Umfrageergebnis anzeigen: Wer ist der Stärkere von beiden?

Teilnehmer
54. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ruffy

    37 68,52%
  • Naruto

    17 31,48%
Seite 2 von 61 ErsteErste 1231222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 1206
  1. #21
    Juin Juin ist offline

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Jap,Narutos stärkewachstum ist einfach viel größer,das liegt unter anderem daran,dass der manga naruto kürzer ist als one piece(ich bin mir nicht sicher,aber ich mein mal gelesen zu haben,dass naruto im näcshsten jahr beendet wird,one piece dagegen geht schon einige jahre und ist grad mal zur hälfte fertig),auch ist der stärkelevel von naruto ein wenig höher gesetzt,als in One piece.
    Da kann ich dir nur das hier zeigen:
    Zitat von Kishimoto(Quelle:Band 48 )
    Seit ich im Vorwort des vorigen Bandes, Nummer 47, gesagt habe "das Finale ist geplant, ich zeiche volle Kraft vorraus", haben viele bestürzte Leute geschrieben, die wissen wollten, ob die Serie bald zu Ende sei! Aber ich meinte einfach nur, dass die Geschichte geplant ist; die Serie wird noch für eine lange, lange Zeit weiterlaufen! Ich werde nicht aufhören, Naruto mit voller Kraft zu zeichnen, also bitte genießt Naruto bis zum Ende!!
    Zwar wird OnePiece m.M.n. länger als Naruto laufen, aber so kurz wird Naruto auch nicht sein....

  2. Anzeige

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    muka muka ist offline
    Avatar von muka

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Na ich glaub das er nach dem Pain Arc Naruto beenden wollte.Aber dann bekam er die Idee an einen neuen Krieg.
    Mangaka leben ja von neuen Ideen.

  4. #23
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Er konnte Naruto nicht nach Pain beenden, denn es waren immer noch 3 Akatsukimitglieder übrig und einer ist immerhin der echte Boss.

  5. #24
    muka muka ist offline
    Avatar von muka

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    ^Das wollte er wohl noch schneller beenden lassen.Mit dem 4ten Ninja Weltkrieg wird der Manga wieder deftig gestreckt.Was ich gut finde.

  6. #25
    Waknight Waknight ist offline
    Avatar von Waknight

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Vollkommender Unsinn.

    In Naruto herrscht die "Logik", Verletzungen werden dort auch als solche gehandhabt.
    In One Piece bekommt keiner wirklich ernsthaften Schaden, wenn Enel mal ein wenig seine Kraft zur Schau stellt... In Naruto würde Kirin (am besten damit zu vergleichen) nahezu jeden sofort töten.

    Crocodile hat Luffy mit seinem komischen Haken durchbohrt, irgendwelche Konsequenzen wie z.B... den Tod? Nein! Was passiert mit Leuten in Naruto, die sowas abbekommen? Richtig, sie sterben (außer eben ein kleiner Kreis von komischen Fuckern).

    Luffy schafft es locker Häuser, Seeungeheuer und was weiß ich noch kaputt zu kloppen. Würde Kakashi das mit einem Faustschlag schaffen?
    Kann einer aus Naruto ein riesen Schiff mit einem Schwert durchschlagen? Kann einer aus Naruto riesen Lava-Fäuste vom Himmel regnen lassen? Kann einer aus Naruto eine riesen Menge Wasser innerhalb einer Sekunde vereisen? Kann sich dort jemand mit Lichtgeschwidigkeit durch die Gegend bewegen? Kann dort jemand Kanonenkugeln mit seinen bloßen Händen werfen, und somit Schiffe versenken? Kann jemand aus Naruto seine Finger als Kugeln benutzen, und somit Leute durchbohren? Kann jemand aus Naruto nach seinen Willen Leute "auseinander" nehmen, und diese dann wieder zusammensetzen? Kann jemand aus Naruto mit einem Faustschlag ein Schiff wie die Thriller Bark in Zwei hauen?

    usw...

    Whitebeard kann also nur große Häuser zerstören eh? Einfach unsinn und vollkommen untertrieben. Als Shanks und Whitebeard ihre Klingen gekreuzt haben, hat sich der HIMMEL GESPALTEN! Was passierte nochmal, als dies bei Killerbee und Sasuke passierte? Absolut richtig, nämlich garnix.

    Also echt... Schwachsinn.
    Wenn du dir die Bijuus ansiehst,ist es ein anderer stärkelevel,vergleiche mal die kraft des kyuubis mit der von whitebeard,ich glaube da würde whitebeard den kürzeren ziehen.
    Der stärkelevel wäre somit leicht höher gesetzt,aber eben nur leicht,so wie ich sagte.

    Aber naja,das ist eh eher nur spekulation,man muss abwarten,wie sich das entwickelt,darum vergess ich das vorerst und warte ab.

    Was aber halt entscheidend ist,ist dass naruto schon in die Oberliga der narutocharas gehört(zumindest sollte er es jetzt sein und davor war er auch schon ziemlich weit oben),während ruffy noch recht weit von dieser entfernt ist.

  7. #26
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Zitat Waknight Beitrag anzeigen
    Wenn du dir die Bijuus ansiehst,ist es ein anderer stärkelevel,vergleiche mal die kraft des kyuubis mit der von whitebeard,ich glaube da würde whitebeard den kürzeren ziehen.
    Würde ich nichteinmal sagen, da Kyuubi von Naruto durchaus auf die Schnauze bekommen hat. Whitebeard könnte gerade mit seiner Frucht sicher einiges erreichen...

    Aber es ist auch nicht wirklich klug, die Bijuu als Vergleich zu nehmen. Das sind nunmal ein kleiner Haufen von Monstern, von welchem die meisten nie zeigen konnten, was sie können.

    Ich denke da eher an einen Vergleich zwischen "normalen" Leuten. Sprich Leuten wie Sanji, Gai, Zorro, Kakashi, Robin, Yamato, oder eben Luffy und Naruto.

    Wenn man dann noch Leute wie z.B Akainu hat, sollte man diesen eher mit einem Kage vergleichen.

    Was aber halt entscheidend ist,ist dass naruto schon in die Oberliga der narutocharas gehört(zumindest sollte er es jetzt sein und davor war er auch schon ziemlich weit oben),während ruffy noch recht weit von dieser entfernt ist.
    Das stimmt, gerade das neuste OP Chapter hat dies nur zu deutlich klar gemacht...

  8. #27
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Zitat .Null Beitrag anzeigen
    Würde ich nichteinmal sagen, da Kyuubi von Naruto durchaus auf die Schnauze bekommen hat. Whitebeard könnte gerade mit seiner Frucht sicher einiges erreichen...

    Aber es ist auch nicht wirklich klug, die Bijuu als Vergleich zu nehmen. Das sind nunmal ein kleiner Haufen von Monstern, von welchem die meisten nie zeigen konnten, was sie können.

    Ich denke da eher an einen Vergleich zwischen "normalen" Leuten. Sprich Leuten wie Sanji, Gai, Zorro, Kakashi, Robin, Yamato, oder eben Luffy und Naruto.

    Wenn man dann noch Leute wie z.B Akainu hat, sollte man diesen eher mit einem Kage vergleichen.



    Das stimmt, gerade das neuste OP Chapter hat dies nur zu deutlich klar gemacht...
    Also ganz ehrlich. Hier kehrst du so einiges unter den Teppich bezüglich des Kyuubi, 1. war Naruto in der Lage unendlich viele Ninjutsu zu benutzen weil er sich nicht bewegte und endlos Senchakra sammeln konnte. 2. Naruto bekam Hilfe von seiner Mutter, diese machten den Kyubi bewegungsunfähig. 3. wirklich kein justsu von Naruto versuchachte wirklich Schaden, es drückte den Kyubi nur etwas weg. 4. Es ging darum das Chakra des Kyuubi zu bekommen, nicht darum ihn zu besiegen, Naruto hätte es nicht im Ansatz geschafft Kyuubi auch nur zu 10% zu besiegen wen der Kampf in der Realitäte stattgefunden hätte, denn dort funktioniert sein ganzer Vorteil von oben nicht und er kann auch kein Chakra klauen womit der Kampf beendent wäre.

  9. #28
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Also ganz ehrlich. Hier kehrst du so einiges unter den Teppich bezüglich des Kyuubi, 1. war Naruto in der Lage unendlich viele Ninjutsu zu benutzen weil er sich nicht bewegte und endlos Senchakra sammeln konnte
    Auch Sen-Jutsu hat sein Limit. Kyuubi hätte durchaus in der Lage sein müssen, Narutos Tricks zu durchschauen und ihn zu besiegen. Naruto hat sich Kyuubi gepackt und mit bloßen Händen durch die Gegend geworfen, wo war dort das Kyuubi Chakra, welches Orochimaru verbrannt hat?

    Kyuubi wurde einfach nur unendlich gehyped... so stark wie viele denken, scheint er nicht zu sein.

    2. Naruto bekam Hilfe von seiner Mutter, diese machten den Kyubi bewegungsunfähig
    Hat Kyuubi etwa fair-play betrieben? Naruto hatte Kyuubi an den Eiern, und dieser benutzt seinen "Hass", um den Kampf zu seinen Gunsten zu drehen.

    Das hat nix mit Skill zutun, daher sei Kushinas Hilfe erlaubt...

    3. wirklich kein justsu von Naruto versuchachte wirklich Schaden, es drückte den Kyubi nur etwas weg
    Bullshit, das Rasenshuriken hat Kyuubi großen Schaden zugefügt! Kyuubi ist sogar zusammengebrochen, als er versuchte sich danach aufzurichten.

    4. Es ging darum das Chakra des Kyuubi zu bekommen, nicht darum ihn zu besiegen, Naruto hätte es nicht im Ansatz geschafft Kyuubi auch nur zu 10% zu besiegen wen der Kampf in der Realitäte stattgefunden hätte, denn dort funktioniert sein ganzer Vorteil von oben nicht und er kann auch kein Chakra klauen womit der Kampf beendent wäre.
    Ebenso wie das Kyuubi seinen Hass nicht hätte benutzen können
    Sicher hätte Naruto den Vorteil in Form seines Sage-Modes nicht in solchem Ausmaß, dennoch könnte er Kyuubi sicherlich einen guten Kampf liefern.

    Ich denke persöhnlich auch nicht, dass Naruto in einem "richtigen" Duell gewonnen hätte, habe ich auch nie gesagt. Jedoch war ich schon erstaunt zu sehen, wie Kyuubi auf die Schnauze bekommen hat.

    Wenn ich mir nun Pein ansehe, vollkommen gesund und munter... Da hat Kyuubi keine Chance, wenn das wirklich sein Können war (und wieso sollte es das auch nicht gewesen sein?).

  10. #29
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Auch Sen-Jutsu hat sein Limit. Kyuubi hätte durchaus in der Lage sein müssen, Narutos Tricks zu durchschauen und ihn zu besiegen. Naruto hat sich Kyuubi gepackt und mit bloßen Händen durch die Gegend geworfen, wo war dort das Kyuubi Chakra, welches Orochimaru verbrannt hat?

    Kyuubi wurde einfach nur unendlich gehyped... so stark wie viele denken, scheint er nicht zu sein.
    Das mit dér Chakraverbrennung kam für dich überraschend, für mich aber nicht, wir hatten da schonmal die Diskussion in der du der Meinung warst das Hachibis Chakra den Gegner nicht verbrennt und nicht so dicht ist wie das Chakra des Kyuubi im 4 schwänziger Form weil Sasuke Bees Tentakel schneiden konnte. Da hab ich schon versucht dir zu erklären das es im Kampf egegn Orochimaru nur so war weil es reines Chakra war und nicht der ganze Körper des Kyuubi, als ganzer Körper wird sein Chakra nicht frei nach außen geschleudert, sondern muss von ihm selbst benutzt werden, also ist er verwundbar. Aber du warst ja gegen diese Theorie, doch wie man sieht ist sie nicht so falsch.

    Und doch, Kyuubi ist verdammt stark, er hätte Naruto ganz am Anfang sofort erledigt wenn Bee den Chakrastrahl nicht abfgefangen hätte. Außerdem hat ganz Konoha gegen den Kyuubi gekämpft und ihn erst dank dem Shinigami des 4 Hokage besiegt. Auch am Ende als Kyuubi sein Chakra an Naruto verloren hat formte er einen Ball der wohl eine Zerstörung verursacht hätte die man bis jetzt noch nicht in Naruto gesehen hat. Man kann eben den inneren Kampf nicht mit dem in der echten Welr vergleichen.


    Hat Kyuubi etwa fair-play betrieben? Naruto hatte Kyuubi an den Eiern, und dieser benutzt seinen "Hass", um den Kampf zu seinen Gunsten zu drehen.

    Das hat nix mit Skill zutun, daher sei Kushinas Hilfe erlaubt...
    Das hat er nur gemacht um zu verhindern das Naruto ihm sein Chakra raubt, war doch völlig im Rahmen, denn hätte Naruto die unfaire Aktion mit Chakra rauben nicht gemacht hätte Kyuubi keinen Hass einsetzen müssen um sich zu verteidigen. Ohne diese Aktion wäre es ein normales Kräftemessen gewesen in dem Naruto wohl erledigt gewesen wäre.

    Bullshit, das Rasenshuriken hat Kyuubi großen Schaden zugefügt! Kyuubi ist sogar zusammengebrochen, als er versuchte sich danach aufzurichten.
    Der Kyuubi hat es 2 mal abbekommen und dann noch wie viele Cho Odama Rasengans die Berge wegpusten können und trotzdem war er noch vollkommen intakt, bei jedem anderen wären die Zellen zerstochen worden und sie hätten auf Chakra verzichten müssen. Das nenne ich bei so üblen Treffern durchaus fit, vorallem wenn man bedenckt was er noch vollbracht hat nachdem Naruto ihm das Chakra geklaut hat.

    Ebenso wie das Kyuubi seinen Hass nicht hätte benutzen können
    Sicher hätte Naruto den Vorteil in Form seines Sage-Modes nicht in solchem Ausmaß, dennoch könnte er Kyuubi sicherlich einen guten Kampf liefern.

    Ich denke persöhnlich auch nicht, dass Naruto in einem "richtigen" Duell gewonnen hätte, habe ich auch nie gesagt. Jedoch war ich schon erstaunt zu sehen, wie Kyuubi auf die Schnauze bekommen hat.

    Wenn ich mir nun Pein ansehe, vollkommen gesund und munter... Da hat Kyuubi keine Chance, wenn das wirklich sein Können war (und wieso sollte es das auch nicht gewesen sein?).
    In der echten welt wäre Naruto in einem Zweikampf sofort gestorben, wegen dem Chakrastrahl

    Pain ist jemand der das Rinnegan besitz, der Rikudo hat mit seinem Rinegan den Yuubi besiegt der um einiges stärker sei muss als Kyuubi, wieso sollte es da verwunderlich sein das ein Rinnegan Nutzer vieleicht 1/9 von dem Yuubi schafft?

  11. #30
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Das mit dér Chakraverbrennung kam für dich überraschend, für mich aber nicht, wir hatten da schonmal die Diskussion in der du der Meinung warst das Hachibis Chakra den Gegner nicht verbrennt und nicht so dicht ist wie das Chakra des Kyuubi im 4 schwänziger Form weil Sasuke Bees Tentakel schneiden konnte. Da hab ich schon versucht dir zu erklären das es im Kampf egegn Orochimaru nur so war weil es reines Chakra war und nicht der ganze Körper des Kyuubi, als ganzer Körper wird sein Chakra nicht frei nach außen geschleudert, sondern muss von ihm selbst benutzt werden, also ist er verwundbar. Aber du warst ja gegen diese Theorie, doch wie man sieht ist sie nicht so falsch.
    1) Ging es damals nicht um die Schäden, sondern um die sehr gute Verteidigung des Chakra. Dieses ist beim Kyuubi noch immer vollkommen aktiv, sonst hätte ihn das Rasenshuriken getötet.
    2) Muss ich es dir etwa nochmal sagen? Ein Bijuu besteht zu 100% aus Chakra! Die vollkommenste Form eines Bijuu ist die Form, in welcher auch 100% des Chakras genutzt werden.

    Bee wollte nicht in seine 100% Form wechseln, weil er sonst seine Freunde mitgetötet hätte (ob er in der Lage gewesen wäre Kisame zu töten, sei dahin gestellt).
    Nachdem ein Jinchuuriki Chakra von seinem Bijuu nimmt, formt sich dieses immer mehr zu dessen eigentlicher Form. Daher gilt, je mehr der Jinchuuriki dem Bijuu ähnlich sieht, desto mehr Chakra hat er genommen.

    Wieso Bee überhaupt nicht so viel Chakra hätte benutzen können, sagten und Yamato und Orochimaru. Beide meinten es sei nicht möglich, mit so viel Chakra wie der 4tailed hatte noch bewegungsfähig zu sein.

    Sollte man soviel Chakra jedoch wiederrum auf einen größenen Körper verteilen, sieht der Spaß schon wieder vollkommen anders aus.

    Ich kann es mir so erklären, dass Naruto vielleicht nicht sofort Schaden genommen hat. Orochimaru hat seine Faust auch für einige Sekunden im Gesicht vom 4tailed gehabt, ohne irgendwelche Folgen.

    Und doch, Kyuubi ist verdammt stark, er hätte Naruto ganz am Anfang sofort erledigt wenn Bee den Chakrastrahl nicht abfgefangen hätte.
    Sagt wer? Naruto hätte sich aus der Bahn ziehen können, wie er es schon bei Kakashi tat. Dabei spielt es keine Rolle ob Shuriken oder ein solcher Chakrastrahl, das Prinzip ist das gleiche.

    Außerdem hat ganz Konoha gegen den Kyuubi gekämpft und ihn erst dank dem Shinigami des 4 Hokage besiegt.
    Man hat im Kampf gegen Pein gesehen, wozu Konoha in der Lage ist. Ein großer Haufen schwacher Ninja. Hier und da gibt es mal einen starken Ninja, aber im Großen und Ganzen ist das echt ne Lachnummer.

    Auch am Ende als Kyuubi sein Chakra an Naruto verloren hat formte er einen Ball der wohl eine Zerstörung verursacht hätte die man bis jetzt noch nicht in Naruto gesehen hat. Man kann eben den inneren Kampf nicht mit dem in der echten Welr vergleichen.
    Wieso kann man das nicht? Was spricht dagegen? Irgendwelche Fakten, oder doch nur Spekulationen?

    Das hat er nur gemacht um zu verhindern das Naruto ihm sein Chakra raubt, war doch völlig im Rahmen, denn hätte Naruto die unfaire Aktion mit Chakra rauben nicht gemacht hätte Kyuubi keinen Hass einsetzen müssen um sich zu verteidigen. Ohne diese Aktion wäre es ein normales Kräftemessen gewesen in dem Naruto wohl erledigt gewesen wäre.
    Und ohne Chakra Raub hätte Naruto ihn noch ein paar Rasenshuriken ins Gesicht geknallt, blah

    Der Kyuubi hat es 2 mal abbekommen und dann noch wie viele Cho Odama Rasengans die Berge wegpusten können
    Vergleich nicht das Jutsu von Jiraiya mit dem von Naruto.

    und trotzdem war er noch vollkommen intakt
    Weswegen er auch zusammengebrochen ist, wie? So ein Unsinn...

    bei jedem anderen wären die Zellen zerstochen worden und sie hätten auf Chakra verzichten müssen. Das nenne ich bei so üblen Treffern durchaus fit, vorallem wenn man bedenckt was er noch vollbracht hat nachdem Naruto ihm das Chakra geklaut hat.
    Leider kann man auch in dieser Richtung nur spekulieren, da man nicht gesehen hat, wozu diese (mit Erde gefüllte) Chakra Kugel imstande gewesen wäre.

    In der echten welt wäre Naruto in einem Zweikampf sofort gestorben, wegen dem Chakrastrahl
    Siehe oben.

    Pain ist jemand der das Rinnegan besitz, der Rikudo hat mit seinem Rinegan den Yuubi besiegt der um einiges stärker sei muss als Kyuubi, wieso sollte es da verwunderlich sein das ein Rinnegan Nutzer vieleicht 1/9 von dem Yuubi schafft?
    Quatsch, als wenn das Kyuubi nur ein so geringer Teil vom Juubi wäre!?
    Pein ist im direkten Vergleich zum Rikudou Sennin ein Witz, so stark er auch sein mag.

    Am Ende sollten wir diese Diskussion vielleicht im Naruto Manga Thread fortführen? Kannst mir ja ne PN oder so schicken, wende dort gepostet hast =/

  12. #31
    MrTBSC

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    @ .Null (wegen alten post/s)

    hab jetzt auch mal den anime bis zum aktuelen ende geschaut (wobei halt filler und sachen die mir unwichtig schienen übersprungen)

    in punkto rasen shuriken - sehe ich als größte gefahr ggn luffy und ggn pain hat er ja schon bis zu drei werfen können
    was passiert wenn man von dem ding getroffen wird konnte man ggn kakuzu wunderbar sehen
    dennoch kann ich mir gut vorstellen das luffy sofern er ihn gear 2nd ist diesen leicht ausweichen kann

    in punkto sage mode - was sage mode in sachen geschwindigkeit angeht denke ich hat naruto n vorteil
    in sachen kraft aber (ich beziehe keine weiteren jutsos ein ) denk ich ist er luffy im normal zustand eher gerade ebenbürtig ... man braucht nur an one piece erste folge oder chapter zu denken , da schlägt luffy nen riesen seekönigaal mit einen einzigen schlag um oder drückt ma in der water 7 arc eben 2 große gebäude zur seite
    das ganze sieht dann bei luffy gear 2nd wieder anders aus da überagt ruffy einfach in punkto stärke und geschwindigkeit zudem nutzt er in diesem zustand ne formel 6 technik die er von der cp9 abgeguckt hat
    was ihn so schnell macht das man ihn kaum bis garnicht mit den augen verfolgen kann

    in punkto raikiri - hmm ok sasuke setzte es ja sowohl ggn daidara als auch ggn itachi ein ... ich frag mich dann nur
    ob luffys gummikraft dann die blitzklinge denn überhaubt durchlässt ... weil klinge oder nicht es ist ja im grundprinzip immernoch n blitz ... dann wäre eher die hitze des blitzes n wichtigerer faktor

    <luffy kann gewaltig einstecken rasengan und odama würden nur geringen schaden anrichten und 1000 klone mit rasengan würden ihn auch nicht sofort ausknocken>
    "Also ich denke durchaus, das jedes Rasengan Luffy schaden würde. Ein Oodama Rasengan allein, würde Luffy schon SEHR schwer verletzen!
    also aus meiner sicht:
    rasengan - nur minimaler schaden
    oodama - geringerer bis mittlerer schaden
    choodama - auch eher mittlerer schaden vieleicht auch etwas mehr
    rasenshuriken - da bin ich ehrlich das ist einfach ne super miese technik
    da ist man entwerder gewaltig am a**** oder tod
    Spoiler öffnen



    ok bei einigen dingen werd ichs wohl übertreiben bitte nicht al zu ernst nehmen ...
    solte man diesen tread sowieso nicht ^^

    Kann einer aus Naruto ein riesen Schiff mit einem Schwert durchschlagen?
    wenn sasuke sein raikiri entsprechend lang macht kann er das ^^

    Kann einer aus Naruto riesen Lava-Fäuste vom Himmel regnen lassen?
    soweit ich weis gabs (zumidest filler) nen biju der lavakräfte hatte der jinchuriki war ein etwas älterer orangebärtiger mann

    Kann einer aus Naruto eine riesen Menge Wasser innerhalb einer Sekunde vereisen?
    hab ma gelesen es soll jemanden mit ensprechenden eis jutsos gegeben haben (womoglich filler)

    Kann sich dort jemand mit Lichtgeschwidigkeit durch die Gegend bewegen?
    hmmm nein ... dafür gibst aber madara der bewegt ja auch unheimlich schnell

    Kann dort jemand Kanonenkugeln mit seinen bloßen Händen werfen, und somit Schiffe versenken?
    rein theoretisch wäre jemand mit sagemode in der lage ^^ ... problem es gibt keine kanonen und schusswaffen in naruto ... nur ballisten

    Kann jemand aus Naruto seine Finger als Kugeln benutzen, und somit Leute durchbohren?
    nein ... dafür gibs jutsus mit den mann aufs gleiche resultat kommt .z.b. chidori ^^

    Kann jemand aus Naruto nach seinen Willen Leute "auseinander" nehmen, und diese dann wieder zusammensetzen?
    nein, dass könnte man aber mit nen entrspechenden genjutsu machen ... was das opfer dann als real sehen kann

    Kann jemand aus Naruto mit einem Faustschlag ein Schiff wie die Thriller Bark in Zwei hauen?
    nope, dafür können mindestens 2 bijuu ma eben ne gewaltige chakraschockwelle abfeuern die die thrillerbark ähnlich zerbersten würde wie kuma´s ursusshock oder schlimmer ^^ ... denk ich zumindest

    was will ich mit den ganzen mist sagen ... in naruto gibs genug krassen mist der zumindest ähnlich heftig sein kann wie in one piece


    in punkto haki - was luffy angeht er hat sein haki nach aktuellen stand noch immer nich unter kontrolle
    dennoch kristalllisieren sich die vorher gennanten fähigkeiten raus so konnte er (wenn auch nur für einen moment) mihawks angriff vorhersehn im moment als er ne gum gum bazooka ausführen wollte
    sendete sie aber gehn boden da mihawk sonst seine armee durchgetrennt hätte

    Es gibt keine Logia-User im Naruto Universum, daher spielt diese Fähigkeit keine Rolle.
    das ist richtig dennoch gibs aber in naruto chars die jutso nutzen um für sich für eine moment in ein ellement verwandeln ... da fellt mir am ehesten suigetsu ein ... beim kampf ggn kisame hat er sich beim einschlag von samehada kurz in wasser verwandelt um den angriff durch sich durch ghen zu lassen ... haki könnte sowas dann theoretish negieren bzw der gegner würde trotzem getroffen werde von dem schlag

    und am sonsten wird ich dir ma empfehlen den kampf zwischen luffy und den schlangenschwestern marigold und sandersonia zu gucken da kann man bischen mehr erfahren über haki

    In Naruto herrscht die "Logik", Verletzungen werden dort auch als solche gehandhabt.
    In One Piece bekommt keiner wirklich ernsthaften Schaden, wenn Enel mal ein wenig seine Kraft zur Schau stellt
    würd ich so nicht unbedingt sagen ... klar hasse recht dass so gut wie jeder duschnitliche one piece charakter ne wahnsins ausdauer hat und das so mancher ma eben ne millionen volt entladung durch seinen schädel überlebt XD ... schaden und ersnthafte verletzungen gibs trotzdem ... luffy vc luccy is n gutes beispiel
    oder zoro ggn kuma und mit der gewaltigen schmerzgefüllten blase die zoro absorbieren sollte ...
    das gibs aber bei naruto stellenweise auch ... ich erinner mich dabei ma kurz an naruto ggn orochimaru kurz bevor er zum 4 tails wurde hat er kabuto ins gesicht gepackt und ihn quasi durch den halben wald geworfen
    und kabuto steht ma später auf mit ner angeknacksten brille n bissle blut im mund und grinst dennoch als wäre nicht wirklich was passiert ... das sind aber alles so sachen wo man nicht wirklich drüber nachdenken sollte

    Spoiler öffnen



    also im größsten und ganzen würde ich sagen dass wenn luffy sein haki vollends kontrolliert er ggn naruto gewinnen kann ... die größte bedrohung sehe ich an naruto mit der rasen shuriken und dem 4tails +aufwärts wegen einsatz von krallen, brennender verlängerbare arme und der chakrakugel

    was ich mal auf jedenfall gern sehen würde in one piece ist ne
    full power haoushuko haki gumo gumo no-giganto-jet-canon (also gatling mit bazooka vollendet ^^)
    ach das wäre schön

    mal sehn wozu naruto mit dem kyubi chakra demnächst in der lage sein wird
    cool wäre sowas wie ...
    senpo choodama rasen shuriken darengan (hoffe das ist so in etwa richtig) ... jepp absolute overkill ... beides

    ...sooooo ....hab ich jetzt noch irgentetwas ausgellassen?


    *guckt auf vorschau* .... man hab ich das geschrieben?? ... jaaa hatte eben zeit -_-

  13. #32
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Erstmal ein sehr schöner Post MrTBSC

    Ich sollte an dieser Stelle am besten eine Spoilerwarnung für Anime only Gucker von Naruto aussprechen... es könnte gut sein, dass ich bei einem solch großen Text den einen oder anderen Spoiler übersehen habe, daher mit Vorsicht lesen =/

    Zitat MrTBSC Beitrag anzeigen
    in punkto sage mode - was sage mode in sachen geschwindigkeit angeht denke ich hat naruto n vorteil
    in sachen kraft aber (ich beziehe keine weiteren jutsos ein ) denk ich ist er luffy im normal zustand eher gerade ebenbürtig ...
    Naruto konnte in seinem Sage Mode Shuradou mit EINEM Rasengan vernichten... Zuvor überlebte Shuradou einen heftigen Schlag von Chouza und ein starkes Raikiri von Kakashi, und funktionierte noch immer (wenn auch mit einschränkungen).

    Zudem konnte er ein Summon von Pein extrem weit in die Luft werfen, ohne dabei auch nur ins Schwitzen zu kommen. Dabei rannte dieses Ding erst auf Naruto zu, welches er jedoch leicht stoppen konnte...

    Von der Größe her würde ich es auf etwa dem gleichen Level wie Gamabunta sehen, gewogen hat er jedoch mit Sicherheit mehr (ein Nashorn ist dann doch schon anders gebaut, als eine Kröte).

    Danach schickte er noch zwei weitere ebenso hoch in die Luft, dabei benutzte er jedoch Senpo Oodama Rasengan, daher war das nicht rein körperliche Kraft...

    man braucht nur an one piece erste folge oder chapter zu denken , da schlägt luffy nen riesen seekönigaal mit einen einzigen schlag um
    Naaahh... "riesig" war der mit Sicherheit nicht. Im Todeswakd gab es eine Schlange die Naruto verschluckt hat von der Größe her passt das recht gut... Und diese hat der (damals noch sehr junge) Naruto mit Leichtigkeit getötet... wenn auch... nicht sehr elegant

    Später kam noch eine Schlange (dessen Name witzigerweise mein PSN ID ist =D), welche Naruto im Kyuubi Mode (wirklich nur sehr, sehr wenig Kyuubi Chakra) auch locker durch die Gegend gekickt hat.

    Spoiler öffnen


    oder drückt ma in der water 7 arc eben 2 große gebäude zur seite
    Vergleiche ich durchaus mit den Fähigkeiten von Naruto im Sennin Moodo.

    das ganze sieht dann bei luffy gear 2nd wieder anders aus da überagt ruffy einfach in punkto stärke und geschwindigkeit zudem nutzt er in diesem zustand ne formel 6 technik die er von der cp9 abgeguckt hat
    was ihn so schnell macht das man ihn kaum bis garnicht mit den augen verfolgen kann
    Im Sennin Moodo war Naruto so schnell, dass keiner der Pein Körper, noch Tsunade, noch der anwesende Anbu überhaupt reagieren konnten, als er Shuradou besiegte. Keiner dieser Ninja ist schwach, daher zeigt das deutlich seinen Speed.

    Wenn jedoch von Gear Second und Third die Rede ist, kann ich gerne Kyuubi ins Rennen werfen. Nun sollte man klar sagen, dass die aktuelle Anime Folge nicht wirklich das wiedergibt, was Pein und 6tailed wirklich können...

    Jedoch war 6tailed auch im Manga schnell genug, um aus einer mittleren Entfernung direkt hinter Pein zu gelangen, ohne das dieser rechtzeitig reagieren konnte. Dass 6tailed zudem unglaublich stark ist (er hat das Shinra Tensei auf Pein zurückgeworfen), muss ich ja nicht extra sagen...

    in punkto raikiri - hmm ok sasuke setzte es ja sowohl ggn daidara als auch ggn itachi ein ... ich frag mich dann nur
    ob luffys gummikraft dann die blitzklinge denn überhaubt durchlässt ... weil klinge oder nicht es ist ja im grundprinzip immernoch n blitz ... dann wäre eher die hitze des blitzes n wichtigerer faktor
    Sasuke benutzt jedoch kein Raikiri, sondern das Chidori (eine schwächere Version davon).

    also aus meiner sicht:
    rasengan - nur minimaler schaden
    Ein Rasengan konnte ein Loch durch einen Felsen und einen großen Wassertank schlagen, im Sennin Moodo zudem noch Shuradou mit einem Schlag erledigen. Gerade weil das Rasengan sich so extrem schnell dreht, sollte es auch Gummi locker schaden können.

    oodama - geringerer bis mittlerer schaden
    Also wenn das Luffy nur leicht schaden würde, dann weiß ich auch nicht...

    choodama - auch eher mittlerer schaden vieleicht auch etwas mehr
    Das Cho Oodama Rasengan kann laut Databook einen Berg wegfetzen, zumindest das von Jiraiya. Vielleicht wird die Version von Naruto nicht so heftig sein, aber immernoch um einiges stärker als das normale Oodama Rasengan.

    rasenshuriken - da bin ich ehrlich das ist einfach ne super miese technik
    da ist man entwerder gewaltig am a**** oder tod
    Das Rasenshuriken welches Naruto im Kampf gegen Pein benutzte, war natürlich noch eine Ecke stärker. Dieses hätte auch Kakuzu nicht überlebt, selbst mit 5 Herzen.

    Spoiler öffnen


    Spoiler öffnen



    wenn sasuke sein raikiri entsprechend lang macht kann er das ^^
    Leider nicht.

    Chidori Eisou hat eine maximale Länge von 5 Metern. Ein kleines Boot wäre also noch möglich, aber nicht ein solches Schiff.

    soweit ich weis gabs (zumidest filler) nen biju der lavakräfte hatte der jinchuriki war ein etwas älterer orangebärtiger mann
    Richtig, dieser Bijuu beherrscht Yoton...

    Spoiler öffnen


    Nur hat man bisher in dieser Richtung wenig gesehen, und anscheinend waren dessen Fähigkeiten weit von denen von Aka Inu entfernt.

    hab ma gelesen es soll jemanden mit ensprechenden eis jutsos gegeben haben (womoglich filler)
    Die einzigen die Hyouton beherrschen, sind Haku und ein paar Leute aus den Filmen (die als Filler angesehen werden). Haku kann jedoch nicht im Entferntesten mit Ao Kiji mithalten.

    nein ... dafür gibs jutsus mit den mann aufs gleiche resultat kommt .z.b. chidori ^^
    Hier unterscheide ich jedoch zwischen Jutsu und der eigentlichen, körperlichen Kraft. Sicher ist auch der Sennin Moodo ein "Jutsu", jedoch ist der gut mit Gear 2-3 zu vergleichen.

    nein, dass könnte man aber mit nen entrspechenden genjutsu machen ... was das opfer dann als real sehen kann
    Mit einer Genjutsu kann man alles machen, sich auch in Whitebeard himself verwandeln. Nur ist eben nix davon real, und meist auch sehr leicht zu umgehen (es sei denn, es ist Tsukuyomi).

    nope, dafür können mindestens 2 bijuu ma eben ne gewaltige chakraschockwelle abfeuern die die thrillerbark ähnlich zerbersten würde wie kuma´s ursusshock oder schlimmer ^^ ... denk ich zumindest
    Bijuu wären dazu in der Lage, das stimmt.

    in punkto haki - was luffy angeht er hat sein haki nach aktuellen stand noch immer nich unter kontrolle
    dennoch kristalllisieren sich die vorher gennanten fähigkeiten raus so konnte er (wenn auch nur für einen moment) mihawks angriff vorhersehn im moment als er ne gum gum bazooka ausführen wollte
    sendete sie aber gehn boden da mihawk sonst seine armee durchgetrennt hätte
    Er wird schon besser darin, müsste jedoch eben noch ein wenig mehr trainieren. im Grunde ist diese Fähigkeit jedoch sehr der vom Sharingan ähnlich, welche gegen Naruto auch wenig ausrichten konnte (als er im 1tailed Mode war).

    das ist richtig dennoch gibs aber in naruto chars die jutso nutzen um für sich für eine moment in ein ellement verwandeln
    Nur Suigetsu und Konan beherrschen das, und einer davon nur durch intensive Forschung.

    haki könnte sowas dann theoretish negieren bzw der gegner würde trotzem getroffen werde von dem schlag
    Ach, wenn Suigetsu eine auf die Schnauze bekommt, ist das nicht weiter schlimm

    das gibs aber bei naruto stellenweise auch ... ich erinner mich dabei ma kurz an naruto ggn orochimaru kurz bevor er zum 4 tails wurde hat er kabuto ins gesicht gepackt und ihn quasi durch den halben wald geworfen
    und kabuto steht ma später auf mit ner angeknacksten brille n bissle blut im mund und grinst dennoch als wäre nicht wirklich was passiert ... das sind aber alles so sachen wo man nicht wirklich drüber nachdenken sollte
    Naruto hat sein Chakra benutzt um Kabuto von sich weg zu schlagen, die Attacke war dabei so heftig, dass Kabuto sich nicht mehr bewegen konnte. Kabuto ist jedoch ein Medic Nin, weswegen er sogleich angefangen hat, seine Wunde zu heilen (was ne ganze Weile gedauert hat) =)

    Deswegen sah er auch so fit aus, weil seine Wunden eben durch ihn selbst geheilt waren. Dabei konnte er von Glück reden, dass Naruto nicht weiter auf ihn eingegangen ist, sonst wäre er tot.

    Spoiler öffnen


    also im größsten und ganzen würde ich sagen dass wenn luffy sein haki vollends kontrolliert er ggn naruto gewinnen kann ... die größte bedrohung sehe ich an naruto mit der rasen shuriken und dem 4tails +aufwärts wegen einsatz von krallen, brennender verlängerbare arme und der chakrakugel
    Nun muss ich mich jedoch fragen, ob Haki auch dazu in der Lage wäre Sachen vorher zu sehen, die Luffy nicht sehen kann.

    Die Rede ist von Kawazu Kumite =/ Sollte man selbst kein Sennin sein, so kann man auch kein Senjutsu (Naturchakra) sehen. Und das ein solcher Schlag heftige Folgen hat, sieht man nur zu gut...

    Selbst wenn Luffy dem eigentlichen Schlag ausweicht, trifft ihn das Sen-Chakra.

    Spoiler öffnen




    Sow, das sollte es gewesen sein. Nun habe ich echt kene Lust noch nach Fehlern zu suchen xD

  14. #33
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    haki könnte sowas dann theoretish negieren bzw der gegner würde trotzem getroffen werde von dem schlag
    wie soll das funktionieren? Suigetsu kann doch nicht verletzt werden durch physichen Schaden.

  15. #34
    MrTBSC

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    wie soll das funktionieren? Suigetsu kann doch nicht verletzt werden durch physichen Schaden.
    logia user eben auch nicht da sie ja ein nicht formfestes element verkörpern (feuer licht etc. oder auch eis sand etc)
    dennoch sind haki nutzer in der lage beim aufprall des schlages die kraft eines teufelsfrucht nutzers (und theoretisch persohnen wie suigetsu) diese zu negieren ... wie es genau funktioniert kann ich dir nicht sagen .. ich kann nur momentan sagen dass das grundprinzip des haki auf die willenskraft des nutzers beruht
    je höher seine willenskraft desto mächtiger sein haki ... zumindest denk ich mir das so
    es wurde im anime/manga noch nicht genau erklärt ...

    Ein Rasengan konnte ein Loch durch einen Felsen und einen großen Wassertank schlagen, im Sennin Moodo zudem noch Shuradou mit einem Schlag erledigen. Gerade weil das Rasengan sich so extrem schnell dreht, sollte es auch Gummi locker schaden können.
    luffy ist aber ggn schläge und stöße dieser art immun ... dass sie ihn schaden kann will ich ja nicht bestreiten dennoch denke ich dass ein rasengan bei ihm aufgrund des gummikörpers bei weitem nicht so wirkungsvoll ist wie ggn jeden anderen kämpfer

    wegen rotation ... welche wirkung hat diese denn?
    wäre es ein schabende wirkung (wie bei einer feile oder schleifstein) schadet es
    ist es aber einfach eine druckreibende wirkung ist es denke ich nicht sonderlich von bedeutung zumindest was halt luffy angeht

    ... is grad schwierig das für mich da zu bestimmen ...

    das was ich grundlegent über rasengan weis ist es kann jemanden weckrammen und es explodiert
    also beides mehr stoß wirkungen die bei luffy wegen seiner immunität nur wenig bringen


    Siehe doch bitte oben was eine weit schwächtere Version davon ausrichten kann... und nun stell dir 20 davon vor, die weit stärker sind und auf einmal auf den Gegner treffen...

    Kyuubi ist natürlich sehr hart im Nehmen, daher konnte er sowas überleben.
    jepp, du weist aber auch sicher was ne jetgatling bewirkt ... und das sind keine 20 hits ....
    sondern mindestens 2000+ in ner halben minute ^^
    die mit ner nicht sichbaren geschwindigkeit (überschall könnt man meinen) auf ihr ziel eindreschen

    von daher denke ich ist der vergleich der beiden techs in punkto schaden gerechtfertigt

    dass der kyuby einstecken kann steht außer frage

    luffy steckt aber auch übel was weg er hat immerhin 3 mal ne roukoogan überlebt ... welche naruto womoglich sehr schnell die eingeweide zerschießen würde, unter anderm morias schlag der 1000 absorbierten schatten welche thrillerbark in 2 teilte ... wo ich glaube dass naruto selbst in sagemode nur schwer noch gehen könnte ... wenn nich gar nur noch kriechen ^^ sofern er getroffen wird ...

    tatsache ist aber man kann nun mal nicht genau sagen wie sich die jeweiligen techniken auf die contrahenten auswirken

    und was meine angaben wegen der rasengantechs angeht es ist ja nur ne persöhnliche einschätzung

    klar narutos rasengan versionen sind nicht zu unterschätzen
    das gilt für luffys ausdauer und kraft aber auch

    und wie gesagt was halt den momentanen stand angeht so denke ich hätte naruto die nase vorn
    wenn aber auch nur knapp

    wozu luffy bei voller haki kontrolle in der lage ist ist noch abzuwarten

    ok das ist jetzt erst ma nein vorerst letzter post ... also bis denne

    diskutiert schön weiter ... kratz euch aber nicht deswegen die augen aus





    regel nr. 1 - ihr diskutiert über serien die in keiner weise
    oder nur sehr gering und in recht wenigen faktoren real sind
    weshalb ihr euch diese sache nicht zu sehr ans ans herz nehmen solltet

    regel nr. 2 - teilt ruhig eure meinung mit aber tolleriert auch die meinungen anderer ohne beleidigend zu sein
    wenn ihr meint jemanden korrigieren zu müssen

    regel nr. 3 - das leben findet nicht vor der glotze oder dem rechner statt
    sondern draußen ...

  16. #35
    ô_ô

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    ich glaube ruffy würde gewinnen

    Spoiler öffnen

  17. #36
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Spoiler öffnen

  18. #37
    .Null .Null ist offline
    Avatar von .Null

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Spoiler öffnen

  19. #38
    Unregistriert

    Blinzeln AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Ruffy macht Naruto fertig einmal Gear 2 Und Hasta la vista Naruto WEnn Ruffy Gum gum Gigant Bazooka macht dann ist Naruto nur noch Staub Ruffy der Bessen Naruto der Staub. ruffy ruffy ruffy ruffy ruffy ruffy ruffy yeah Der Künftige König der Piraten yeah und der lamme Hokage Freak Naruto puuu puuu puuu puuu puuu stimmt alle für Monkey d Ruffy.

  20. #39
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ruffy macht Naruto fertig einmal Gear 2 Und Hasta la vista Naruto WEnn Ruffy Gum gum Gigant Bazooka macht dann ist Naruto nur noch Staub Ruffy der Bessen Naruto der Staub. ruffy ruffy ruffy ruffy ruffy ruffy ruffy yeah Der Künftige König der Piraten yeah und der lamme Hokage Freak Naruto puuu puuu puuu puuu puuu stimmt alle für Monkey d Ruffy.
    Wie objektiv du doch bist

    Spoiler öffnen


    Mit den Rasen Shuriken würde von Ruffy nichts übrigbleiben denn Gummi ist nicht schneidefest. Und gegen Kawazu Kumite ist Fuffy machlos.

  21. #40
    Unregistriert

    Blinzeln AW: Ruffy vs Naruto - wer ist stärker?

    kommt leute verarscht mich bitte nicht, das ist doch alles ein scherz oder xD? wie kommen den die leute drauf das ruffy naruto schlagen könnte das kapiere ich garnicht.
    naruto besitzt fast alles was ruffy sofort kaputt hauen würde. bei ruffy kenn ich nur gear 2/3 und haki ... sonst find ich das er nix drauf hat. z.b. ruffys gum gum blabla also echt ej naruto braucht nur ne strategie. naruto braucht nur 100000000000 schattendoppelgänger (dafür verbraucht er nicht mal viel chakra xD) und ruffy ist zu dumm und macht gum gum gatling danach kommt naruto mit nen beliebigen rasengan und schon ist ruffy halbfertig oder gar kaputt xD. dazu hat naruto unendlich viele moden sein sage mode macht z.b für ihn unzerstörbar. gott gott gott naruto besitzt in den volgenden mangas noch den kyuubi form oder so. jetzt kann er noch diesen ultimativen bijuu bombe aus seiner hand xD ist so wie ne ultimative bijuu rasenganbombe ^^. und erzählt mir nix das ruffy sehr viel wille hat naruto hat doppelt soviel wille wie ruffy den naruto will immer noch seinen besten friend sasuke nach konoha zurück bringen und ich denke das schafft er den er folgt ihn schon mehr als 3 JAHRE UND GIBT NIE AUF das verspreche ich dir .

    die hälfte von euch gucken doch kein naruto oder finden one piece geiler und cooler deshalb tippen die meisten auch für ruffy

    ok hab genug erzählt achja und nochwas ich bin kein richtiger fan von naruto !!!! ich sag das nur aus reiner erfahrung

    mfg

Ähnliche Themen


  1. Wird Naruto in Shippuuden stärker? Ja oder nein?: hi forumlas, ich will mal gern eure meinung darüber hören, ob ihr denkt, dass naruto stärker wird, oder eher nicht. ich denke er hat in den 2 1/2...

  2. Wer ist stärker? Naruto oder Sasuke?: was denkt ihr?

  3. Wer ist stärker? Naruto oder Sasuke?:

  4. Wird Naruto in Shippuuden stärker? Ja oder nein?:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Naruto VS Ruffy

ruffy vs naruto

naruto vs luffy

luffy vs naruto

ruffy gegen Naruto

gear 4 ruffy

naruto fuchsgewand

naruto im fuchsgewand

ruffy oder naruto

contentwer gewinnt naruto oder ruffyhttp:www.forumla.def-anime-manga-221t-ruffy-vs-naruto-wer-ist-staerker-139561naruto fuchsruffy gear 4 zitatfilm burotofilmluffy kicks hody mangaruffy gear 5naruto vs ruffy deutschdr manhattan gegen son gokubijuu dama im fuchsgewandnaruto und son goku und ruffyWasserreiche narutoRuffy vs son narutoone piece ruffy vs naruto spielnaruto ruffy son goku kraftvergleich