macht (mal wieder) einen Thread über J-Pop auf, welch' Überraschung.

    Der Schmied hat es schon sehr treffend gesagt.

    Ein und der selbe Schrott immer wieder. Da ist sogar der Schund im Radio oder Metalcore um einiges besser.
    Will nicht intolerant klingen, aber ich kann mir wirklich nicht vorstellen wie man sowas mögen kann. Man muss musikalisch wirklich seheheehr abgestumpft sein, anders könnt' ich's mir nicht erklären

    Es geht hier nicht nur um J-Pop sondern um Japanischer Musik Allgemein.
    Schade, dass es nichts für dich ist.
    Naja, ich finde nicht das die Lieder alle gleich klingen.
    Die von Utada Hikaru haben einen etwas Europäischen Style. Es geben auch Künstler die Japanisch und Englisch singen. Utada macht zwar J-Pop sowohl als auch normale Pop Musik.
    Ich stehe auch nicht auf so ganz Typische Japanische Lieder.
    Ayumi Hamasaki ist dafür ein beispiel.
    Es geben Ausnahmen, die wirklich eine gute Stimme haben.

  11. #10
    Sapphire Sapphire ist offline
    Avatar von Sapphire

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Hamasaki Ayumi ist ab und an ganz nett, wie ich finde und Utada hat definitiv ne schöne Stimme. Scandal ist auch eine Band, die ich mir mal anhören kann, ein paar sehr nette Lieder dabei. Öfter schmeiß ich auch mal einfach japanische music Streams an, kann ich mir immer mal wieder gut anhören und ist definitiv besser als das, was hierzulande auf den 08/15 Radioprogrammen und/oder Streams läuft.

    Und natürlich nicht zu vergessen, meine zwei Lieblingsbands aus Japan: Blood Stain Child und X Japan.

    Und selbst Standart J-Pop ist immer noch deutlich erträglicher als Metalcore oder "unsere" Charts

  12. #11
    Gamer17 Gamer17 ist offline
    Avatar von Gamer17

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ein Wort: schrecklich!

  13. #12
    Cinnalemon

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ich liebe die kulturellen, traditionellen und typischen Lieder der Japaner. Der Titel des Threads fragt generell nach der japanischen Musik, daher nehme ich mal an das damit nicht nur diese Charts-Trends gemeint sind.

    Ich finde die Japaner haben die besten Komponisten und haben viel Ahnung von Orchestra, sie pflegen die alte japanische Akustik noch immer mit Perfektion und zeigen mit ihren Melodien immer wieder wie sie mit Instrumenten umgehen können.

    Ich hoffe das die Japaner ihre wirkliche Musik-Geschichte bis in die Ewigkeit fortsetzen werden und niemals völlig auf dieses moderne Standard wechseln.

    Wer meint das die Japaner nichts drauf haben sollte mal Videospiele spielen, Meisterwerke wovon Hollywood in ihren Filmen nur träumen kann.


    Aber den aktuellen asiatischen Gesang worüber man hier auch reden möchte ? Ne, finde ich nicht sonderlich gut.... Doch besser als die meisten deutschen Lieder

  14. #13
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ich liebe Kanon Wakeshima





    Sie spielt ausgezeichnet Barockcello, schreibt ihre Lieder selbst und ist für mich ein echtes Nachwuchstalent und bislang die einzige Künstlerin, die mich mit ihrem angenehm bedrückenden Stil beeindrucken konnte - und das obwohl diese Art von Musik nicht zu meinem eigentlichen Musikgeschmack passt. Keine Ahnung, was daran austauschbar sein soll.

    Zitat Fantasy Lemon Beitrag anzeigen
    Wer meint das die Japaner nichts drauf haben sollte mal Videospiele spielen, Meisterwerke wovon Hollywood in ihren Filmen nur träumen kann.
    Oh ja, da kann ich dir nur beipflichten. Das ist auch einer der Gründe, warum ich ne gewisse Hassliebe zu Japan hege. Gehöre sogar zu den Leuten, die ihren ipod mit Game-Musik vollgestopft haben. Durch die Atmo beim Zocken löst die Musik nochmal besonders intensive Erinnerungsgefühle bei mir aus.
    Deswegen liebe ich auch Utada Hikaru - Kingdom Hearts hatte umwerfend gute Soundtracks. Richtig gut sind auch die von Zelda, Final Fantasy und co. Ich sage nur:
    Davon haben wir viele Stücke den Japanern zu verdanken.

    Finde aber auch viele Anime-Soundtracks wahnsinnig gut gelungen, obgleich ich gar nicht so in die Expertenschiene passe.

  15. #14
    Invisible Touch Invisible Touch ist offline
    Avatar von Invisible Touch

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Das kommt drauf an, den einen Keane-Titel mit dem japanischen Part finde ich sehr schön:
    http://www.youtube.com/watch?v=A59Yp...e_gdata_player
    (ja die Qualität des Tons is nich perfekt ^^)
    Ansonsten kenne ich mit dem Thema aber genau 0 aus.

  16. #15
    ~mytox~ ~mytox~ ist offline
    Avatar von ~mytox~

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Es gibt ein paar interessante japanische Künstler. Besonders gefallen tun mir unter anderem World's End Girlfriend, Kashiwa Daisuke und Akiko Shikata.





  17. #16
    B|ocks B|ocks ist offline
    Avatar von B|ocks

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Wenn ich an japanische Musik denke dann kommen mir sofort diese Paradisvogelähnlichen, lustige Frisuren tragenden und herumquitchenden Gestalten in den Sinn. Ich persönlich halte nicht viel von dieser Musik. Ist mir viel zu kitschig und zu ausgefallen. Die einen mögen diese Musik gern haben und kommen auf diese Klänge gut klar, aber dazu gehöre ich mit Sicherheit nicht. Angemessen und in Ordnung ist für mich diese Musik in Filmen oder sonstigem um lustige oder zu dieser Musik passenden Szenen zu untermalen.

    Allerdings gibt es für mich ein paar Ausnahmen was Musik aus Japan angeht. Zum Beispiel kann ich diesen Chinesischen (ehrlich, Japan und China sind doch das selbe ) Rap gut hören, weiß nicht warum aber geht bei mir gut runter.

    gruß

  18. #17
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ich höre fast ausschließlich japanische Musik. In erster Linie Titellieder und Main Themes von Games, oder Openings von Anime. Bin aber auch ein kleiner Perfume Fan. :3

    Und nebenbei gesagt: ich finde das, was heute bei der Jugend als "gut" und "modern" gilt übertrieben schlecht ist. Großteil der ach-so-guten Musiker/Musikgruppen haben kein Talent, Hirn oder Inspiration und sind nur berühmt oder erfolgreich, weil die Fans ähnlich gestrickt sind (einzige Ausnahme: Avril Lavigne, welche ich nahezu verehre). Japanische Musik mag zwar für Leute die damit nicht vertraut sind "austauschbar" sein, dass aber dahinter Kreativität und einer der härtesten Musikmärkte der Welt stehen interessiert dabei niemanden. Das jede japanische Band auch ein Thema und zu jedem Lied eine perfekte Choreografie hat, die eine Geschichte erzählt, durchdacht ist und alles andere als austauschbar ist, während amerikanische oder von der Masse als "normal" betitelte Bands/Sänger keine oder eine 08/15-Choreografie haben, ist natürlich auch nicht erwähnenswert. Hauptsache schön die Komerz-Schiene fahren, dem Rest keine Chance geben, oder ein Genre hypen bis zum Maximum.

  19. #18
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ich hatte einen wirklich wunderbaren, langen Text mit ca. 40 grossartigen Artisten vorbereitet. Browser stürtzt ab, wiederherstellen nicht mehr möglich. Nun ja, um es kurz zu machen:

    JRock:
    Back-On - Chain
    Aqua Timez - Let Loose
    Nano - Magenta
    One Ok Rock - Dreamer

    Jazz (Piano):
    Hiromi Uehara - Old Castle, By the River, In the Middle of a Forest
    Ryo Fukui - I want to talk about you
    Ino Hidefumi - Innocent Engel
    Kenmochi Hidefumi - Thousands
    Kenichiro Nishihara- Every Breath You Take

    Electro:
    TeddyLoid - I want you, Fly away (BTW schaut euch die geile Live-Performance an: MASAKing×TeddyLoid DJ SET @ METAMORPHOSE 08 - YouTube)
    Shinichi Osawa - Star Guitar, Main Street Electrical Parade, Remix von De De Mouse - Light Night Dance

    Sonst:
    Cornelius - Drop
    Boom Boom Satellites - Dive for you
    Mondo Grosso - Everything needs love

    Hatte viel mehr Artisten, aber ich hab jetzt einfach mal aus dem Gedächtnis heraus ein paar aufgeschrieben. Auf OST's und JPop verzichtet ...

  20. #19
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?

    Ich mag sie nicht - und wieso mag ich sie nicht?
    Weil sie für mich nur gleich klingt und ich außerdem nichts verstehe.

    Ich höre nur Gesangsmusik, die ich auch verstehe, sprich deutsch, englisch, französisch, italienisch und spanisch.
    Bei Instrumentalmusik ist mir der Ursprung egal, denn da kommt es ja auf das Instrumental an und da höre ich nur das, was auch gut klingt und besonders ist.

  21. #20
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Wie findet ihr Japanische Musik?




    Bitteschön. Musik aus einem Game und Musik aus einem Anime. Wer da meint "das klingt alles gleich" sollte sich mal seinen Tinnitus vom vielen lauten Dubstep hören untersuchen lassen...
    Ich hätte ja noch ein drittes Lied eingefügt, aber leider kann man nur zwei Videos einfügen.

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Ingame Musik durch Musik auf der HD ersetzen?: Hi Leute, weiß jetzt gar nicht ob der Thread hier richtig ist. Möchte bei Read Dead Redemption gern andre Lieder (nix gegen den Sound der da...

  2. Flower Power Musik/hippie Musik: Irgendwie steh ich total auf dieses Hippie-Gedudel.. Vorallem Scott McKenzie hat es mir angetan, dessen Song "San Francisco" für immer unvergesslich...

  3. Suche Japanische Musik :D: Ich suche japanische musik wie sie in animes vorkommt :D Ich hoffe ihr könnt mir helfen da ich nicht weiss wie die lieder heißen :D Vielen Dank...

  4. Wie findet ihr Atzen Musik (Frauenarzt und Manny Marc etc) ?: Also Ich würde ma gerne wissen wir ihr Atzen Musik ( Frauenarzt und Manny Marc etc) findet. Also Ich finde die Musik darf auf keiner Party fehlen....

  5. Wo findet man solche Musik ???: Hallo zusammen. :D Ich höre unter anderem viel Techno und stehe auf alles, was mit Manga und Anime zu tun hat. Jetzt habe ich auf einer Seite im...