Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 110
  1. #81
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    WoW man sieht endlich mal etwas richtiges Gameplay auf der E3 (WD3)
    @vieraeugigerZyklop

    Habe auch nur mit den Augen gerollt als ich den masterChief sah. Der Trailer war ansich geil aber als ich Halo gesehen habe dachte ich nur typisch Microsoft^^ Nichts gegen Halo aber die Reihe wird doch auch langsam tot geritten.
    Prinzipiell spricht ja nichts gegen Halo...einen neuen Teil aber bei MS habe ich das Gegühl da kommt sonst nichts neues. GoW gibts auch schon viele Spiele bei Sony aber da kommt zwischendurch mal was neues

  2. Anzeige

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Derzeit läuft Nintendo - mit dem richtigen Bowser:



    [Nintendo DE]

  4. #83
    Melemona Melemona ist offline
    Avatar von Melemona

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Luigi's Mansion 3 yaay ^^

    Bin gespannt was sonst noch kommt

  5. #84
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Die setzen Witcher 3 echt für die Switch um? Respekt...auch wenn der grafische Verlust teils deutlich sichtbar war (Sah zumindest in den Trailer so aus als würde das Low Settings sein) Aber dennoch großartiges Spiel!

  6. #85
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    NINTENDO!!!! DANKE NINTENDO!!!!

  7. #86
    StriderHiryu StriderHiryu ist offline
    Avatar von StriderHiryu

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Okay, was zum Teufel ist da gerade passiert? Das ist doch fast schon illegal

  8. #87
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Derzeit läuft das Treehouse:
    live: Tag 1 - derzeit "Pokémon", "Animal Crossing", "TLoZ: Link's Awakening", “Marvel“




    ___________

    Meine persönlichen Favoriten der eigentlichen Direct.
    Leute, die die Präsentation noch nachträglich schauen möchten, sollten nicht weiterlesen:


    Viel war bekannt (die werden daher großteils im Folgenden weniger erwähnt), ein paar schöne Sachen waren aber dabei.

    Die (alten und neuen) "Mana"-Spiele, "Contra" und "Panzer Dragoon" finde ich als 90er-Jahre-Jugendlicher erstmal richtig cool. "No More Heroes" ist ja von Suda schon indirekt angekündigt worden. "Animal Crossing" (leider erst 2020) wurde endlich einer Frischzellenkur unterworfen. Und dass ein "BotW2" zu seinem direkten Vorgänger das Äquivalent zu "Majora's Mask" werden könnte, hatte ich irgendwie schon immer im Hinterkopf.

    Ich bin angetan!


    EDIT: Ich hatte kürzlich noch was von Gerüchten zu seinem 2D-"Metroid" gelesen. Wäre cool, wenn das noch im Treehouse nachgeschoben wird.

  9. #88
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Nintendo hat buchstäblich in der letzten Minute die E3 für mich gerettet! Ohne scheiß... wow.

  10. #89
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Die Nintendo-PK war für mich definitiv das Highlight der E3, gefolgt von Microsoft. Ein neues Suda51-Spiel, Banjo-Kazooie (zwar nur in Smash, aber wenigstens leben sie noch xD), ein BotW-Nachfolger und dann noch Trailer zu Link's Awakening, Animal Crossing, Fire Emblem und Co. Me is satisfied

  11. #90
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Bei einer insgesamt sehr schwachen E3 hat Nintendo das Ruder für mich herumgerissen. Meine größten Highlights sind definitiv die Ankündigung für ein neues Zelda und dass wir endlich Banjo & Kazooie in Smash bekommen. Über die Präsentation von Animal Crossing habe ich mich auch sehr gefreut, es sah nämlich so aus, als hätte Nintendo sich mal etwas Neues überlegt. Das alles macht mich unheimlich glücklich. Fire Emblem und Pokémon sahen auch gut aus, aber davon hatte man ja schon einiges gesehen.
    In zwei Wochen werde ich das Post E3 Event von Nintendo besuchen und hoffentlich einige der Games antesten und viele neue Eindrücke gewinnen können.

  12. #91
    CotU CotU ist offline
    Avatar von CotU

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    PK war Solide aber richtige Kracher (oder wo ich zumindest dahcte OMFG) gab es leider nicht.
    Ich glaube aber auch das einfach zu viel erwartet wurde, besonders da die Medien in die ganze Thematik das Sony nicht da ist, jede Menge Trubel hineingebracht hat.

    Für mich war es klar das es eine relativ normale E3 wird. Es war klar das man Gears5 sieht, es war klar das man CP2077 sieht, es war auch klar das man nichts zu Halo Infinite sehen wird ausser einem Trailer, es war auch klar das es noch keine neue Konsole zu sehen geben wird.

    All das, kommt kommendes Jahr im Juni. Wobei ich mir nächstes jahr dann tatsächlich die Bombe erwarte... denn dann werden die ganzen neuen Spieleschmieden ihre tatsächlich neuen Spiele zeigen. Ein Fable 4 ist für mich kommendes Jahr fix zu sehen, ebenso erhoffe ich mir ein neues Banjo Kazooie , und weiß der Teufel was die restlichen Schmieden noch so machen von Microsoft. =o)

    Heuer waren es quasi nur noch jene Spiele, die man zeigen konnte, ohne auf die neue Konsolengeneration zu stark einzugehen.


    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Hier noch ein Spiel was mein Interesse geweckt hat. Schade das solche spiele bei der Masse an Trailern die gezeigt wurden teils untergehen.
    Deinem Spiel stimme ich absolut zu und erweitere es um eines meiner "überraschungen" nämlich Blair Witch. Das sah sehr ansprechend aus finde ich.


  13. #92
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat CotU Beitrag anzeigen
    Ich glaube aber auch das einfach zu viel erwartet wurde, besonders da die Medien in die ganze Thematik das Sony nicht da ist, jede Menge Trubel hineingebracht hat.

    Für mich war es klar das es eine relativ normale E3 wird. Es war klar das man Gears5 sieht, es war klar das man CP2077 sieht, es war auch klar das man nichts zu Halo Infinite sehen wird ausser einem Trailer, es war auch klar das es noch keine neue Konsole zu sehen geben wird.

    All das, kommt kommendes Jahr im Juni. Wobei ich mir nächstes jahr dann tatsächlich die Bombe erwarte... denn dann werden die ganzen neuen Spieleschmieden ihre tatsächlich neuen Spiele zeigen. Ein Fable 4 ist für mich kommendes Jahr fix zu sehen, ebenso erhoffe ich mir ein neues Banjo Kazooie , und weiß der Teufel was die restlichen Schmieden noch so machen von Microsoft. =o)

    Heuer waren es quasi nur noch jene Spiele, die man zeigen konnte, ohne auf die neue Konsolengeneration zu stark einzugehen.



    Deinem Spiel stimme ich absolut zu und erweitere es um eines meiner "überraschungen" nämlich Blair Witch. Das sah sehr ansprechend aus finde ich.

    Dennoch hat Microsoft da eine Chance einfach liegen gelassen. Man hätte ein paar neue AAA Titel ankündigen können, aber das haben sie nicht getan. Das neue Halo war schon bekannt.
    Grade im Hinblick was Sony da abliefern könnte zum Launch der PS5, ist dann doch schon bedrohlich (Extra Versionen für TLOU2 und Ghost of Tshushima, dazu ein Spider-Man 2 (was sicher kommen wird) oder ein God of War 2 (der Vorgänger war grandios ) oder auch ein neues HZD.
    Ob Sony im nächsten Jahr der E3 fernbleiben wird, weiß man auch nicht. Ihr neues Format wird bestenfalls verhalten aufgenommen.
    Es war einfach eine große Chance die Microsoft nicht genutzt hat.

  14. #93
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Rein von der Präsentation finde ich ist es auch seelenlos einfach nur Trailer hintereinander abzufeuern. Warum man zb von Gear 5 kein Singleplayer Gameplay gezeigt hat ist mir rätselhaft. Das Spiel erscheint doch schon in wenigen Monaten. Den Co op Part den sie nach der Presi zeigten sah auch zimlich unspektakulär aus.

  15. #94
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Ja ich habe in der tat mehr von MS erwartet gebe ich zu...aber ich werde mit MS Spiele LineUp einfach nicht so warm das merke ich jedes mal während Sony (Und sogar Nintendo diesmal) für mich mehr diesen "Das Spiel will ich haben gefühl" auslöst. Mir fehlen bei MS nachwievor starke & neue AAA Singleplayer Spiele die sich mit Sonys Lineup messen können. Aber da hat MS einfach nichts gezeigt oder es war so unbedeutend für mich das ich es wieder vergessen habe

    Ich hoffe ja nächstes Jahr auf der E3 feuert MS aus allen Rohren.

    Meine Highlights auf der E3 war die SE PK. Endlich Gameplay & Infos zu FF7 und das unerwartetet FF8 Remaster (<3) Nintendo war auch durchaus interessant.
    Enttäuschung: Ninja Theory Machen son Meisterwerk wie Hellblade und kommen dann mit ein Multiplayer Titel an wovon es ja nicht schon zu genüge gibt. Und ja ich weiß das ist schon ca 2014 in Planung aber es hat sich trz wie ein Schlag in die Magengrube angefühlt

  16. #95
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ja ich habe in der tat mehr von MS erwartet gebe ich zu...aber ich werde mit MS Spiele LineUp einfach nicht so warm das merke ich jedes mal während Sony (Und sogar Nintendo diesmal) für mich mehr diesen "Das Spiel will ich haben gefühl" auslöst. Mir fehlen bei MS nachwievor starke & neue AAA Singleplayer Spiele die sich mit Sonys Lineup messen können. Aber da hat MS einfach nichts gezeigt oder es war so unbedeutend für mich das ich es wieder vergessen habe

    Ich hoffe ja nächstes Jahr auf der E3 feuert MS aus allen Rohren.

    Meine Highlights auf der E3 war die SE PK. Endlich Gameplay & Infos zu FF7 und das unerwartetet FF8 Remaster (<3) Nintendo war auch durchaus interessant.
    Enttäuschung: Ninja Theory Machen son Meisterwerk wie Hellblade und kommen dann mit ein Multiplayer Titel an wovon es ja nicht schon zu genüge gibt. Und ja ich weiß das ist schon ca 2014 in Planung aber es hat sich trz wie ein Schlag in die Magengrube angefühlt
    Also Microsoft sollte schon ihre eigene Formel an spielen entwickeln. Noch mehr Action Adventure von Microsoft brauche ich nicht. Da bin ich bei Sony am besten aufgehoben. Sollen die doch mehr auf Rollenspiele oder Rennspiele setzen.

  17. #96
    iVhyn iVhyn ist offline
    Avatar von iVhyn

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Microsoft ist, ähnlich wie EA, vermutlich wenig risikofreudig. Wieso auch, wenn man Anleger und Investoren nicht verlieren möchte und mit billigeren GaaS Multiplayerspielen wahrscheinlicher Gewinn einfährt als mit AAA Singleplayer Spielen. Schade für das Medium und die Nutzer, gut für den Konzern.
    Crackdown 3 war ein halbes Jahrzehnt in Entwicklung und ist trotzdem untergegangen, daher glaube ich nicht dass wir noch ein Xbox exklusives Spiel mit der Qualität & dem Budget eines Red Dead oder God of War sehen das nicht Halo im Namen hat.

  18. #97
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Sie haben jetzt 8 (?) neue Studios. Die können natürlich nicht mitm Finger schnippen und ein neues Game ist fertig.
    Das Forza Horizon Studio macht Fable 4..das wäre schonmal ein Singleplayer RPG. Das Spiel von Ninja Theory war die Idee von ihnen selbst. Ob das GaaS (mit Lootboxen) wird muss sich erst zeigen.
    Übertreiben muss man also nicht nur weil sie vor dem Gen wechsel nichts zu zeigen haben. Weil eben grad dran gearbeitet wird.

  19. #98
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Wobei ich mich frage was eigentlich Rocksteady macht?
    Von denen hört man ja seit Jahren nichts Konkretes, planen die dann etwa direkt ihr neues Game zum Next Gen Launch zu veröffentlichen ?

  20. #99
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    ... planen die dann etwa direkt ihr neues Game zum Next Gen Launch zu veröffentlichen ?
    Ich würde mal behaupten, dass alle großen Spiele, die auf dieser E3 jetzt nicht angekündigt/gezeigt wurden, bereits für die nächste Generation in Arbeit sind, zumindest Cross-Gen.

    Da muss man schon was Gewaltiges haben, um nächstes Jahr unter all den Next-Gen-Ankündigungen noch herauszustechen. Wobei Rocksteady durchaus so ein Kaliber haben könnte.

  21. #100
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Der Termin für nächstes Jahr steht:

    09. Juni bis 11. Juni 2020 gewohnt im Los Angeles Convention Center!

    Das dürfte interessant werden, wenn der Next-Gen-Krieg endlich richtig ausbricht. There will be blood!

    Ich weiß nicht mal, auf wessen Seite ich mich schlagen soll. Noch nie war Gaming so scheiß kompliziert.

    Xbox: Microsoft hat ne Wagenladung Entwicklerstudios gekauft, aber werden die auch für mich interessante Spiele entwickeln? Die Microsoft-Exclusives dieser Generation haben mich nicht wirklich interessiert. Der Fokus liegt einfach zu sehr auf Games-as-a-Service und Multiplayer.
    Playstation: Solange Sony Spiele zensiert und dabei nicht mal klar ist in welchem Umfang, kann ich mich für die Playstation einfach nicht begeistern. Cyberpunk 2077 wird zeigen, ob sie nur kleine japanische Entwickler belästigen, oder ob sie es ernst meinen und es auch die großen, bedeutenden Titel treffen wird.

    Nintendo lass ich außen vor. Die machen eh ihr eigenes Ding.

    Und selbst auf dem PC herrscht derzeit völlig unnötig Krieg. Der Begriff "Epic Games Store Exclusive" ist wie Gift...

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Spiele Neuerscheinungen Juni 2015: Ich habe hier mal eine kleine Idee die ich mal gerne umsetzen würde. Diese passt jetzt zwar nicht in dieses Forum, aber wenn das bei den Usern gut...

  2. PC zum Zocken bis 600€ |Bis Weihnachten|: Hallo Forum, Ich suche einen "Gamer" Pc womit man die neusten Spiele mindestens auf Mittlerer Grafik zocken kann. Er sollte auf jedenfall LoL -...

  3. Opera Browser noch bis Juni gratis: Laut Opera soll die Finale Version des Wii-Browsers im nächsten Monat erscheinen. Bis Ende Juni 2007 soll der Download weiterhin kostenlos bleiben....

  4. Der unvergessliche 6. Juni 1975: Der unvergessliche 6. Juni 1975 Es ist nun mein neunter Versuch Kontakt aufzunehmen. Der Himmel ist klar. Eine völlige Stille herrscht in...