Seite 3 von 52 ErsteErste ... 2341323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1030
  1. #41
    thanatos thanatos ist offline
    Avatar von thanatos

    Der Coronavirus



    da mal ne objektive zusammenfassung

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Ich habe mir einen kleinen Nahrungsmittelvorrat für einen Monat zugelegt. Nicht weil ich besondere Angst vordem Virus hätte, sondern weil ich Sorge habe das durch Panik Hamsterkäufe Oder irgendwelche übertriebenen Massnahmen, es zu Lebensmittel Engpässe kommt.

  4. #43
    Sleeping Dragon Sleeping Dragon ist offline
    Avatar von Sleeping Dragon

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir einen kleinen Nahrungsmittelvorrat für einen Monat zugelegt. Nicht weil ich besondere Angst vordem Virus hätte, sondern weil ich Sorge habe das durch Panik Hamsterkäufe Oder irgendwelche übertriebenen Massnahmen, es zu Lebensmittel Engpässe kommt.
    No offense, aber sorgen nicht gerade solche Aktionen für leere Regale in den Supermärkten, was ggf. andere Kunden, die das dann mitbekommen, überhaupt erst panisch macht? Wenn sich einfach alle weiterhin ganz normal verhalten würden, gäbe es diesbezüglich auch keine Probleme. Ich bin auch ziemlich zuversichtlich, dass wir insgesamt gut genug aufgestellt sind und es zu keinerlei Engpässen in welcher Form auch immer kommen wird.

  5. #44
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Es erschließt sich ja auch nicht, warum es zu Engpässen bei der Versorgung kommen soll. Insbesondere bei Lebensmitteln. Rohstoffe wie Getreide und Fleisch gibt es zur genüge in Deutschland, verarbeitende Betriebe ebenso. Selbst wenn da Mal ein Betrieb wegen Krankheitsausbruch eine Zeit lang schließen müsste, kann das locker abgefedert werden.

  6. #45
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat Sleeping Dragon Beitrag anzeigen
    No offense, aber sorgen nicht gerade solche Aktionen für leere Regale in den Supermärkten, was ggf. andere Kunden, die das dann mitbekommen, überhaupt erst panisch macht? Wenn sich einfach alle weiterhin ganz normal verhalten würden, gäbe es diesbezüglich auch keine Probleme. Ich bin auch ziemlich zuversichtlich, dass wir insgesamt gut genug aufgestellt sind und es zu keinerlei Engpässen in welcher Form auch immer kommen wird.
    Ich habe sowieso immer Nahrungsmittel für etwa einen Monat daheim(alte gewohntheit) . Bedeutet es waren nur 6 Dosen, 2 packen Nudeln und Reis, die ich kaufen musste um für 30 Tagen jeden Tag ordentlich versorgt zu sein. Diesen Vorrat lange ich jetzt erstmal nicht mehr an, bis die ganze Panik sich gelegt hat. Solange kaufe ich ganz normal weiter ein als gäbe es den Vorrat nicht. Ich habe den Vorrat auch auf viele Einkäufe verteilt aufgebaut, also immer eine Dose oder Packung Nudeln/Reis mehr gekauft als ich brauche.
    Ich glaube auch nicht das es zu Engpässen kommt, bin aber gern versorgt sollte die allgemeinheit in Panik Modus schalten und Plötzlich irgendwelche Quarantänen verkünden.

  7. #46
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Der Coronavirus

    Geht mir aber genauso. Reis,Nudeln,irgendwelche Sossen und Dosen hab ich zuhauf zuhause weils einfach nicht schlecht wird. Denn gerade ich bin nen Experte darin mal nen Feiertag oder so zu verpennen bzw nicht eingekauft zu haben für diesen Tag. Oder irgendwelche Brückentage wo ich dann lieber mit dem ***** zuhause bleibe.

    Ich denke es ist etwas anderes nen paar solcher unverderblichen Lebensmittel auf Vorrat zu kaufen als diese Ansturm Einkäufe wie man sie ganz gerne zu Weihnachten beobachten kann wo wirklich die Regale leer gekauft wurde.

  8. #47
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Nicht weil ich besondere Angst vordem Virus hätte, sondern weil ich Sorge habe das durch Panik Hamsterkäufe Oder irgendwelche übertriebenen Massnahmen, es zu Lebensmittel Engpässe kommt.
    Dann bist du Teil des Problems, nicht der Lösung. Sei mehr Lösung, dann schläft es sich besser.

  9. #48
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Der Coronavirus

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Dann bist du Teil des Problems, nicht der Lösung. Sei mehr Lösung, dann schläft es sich besser.
    Oh nein, da kauft einer Vorräte, wie asozial.

  10. #49
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Der Coronavirus

    Ich sehs positiv. Wenn sich alle eindecken und nicht mehr rausgehen, kann ich beim Einkaufen, Bahnfahren etc. angesteckt werden

  11. #50
    Max @ home Max @ home ist gerade online
    Avatar von Max @ home

    Der Coronavirus

    Dafür wird man ein Genussmittel gerade wegen des Virus weiterhin mit Leichtigkeit bekommen:

    Zumindest in Amerika scheint es einige Biertrinker zu geben, die laut einer Umfrage aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr zur "Corona"-Flasche greifen würden. Einige Biertrinker scheinen sich nicht mal sicher zu sein, ob das bekannte mexikanische Bier etwas mit dem Virus zu tun habe.

    Komplette News: https://www.swr3.de/aktuell/nachrich...xvg/index.html




    Erinnert mich ein wenig an die Gewicht reduzierende Süßigkeit "AYDS", der seinerzeit auch ein Virus in die Quere kam…

    Werbespots: https://www.youtube.com/watch?v=MxJDobrrOYA

    Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Ayds
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Der Coronavirus  

  12. #51
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Der Coronavirus

    Ich komme gerade auch von meinem stinknormalen Wochenendeinkauf und wäre fast vom Glauben abgefallen. Wenn man hier jetzt spontan Spaghetti oder Reis essen möchte, sieht es schlecht aus. Beide Supermärkte total leergefegt in der Abteilung. Die Kassiererin meinte, dass die Leute richtig am Rad drehen wegen Corona.
    Ich bezweifle irgendwie, dass es wirklich zu Engpässen kommen wird. Damals bei der Schweinegrippe war es irgendwann völlig normal, dass man die hatte. Ich habe zu dem Zeitpunkt nicht mal mehr Tamiflu verabreicht bekommen.
    Und wenn es doch soweit kommen sollte, habe ich zum Glück ne Hamstermutter, die immer den ganzen Keller voller Futter hat.

  13. #52
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    Der Coronavirus

    Um mich hier mal trocken einzuklinken,...

    Das Virus ist doch garantiert nur wieder was um die Pharmaindustrie zu pushen oder ?
    Ich habe mich nahezu null damit beschäftigt...

    was hat es für Symptome? Ist es so gefährlich ??

    ich meine das jährlich mehr Leute an ner normalen Grippe sterben.

    Bei allen in Deutschland infizierten heißt es, ja sie haben das Virus , sind unter Beobachtung aber es geht ihnen den Umständen entsprechend gut.
    ist überhaupt schon einer hier daran verstorben ?!?

    Wieder typische mediale Panikmache.

    mein Arbeitskollege ist natürlich schon am eskalieren, hat mir heute morgen ne 2 minütliche sprachnachricht geschickt wo er meint das die Supermärkte leer gekauft werden (Glückwunsch für die Umsätze an dieser Stelle von mir an die jeweiligen Supermärkte)
    Und mein Kollege wolle jetzt auch Vorräte häufen, um ne Woche daheim überleben zu können. An der Stelle dachte ich mir nur: okayyy, mit den ganz normalen Einkauf kann ich in der Regel 1-2 Wochen daheim überleben

    nach vogelgrippe , Schweinegrippe und wie das nicht alles hieß, bin ich echt gegen solche Panikmache abgehärtet.

    die Medien freuen sich über jeden neuen infizierten, die Pharmaindustrie wird wie immer der große Retter und am Ende sind wir eh die geilsten weil die die nächste Epidemie überlebt haben

  14. #53
    The Filth The Filth ist offline
    Avatar von The Filth

    Der Coronavirus

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Oh nein, da kauft einer Vorräte, wie asozial.
    Wurde in einer Bundestagsrede von einer Regierungsbeamtin Preppertum nicht in die gleiche Ecke mit Reichsbürgern gestellt? Wenn das wirklich stimmt wandelt hier der eine oder andere Progressive aber auf wahrlich dunkeln Pfaden.

  15. #54
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Der Coronavirus

    @Volchok habe heute erst einen Artikel gelesen von einem Patienten, der von seiner Erkrankung erzählte.

    Nachdem er wenige Tage später erste Krankheitssymptome bemerkt hatte, Halsschmerzen und Fieber, habe er Paracetamol eingenommen. Bereits am Sonntag sei es ihn wieder gut gegangen, am Montag habe er sich fit genug gefühlt, um wieder in die Arbeit zu gehen, sagt er gegenüber Bayern 1.

    Die Testergebnisse und die Diagnose seien zunächst ein Schock gewesen. "Zu dem Zeitpunkt habe ich einfach nur noch reagiert", erinnert sich der Patient im Radiointerview. Er war dann zur Klinik gefahren, wurde aufgenommen, in ein Zimmer gebracht und untersucht. Fieber hatte er keines. "Ich war gefühlt gesund. Ich habe mich nie in Lebensgefahr gefühlt."
    https://www.focus.de/gesundheit/news..._11715289.html

    Natürlich verläuft die Krankheit bei jedem anders und es hängt viel vom allgemeinen Gesundheitszustand ab. Aber das liest sich doch mal recht beruhigend gegenüber der sonstigen Panikmache a la „TÖDLICHSTES Virus der Welt!!!“

  16. #55
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Der Coronavirus

    Ohja Weltverschwörungen sind immer toll


    Aber ja, das Ding ist aktuell eher "ungefährlich". Sterblichkeitsrate liegt sehr niedrig - ist aber trotzdem höher als bei der richtigen Grippe. Sollte man nicht unterschätzen!
    Nur ist die Gefahr für dich relativ, solange du ein gutes Immunsystem und keine Vorerkankungen hast. Für viele unterscheidet sich eine Erkrankung auch nicht von einer normalen Grippe oder ähnlichem, daher gibts wohl aktuell auch viele unentdeckte Fälle, gerade durch die eh existierende Grippesaison.
    Einige Forscher/Wissenschaftler/Mediziner gehen aktuell eh davon aus, dass der Virus zu einer neuen Grippeerkanungsform wird, auf die wir uns halt in Zukunft einstellen dürfen.

    Das krasse an Covid-19 ist halt seine Ansteckungsgefahr, die sehr extrem ist. SARS, dessen Corona Virus eine Art Verwandter des jetzigen Covid-19 war/ist, war deutlich weniger ansteckend und leichter einzudämmen.

  17. #56
    Riley Riley ist gerade online
    Avatar von Riley

    Der Coronavirus

    Als cleverer Ladenbesitzer würde ich ja jetzt die Preise für solche Waren hochdrehen.

    Bei uns waren noch alle Regale voll, sind zum Glück noch nicht alle verrückt.

  18. #57
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Der Coronavirus

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Als cleverer Ladenbesitzer würde ich ja jetzt die Preise für solche Waren hochdrehen.
    So wie bei Rollercoaster Tycoon damals, als man sobald es geregnet hat die Preise für Regenschirme anstiegen lies.
    Aber ja, einige sind echt am abdrehen. Ich arbeite z.b. bei einer Behörde mich Publikumsverkehr - und bin immer noch gelassen. Obwohl wir in meiner Stadt schon 4 Fälle haben.

  19. #58
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Der Coronavirus

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    @Volchok habe heute erst einen Artikel gelesen von einem Patienten, der von seiner Erkrankung erzählte.



    https://www.focus.de/gesundheit/news..._11715289.html

    Natürlich verläuft die Krankheit bei jedem anders und es hängt viel vom allgemeinen Gesundheitszustand ab. Aber das liest sich doch mal recht beruhigend gegenüber der sonstigen Panikmache a la „TÖDLICHSTES Virus der Welt!!!“
    Jeder der sich mal ein wenig damit beschäftigt hat, weißt doch das es nichts Dramatisches ist. Es ist im Prinzip eine milde Grippe die leider nur stark ansteckend ist.
    Und in den Medien wird das so hoch geschaukelt, als ob es Ebola ist.

  20. #59
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Der Coronavirus

    Wir haben schon paar Weltuntergänge überlebt, da wird so ein Virus nicht die gesamte Menschheit ausrotten

    Ich amüsiere mich ja. Klar, das ist nicht im geringsten lustig, aber so wie die Märkte leergefegt werden... das ist doch einfach nur noch gestört Ich bleibe relativ gelassen, auch wenn es in BaWü bereits infizierte gibt. Hatte vor paar Tagen auch Husten bekommen, nach dem ich aber was dagegen genommen habe habe ich diesen Husten nicht mehr. Ich hätte mich totgelacht wenn in der Bahn oder wo ich gerade sonst unterwegs bin mich jemand in die Quarantäne stecken wollte. Diese Panik... der beste Freund des Menschen

  21. #60
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Der Coronavirus

    Zitat Kibaku Beitrag anzeigen
    Wir haben schon paar Weltuntergänge überlebt, da wird so ein Virus nicht die gesamte Menschheit ausrotten

    Ich amüsiere mich ja. Klar, das ist nicht im geringsten lustig, aber so wie die Märkte leergefegt werden... das ist doch einfach nur noch gestört Ich bleibe relativ gelassen, auch wenn es in BaWü bereits infizierte gibt. Hatte vor paar Tagen auch Husten bekommen, nach dem ich aber was dagegen genommen habe habe ich diesen Husten nicht mehr. Ich hätte mich totgelacht wenn in der Bahn oder wo ich gerade sonst unterwegs bin mich jemand in die Quarantäne stecken wollte. Diese Panik... der beste Freund des Menschen
    Wenn mein Urlaub nicht auf dem Spiel stünde, würde ich vermutlich auch lachen. Leider gehört mein Chef auch zu den besorgten Leuten und hat uns verboten, auf kommende Messen zu gehen und sieht meine Reise sehr kritisch. Scharf bin ich auch nicht auf die Seuche, aber ich sehe jetzt nicht ein, mich deswegen in Watte zu packen und mein Leben umzukrempeln. Mache mir bei anderen Leuten mehr sorgen als bei mir selbst.

Seite 3 von 52 ErsteErste ... 2341323 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...