Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 120
  1. #1
    Majin3 Majin3 ist offline
    Avatar von Majin3

    The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Gerade wurde auf der E3 2010 "The Legend of Zelda: Skyward Sword" angekündigt.

    Das Spiel ist im vom GameCube bekannten Cel-shaded-Style und integriert Wii MotionPlus in der Steuerung von vielen Gegenständen. Vor allem die Schwertsteuerung soll 1:1 bewegungstreu sein. In der Konferenz selbst hat das (aufgrund der "wireless problems" ) aber nicht wirklich gut funktioniert...
    Der Releasetermin ist auf 2011 gesetzt.

    Logo:
    http://s1.directupload.net/images/100616/4r3bqugo.png

    Debut Trailer:

  2. Anzeige

    The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Trace123 Trace123 ist offline
    Avatar von Trace123

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    habs auch gesehen....also ich finds cool

  4. #3
    Zelda 666 Zelda 666 ist offline
    Avatar von Zelda 666

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    die combi von Cel Shading und Twilight Princess sieht meiner meinung echt super aus

  5. #4
    Trace123 Trace123 ist offline
    Avatar von Trace123

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    jo finde ich auch

  6. #5
    Linkforever Linkforever ist offline
    Avatar von Linkforever

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    sieht echt geil aus

  7. #6
    ekooo ekooo ist offline
    Avatar von ekooo

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    bin irgendwie enttäuscht von der grafik ...
    Aber mal schauen wenn mehr Videomaterial kommt wie es dann aussieht

  8. #7
    Yukino Miyazawa

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Ok... ich glaub die Luft ist raus.
    Ich merke bei mir, dass der Hype bei mir bzgl. Zeldagames die Fliege macht. Ich war wirklich sehr gespannt, weil ja auch des Öfteren die Rede davon war, dass sich Zelda grundlegend verändern wird. Zumindest nen Grafikflash hätte ich erwartet, zumindest auf dem Stand von Twilight Princess.
    Und jetzt kommt schon wieder dieses Cel-Shading...
    Und vom Gameplay scheints die gleiche Suppe zu sein. Ja, ich hab noch nciht viel davon gesehen, aber wirklich neu ist da eigentlich nix.
    Bei mir ist die Vorfreude = 0. Vielleicht kauf ichs mir, aber richtig freuen kann ich mich auf neue Zeldaspiele gar nicht mehr. Gerade zu Beginn der Abenteuer ist vieles viel zu ähnlich.
    Zelda hat ein erfolversprechendes Konzept, das sich sehr oft bewährt hat, aber es wird Zeit für eine grundlegende Veränderung (Und das sage ich als Retro-Klassik-Zockerin).

    Im Moment freu ich mich nur auf Metroid Other M, aber auch bei Metroid muss auf Dauer mehr Innovation geboten werden. Other M wird ein neues Spielerlebnis sein, aber was dann?
    Nintendo muss trotz seines Erfolgs langsam anfangen, neue Stützen aufzubauen, sofern Nintendo auch ältere Hasen dauerhaft begeistern möchte.

  9. #8
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Dann das bisherige Videomaterial hier noch mal.





    Der Schwertkampf scheint ja von Wii Sports Resort übernommen worden zu sein. Bäume kann man auch fällen^^
    Was das Ganze aber mit dem schon vorher bekannt gewordenen Bild zu tun hat, wo das Mädchen als Schwert dargestellt, wurde bleibt mir schleierhaft.
    Beim Bogenschiessen, hätte er mal wohl das WM+ neu kalibieren sollen, dann wärs wohl auch gegangen.

  10. #9
    !BuLL$hiT! !BuLL$hiT! ist offline
    Avatar von !BuLL$hiT!

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Ich habs auch schwer mit der Grafik...ähnelt sehr an Windwaker.
    Zurzeit kann ich echt noch nicht sagen ob ich mich freue oder nicht...habe aufjeden fall was anderes erwartet

  11. #10
    paleface paleface ist offline
    Avatar von paleface

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Also Sorry...das wars ja jetzt wohl nicht, oder?
    Ich meine ich habe das Gefühl das Zelda seid dem 64 auf der Stelle tritt.

    Ich habe mir erst alle Trailer der neuen 360 Spiele angeschaut, dann kamm die Nintendo Pressekonferenz.
    Und mal ehrlich...das ist sowas von ein unterschied zwischen Tag und Nacht.
    Da ist ja immer das gleiche...
    Da kommen alte Franchises und die sind in 2D (Donkey Kong, Metroid, Kirby)
    Da kommen Party Spiele (Wii Party und Mario Mix gedöns) und es sieht aus wie alles was wir eigentlich schon haben.

    Und dann Zelda...ja...es sieht aus wie Zelda...
    Lasst es doch mal krachen Mensch. Wenn ich mir erst sowas wie God of War ansehe, wo Einfach mal richtig gekämpft wird und dann als gegenzug Link vor einer Blume und
    die Herrausforderung besteht darin das Schert Horizontal oder Vertikal zu schwingen. Dann ist das schon ein Schlag ins Gesicht.
    Der Comic Look ist auch ausgelutscht. Ich hab gedahct das die mit Monster Hunter den Boden aufwischen.
    Nichts gegen Comic Grafik. Ich mag Cel Shading. Aber Zelda soll EPISCH sein. DAS SPIEL!!!
    Aber man kann keine Gänsehaut mit so einer Optik erziehlen.
    Ich will auf einem Berg von Hyrule stehen, die Sonne tief vor mit, weit blickend und eine Welt sehen wo ich mir denke "So hier räumst du mal auf".
    Aber nicht so...es wird sicher ein gutes Spiel. Aber dabei bleibts...es wird bestimmt nichts großartiges.

  12. #11
    muka muka ist offline
    Avatar von muka

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Muss man unbedingt einen neuen Thread aufmachen?
    Es gibt doch schon einen für das neue Zelda.

  13. #12
    cloud 95 cloud 95 ist offline
    Avatar von cloud 95

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Ich kauf es mir auf jedenfall!
    Also mir gefällt die Grafik

  14. #13
    Dude Dude ist offline
    Avatar von Dude

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Zitat paleface Beitrag anzeigen
    Also Sorry...das wars ja jetzt wohl nicht, oder?
    Ich meine ich habe das Gefühl das Zelda seid dem 64 auf der Stelle tritt.

    Ich habe mir erst alle Trailer der neuen 360 Spiele angeschaut, dann kamm die Nintendo Pressekonferenz.
    Und mal ehrlich...das ist sowas von ein unterschied zwischen Tag und Nacht.
    Da ist ja immer das gleiche...
    Da kommen alte Franchises und die sind in 2D (Donkey Kong, Metroid, Kirby)
    Da kommen Party Spiele (Wii Party und Mario Mix gedöns) und es sieht aus wie alles was wir eigentlich schon haben.

    Und dann Zelda...ja...es sieht aus wie Zelda...
    Lasst es doch mal krachen Mensch. Wenn ich mir erst sowas wie God of War ansehe, wo Einfach mal richtig gekämpft wird und dann als gegenzug Link vor einer Blume und
    die Herrausforderung besteht darin das Schert Horizontal oder Vertikal zu schwingen. Dann ist das schon ein Schlag ins Gesicht.
    Der Comic Look ist auch ausgelutscht. Ich hab gedahct das die mit Monster Hunter den Boden aufwischen.
    Nichts gegen Comic Grafik. Ich mag Cel Shading. Aber Zelda soll EPISCH sein. DAS SPIEL!!!
    Aber man kann keine Gänsehaut mit so einer Optik erziehlen.
    Ich will auf einem Berg von Hyrule stehen, die Sonne tief vor mit, weit blickend und eine Welt sehen wo ich mir denke "So hier räumst du mal auf".
    Aber nicht so...es wird sicher ein gutes Spiel. Aber dabei bleibts...es wird bestimmt nichts großartiges.
    ja aber man sollte es auch nicht übertreiben mit der epischen grafik.
    diese grafik hab ich mir auch net gewünscht, aber ich hoffe, dass die von nintendo dafür das gameplay richtig gut gestalten werden (kann mir die videos net anschaun wegen umts stick, dauert zu lange)
    aber wenn ich an spiele wie ff7 oder the legend of dragoon anschaue, die spiele selber sind beschissenste grafik (außer bei tlod bei den videos)
    es ist halt bei mir so, dass die story und das gameplay einfach bei solchen spiele wichtiger sind.
    wenn ich geile grafik haben will, dann zock ich crysis oder ähnliches, wo die story eigentlich net wichtig is (ich bin eine grafikhure ^^)

  15. #14
    Yukino Miyazawa

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Ja, aber weisste... Die machen nen riesen Wind drum, dass Zelda endlich neu erfunden wird, auch grafisch, damit uns auch mal was fürs Auge geboten wird. Auch im Gameplay wurde damit geprahlt, dass Zelda ne Kehrtwende macht, aber was letztendlich daraus wird, sieht man ja jetzt schon, nämlich gleiche Suppe wie immer.
    Ich seh mir das Video an und hab das Gefühl, dass ich schon das ganze Spiel kenne (Ist natürlich leicht übertrieben, aber der erste Eindruck ist bekanntlich der einflussreichste).

    Zelda muss sich endlich entwickeln und das gilt auch für andere Nintendoveteranen. Kann nicht sein, dass man 2 Generationen sogar noch nen Rückschritt macht. Grafisch hab ich auch mit Konkurrenz für Monster Hunter gerechnet und was seh ich jetzt? Cel-shading-Kindergartenkacke. Sry, das hatten wir bereits zur Genüge, aber allem Anschein nach ist Zelda schon bei der Zielgruppe "6 Jahre alt" angekommen. Denn "TP war zu düster", so ein Käse ey...

    Hoffentlich bleibt wenigstens Metroid davon verschont.
    Seht euch mal die Grafik an! Wie einfach Nintendo es sich macht. Die wissen nämlich genau, dass die Grafik noch so scheisse sein kann, gekauft wirds immer und genau das kanns eben nicht sein. Natürlich ist Grafik nicht das wichtigste, aber Nintendo kann schon lange nicht mehr mit seinen homogenen Texturen mithalten. Die sparen sich nen haufen Arbeit und kassieren Kohle ohne Ende.

    Ich bin gerade so sauer ^^ Vermutlich auch, weil ich in galaxy 2 schon die reinste Recyclingverwurstung des ersten Teils sehe.

    Fazit: Nintendo ist stinkfaul geworden, nahezu unverschämt!

  16. #15
    Sora_K_ing Sora_K_ing ist offline
    Avatar von Sora_K_ing

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Zitat Yukino Miyazawa Beitrag anzeigen
    Ja, aber weisste... Die machen nen riesen Wind drum, dass Zelda endlich neu erfunden wird, auch grafisch, damit uns auch mal was fürs Auge geboten wird. Auch im Gameplay wurde damit geprahlt, dass Zelda ne Kehrtwende macht, aber was letztendlich daraus wird, sieht man ja jetzt schon, nämlich gleiche Suppe wie immer.
    Ich seh mir das Video an und hab das Gefühl, dass ich schon das ganze Spiel kenne (Ist natürlich leicht übertrieben, aber der erste Eindruck ist bekanntlich der einflussreichste).

    Zelda muss sich endlich entwickeln und das gilt auch für andere Nintendoveteranen. Kann nicht sein, dass man 2 Generationen sogar noch nen Rückschritt macht. Grafisch hab ich auch mit Konkurrenz für Monster Hunter gerechnet und was seh ich jetzt? Cel-shading-Kindergartenkacke. Sry, das hatten wir bereits zur Genüge, aber allem Anschein nach ist Zelda schon bei der Zielgruppe "6 Jahre alt" angekommen. Denn "TP war zu düster", so ein Käse ey...

    Hoffentlich bleibt wenigstens Metroid davon verschont.
    Seht euch mal die Grafik an! Wie einfach Nintendo es sich macht. Die wissen nämlich genau, dass die Grafik noch so scheisse sein kann, gekauft wirds immer und genau das kanns eben nicht sein. Natürlich ist Grafik nicht das wichtigste, aber Nintendo kann schon lange nicht mehr mit seinen homogenen Texturen mithalten. Die sparen sich nen haufen Arbeit und kassieren Kohle ohne Ende.

    Ich bin gerade so sauer ^^ Vermutlich auch, weil ich in galaxy 2 schon die reinste Recyclingverwurstung des ersten Teils sehe.

    Fazit: Nintendo ist stinkfaul geworden, nahezu unverschämt!
    Jeder hat halt seine Eigene Meinung. Ich wiederum finde die Grafik gut und das Gameplay hat auch ein Schritt nach vorne gemacht. (Wegen Wii Motion Plus)

  17. #16
    Yukino Miyazawa

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Das ist für mich reine Fassade, eine Möglichkeit uns ein "neues" Zeldaerlebnis vorzugaukeln. Beim nächsten Zelda gibts dann ne Wii-Angel dazu und ZACK, haben wir wieder ein neues Zeldaerlebnis.
    Natürlich ist das Geschmackssache, aber meinen Geschmack triffts eben nicht mehr. Und sei mal ehrlich, was meinst du, was grafisch aufwendiger ist? Für mich ist das lediglich ein Vorwand, weil sie der Herausforderung nicht gewachsen sind, aus der Wii mehr herauszuholen und dass das geht, hat Monster Hunter vorgemacht.

  18. #17
    Sora_K_ing Sora_K_ing ist offline
    Avatar von Sora_K_ing

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Zitat Yukino Miyazawa Beitrag anzeigen
    Das ist für mich reine Fassade, eine Möglichkeit uns ein "neues" Zeldaerlebnis vorzugaukeln. Beim nächsten Zelda gibts dann ne Wii-Angel dazu und ZACK, haben wir wieder ein neues Zeldaerlebnis.
    Natürlich ist das Geschmackssache, aber meinen Geschmack triffts eben nicht mehr. Und sei mal ehrlich, was meinst du, was grafisch aufwendiger ist? Für mich ist das lediglich ein Vorwand, weil sie der Herausforderung nicht gewachsen sind, aus der Wii mehr herauszuholen und dass das geht, hat Monster Hunter vorgemacht.
    Twilight Princess fand ich von dem Grafik-Stil auch besser aber da kann man nichts machen. Natürlich ist die Grafik von Monster Hunter aufwendiger gemacht aber dafür hat Zelda halt das Gewisse Gameplay das es immer wieder Interessant macht. Und die Boss Kämpfe sind auch Einzigartig genauso wie bei Monster Hunter.
    Naja wir werden sehen wie es wird.

  19. #18
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Zitat Yukino Miyazawa Beitrag anzeigen
    Das ist für mich reine Fassade, eine Möglichkeit uns ein "neues" Zeldaerlebnis vorzugaukeln. Beim nächsten Zelda gibts dann ne Wii-Angel dazu und ZACK, haben wir wieder ein neues Zeldaerlebnis.
    Natürlich ist das Geschmackssache, aber meinen Geschmack triffts eben nicht mehr. Und sei mal ehrlich, was meinst du, was grafisch aufwendiger ist? Für mich ist das lediglich ein Vorwand, weil sie der Herausforderung nicht gewachsen sind, aus der Wii mehr herauszuholen und dass das geht, hat Monster Hunter vorgemacht.
    Ich denke der Hauptknackpunkt war eher der, dass Zelda eine offene Welt braucht mit weitläufigen Gebieten. Monster Hunter Tri hat dagegen winzige Gebiete in denen man sich bewegt. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Detailfülle und tollen Effekte der Umgebung in einem Openworld Konzept technisch nicht funktioniert. Jedenfalls nicht auf der Wii. Daher... mir passt die Optik auch nicht ganz, aber ich will mehr vom Spiel sehen, um das beurteilen zu können. OoT hatte auch sehr unheimliche und gruselige Abschnitte, gerade Ganons Schloss am Ende toppte viel auf. Und der Grafikstil war auch nicht unbedingt direkt darauf ausgelegt. Ich kann deine Enttäuschung schon verstehen, Zelda wurde nicht gerade vorteilhaft präsentiert bisher, aber was Zelda ausmacht ist eine Gesamtatmosphäre, eine lebendige Welt und in sich geschlossenes Gameplay mit klugen Rätseln und fordernden Gegnern. Wir wissen noch nicht wieviel Skyward Sword da bietet und ob es dort seine Stärken hat. Das wird eher wichtiger sein als eine volle Optik. Und wie gesagt, ich denke das mit dem Openworld Konzept spielt auf der Wii auch eine Rolle, so dass der Balanceact zwischen weiten Gebieten und hübscher Grafik auch stattfinden muss. Wie gut das funktioniert, wird man erst sagen können, wenn wir mehr davon sehen.
    Ich bin auch keineswegs nun voll überzeugt von dem neuen Zelda und schwinge meine Fanfahnen in Euphorie, aber traurig sein muss man bisher auch nicht. Es ist so viel noch nicht bekannt, dass dieses Zelda immernoch ein Spiel sein kann, auf das wir doch alles gewartet haben oder "nur" ein weiteres TP (klassisches Zelda in gewohnter Qualität, dem aber eigene Ideen fehlen um herauszustechen).
    Daher gibts kein Grund momentan betrübt zu sein.

  20. #19
    Unregistriert

    Pfeil AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    Mir geht es GANZ genau wie Yukimo.

    Habe mir eben gemeinsam mit meiner Freundin die letzte E3 Konfi angeschaut. Selbst sie ist geschockt und das obwohl sie Zelda nur seit OoT kennt. Ich zocke Spiele seit der Commondore, Atari und NES Zeit. Ich hatte das mit dem Cel-Shading SOWAS von befürchtet. Klar, Wind Waker war ja irgendwo, irgendwie noch "süß" und putzig anzuschauen. Das hatte aber auch ganz stark mit dem kleinen Link und dessen Verhalten, Blick und den restlichen Leuten was zu tun. Jetzt ist es nur ein TP mit 'ner bunten Tapete. My god...dieses mal hat mich Nintendo komplett verloren. Das wars. Außerdem, wenn ich schon diese ausgelutschten iPhone bzw. iPad ähnlichen Spiele sehe, wie Donkey Kong oder Kirbey, und sowas dann bestimmt auch noch für 40-50eu im Laden....LOL! No f**** way.

    Nur mal um etwas klarzustellen. Mir hat die Präsentation der anderen auch nicht wirklich gefallen. Es kommen seit Jahren nur noch zig Nachfolger von bereits bekannten Spielen heraus, die immer und immer wieder aufs neue etwas getuned und neu präsentiert werden sowie irgendwelche seltsamen Geräte, die unser Puls messen sollen und noch viel mehr crap. Ich fühle mich wie damals, als man die ersten Versuche mit 3D und solchen Spielereien versuchte, die dann ziemlich schnell floppten.

    Ich gebe das Spielen komplett auf. Meine Hoffnung lag bei dieser E3 und da sich absolut nothing ändert, werde ich einfach nur noch Filme und Musik in Zukunft kaufen. Klar, bestimmt kommen gleich "ja ja, ist doch alles Geschmackssache" Kommentare. Das seht ihr nach einigen Jahren hardcore Zocken anders. Für die neue Generation an Spielern ist das noch kein Problem, aber wenn ihr die gleiche Spielreihe zum xten mal mit minimaler Veränderung seht, dann kotzt ihr auch irgendwann.


    PS: DS 3D sieht genauso billig plastik-like aus wie schon zuvor. Mir gefällt zwar diese 3D Sache aber die Hardware wurde nicht SO stark verstärkt. Unscharfe aliased Ränder, wenige Polygone und verpixelte, unscharfe Texturen waren überall noch zu sehen. Also bitte... minimale Hardware upgrades plus 3D Bildschirm = Die neue, alte Zukunft of...was auch immer Ich vermisse die Playstation, Dreamcast und N64 Tage irgendwie.

    HAVE FUN.

    Joboldo

  21. #20
    ultimate broly ultimate broly ist offline
    Avatar von ultimate broly

    AW: The Legend of Zelda: Skyward Sword

    also ich bin richtig enttäuscht aba heftig was soll das? ich hab gehofft das ein wahrer nachfolger von ocarina of time kommt !!! stattdessen kommt so ein scheiss !!!! die grafik ist sehr sehr schlimm !!!!
    nintendo HAALLOOO wir haben 2010 und nicht 2002 wo die ersten gamecube spiele genauso eine grafik hatten !! sogar noch besser !!!
    ich bin ein echter fan von zelda !!
    ich hab ocarina of time , majoras mask , twilight princess geliebt.
    ok TP war nicht der hamma aba nur weil es zu wening rätseln und items gabs und die landschaft leblos war und es zu einfach war !!
    sons war die grafik sehr gut obwohl die es von der gamecube zu wii portiert haben

    aba wenn ich sowas sehe werde ich richtig sauer
    nintendo hatt früher in 2004 und 2006 die E3 GEROCKKT
    und jetz ausser das neue nintendo ds haben die garnix gezeigt
    ich glaube wirklich das eine neue nintendo wii mit hd grafik in 2011 kommen wird weil wie wollen die noch metroid mario und zelda noch toppen? also verändern?? immer wieder jedes jahr das selbe oder was??

    die grafik von twilight princess war um welten besser als diese cell-shading grafik scheiss !!!!!
    zelda und cellshading grafik passend nicht zueinander haben die das nicht in windwaker kapiert?
    das gameplay sieht so aus als ob es für einen 4 jährigen gemacht worden ist !!!
    sry das ich so viel schlechtes darüber schreibe aba ist halt so !! villeicht mögen es die anderen ja aba ich niemals !!!!! und das muss ausgerechnet jemand schreiben der mit nintendo aufgewachsen ist und vergöttert hatt !! traurig

    wenn ich immer noch mein ocarina of time in meiner n64 lege und an mache kriege ich immer wieder gänsehaut weil das spiel einfach genial ist ich habe die ganze jahre gehofft das etwas ähnliches kommt aba nein da kommt so ein kinder scheiss raus !!! was haben die sich nur dabei gedacht frage ich mich

Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. The Legend of Zelda: Skyward Sword: Tag! Also ich denke dieser Thread muss hier einfach mal rein! Hier tragen wir zusammen was alles schon über das neue Zelda bekannt ist. Es darf...

  2. The Legend of Zelda – Skyward Sword – Item Upgrade Helper: Hi Zelda-Fans, Hatte mir während des Durchspielens von The Legend of Zelda – Skyward Sword ein Excel-File für die Upgrades erstellt. Da dieses...

  3. Wie bewertet Ihr "The Legend of Zelda: Skyward Sword": Die Mehrheit der Wertungen zum neuen The Legend of Zelda: Skyward Sword sind überwiegend doch sehr gut ausgefallen (Metacritic Score: 95). Allerdings...

  4. The Legend of Zelda: Skyward Sword - Hilfe, Lösungen, Ratschläge: Da sicherlich demnächst ein paar Fragen bezüglich des Spieles auftauchen werden und der normale Skyward Sword Thread nicht mit Spoilern zugepflastert...