Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 60
  1. #21
    nolight nolight ist offline
    Avatar von nolight

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    @Sugar

    Liest du dir deine eigenen Quellen überhaupt durch? Der Begriff Anime steht in Japan - und nur in Japan! - für jeden Zeichentrick der Welt. Und da das hier kein japanisches Forum ist, interessiert uns einzig, dass man außerhalb Japans, um japanische Animationsfilme vom Rest zu trennen, das jap. Wort für Animationsfilme als Bezeichnung für Ani-Filme aus Japan hergenommen hat.

    Ach ja... der Einzige, der hier Bashing betreibt, bist du.

  2. Anzeige

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #22
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat nolight Beitrag anzeigen
    Wie OPYoshi vor mir schrieb ist ein Anime ein aus Japan stammender Zeichentrick
    Du solltest besser lesen! Das Zitat oben kommt von dir - und deine Meinung das das nur in Japan so betrachtet wird ist ebenso unsinn wie dein obiges Zitat.

    Bash ruhig weiter und lass uns an deiner Unkenntnis teilhaben. Alleiin schon die von dir gelöschten Kommentare - wie der von Samyra - beweisen doch wohl eine äußerst einseitige Sichtweise von dir. Aber vergiss es - mit Kindern denen eine Illusion geraubt wird und die darüber hinaus störrisch sind und ihre Position mißbrauchen diskutiere ich nicht!

    Hol dir den Applaus deiner Klaquere ab und finde dich toll in dem was du machst! Und lies bei Gelegenheit mal selbstkritisch was du von dir gibst oder tust! Du wirst sicher genügend finden die sich bedanken.

  4. #23
    Samyra

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Aber vergiss es - mit Kindern denen eine Illusion geraubt wird und die darüber hinaus störrisch sind und ihre Position mißbrauchen diskutiere ich nicht!
    Dann halte dich doch einfach aus der Diskussion raus und lass diejenigen in Ruhe, die friedlich und ohne persönliche Angriffe hier eine spaßige Unterhaltung haben möchten. Nebenbei wurden keine Kommentare von mir gelöscht, das zeigt ja wie fundiert deine Behauptungen so sind. Lass die User hier bitte jetzt in Ruhe.

  5. #24
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Samyra Beitrag anzeigen
    Dann halte dich doch einfach aus der Diskussion raus und lass diejenigen in Ruhe, die friedlich und ohne persönliche Angriffe hier eine spaßige Unterhaltung haben möchten. Nebenbei wurden keine Kommentare von mir gelöscht, das zeigt ja wie fundiert deine Behauptungen so sind. Lass die User hier bitte jetzt in Ruhe.
    Diskussion bedeutet also in diesem Fall, die eingleisige Meinung des Moderators zu folgen? Ist es verboten auf Definitionsfehler hinzuweisen und mal darzulegen, dass Animes eben nicht nur aus jap. Federn kommen? Was wenn das ganze Team aus Pakistanis besteht die einen Anime produzieren? Mein Link dazu stellt es ja nun schon klar heraus. Aber wie gesagt: Kinder und der Weihnachtsmann. Es schmerzt offensichtich zu erkennen ....

    Den Rest habe ich dir per PN geschrieben!

  6. #25
    Samyra

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Es geht um die Art, wie du hier mit anderen umgehst und sie persönlich angehst, wenn sie andere Ansichten haben als du. Nicht um deine Meinung.

  7. #26
    ToS ToS ist offline
    Avatar von ToS

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Diskussion bedeutet also in diesem Fall, die eingleisige Meinung des Moderators zu folgen? Ist es verboten auf Definitionsfehler hinzuweisen und mal darzulegen, dass Animes eben nicht nur aus jap. Federn kommen? Was wenn das ganze Team aus Pakistanis besteht die einen Anime produzieren? Mein Link dazu stellt es ja nun schon klar heraus. Aber wie gesagt: Kinder und der Weihnachtsmann. Es schmerzt offensichtich zu erkennen ....

    Den Rest habe ich dir per PN geschrieben!
    Das einzige, was hier schmerzt ist deine ignoranz. Wir sollen alles hinnehmen was du sagst, hast aber selbst kein offenes ohr für andere.
    Zum thema:
    Für mich sind animes auch animationssachen aus japan. Wie yoshis quelle es schon gesagt hat

  8. #27
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat ToS Beitrag anzeigen
    Für mich sind animes auch animationssachen aus japan.
    Für mich und millionen andere eben nicht! Darf man deswegen meine Beiträge über Batman als OT löschen? Zu deutsch: Die Ansichten, die hier einer nicht duldet?

    In Wiki kann ich schreiben was ich möchte, das dürfte bekannt sein. Wie schon einmal gepostet: hier (http://www.anitaku.de/was-ist-ein-anime/) kann sich die Gemeinde ja mal schlau machen wie millionen von Fans weltweit Animes definieren. Wenn andere das für sich anders machen wollen, dann sollen sie bitte auch darüber diskutieren was für "sie" Animes sind und wer auf der Blacklist der nicht erwünschten Animes steht.

  9. #28
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    In Wiki kann ich schreiben was ich möchte, das dürfte bekannt sein. Wie schon einmal gepostet: hier (Was ist ein Anime? | anitaku.de - Das online Magazin) kann sich die Gemeinde ja mal schlau machen wie millionen von Fans weltweit Animes definieren. Wenn andere das für sich anders machen wollen, dann sollen sie bitte auch darüber diskutieren was für "sie" Animes sind und wer auf der Blacklist der nicht erwünschten Animes steht.
    Anime ist eine englische Abkürzung und steht für Animation.
    Es bezeichnet außerhalb Japan, großenteils westliche Länder, die in Japan produzierten Animationsfilme.
    Anime steht in Japan für alle Arten von Animationsfilme. Für die eigens produzierten sowie importierten. In Japan wird für allen Arten von Zeichentrick, der Begriff Anime verwendet.
    In deinen Quellen steht doch das, was wir anderen immer behaupten. Es ist einfach nur eine Genrespezifikation, von Animationsfilmen aus Japan, die nennt man hier einfach Animes. Animationsfilme aus anderen Ländern nennt man nicht Anime.

    Für mich gibt es selbst keine Blacklist für unerwünschte Animes. Anime ist Anime und dein Batman-Post kann ich nicht nachvollziehen, habe/konnte ihn nicht lesen. Darum gehe ich da auch mal nicht weiter darauf ein.

  10. #29
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Aus der Quelle: "In Japan wird für allen Arten von Zeichentrick, der Begriff Anime verwendet."

    Außerdem hättest du fairerweise auch das Wort "Größtenteils" hervorheben können.

    Die Bezeichung Anime gilt daher auch für Batman Comic Zeichentrickfilme! Ich sehe nicht, worin eine Ausgrenzung der z.B. Batman oder Biene Maja Trickfilme begründet ist. Wenn ihr euch auf Japan beruft, dann bitte solltet ihr auch wissen, was dort als Anime gilt. Wie schon in dem anderen Thread geschrieben - aber der Zensur zum Opfer gefallen - bedeutet Anime auch in Japan (anders als bei euch) nicht als Gruppenbezeichnung für ein Genre oder für eine Art von Figuren, sondern bezeichnet jedes animierte Zeichtrickwerk.

  11. #30
    Xerdasus Xerdasus ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Für mich und millionen andere eben nicht! Darf man deswegen meine Beiträge über Batman als OT löschen? Zu deutsch: Die Ansichten, die hier einer nicht duldet?

    In Wiki kann ich schreiben was ich möchte, das dürfte bekannt sein. Wie schon einmal gepostet: hier (Was ist ein Anime? | anitaku.de - Das online Magazin) kann sich die Gemeinde ja mal schlau machen wie millionen von Fans weltweit Animes definieren. Wenn andere das für sich anders machen wollen, dann sollen sie bitte auch darüber diskutieren was für "sie" Animes sind und wer auf der Blacklist der nicht erwünschten Animes steht.
    Millionen von Fans, die deiner Meinung sind? Zitiere mit mal einen Link, die diese gewagte Behauptung untermauert.
    Und du wirfst uns hier Unwissen vor. Was, wenn deine Quelle mit Unwissen gepriesen ist?
    Ich gehe nämlich nicht davon aus, dass Wikipedia sich irrt, zumal jeder, der da eine Ahnung hat, eine Falschaussage sofort korrigieren könnte/würde.
    Deine Argumentation hat nunmal weder Hand noch Fuss, sorry.

    Freundliche Grüsse.

  12. #31
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Deine Argumentation hat nunmal weder Hand noch Fuss, sorry
    Das kommt daher, weil du deine Hände ständig woanders hast!

    Wenn ich morgen Wiki editiere und ein Zitat einfüge, glaubst du das dann auch? Du glaubst eh nur was du möchtest, das wird dich nochmal am erwachsen werden hindern - aber dein erwachsen werden ist ja OT.

    Lies die Quelle, viellicht selbst mal kurz googlen - dann weisst du was für einen Dumpfsinn deine Provokationen hier sind.

  13. #32
    Xerdasus Xerdasus ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Das kommt daher, weil du deine Hände ständig woanders hast!
    Provozier nicht. Du lenkst vom Thema ab. Aber was anderes als mich beleidigen kannst du wohl nicht. Nimmt langsam ausländerfeindliche Züge an, Freund der Intoleranz.

    Wenn ich morgen Wiki editiere und ein Zitat einfüge, glaubst du das dann auch? Du glaubst eh nur was du möchtest, das wird dich nochmal am erwachsen werden hindern - aber dein erwachsen werden ist ja OT.
    Das Zitat wird aber relativ schnell wieder verschwunden sein. Was denkst du, wieviele Wikipedia als Informationsquelle nutzen? Da gehen täglich mindestens zehntausende auf die Seite, um sich zu informieren. Dass solch ein Schwindel nicht auffliegt ist sehr unwahrscheinlich. Wikipedia wird nicht umsonst so oft gebraucht. Wer hätte denn eigentlich was davon, eine falsche Tatsache in Wikipedia zu verbreiten? Niemand, ausser du.

    Lies die Quelle, viellicht selbst mal kurz googlen - dann weisst du was für einen Dumpfsinn deine Provokationen hier sind.
    Ich brauche nicht zu googlen, im Gegensatz zu dir habe ich Freunde, die ebenfalls Animes schauen und sich dementsprechend auskennen.
    Und nun beantworte mir, wieviele Animes hast du denn gesehen? Die Einbildung, dass du mehr Ahnung als Animekenner hast, ist eher Dumpfsinn.

    Freundliche Grüsse, Xerdasus

  14. #33
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Aber was anderes als mich beleidigen kannst du wohl nicht. Nimmt langsam ausländerfeindliche Züge an, Freund der Intoleranz.
    Da wo Argumente enden kommen wie immer Unterstellungen, nicht wahr? Was hat der Ort der Tätigkeit deiner Hände mit "ausländerfeindlichen Zügen" zu tun. Es ist doch mir egal wo du deine Hände reinsteckst oder hinhälst.


    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Ich brauche nicht zu googlen, im Gegensatz zu dir habe ich Freunde, die ebenfalls Animes schauen und sich dementsprechend auskennen.
    Das merke ich hier! Außerhalb des Freundeskreises sind alle anderen Meinungen falsch - ich musste es erfahren. Na dann viel Spaß unter Gleichgesinnten. Und bloß nicht aus dem Sandkasten rausfallen, da draussen lauert das Leben und Information!

    Aber all das ist neben purer Provokation eben auch völli OT und vor allem: Es bleibt dabei: Animes sind jede Form von Zeichtrickfilm; unabhängig davon ob jetzt ein kleines Kind in der Schweiz weint und zu Mama läuft oder wieder einen Beitrag in WIKI editieren lässt.

  15. #34
    CokRoach CokRoach ist offline
    Avatar von CokRoach
    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Provozier nicht. Du lenkst vom Thema ab. Aber was anderes als mich beleidigen kannst du wohl nicht. Nimmt langsam ausländerfeindliche Züge an, Freund der Intoleranz.



    Das Zitat wird aber relativ schnell wieder verschwunden sein. Was denkst du, wieviele Wikipedia als Informationsquelle nutzen? Da gehen täglich mindestens zehntausende auf die Seite, um sich zu informieren. Dass solch ein Schwindel nicht auffliegt ist sehr unwahrscheinlich. Wikipedia wird nicht umsonst so oft gebraucht. Wer hätte denn eigentlich was davon, eine falsche Tatsache in Wikipedia zu verbreiten? Niemand, ausser du.



    Ich brauche nicht zu googlen, im Gegensatz zu dir habe ich Freunde, die ebenfalls Animes schauen und sich dementsprechend auskennen.
    Und nun beantworte mir, wieviele Animes hast du denn gesehen? Die Einbildung, dass du mehr Ahnung als Animekenner hast, ist eher Dumpfsinn.

    Freundliche Grüsse, Xerdasus
    OMG, nur weil irgendjemand Animes schaut, heißt das ja noch lange nicht das man die Genre Grenzen und Regularien kennt zimt einen.
    Und zum falschen Tatsachen verbreiten auf Wikipedia und wer etwas davon hat, ist nur so viel zu sagen, das z.B. genügend Autohersteller falsche Tatsachen in wp verbreitet haben, über z.B. Benzinverbräuche und vieles mehr, und das ist erst nach vielen Monaten herausgekommen, Tenor ist, wp ist nicht unfehlbar.
    Und wenn ich teilweise den fachlichen Mist in wp lese der meinen Beruf und das ganze drum herum in wp lese könnte ich teilweise weinen

  16. #35
    Xerdasus Xerdasus ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Da wo Argumente enden kommen wie immer Unterstellungen, nicht wahr? Was hat der Ort der Tätigkeit deiner Hände mit "ausländerfeindlichen Zügen" zu tun. Es ist doch mir egal wo du deine Hände reinsteckst oder hinhälst.
    Weil jede zweite Beleidigung meine Nationalität betrifft.

    Das merke ich hier! Außerhalb des Freundeskreises sind alle anderen Meinungen falsch - ich musste es erfahren. Na dann viel Spaß unter Gleichgesinnten. Und bloß nicht aus dem Sandkasten rausfallen, da draussen lauert das Leben und Information!
    Das sagst du, der zuerst im anderen Anime-Thread ein Theater um die Unbesiegbarkeit von Batman machen musste und jetzt anfängt, hier Quellen als unqualifizert zu bezeichnen, selbstverständlich ausser Acht lassend, dass die eigenen Quellen ebenso Fehler beinhalten könnten,...

    Aber all das ist neben purer Provokation eben auch völli OT und vor allem: Es bleibt dabei: Animes sind jede Form von Zeichtrickfilm; unabhängig davon ob jetzt ein kleines Kind in der Schweiz weint und zu Mama läuft oder wieder einen Beitrag in WIKI editieren lässt.
    Du kennst nur deine eigene Meinung? Du formulierst es nichtmal mehr um, du tust so, als ob diese eine glasklare Tatsache sei. Natürlich, wie alle, die dir widersprechen, irren.

    PS: Welche Millionen von Fans sind deiner Meinung?

    Zitat Max Cavalera Beitrag anzeigen
    OMG, nur weil irgendjemand Animes schaut, heißt das ja noch lange nicht das man die Genre Grenzen und Regularien kennt zimt einen.
    Und zum falschen Tatsachen verbreiten auf Wikipedia und wer etwas davon hat, ist nur so viel zu sagen, das z.B. genügend Autohersteller falsche Tatsachen in wp verbreitet haben, über z.B. Benzinverbräuche und vieles mehr, und das ist erst nach vielen Monaten herausgekommen, Tenor ist, wp ist nicht unfehlbar.
    Und wenn ich teilweise den fachlichen Mist in wp lese der meinen Beruf und das ganze drum herum in wp lese könnte ich teilweise weinen
    Ganz einfach: Wer sollte einen finanziellen Nutzen davon ziehen, einen Anime-Beitrag in Wikipedia zu ändern? Wie war das nochmals mit Verschwörungstheorien?

    Freundliche Grüsse, Xerdasus

  17. #36
    CokRoach CokRoach ist offline
    Avatar von CokRoach
    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen


    Ganz einfach: Wer sollte einen finanziellen Nutzen davon ziehen, einen Anime-Beitrag in Wikipedia zu ändern? Wie war das nochmals mit Verschwörungstheorien?

    Freundliche Grüsse, Xerdasus
    Es geht nicht um den Finanziellen Vorteil, sondern darum, das wp nicht unfehlbar ist. In meinem Beruf hat auch keiner einen Finanziellen Vorteil mit falschaussagen in wp, trotzdem sind sie vorhanden.
    Nicht jeder selbsternannte Fachmann oder Fan weiß alles bzw hat immer Recht.
    Und bei den Animes ist das auch nicht anders und die Genre Beschreibung ist sehr schwammig bzw eine Auslegungssache.
    MfG

  18. #37
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Das sagst du, der zuerst im anderen Anime-Thread ein Theater um die Unbesiegbarkeit von Batman machen musste und jetzt anfängt, hier Quellen als unqualifizert zu bezeichnen, selbstverständlich ausser Acht lassend, dass die eigenen Quellen ebenso Fehler beinhalten könnten,..
    Klar können Quellen Fehler beinhalten - die von mir genannte Seit eist aber hoch frequentiert und angesehen - zudem kann, anders als bei Wiki, nicht jeder Beleidigte dem man den Schnuller weg genommen hat dort hineinposten und seine Sandburg wichtig machen. Aber mach ruhig weiter ... um die Diskussion geht es dir doch schon lange nicht mehr....

  19. #38
    Xerdasus Xerdasus ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Max Cavalera Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um den Finanziellen Vorteil, sondern darum, das wp nicht unfehlbar ist. In meinem Beruf hat auch keiner einen Finanziellen Vorteil mit falschaussagen in wp, trotzdem sind sie vorhanden.
    Wikipedia besteht aber nicht nur aus Vollidioten, die keine Ahnung haben.

    Nicht jeder selbsternannte Fachmann oder Fan weiß alles bzw hat immer Recht.
    Und bei den Animes ist das auch nicht anders und die Genre Beschreibung ist sehr schwammig bzw eine Auslegungssache.
    MfG
    Dass anscheinend jeder Laie immer Recht hat, sieht man ja anhand von Scores Beiträgen.
    Für ihn ist das ganze nichtmal mehr Meinungssache, sondern er hat wie immer, recht.
    Dass du ihn nun in Schutz nimmst, ist relativ enttäuschend und wirft kein gutes Licht auf deine Neutralität, wenn sie überhaupt vorhanden ist.
    Ich kann dir nur sagen, dass hier eine Mehrzahl gegen die Argumentation von Scores spricht. Die Frage ist nun, wessen Beiträge sind glaubwürdiger?
    Die eines Laies, oder diejenigen die sich mit Animes auskennen (sollten)?

    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Klar können Quellen Fehler beinhalten - die von mir genannte Seit eist aber hoch frequentiert und angesehen - zudem kann, anders als bei Wiki, nicht jeder Beleidigte dem man den Schnuller weg genommen hat dort hineinposten und seine Sandburg wichtig machen. Aber mach ruhig weiter ... um die Diskussion geht es dir doch schon lange nicht mehr....
    Für dich ist die Seite vielleicht hochfrequentiert, weil sie deine Meinung teilt, aber das ist ja kein Wunder.
    Und schon wieder eine Unterstellung, in der du mir vorwirfst, dass es mir nicht um die Diskussion gehen würde.
    Wieso geht es mir jedes Mal wenn ich mit dir diskutiere nicht um die Diskussion? Ich diskutiere ja zum Thema?
    Und dass die Aussage von dir kommt- sehr widersprüchlich. Wie war das mit BATMAN?

    Warte, ich zitiere:
    Zitat Sugar Beitrag anzeigen
    Ah ja, und das steht wo? Es würde schon völlig ausreichen den Angriff zu überstehen und deinem Todesgott einen Stachel ins Herz zu stoßen.
    Freundliche Grüsse, Xerdasus

  20. #39
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Was gilt für euch als Anime?

    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Dass du ihn nun in Schutz nimmst, ist relativ enttäuschend und wirft kein gutes Licht auf deine Neutralität
    Eher auf deine - ich bin dein Feindbild, du hörst nicht auf zu provozieren und beschuldigst nun schon andere - du weisst schon gar nicht mehr WAS du tust!

    Und... selbst als Laie erkenne ich denn Gehalt von Quellen in Bezug zu Wiki. Entkräftet hast du die von mir ausgeführten Argumente nicht und auch nicht eine bessere Quelle gelifert. Nur Motzen und Provozieren ist dein Ziel

  21. #40
    CokRoach CokRoach ist offline
    Avatar von CokRoach
    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Wikipedia besteht aber nicht nur aus Vollidioten.



    Dass anscheinend jeder Laie immer Recht hat, sieht man ja anhand von Scores Beiträgen.
    Für ihn ist das ganze nichtmal mehr Meinungssache, sondern er hat wie immer, recht.
    Dass du ihn nun in Schutz nimmst, ist relativ enttäuschend und wirft kein gutes Licht auf deine Neutralität, wenn sie überhaupt vorhanden ist.
    Ich kann dir nur sagen, dass hier eine Mehrzahl gegen die Argumentation von Scores spricht. Die Frage ist nun, wessen Beiträge sind glaubwürdiger?
    Die eines Laies, oder diejenigen die sich mit Animes auskennen (sollten)?

    Freundliche Grüsse, Xerdasus
    Nein ich nehme ihn nicht in Schutz, aber es liegt auf der Hand das es immer Fehlerquellen geben kann und gerade bei wp, wo quasi hinz und kunz seinen Senf abgeben kann.
    Ich möchte nur darauf hinweisen, mehr nicht.

    Ich nutze wp auch gerne, aber immer mit Vorsicht und meist suche ich mir noch eine zweite Meinung bzw Quelle.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Bewertet den Anime über euch!: also leute hier stelle ich mal wieder so ein spiel, es geht hier eben darum den anime zu bewerten der über euch steht :D und falls es schon so...

  2. Auf welche neue Anime freut euch?: hallo seit 2010 gibs ja viele neue news das neue animes kommen wollt fragen auf welche anime euch freut das es rauskommt:)?(egal ova folgen...

  3. Welcher Anime Chara ist euch am ähnlichsten?: Also bei mir ist es Yoh Asakura aus Shaman King. Ich bin genau so faul wie er (:o) und chille gern rum. Und ich glaube genau wie er dass in jedem...

  4. Die besten Anime Spiel bzw. Kurzfilme, die euch einfallen: Ich als großer Anime Fan bin immer daran interessiert, was andere eigentlich so richtig toll finden. In disem Thread soll es aber um eure lieblings...

  5. Was ist für euch der beste Anime.: Was ist für euch der beste Anime.Hier könnt ihr einfach euren lieblings Anime aufschreiben. Ich wünsch euch viel...