Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. #1
    caroline caroline ist offline

    Probleme mit dem Abnehmen

    Ich nehme jetzt schon sehr lange ab, aber ich verliere keinen einzigen kilo mehr. Ich habs von den 36kg auf 34 kg geschafft, und jetzt nehm ich gar nicht mehr ab.
    Warum nehme ich nicht weiter ab?

  2. Anzeige

    Probleme mit dem Abnehmen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DICE DICE ist offline
    Avatar von DICE

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Zitat caroline Beitrag anzeigen
    Ich nehme jetzt schon sehr lange ab, aber ich verliere keinen einzigen kilo mehr. Ich habs von den 36kg auf 34 kg geschafft, und jetzt nehm ich gar nicht mehr ab.
    Warum nehme ich nicht weiter ab?
    Wie Alt bist du & wie groß?

  4. #3
    caroline caroline ist offline

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Bin 15 und 1,54m
    bin klein -.-

  5. #4
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Was willst du abnehmen, wenn da nur noch Haut und Knochen sind ? Die Untergrenze des Normalgewichts in dem Alter und bei der Größe liegt bei 41 kg ...

  6. #5
    caroline caroline ist offline

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Ich find meine Beine so fett

  7. #6
    DICE DICE ist offline
    Avatar von DICE

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Das du nicht mehr abnimmst liegt wahrscheinlich einfach daran, dass du nur noch minimal Fett an deinem ganzen Körper hast & das der Grundsatz an Fett ist den dein Körper zum Leben braucht, also lass es lieber.
    Wenn du dünnere Beine haben willst ernähre dich vernünftig, mache keine Diät, und geh Joggen, Schwimmen oder Fahrrad fahren um Defintion in die Oberschenkel zu kriegen.

  8. #7
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Zitat caroline Beitrag anzeigen
    Ich find meine Beine so fett
    Bestimmte Körperteile bekommst du nur durch Sport entsprechend proportioniert und nicht durch Abnehmen ...

  9. #8
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    @caroline Ich würde dir entfehlen ein par Liegestütze + Kniebeugen und wenn möglich mit bisschen Klimmzügen zu kombinieren. 30 - 60 sek pause da zwischen und das ohne Gewichte. Lass dir alles von einem Trainer genau zeigen und du hast dein Kraftausdauer Training für zu Hause in ck 15 min mit 4 Durchgängen fertig. Natürlich ist die Ernährung das wichtigste überhaubt aber du bist erst 15 Jahre und solltest das alles sehr langsam angehen.

  10. #9
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Um Himmels Willen...geh zum Arzt und lass dir helfen ehe es zu spät ist und dein Kreislauf völlig kollabiert. Hungern in der Pubertät ist äußerst gefährlich, wenn du nicht bald die Reißleine ziehst, kommst du da gar nicht mehr raus.

  11. #10
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Du gehörst eindeutig in ärztliche Betreuung da es hier um den Leben geht, und du kein gesundes Selbstbild von dir hast.

  12. #11
    erijj erijj ist offline
    Avatar von erijj

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Wat 15 Yeah bin nicht alleine xD Nein Spaß xD 15 und 1,51m = 36kg ... ? Ich bin 1,81m Groß und wiege 83,5Kg meine Oberschenkel sind mir auch zu groß aber hey ich bin so, ist mein Körper ist besser bisschen dicker zu sein als zu dünn... Ich versuch jetzt auf 80kg zu kommen mehr nehm ich auch nicht ab... weil so am körper sieht man das nicht nur an den oberschenkeln...

  13. #12
    erijj erijj ist offline
    Avatar von erijj

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Zitat erijj Beitrag anzeigen
    Wat 15 Yeah bin nicht alleine xD Nein Spaß xD 15 und 1,51m = 36kg ... ? Ich bin 1,81m Groß und wiege 83,5Kg meine Oberschenkel sind mir auch zu groß aber hey ich bin so, ist mein Körper ist besser bisschen dicker zu sein als zu dünn... Ich versuch jetzt auf 80kg zu kommen mehr nehm ich auch nicht ab... weil so am körper sieht man das nicht nur an den oberschenkeln...
    Ich bemerk grade da ist voll der Grammatik Fail drinnen *ist mein körper ich bin besser bisschen dicker als zu dünn zu sein ^^ Achja GramaticSkilz

  14. #13
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Also das ist schon der 2. Thread von dir, wo es um deine Magersucht geht.

    Hör mal auf die sinnvollen Ratschläge der Leute hier anstatt zum wiederholten mal einen Thread aufzumachen, um abermals die meisten Beiträge zu ignorieren.

  15. #14
    KakarottX KakarottX ist offline
    Avatar von KakarottX

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Geh zum Arzt. Magersucht ist ein ernstes Thema. Da hilft kein Forum, das muss psychologisch behandelt werden.

  16. #15
    Aurel-

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Zitat caroline Beitrag anzeigen
    Ich find meine Beine so fett
    Deshalb nimmst du ab? Das bringt natürlich sehr viel, wo doch dein Körper Proportional gleichmäßig abnimmt.
    Das Einzige was da hilft: Sport. Jeden zweiten Taf Fahrrad fahren oder besser Joggen. Und dann kannst du auch deine Diät einstellen, die Muskeln formen dein Körper schon von ganz alleine.

  17. #16
    Altair92 Altair92 ist offline
    Avatar von Altair92

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    leute das mädel ist 15 und 154cm hoch. da sind noch ein paar jahre wo frau wächst und sich vieles verwächst. wobei mit einem kampfgewicht von 34 kilo man hier keine tipps geben sollte, damit sie abnimmt, sondern ihr eher tipps geben wo sie zu nimmt. das ist viel zu wenig an gewicht, grenzt oder ist ja schon magersucht.

    also wenn du dich bei solch einem gewicht zu fett fühlst, dann soltlest du echt zum arzt gehen. weil so ein gewicht ist wirklich nicht gesund. mach so weiter mit dem abnehmen und hungern und du wirst bald unfruchtbar werden und wenn du ganz viel glück hast, für dein ganzes leben.

    ich war mal so frei, dein bmi ausrechnen zu lassen: 14.3 hast du. normal ist mindestens 17.3 - 24.6

    also geh zum arzt, magersucht ist ne kopfsache und nicht so leicht alleine zu bewältigen

  18. #17
    Kowymoy Kowymoy ist offline

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Anstatt - irgendwelche Ratschläge in Foren zu bekommen wie du dich langsam tot hungerst sollten deine Eltern, dein Problem erkennen und dich schon längst -zum Arzt schicken.

    Tut mir leid - sowas ist für mich einfach nur arm. ~

  19. #18
    caroline caroline ist offline

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Ich hab da noch eine Frage:
    Sobald ich was gegessen habe, bläht sich mein Bauch auf...
    Warum??? :/

  20. #19
    Aurel-

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Zitat caroline Beitrag anzeigen
    Ich hab da noch eine Frage:
    Sobald ich was gegessen habe, bläht sich mein Bauch auf...
    Warum??? :/
    Wahrscheinlich ist deine Darmflora durch deine falsch durchgeführte Diät beschädigt. Geh zum Arzt.

  21. #20
    NIXE

    AW: Probleme mit dem Abnehmen

    Du bist Magersüchtig und ignorant gegenüber allen gut gemeinten Ratschlägen. Bald kommst du noch mit *ritzen* um die Ecke?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Übergewicht abnehmen: Hallo da ich mich nicht so wohl fühle mit meinem Körper möchte ich versuchen abzunehmen mal meine Daten. Gewicht: 96 Kg Größe: 1.75m Ich habe...

  2. Abnehmen -> Für Informatiker: Hallo :) Zu mir: -> 17 Jahre -> 1,80m groß -> 76kg -> Noch nie im fitnessstudio gewesen, Sportverein gesucht etc. -> Informatiker

  3. Stoffwechsel steigern - Abnehmen: Hi, man stößt ja immer wieder auf Internetseiten wie diese. Wie Du Schnell Abnimmst | Programm Fr Den Fettabbau | Fett Verbrennen kopieren...

  4. Abnehmen FRAGE: Hey Leute Bin zurzeit in Fitness und tranier halt musekl und ich will mein six pack tranierne und bin nicht mollig und auch nicht fett sondern...