Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    BluELinE BluELinE ist offline
    Avatar von BluELinE

    Von USB booten

    Hallo zusammen,
    habe ein USB-Stick mit Ubuntu installiert, hab aber keinerlei ahnung wie ich unter Windows 8 hinkriege das ich von ihm aus starte!
    Wo gibt es den ein Bootmenü oder zumindest das Bios?

  2. Anzeige

    Von USB booten

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Terence Skill Terence Skill ist offline
    Avatar von Terence Skill

    AW: Von USB booten

    gibt 2 möglichkeiten...

    möglichkeit 1 wenn du KEIN UEFI bios hast:

    wenn du ein bootfähiges image auf dem stick hast musst du im bios einstellen das der rechner vom usb stick bootet. das kannst du veranlassen indem du im post screen, je nach hersteller f8,f10 oder f12 drückst. es steht auch unten im post screen mit welcher taste du die bootoptionen aufrufen kannst. dort lediglich den usb stick wählen und schon gehts los.

    möglichkeit 2 mit UEFI-Bios:

    hier hast du mehrere varianten über windows vor dem neustart die startoptionen festzulegen. der einfachkeit halber habe ich diese anleitung aus einem golem artikel kopiert:
    Windows 8 bietet drei verschiedene Wege an, um die Boot-Optionen aufzurufen. Der primäre Weg führt über das Tab "Allgemein" im Menü PC-Einstellungen. Hier findet sich unter "Erweiterter Start" (Advanced Startup) ein mit "Jetzt neu starten" (Reset) beschrifteter Knopf. Ein Klick leitet den Neustart ein, der aber kurz vor Abschalten des Geräts unterbrochen wird, um das Menü Boot-Optionen anzuzeigen.

    Da das Menü schon vor dem eigentlichen Neustart angezeigt wird, erspart sich der Nutzer wenige Sekunden, sollte er beispielsweise das Firmware-Setup aufrufen wollen, ist dafür doch ein Neustart notwendig. Auch der Wechsel zu einem anderen Betriebssystem geht dadurch ein klein wenig schneller.

    Shift + Restart

    Schneller als der Weg über die PC-Einstellungen ist die Möglichkeit, die Boot-Optionen direkt aus dem "Shutdown-Menü" aufzurufen. Wird beim Klick auf "Restart" die Shift-Taste gedrückt, fährt das System ebenfalls herunter und ruft kurz vor dem Abschalten das Menü mit den Boot-Optionen auf.

    Da das Shutdown-Menü über den Charm "Einstellung" immer erreichbar ist, kann recht schnell in die Boot-Optionen gewechselt werden. Der Ansatz hat zudem einen weiteren Vorteil: Das Shutdown-Menü steht auch dann zur Verfügung, wenn kein Nutzer angemeldet ist.

    Kommandozeile

    Die dritte Möglichkeit zum Aufruf der Boot-Optionen führt über die Kommandozeile. Microsoft hat das Programm Shutdown.exe um den Schalter "/o" erweitert, der in Kombination mit dem Schalter "/r" für Restart verwendet werden kann. So können die Boot-Optionen mit "Shutdown.exe /r /o" aufgerufen werden.
    quelle: http://www.golem.de/news/f2-f8-f12-w...5-91984-3.html

Ähnliche Themen


  1. von ext. festi booten?: ich will mir für mein mac noch windwos oder ubuntu runterladen und das dann von einer externen festplattte aus booten, damit ich auch spiele wie cod...

  2. Von DVD booten: Gibt es irgendeine Möglichkeit eine Boot-CD/DVD für PS2 slim zu erstellen und von dieser zu booten ohne einen Mod-Chip. Um z.B. MP3 zuhören oder...

  3. Von USB-Stick booten: Kann man von einem USB-Stick booten? Also ich meine Windows XP. Und welchen würdet ihr mir empfehlen, hinsichtlich dass da noch ein paar Programme...

  4. ewiges booten: Hiho, mein Rehcner braucht fast 5 Minuten zum bootn. Das ist wirklich eleding lange und zwischendurch hab ich im Leerlauf oder wenn nur kleine...

  5. Vista und XP auf 2 HDD`s! Wie booten??: hallo gemeinde..... ich hoffe hier auf hilfe da ich schon fast alle foren durch habe. ich habe 2 hdd`s in meinem pc. auf einer ist xp und auf...