Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    s3r1aL s3r1aL ist offline
    Avatar von s3r1aL

    Car Hifi Frage(n)

    Hey Leute,

    ich hab mal ne Frage zum Thema Car Hifi.

    Und zwar:

    Was braucht man um einen passiven Subwoofer im Auto zu betreiben??
    Im Netz sehe ich, dass es für die Subwoofer extra nen Verstärker bzw Endstufe gibt. Muss ich etwa den Verstärker vom Sub dann an ein 4-Kanal Verstärker anschließen oder reicht einfach ein 4-Kanal Verstärker wo ich den Sub anschließe??

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die Boxen Zuhaus zu betreiben? Man braucht doch eigentlich nur Strom und die Verbindungen herzustellen oder?

    Hoffe auf ratsame Ratschläge.

    mfg

  2. Anzeige

    Car Hifi Frage(n)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Car Hifi Frage(n)

    Also ich weiß nicht ob Du hier nochmal reinschaust "Serial" ...

    Also zwischen Car-Higi und Home-Hifi gibts schon ein paar Unterschiede, grundsätzlich könntest Du aber die richtige Stromquelle vorrausgesetzt auch ne Car-Hifi-Anlage ins Wohnzimmer montieren, nur wozu ?
    Für das Geld das gute Car-Hifi-Komponenten kosten kannst Du auch locker ne gute Home-Hifi kaufen, die sicherlich mehr bringt und besser wirkt.

    Zum Car-Hifi selbst könnte man einen Roman schreiben ... aber ein paar goldene Regeln gibts hier auch ...

    Wer billig kauft kauft zweimal (die Regeln gilt fast immer) ...
    Media Markt hat kaum gute Car-Hifi zu bieten ...
    Super blau beleuchtete Verstärker mit Voltmeter und weit über 10000Watt für 99€ GIBT ES NICHT ...
    Lautsprecher gehören NICHT auf die Hutablage, im Konzert steht man nicht mit dem Rücken zur Bühne ...
    usw.

    Zu Deinen Fragen ...

    Es gibt Monoverstärker die extra für Subwoofer gedacht sind, ja ... das heißt dann aber Du brauchst einen Mono für den Sub und bei Bedarf einen zweiten Verstärker fürs Frontsystem !
    Den Subwoofer kann man, Leistung vorrausgesetzt auch ein eine 4-Kanal-Stufe dranhängen (z. B. Kanal 3+4 gebrückt), damit bleibt Kanal 1+2 für das Frontsystem (so betreibe ich meine Audio Systems Komponenten).
    Den Sub könnte man auch wenn man keinen Monoblock nehmen will auch an eine 2 Kanal-Endstufe gebrückt hängen (ausreichend Leistung vorrausgesetzt).

    Die "zweite" Endstufe wird normalerweise nicht hinter die 4 Kanal Endstufe gehängt, sondern mittels eigener Stromversorgung direkt an die Batterie, vor allem wenn sie den wesentlich Stromhungrigeren Subwoofer betreiben soll.

Ähnliche Themen


  1. Hifi Verstärker mit subwoofer: Hi, habe mir im Internet einen kleinen Hifi Verstärker mit 20 Watt gekauft. Kann ich nun trotz der kleinen Wattanzahl einen Subwoofer anbauen?...

  2. Problemchen mit Hifi-Anlage: Hi Leute, schon seit längerem habe/n ich/wir ein Problem mit unserer (älteren/alten) Anlage. Da ich's nun angehen will, wende ich mich jetzt mal...

  3. Tiger Hifi - Music: Am 14. September erscheint seine neue Maxi "Music". Die Musik des Künstlers geht in den Bereich Raggae-Dancehall. Am 28. September erscheint...

  4. ps3 mit hifi gerät verbinden?: hi leute ich hab eine ps3 und ein hifi gerät. ich hab mir heute ein optical kabel gekauft und es sofort in die ps3 und das hifi gerät gesteckt....

  5. Technische Frage zu den Anschlussmöglichkeiten am TV / HiFi Anlage: Hallo zusammen, erste Frage: Man kann in den Wii Optionen unter Fernseher EDTV(?) einstellen, allerdings ist diese Option grau, also nicht...