Seite 87 von 89 ErsteErste ... 6777868788 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.721 bis 1.740 von 1762
  1. #1721
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Cyberpunk 2077

    Hab übrigens auch mal das PS5 Update geladen bzw dann den neuen Patch. Beides wertet das Spiel echt auf, alleine was das Transmog System mich nicht herumlaufen lässt wie nen Penner.
    Auch die Einbindung der Trigger sowie der weiteren Fähigkeiten des Dualsense wirken sehr gelungen, ebenso läuft es nativ wesentlich flüssiger als die PS4 Version die man auf der PS5 spielen konnte.
    Dennoch gibt es einfach zu viele Kleinigkeiten die dem Spiel selber im Wege stehen, die Welt zum Beispiel ist einfach nicht immer glaubhaft und dann trotz ihr beindruckenden visuellen Gestaltung zu generisch aufgebaut.
    Insgesamt aber ein starkes Update im Vergleich zu den Last Gen Versionen.

  2. Anzeige

    Cyberpunk 2077

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #1722
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Seit vier Wochen über 1 Mio. Spieler täglich.

    Das meldet CDPR auf Twitter.

    https://twitter.com/CyberpunkGame/st...42974839934977



    Edgerunners sei Dank...

    Macht grad richtig Spaß, Cyberpunk-Fan zu sein. War nicht einfach, die letzten zwei Jahre.
    Jetzt hoff ich nur, dass CDPR das Ding nicht wieder entgleisen lässt.

  4. #1723
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Patch 1.61 bringt... Regenschirme!

    Cyberpunk 2077

    Ansonsten bringt der Patch hauptsächlich zahlreiche Bugfixes.

    Außerdem haben die PC- und PS5/Xbox Series-Versionen Unterstützung für FSR 2.1 bekommen, was je nach Implementierung für bessere Bildqualität und/oder bessere Performance sorgen könnte.

    https://www.cyberpunk.net/de/news/46...mit-anderungen


    Der Screenshot ist von Reddit. Ich hab gestern zwar schon mit dem neuen Patch gespielt, aber bei mir war bestes Wetter!
    Außerdem spiel ich mit HDR aktiviert... und HDR-Screenshots auf dem PC sind Pest und Cholera gleichzeitig.

  5. #1724
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Außerdem haben die PC- und PS5/Xbox Series-Versionen Unterstützung für FSR 2.1 bekommen, was je nach Implementierung für bessere Bildqualität und/oder bessere Performance sorgen könnte.
    Digital Foundry hat's auf Konsole getestet.



    FSR 2.1 ist ab dem neuesten Patch standardmäßig aktiviert und kann auch nicht deaktiviert werden. Die Bildqualität ist aber in praktisch allen Bereichen besser geworden. Feine Details werden besser aufgelöst (z.B. Texte in Entfernung, Haare, etc.), Anti Aliasing ist effektiver und es werden sogar einige Artefakte/Ghosting entschärft. FSR ist nicht perfekt, aber selbst im Worst Case scheint FSR nicht schlechter zu sein, als die TAA-Methode, die das Spiel zuvor hatte. Vor allem in Bewegung sorgen diese Verbesserungen für ein deutlich "stabileres" Bild mit weniger Flimmern, etc.

    Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077

    In Sachen Performance hat sich auf PS5 und Series X nicht viel getan. Die FPS-Einbrüche sind auf den beiden großen Konsolen wohl hauptsächlich der CPU zuzuschreiben, wo eine niedrigere Auflösung, bzw. FSR nichts bringt.

    Die Series S dagegen hat mit dem Patch minimal an Performance gewonnen, da hier die GPU stärker limitiert. Die dynamische Auflösung scheint wohl mit FSR etwas aggressiver zu arbeiten, was für ein paar FPS mehr sorgt.

  6. #1725
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Interessant... war heut anscheinend ein sonst ruhiger News-Tag. Aber auf allen großen Gaming-Seiten macht heute die unglaubliche Neuigkeit die Runde, dass die "Phantom Liberty"-Erweiterung doch tatsächlich Geld kosten wird.

    Wieviel? Keine Ahnung! Aber weniger als ein Vollpreisspiel!
    Gibt's einen Releasetermin? Quatsch, wie kommt ihr denn da drauf?
    Sonst neue Infos? Natürlich nicht!

    Quelle: IGN, Gamespot, Eurogamer... sucht euch aus, von wem ihr erleuchtet werden wollt.

  7. #1726
    RikuValentine RikuValentine ist offline
    Avatar von RikuValentine

    Cyberpunk 2077

    Trailer zum DLC


  8. #1727
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Phantom Liberty hat das größte Budget aller bisherigen DLCs von CDPR.

    Das bestätigt die Finanzkommunikation von CDPR in einem Interview mit einem polnischen Börsenmagazin.

    https://www.thegamer.com/cyberpunk-2...r-biggest-dlc/


    Naja, nachdem sie zuvor nur zwei große DLCs entwickelt haben, ist das jetzt auch keine Mega-News. Vor allem, wenn da zwei teure Film-Schauspieler an Board sind... und Sasha Grey (nicht auf der Arbeit googeln! )

    Ich hoffe aber, dass der DLC in etwa den Umfang eines Blood & Wine annimmt. Das waren ja locker nochmal über 20 Stunden hervorragende Inhalte.

  9. #1728
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Cyberpunk 2077

    Ich bin nun knapp zwei Jahre nach meinem ersten Durchlauf auf der PS4 Pro dabei das Spiel auf der PS5 durchzuspielen. Aktuell habe ich schon über 40 Stunden auf der Uhr. Es macht viel mehr Spaß als die Oldgen Version. Gute Performance, weniger Bugs (keine wäre leider gelogen), tolle Atmosphäre - und die Story und Missionen sind immer noch super!
    Dennoch gibt es einige Punkte, die mir nicht gefallen:

    - diese Journal-Flut: jetzt mal Hand aufs Herz, wer liest sich das alles durch? Natürlich ist das nur optional und soll einem die Lore näher bringen, aber da liegen teilweise in einem Raum 3 Journals, die man (wenn man einen gewissen Sammel-Tick hat) aufsammeln muss. Wie viele von den Dingern gibt es überhaupt? Das ist ja abartig. Da hätte ich es für sinnvoller befunden, wenn statt den Journals bspw. Sprachaufnahmen oder Holos abgespielt werden würden (und dann natürlich auch in viel geringerer Menge)
    - generell ist das Looten doch sehr nervig, nachdem man ein Areal von Gegner gesäubert hat, verbringt man erst mal eine Weile damit, auf den Boden zu schauen und den "Aufnehmen-Knopf" zu spammen. Gerade auf der Konsole ist das umständlich, weil man sich mit dem Joystick dauernd nach unten drehen muss um etwas aufnehmen zu können. Vielleicht wäre es besser gewesen ein automatische Aufsammeln, zumindest für Items auf dem Boden, anzubieten. Und in den einzelnen Räumen liegen dann ja auch noch etliche Gegenstände auf Tischen, Schränken usw.
    - das führt zum nächsten Punkt: nach gefühlt jeder Mission muss man erst mal sein Inventar säubern, in dem man an einen der Verkaufsautomaten besucht und alles Unnötige verkauft. Man erhält einfach viel zu viele Items. Ich schaue nicht ein mal nach dem Looten nach, ob da jetzt ein tolles Item dabei war., einfach aufgrund der Masse. Klassischer Fall von: da wäre weniger mehr gewesen.
    - Das Crafting System hätte man komplett weglassen können, gerade auch weil man mit Items, Waffen und Kleidung regelrecht zugeschissen wird - Ich habe bisher nicht ein Item gecraftet (wozu auch?)
    - das Gunplay ist auf der Konsole extrem schwammig
    - der Nahkampf bietet kaum Abwechslung, weil die Gegner im Prinzip nur auf einen zurennen oder sich stumpf erschlagen lassen
    - die Entscheidungen in den Quests bzw. Gesprächen haben leider viel weniger Auswirkung als ich zunächst angenommen hatte, was ich sehr schade finde
    - diese Überfälle und NYPD Missionen sind total sinnlos und wurden nur in die Welt geklatscht, um die Stadt zu "füllen" - man springt einfach nur in den gefährlichen Bereich und metzelt alles nieder - und das gefühlt 200 Mal. Es macht halt auch spieltechnisch gesehen keinen Sinn, dass diese Clanmitglieder 24/7 im selben Areal stehen und warten bis sie von V umgelegt werden. Man kann hier ja auch öfter Menschen befreien oder retten – aber nachdem alle „Bösewichte“ tot sind und die Person frei ist oder gerettet wurde, steht sie entweder nur da oder bleibt einfach ewig in dieser Schutzhaltung mit den Händen über dem Kopf. Das sind so Kleinigkeiten, die die Immersion zerstören. Wieso bedanken sich die Passanten hier nicht und laufen anschließend davon? Oder bieten einem bspw. Eddies oder ein besonderes Item an als Dank?
    - die Polizei-KI ist immer noch ein Witz - man überfährt jemanden, es wird ein "Haftbefehl" erlassen, fährt 200 Meter weiter und zack ist man von der Polizei befreit – aber ganz ehrlich gesagt, brauche ich auch keine Polizei, die mich stundenlang verfolgt. Das bietet ja so oder so keinen spielerischen Mehrwert
    - die KI im Straßenverkehr ist auch noch sehr unglaubwürdig. Andere Fahrzeuge reagieren einfach kaum oder gar nicht, wenn man sie wegrammt. Personen bleiben in ihrem überschlagenen Auto liegen, als wäre nie etwas passiert

    Es ist die tolle und detailverliebte Open World (zumindest wenn man nicht zu Tief an der Oberfläche kratzt), die einzigartige Atmosphäre sowie die gute Story, Inszenierung und tolle geschriebenen Quests (Main- und Nebenquests), die Cyberpunk zu einem richtig guten Spiel werden lassen. Wenn man allerdings genauer hinsieht, entdeckt man unzählige Dinge, die die Spielwelt und deren Einwohner extrem unglaubwürdig machen. Das ist schade, denn das Potential der Welt ist wirklich enorm.

  10. #1729
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Alles faire Kritikpunkte.... Nur als Anmerkung zu diesem Punkt:

    - die Polizei-KI ist immer noch ein Witz - man überfährt jemanden, es wird ein "Haftbefehl" erlassen, fährt 200 Meter weiter und zack ist man von der Polizei befreit – aber ganz ehrlich gesagt, brauche ich auch keine Polizei, die mich stundenlang verfolgt. Das bietet ja so oder so keinen spielerischen Mehrwert
    Die Polizei wird in einem kommenden Patch komplett überarbeitet. Das wurde schon angekündigt und ist schon eine ganze Weile in Entwicklung.

    Hilft natürlich den Leuten nichts, die das Spiel schon durchgespielt haben (beim DLC vielleicht), aber CDPR ist sich der Kritik bewusst (ich denke das wussten sie schon vor Release ) und will entsprechend nachbessern. Und ich denke, so ist es bei vielen Punkten...

    Man darf auch nicht vergessen, dass es das erste Spiel in dieser Art von CDPR war. Cyberpunk ist einfach ein ganz anderes Kaliber, als ein Fantasy-Spiel, wie The Witcher. Hier hat CDPR aber auch eher "vorsichtig" angefangen und hat erst beim dritten Spiel den großen Wurf erzielt. Bei Cyberpunk wollten sie direkt All-In. Speziell bei Dingen wie der "Städtesimulation" fehlt aber halt einfach die Erfahrung, die z.B. Rockstar schon seit Generationen sammelt. Und selbst in GTA muss man sich bei manchen Dingen noch an die Stirn langen.

    Es bleibt jedenfalls die Hoffnung, dass CDPR draus gelernt hat... und ich denke beim DLC werden wir schon erkennen, ob sie es haben.

  11. #1730
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Cyberpunk 2077

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Alles faire Kritikpunkte.... Nur als Anmerkung zu diesem Punkt:


    Die Polizei wird in einem kommenden Patch komplett überarbeitet. Das wurde schon angekündigt und ist schon eine ganze Weile in Entwicklung.

    Hilft natürlich den Leuten nichts, die das Spiel schon durchgespielt haben (beim DLC vielleicht), aber CDPR ist sich der Kritik bewusst (ich denke das wussten sie schon vor Release ) und will entsprechend nachbessern. Und ich denke, so ist es bei vielen Punkten...

    Man darf auch nicht vergessen, dass es das erste Spiel in dieser Art von CDPR war. Cyberpunk ist einfach ein ganz anderes Kaliber, als ein Fantasy-Spiel, wie The Witcher. Hier hat CDPR aber auch eher "vorsichtig" angefangen und hat erst beim dritten Spiel den großen Wurf erzielt. Bei Cyberpunk wollten sie direkt All-In. Speziell bei Dingen wie der "Städtesimulation" fehlt aber halt einfach die Erfahrung, die z.B. Rockstar schon seit Generationen sammelt. Und selbst in GTA muss man sich bei manchen Dingen noch an die Stirn langen.

    Es bleibt jedenfalls die Hoffnung, dass CDPR draus gelernt hat... und ich denke beim DLC werden wir schon erkennen, ob sie es haben.
    Im Gegensatz zu vielen anderen Entwicklern und Publishern glaube ich schon das CDPR aus diesem Fiasko gelernt hat. Sie haben sich offiziell entschuldigt und sich dann wirklich auch ran gesetzt um das Spiel nach und nach zu verbessern. Sie haben einen verdammt guten Next Gen Patch rausgebracht und für ihr Polishing sich wirklich Zeit genommen. Andere Hersteller hauen bei solch kaputten Spielen ja sofort DLC nach..
    Auch das sie den Witcher 3 NextGen Patch einfach mal so umsonst rausgehauen haben war auch keine Selbstverständlichkeit. Es gibt genug Entwickler die so was als Remastered bewerben und dafür Geld nehmen.
    Dennoch wird dieser Makel CDPR jetzt erstmal noch ein Stück anhängen und ich glaube auch das man das deutlich sehen wird beim nächsten Witcher. Da dürften die Vorbestellerzahlen nicht so durch die Decke gehen.

  12. #1731
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Cyberpunk 2077

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Auch das sie den Witcher 3 NextGen Patch einfach mal so umsonst rausgehauen haben war auch keine Selbstverständlichkeit. Es gibt genug Entwickler die so was als Remastered bewerben und dafür Geld nehmen.
    Ich finde schon das die Aktuelle Situation des Witcher Patches einen sehr merkwürdigen Beigeschmack hat. Die PS4 GOTY Edition wurde in nahezu jedem Sale für 20€ verramscht und als der Next Gen Patch ankommt wurde es plötzlich für 30€ "Einführungspreis" verkauft und die GOTY Edition ist nicht mehr im Store zu finden. Man darf also Witcher 3 + beide Addons jetzt Einzeln kaufen. Auch hat man den Retail Preis der GOTY PS4 Edition ordentlich angepasst so das man auf den gleichen Preis wie die PS5 Version kommt.

    Ja ne Sorry ich halte das für ne ganz linke Masche. Ich denke es interessiert eh die meisten nicht da sie das Spiel wohl eh schon haben und so kostenlos Upgraden können. Aber für komplette Neukäufer würde ich mich verarscht fühlen.

    Bei Cyberpunk war es übrigens das gleiche. Das Spiel wurde im Retailmarkt nahezu überall verramscht und den Leuten hinterhergeschmissen. Kaum kommt die wirklich gute Native PS5 Fassung schbellen die Preise wieder in die Höhe.

  13. #1732
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    CDPR gibt ein kurzes Update über Twitter: Im Juni wird's neue Informationen zum DLC geben.

    https://twitter.com/CyberpunkGame/st...82504526876672

  14. #1733
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Jemand bei gog.com hat wohl den Schalter zu früh umgelegt und dabei den Preis von Phantom Liberty geleaked: 30 Euro.

    Sonst gibt's leider keine Details, weder Releasedatum noch Informationen, da sich die Produktseite nicht öffnen ließ.

    Cyberpunk 2077

    https://www.reddit.com/r/GamingLeaks...rder_early_on/


    Ich geh schwer davon aus, dass wir am Sonntag während der Xbox Show einen neuen Trailer bekommen.

    Edit: Vielleicht auch nicht. Cyberpunk 2077 ist schon für den Summer Game Fest Stream bestätigt. Also heute!

  15. #1734
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Cyberpunk 2077

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Jemand bei gog.com hat wohl den Schalter zu früh umgelegt und dabei den Preis von Phantom Liberty geleaked: 30 Euro.

    Sonst gibt's leider keine Details, weder Releasedatum noch Informationen, da sich die Produktseite nicht öffnen ließ.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	5 
Größe:	350,9 KB 
ID:	199475

    https://www.reddit.com/r/GamingLeaks...rder_early_on/


    Ich geh schwer davon aus, dass wir am Sonntag während der Xbox Show einen neuen Trailer bekommen.

    Edit: Vielleicht auch nicht. Cyberpunk 2077 ist schon für den Summer Game Fest Stream bestätigt. Also heute!
    Man darf halt nicht vergessen das man auch einen Idris Elba als Charakter bekommen wird und der will auch bezahlt werden.
    Insgesamt sind 30 Euro natürlich schon eine Stange Geld, aber wer weiß was man geboten bekommt? Es muss halt angemessen sein und nicht nur 3-4 Missionen bieten.

  16. #1735
    Knollo Knollo ist offline
    Avatar von Knollo

    Cyberpunk 2077

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Man darf halt nicht vergessen das man auch einen Idris Elba als Charakter bekommen wird und der will auch bezahlt werden.
    Insgesamt sind 30 Euro natürlich schon eine Stange Geld, aber wer weiß was man geboten bekommt? Es muss halt angemessen sein und nicht nur 3-4 Missionen bieten.
    Soll das nicht ein enormes AddOn werden und eher an die guten The Witcher Add Ons erinnern?
    Dann sehe ich bei 30€ nicht im geringsten ein Problem.

  17. #1736
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Cyberpunk 2077

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Soll das nicht ein enormes AddOn werden und eher an die guten The Witcher Add Ons erinnern?
    Dann sehe ich bei 30€ nicht im geringsten ein Problem.
    Ich hab keine Ahnung da ich mich nicht damit beschäftigt habe, aber es soll wohl groß werden.
    Und grade die The Witcher 3 Addons haben ja gezeigt was alles in einen DLC stecken kann.

  18. #1737
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Ich hab keine Ahnung da ich mich nicht damit beschäftigt habe, aber es soll wohl groß werden.
    Zumindest beim Budget und der Entwicklungsdauer überschreitet Phantom Liberty die Witcher 3-DLC laut CDPR wohl um einiges.

    Aber das ist ja leider keine Garantie für Umfang und Qualität.

  19. #1738
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    26. September!


  20. #1739
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Cyberpunk 2077

    Oh, zwei Tage nach meinem Geburtstag.

  21. #1740
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Cyberpunk 2077

    90 Tage vor meinem Geburtstag. Ich nehms trotzdem.

    Ich würde noch gern den deutschen Trailer posten, aber CDPR hat in 12 Sprachen hochgeladen, aber deutsch war nicht dabei.


    Edit: Ah, ich wusste nicht, dass CDPR einen eigenen Channel für Deutschsprachige hat.



    Ich bin froh, dass sie Fem-V als offizielle Stimme fürs Marketing genommen haben.


    Nachdem das Spiel nicht mehr für die letzte Konsolengeneration unterstützt wird, gibt es auch neue Anforderungen für den PC.
    Die größte Änderung: Mechanische Festplatten werden nicht mehr unterstützt! Man sollte eine SSD im System haben. Für Ultra wird sogar eine NVME-SSD gefordert.

Seite 87 von 89 ErsteErste ... 6777868788 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Cyberpunk 2077: Hier der Teaser Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=eiqyGVsym8c Die Grafik soll laut Entwickler nahe an dem Trailer sein. Es ist ein OpenWorld...

  2. Suche Retro Game! Cyberpunk/SciFi: Moin Moin, ich liege grad mal wieder schlaflos im Bett und da viel mir ein, das ich früher mit meinem Bruder zusammen ein Spiel auf einer...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

forumla cyberpunk 2077