Seite 16 von 81 ErsteErste ... 61516172636 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 1602
  1. #301
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Cyberpunk 2077

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Für mich sieht es aus wie ein Ballerspiel. Hab mir da iwie etwas anderes vorgestellt. Erinnert mich ein wenig an Deus Ex. Also ich bin erstmal weniger davon angetan, muss ich sagen.
    haha genau das dachte ich auch als ich die presentation angeschaut habe, nach witcher 3 das richtig überraschen genial war dann so etwas ...
    heißt nicht das es schlecht wird aber ich hatte irgendwie was anderes erwartet als eben diese 08/15 deus ex (was man schon irgendwie kennt) design und die standard baller sequenzen die krass gescriptet sind ... naja mal schauen, eigentlich ist es eher besser wenn man mehr MAU zu sowas steht und dann es eine überaschung wird ... ging mir ein bisschen mit witcher 3 so ... steh überhaupt nicht auf fantasy darum habe ich witcher 1-2 sowie den 3er gar nicht verfolgt .... null interesse ... also dann aber alles so begeitert waren nach dem release - dachte ich mir, ich probier es trotzdem, kann es immer noch verkaufen ... und ich muss sagen trotz fantasy setting ist es einer meiner lieblingsspiele geworden (und auch das einzige fantasy spiel das mir bis jetzt gefällt)

    vielleicht gehts es ja mit cyberpunkt ja auch so ....

  2. Anzeige

    Cyberpunk 2077

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #302
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Cyberpunk 2077

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    haha genau das dachte ich auch als ich die presentation angeschaut habe, nach witcher 3 das richtig überraschen genial war dann so etwas ...
    heißt nicht das es schlecht wird aber ich hatte irgendwie was anderes erwartet als eben diese 08/15 deus ex (was man schon irgendwie kennt) design und die standard baller sequenzen die krass gescriptet sind ... naja mal schauen, eigentlich ist es eher besser wenn man mehr MAU zu sowas steht und dann es eine überaschung wird ... ging mir ein bisschen mit witcher 3 so ... steh überhaupt nicht auf fantasy darum habe ich witcher 1-2 sowie den 3er gar nicht verfolgt .... null interesse ... also dann aber alles so begeitert waren nach dem release - dachte ich mir, ich probier es trotzdem, kann es immer noch verkaufen ... und ich muss sagen trotz fantasy setting ist es einer meiner lieblingsspiele geworden (und auch das einzige fantasy spiel das mir bis jetzt gefällt)

    vielleicht gehts es ja mit cyberpunkt ja auch so ....
    Ja ich hoffe auch auf das Beste. Ich werde es mir sicher angucken, da ich von The Witcher auch so angetan war. Aber das erste Material war erstmal ein Schock

  4. #303
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    ich hatte irgendwie was anderes erwartet als eben diese 08/15 deus ex (was man schon irgendwie kennt) design und die standard baller sequenzen die krass gescriptet sind ...
    Ich würde dann vermuten, dass dir das Setting (wie auch bei The Witcher 3) nicht zusagt, oder?
    Es als ein 0815 Deus Ex zu deklarieren, passt irgendwie so gar nicht. Die einzigen Parallelen sind eben das Setting, welches in einem ähnlich futuristischen Setting spielt. Shadowrun lässt grüßen.
    Vom Spieldesign her, ist es weitaus intensiver und vielseitiger. Deus Ex ist eine tolle Spieleserie, die auch sehr nahe an einem RPG liegt. Allerdings sind die Deus Ex Welten sehr begrenzt, was bei Cyberpunk nicht so sein wird.

    Welches Setting spricht dich denn eher an, wenn es nicht Fantasy/Mittelalter und Sci-Fi ist?

  5. #304
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Ich würde dann vermuten, dass dir das Setting (wie auch bei The Witcher 3) nicht zusagt, oder?
    Es als ein 0815 Deus Ex zu deklarieren, passt irgendwie so gar nicht. Die einzigen Parallelen sind eben das Setting, welches in einem ähnlich futuristischen Setting spielt. Shadowrun lässt grüßen.
    Vom Spieldesign her, ist es weitaus intensiver und vielseitiger. Deus Ex ist eine tolle Spieleserie, die auch sehr nahe an einem RPG liegt. Allerdings sind die Deus Ex Welten sehr begrenzt, was bei Cyberpunk nicht so sein wird.

    Welches Setting spricht dich denn eher an, wenn es nicht Fantasy/Mittelalter und Sci-Fi ist?
    Also ich mag eigentlich jedes setting auch Sci-Fi - bis auf Fanatasy (also so z.B. Herr der Ringe oder Drachen etc. kann ich nix damit anfangen)
    Es gibt ausnahmen wie z.B. The Witcher 3, da hat es mir trotz Fantasy richtig reingezogen und irgendwie konnte ich mich damit abfinden - es spielt auf der Erde etc.
    Mittelalter usw. alles kein Problem (habe auch überlegt mit Kingdom Come zu kaufen aber das soll ja stark verbuggt sein)

    ein Evil Within 2 spiel ich ja auch gerade, ist ja auch "Fantasy" aber halt irgendwie auf der Erde / halbwegst Logisch erklärt und keine Elfen und Drachen in einer Fatasy welt das taugt mir halt nicht ...

    Ich weiß auch nicht aber ich habe irgendwie nach Witcher was anderes erwartet, es sieht mir halt echt nach Deus Ex aus nur ohne Hubs mit Open World (das ich auch gespielt habe und mag) aber war von der Gameplay Demo irgendwie ernüchtert ... die ballereien wirken irgendwie "billig" (ich kanns grad nicht beschreiben wieso) ok die Stadt sieht gut aus wobei sich die Leute (passanten) schon noch hölzern bewegen was m.m.n die Immersion stark stört ... gute Menschenmengen sind schwer zu machen (das selbe Problem hat auch ein Hitman, das sieht halt einfach künstlich aus) ...

    sagen wir so bis auf den kurzen Abschnitt in der Welt (was mir eigentlich gefallen hat) fand ich den Rest eher durchschnittlich, das Auto fahren, die gesckriptete Baller sequenz sowieso das Trauma Team (skript), das Upgrade vom Charakter war auch eigentlich cool, wobei gelaber gelaber gelaber ... wenn das bei jedem Upgrade so ist dann viel Spaß (ich will noch 30 Minuten spielen, geh mir noch schnell ein Upgrade einbauen ) ...

    ich weiß auch nicht aber als ich Deus Ex: Human Revolution damals gespielt habe... am Anfang man zum Chef geht, diese Elektromucke anfägt im Hitergrund zu spielen und man das Büro betritt habe ich fast Gänsehaut bkeommen so geil war die Atmo ... das kann ich z.B. zu keiner Zeit in der Gameplaydemo zu Punk sagen ... ich hatte einfach das Gefühl alles einfach schon mal gesehen und gespielt zu haben, kann es nicht anders beschreiben ... also so Gähn!

    Das war ja auch nur ein kleiner Ausschnitt vom Game und nach the Witcher habe ich schon vertrauen in CDP Red das sie schon was gute daraus machen, aber die Demo war nicht so mein Ding - alle Redakteure usw. die es schon auf der E3 / Gamescom gesehen habe sagten ja -> "JAAAAA der WAHNSINNN" usw. das find fand ich halt nicht .... eher 08/15 geskriptet ... aber was nicht ist kann noch sein - es wird sicher noch mehr zu Punk kommen (Gameplay etc.) mal schauen ....

  6. #305
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Cyberpunk 2077

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    (habe auch überlegt mit Kingdom Come zu kaufen aber das soll ja stark verbuggt sein)
    War...ist jetzt viel besser und fast ohne Probleme spielbar. Ab und an macht eine Mission stress, aber das kann man meistens mit dem laden des Speicherstands beheben.

  7. #306
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Kurz vor Weg. Ein klasse Beitrag von dir, finde ich gut. Trotz unterschiedlicher Meinungen

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    ein Evil Within 2 spiel ich ja auch gerade, ist ja auch "Fantasy" aber halt irgendwie auf der Erde / halbwegst Logisch erklärt und keine Elfen und Drachen in einer Fatasy welt das taugt mir halt nicht ...
    Fantasy hat viele Möglichkeiten der Definition, jedoch sehe ich The Evil Withing eher in einem Horror-Setting, auch wenn man es theoretisch als Fantasy sehen könnte. Meistens sieht man Fantasy wirklich eher Mittelalter-ähnliche Settings mit unterschiedlichen Rassen.

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    ok die Stadt sieht gut aus wobei sich die Leute (passanten) schon noch hölzern bewegen was m.m.n die Immersion stark stört ... gute Menschenmengen sind schwer zu machen (das selbe Problem hat auch ein Hitman, das sieht halt einfach künstlich aus) ...
    Ich denke gerade die Immersion ist ein wichtiges Thema, welches bei Cyberpunk eine große Rolle spielen und gut umgesetzt werden wird. Da wird vor allem die gesamte (Um)welt eine wichtige Rolle spielen. Die Details bei den Menschenengen und Massen. Und das, was man in der Demo gesehen hat, war schon beeindruckend. Ich bin mir aber sicher, es wird viel besser sein, als man es in dem Video sieht. Denn das Spiel ist rein technisch fertig aber ein Release steht in der Ferne. Was also jetzt noch passieren wird, ist Bug-Fixing, Optimierung und gerade solch Vielfalt. Lassen wir uns überraschen, ich bin mir sicher, Cyberpunk wird neue Maßstäbe setzen...

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    sagen wir so bis auf den kurzen Abschnitt in der Welt (was mir eigentlich gefallen hat) fand ich den Rest eher durchschnittlich, das Auto fahren, die gesckriptete Baller sequenz sowieso das Trauma Team (skript), das Upgrade vom Charakter war auch eigentlich cool, wobei gelaber gelaber gelaber ... wenn das bei jedem Upgrade so ist dann viel Spaß (ich will noch 30 Minuten spielen, geh mir noch schnell ein Upgrade einbauen ) ...
    Die Gameplay Demo hat natürlich mehr Wert auf den Action-Fokus gelegt, denn ein Rollenspiel sich "anzuschauen" ist langweilig. Es aber zu spielen und zu erleben, dass ist etwas ganz besonderes. In dem Sinne muss man in einer Gameplay Demo eben auch alles zeigen, was den Spieler erwarten wird.

    Gescriptet ist grundsätzlich nichts falsches. Es kommt eben nur darauf an, wie intensiv es umgesetzt ist. Wenn man die Aussagen diverser Spieler, die diese Demo spielen durften, nimmt und diese mit der für uns sichtbaren Gameplay Demo vergleicht, dann wird klar, dass es diverse Szenarien und Wege in dieser Demo möglich waren. Jeder hat einen anderen Ablauf erlebt.

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    ich weiß auch nicht aber als ich Deus Ex: Human Revolution damals gespielt habe...
    Ein ganz wichtiger Punkt. Du hast es gespielt. Würde ich mir ein Trailer von Deus Ex anschauen... mich würde es vermutlich langweilen. Manches muss man einfach spielen um einzutauchen.

    Bin gespannt wie wir es finden, wenn es veröffentlicht worden ist.

  8. #307
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Kurz vor Weg. Ein klasse Beitrag von dir, finde ich gut. Trotz unterschiedlicher Meinungen
    Dass ist ja auch super, was wäre die Welt wenn alle die gleiche Meinung oder Geschmack hätten -> langweilig

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Fantasy hat viele Möglichkeiten der Definition, jedoch sehe ich The Evil Withing eher in einem Horror-Setting, auch wenn man es theoretisch als Fantasy sehen könnte. Meistens sieht man Fantasy wirklich eher Mittelalter-ähnliche Settings mit unterschiedlichen Rassen.


    Ich denke gerade die Immersion ist ein wichtiges Thema, welches bei Cyberpunk eine große Rolle spielen und gut umgesetzt werden wird. Da wird vor allem die gesamte (Um)welt eine wichtige Rolle spielen. Die Details bei den Menschenengen und Massen. Und das, was man in der Demo gesehen hat, war schon beeindruckend. Ich bin mir aber sicher, es wird viel besser sein, als man es in dem Video sieht. Denn das Spiel ist rein technisch fertig aber ein Release steht in der Ferne. Was also jetzt noch passieren wird, ist Bug-Fixing, Optimierung und gerade solch Vielfalt. Lassen wir uns überraschen, ich bin mir sicher, Cyberpunk wird neue Maßstäbe setzen...
    Das hoffe ich auch! Nur momentan wirkt es noch nicht so polliert, aber klar ist ja erst das erste Gameplay Video ... denke auch das dass auch noch polliert wird...

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Die Gameplay Demo hat natürlich mehr Wert auf den Action-Fokus gelegt, denn ein Rollenspiel sich "anzuschauen" ist langweilig. Es aber zu spielen und zu erleben, dass ist etwas ganz besonderes. In dem Sinne muss man in einer Gameplay Demo eben auch alles zeigen, was den Spieler erwarten wird.
    Stimmt schon wobei man sich auch natürlich auf die Welt konzentrieren hätte können wie es auch Rockstar macht mit RDR2 - ok dann kommen so Aussagen von "idioten" (ich sag es mal so) die gehaupten es war zum "einschlafen" und ein "Reit-Simulator" aber shizzle drauf, wenn man weiß das man was heißes im offen hat darf man sich von idioten die behaupten "da verbrennt man sich ja die Finger" nicht abschrecken lassen und einfach standhaft bleiben - wie es auch Rockstar macht - sie wissen das sie was geiles haben und der Rest ist egal!

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Gescriptet ist grundsätzlich nichts falsches. Es kommt eben nur darauf an, wie intensiv es umgesetzt ist. Wenn man die Aussagen diverser Spieler, die diese Demo spielen durften, nimmt und diese mit der für uns sichtbaren Gameplay Demo vergleicht, dann wird klar, dass es diverse Szenarien und Wege in dieser Demo möglich waren. Jeder hat einen anderen Ablauf erlebt.


    Ein ganz wichtiger Punkt. Du hast es gespielt. Würde ich mir ein Trailer von Deus Ex anschauen... mich würde es vermutlich langweilen. Manches muss man einfach spielen um einzutauchen.

    Bin gespannt wie wir es finden, wenn es veröffentlicht worden ist.
    Ja habe auch nichts gegen geskriptet, so kann man "geile" Situationen und Momente erstellen ich weiß ... aber dieses "ich spring zum Fenster, schiesse den gegner vom Fenster an damit mein andere Kollege dann reinhüpft und ihn tot prügelt und es dann weiter geht war irgendwie stark konstruiert - jetzt nicht falsch verstehen es war nicht "scheisse" oder so, aber halt so ein typisches COD skript das ich an der Stelle nicht erwartet hätte!

    Und ja ich habe Deus Ex gespielt ok, aber nix zum Trailer bitte ja Der Trailer zu Deus Ex ist einer der geilsten die ich gesehen habe.... es ist kein Gameplay sonder ein Film aber echt sehr sehr geil gemacht!!!

  9. #308
    Psychonault Psychonault ist offline
    Avatar von Psychonault

  10. #309
    Psychonault Psychonault ist offline
    Avatar von Psychonault

  11. #310
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Cyberpunk 2077

    Also 2019 halte ich auch für wahrscheinlich... dann aber Ende November oder so... das Spiel ist von der Story her ja schon komplett fertig (praktisch die Alpha) und klar das ist ein Riesen OW Game aber normal braucht man in der Entwicklung von der Alpha bis zur Entbuggten Version 1 Jahr - die Alpha steht ja schon seit der E3 also die Chancen stehen gut wenn die Kollegen nicht zu viele Buggs reinprogrammiert haben

  12. #311
    Freddie Vorhees

    Cyberpunk 2077

    Was bei sp games fuer die devs ja auch etwas schwieriger ist, man kann ja keine open beta machen, die tonnenweise Feedback bringt, weils halt spoiler over 9000 waere. Da haben es MP spiele Entwickler einfacher imo.

  13. #312
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    2019 halte ich aufgrund der Tatsache, dass das Spiel bereits im Rohformat fertig ist, für realistisch. Der Rest entspricht ja nur noch Finetuning, Details und anderes. Das sind Dinge, die bei einem solchen riesigen Spiel viel Zeit beanspruchen können. Aber bei einem so großen Team an Entwicklern, die auch recht gut organisiert zu sein scheinen, halte ich es für realistisch.

  14. #313
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    2019 halte ich aufgrund der Tatsache, dass das Spiel bereits im Rohformat fertig ist, für realistisch. Der Rest entspricht ja nur noch Finetuning, Details und anderes. Das sind Dinge, die bei einem solchen riesigen Spiel viel Zeit beanspruchen können. Aber bei einem so großen Team an Entwicklern, die auch recht gut organisiert zu sein scheinen, halte ich es für realistisch.
    Hmm so gut sind die nicht organisiert glaubs mir, habe nen Kumpel aus Polen der bei denen Praktikum gemacht hat... bissle chaotisch sind die schon meinte er ....
    teilweise weiß einer nicht was der andere sagt usw. die Cheffs wollen nix von der Unterschicht wissen etc. haben ihren eigenen Plan im Kopf und lassen sich nicht von teilweise "besseren Ideen" überzeugen usw. also angenehm war es angeblich dorten nicht ...

    aber das nur am Rande, hat m.m.n jetzt nicht wirklich was mit dem Releasetermin zu tun

  15. #314
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Cyberpunk 2077

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    Hmm so gut sind die nicht organisiert glaubs mir, habe nen Kumpel aus Polen der bei denen Praktikum gemacht hat... bissle chaotisch sind die schon meinte er ....
    teilweise weiß einer nicht was der andere sagt usw. die Cheffs wollen nix von der Unterschicht wissen etc. haben ihren eigenen Plan im Kopf und lassen sich nicht von teilweise "besseren Ideen" überzeugen usw. also angenehm war es angeblich dorten nicht ...
    Hat zwar nichts damit zu tun, finde ich aber ganz interessant zu wissen.
    Ab einer gewissen Größenordnung sind das natürlich Themen, die du in jeder Firma von diversen Mitarbeitern hörst.
    Allerdings scheinen die weitaus besser organisiert zu sein, wie so manch andere Studios in der Größenordnung. Sonst wäre ein The Witcher 3 in der Qualität nicht möglich gewesen. Ist aber nur mein Eindruck "von außen" im Bezug auf Zeit/Mitarbeiter und Leistung.

  16. #315
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Dass es bei CDPR auf Entwicklerebene nicht ganz rund läuft, ist eigentlich kein Geheimnis.

    Unter anderem hatte da z.B. der Youtuber YongYea letztes Jahr eine riesen Insider-Story dazu, auch mit zahlreichen Aussagen von aktiven und Ex-Mitarbeitern von CDPR. Das Ganze hat eigentlich im Internet schon recht hohe Wellen geschlagen hat. Soweit, dass die Studioköpfe in Interviews gewisse Problematiken bestätigt haben, wenn auch schön umredet und mit dem Versprechen zur Besserung.

    Dass da kein größerer Shitstorm gekommen ist, hat sicherlich auch damit zu tun, dass CDPR halt momentan der vielleicht kundenfreundlichste Entwickler unter der Großen der Branche ist.

    Für Gamer zählt z.B. die deutliche Absage zu Mikrotransaktionen halt mehr, als Berichte über massive Überstunden der Mitarbeiter.

  17. #316
    Psychonault Psychonault ist offline
    Avatar von Psychonault

    Cyberpunk 2077

    Na super, und ich wollte mich für mein Praktikumssemester im Marketing dort (Krakau) bewerben

  18. #317
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    Cyberpunk 2077

    Zitat Psychonault Beitrag anzeigen
    Na super, und ich wollte mich für mein Praktikumssemester im Marketing dort (Krakau) bewerben
    Kannst im Anschluss ja auf YT darüber berichten, bringt sicher viele Klicks!

  19. #318
    HoschiDeluxe HoschiDeluxe ist offline

    Cyberpunk 2077

    Lasst euch von einem Insider aus der Branche sagen, dass es kein Entwicklerstudio gibt, egal wie groß, bei dem es nicht etwas chaotisch läuft, bei dem die "Unterschicht" nicht vermeintlich "bessere Ideen" als die Entscheider hat und wo nicht irgendwer im Nachhinein sagt, wie doof doch alles in dieser Firma ist.

    Das ist völlig normal.

    Gerade das Chaos ist in kreativen Bereichen an der Tagesordnung. Es wird in einem so langen Prozess, wie z.B. der Entwicklung eines Witcher 3, soviel entschieden, wieder über den Haufen geworfen, neu konzipiert, wieder gecancelt, noch mal konzipiert, etc...

    Ein guter Freund arbeitet bei GOG.com (gehört ja CD Projekt Red) und hatte noch nie einen besseren Arbeitsplatz, einen besseren Arbeitgeber was Benefits und Geld angeht, noch nie mehr Spaß auf der Arbeit und ein so internationales Umfeld im Büro.
    Es ist nur eben so, dass die zufriedenen Menschen eher ihre Klappe halten, während die unzufriedenen laut rumbrüllen.

  20. #319
    Freddie Vorhees

    Cyberpunk 2077

    Ist halt wirklich egal wo, setz 25 leute zum brainstormen in den raum und es wird immer welche geben, die unzufrieden sind, weil ihre ideenn vermeintlich besser waren.

  21. #320
    Psychonault Psychonault ist offline
    Avatar von Psychonault

    Cyberpunk 2077

    Zitat HoschiDeluxe Beitrag anzeigen
    Es ist nur eben so, dass die zufriedenen Menschen eher ihre Klappe halten, während die unzufriedenen laut rumbrüllen.
    Mal abgesehen davon, das die "Unterschicht" meist nicht mit dem Informationsgehalt arbeitet wie es die Entscheider tun. Wer von denen weiß denn schon welche (zB monetären) Konsequenzen die Entscheidungen haben werden. Oftmals wird da zu einfach gedacht, was es in der Realität nun mal nicht ist.

    @Banx wie viele Milliarden Klicks bräuchte ich dann um reich zu werden?

Seite 16 von 81 ErsteErste ... 61516172636 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Cyberpunk 2077: Hier der Teaser Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=eiqyGVsym8c Die Grafik soll laut Entwickler nahe an dem Trailer sein. Es ist ein OpenWorld...

  2. Suche Retro Game! Cyberpunk/SciFi: Moin Moin, ich liege grad mal wieder schlaflos im Bett und da viel mir ein, das ich früher mit meinem Bruder zusammen ein Spiel auf einer...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

forumla cyberpunk 2077