Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Gringolo

    Gute/Schlechte Coverversionen

    Ich persönlich habe absolut nichts gegen Coverversionen

    Viele kommen zwar nicht an das Original ran aber sie sind trotzdem hörenswert

    Was sind eurer Meinung nach die besten/schlechtesten Coverversionen???

    Über eine rege Beteiligung freut sich Gringolo

  2. Anzeige

    Gute/Schlechte Coverversionen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Eins der besten Covers aller Zeiten ist eindeutig "Whisky in the Jar" von Metallica.

    Das schlechteste Cover war in meinen Augen als der versch***** Küblböck meinte er müsse Frank Sinatra Songs singen. Für mich als Sinatra-Fan ein absolutes No-Go !

    MfG Schwens

  4. #3
    Lp Freak Lp Freak ist offline
    Avatar von Lp Freak

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    ein guter coversong ist Lp mit wish das original ist mit der Band Nine inch Nails. ok sie haben es nur live gecovert aber gecovert und ich finde persönlich als besten coversong.

    die schlechten coversongs sind die songs die von Lemon ice ud die andeen die diese party mucke machen

  5. #4
    Kurini Kurini ist offline
    Avatar von Kurini

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    ? also Korn - Word Up z.b. gefällt mir als Cover sehr, Original ist von Cameo
    ? das Live Cover von Iron Maiden - We will rock you find ich gut
    ? Guano Apes - Big in Japan find ich auch sehr gut

    gibt noch viel mehr die mir gefallen aber die ich leider nimmer beim Namen kenne.

    Welche die mir nicht gefallen , eigentlich jeder Song der von diesen Popstars und wie sie alle heissen gecovert werden.

  6. #5
    killy killy ist offline
    Avatar von killy

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    RAGE AGAINST THE MACHINE - how i could just kill a man
    erstaunlich wie man ein hiphop-song mit soviel rock vollpumpen kann bis er einfach nur noch abrockt ... crossover halt

  7. #6
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Kennt vielleicht jemand Weird Al Yankovic - den find ich ziemlich goil. Covert nahezu ausschließlich, aber ändert in humoristischer Weise die Texte...

  8. #7
    KillerShadow KillerShadow ist offline
    Avatar von KillerShadow

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Kennt vielleicht jemand Weird Al Yankovic - den find ich ziemlich goil. Covert nahezu ausschließlich, aber ändert in humoristischer Weise die Texte...
    Lol den kenn ich^^
    Eat it,Fat,White&Nerdy alles so geile Lieder xD

  9. #8
    Kurini Kurini ist offline
    Avatar von Kurini

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Kennt vielleicht jemand Weird Al Yankovic - den find ich ziemlich goil. Covert nahezu ausschließlich, aber ändert in humoristischer Weise die Texte...
    Ja hier ich Also das Video zu Bad von Michael Jackson von Weird Al ist sehr gut gemacht, genauso wie der Song

    [YOUTUBE]http://www.youtube.com/watch?v=B81Srse-ayE[/YOUTUBE]

    oder Eat It (Beat It)

    [YOUTUBE]http://www.youtube.com/watch?v=lN0pi2wwWSo[/YOUTUBE]

    oder Amish Paradise ( Coolio - Gangsters Paradise)

    [YOUTUBE]http://youtube.com/watch?v=GsfVw9xxoNY[/YOUTUBE]

  10. #9
    killy killy ist offline
    Avatar von killy

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Weird Al der typ is so hamma

  11. #10
    Kalkleiste Kalkleiste ist offline
    Avatar von Kalkleiste

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Wheatus-A little respect

    Find es sogar besser als das Original.

    Schlechtestes Cover...hmm mal überlegen..
    Die Chorgören die "Schrei nach Liebe" von den Ärzten gecoverd haben.. das ging ja mal garnicht

  12. #11
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Es ist zwar jedem selbst überlassen, was man als gut oder schlecht definiert allerdings finde ich die Interpretation den Chors gar nicht mal schlecht. Zumindest handwerklich einwandfrei. Ob der Stil einem dann gefällt ist ne andere Sache.

    Ich denke Musik bzw. ein Cover ist erst dann wirklich schlecht, wenns im handwerklichen Bereich einfach simpel und ungeniessbar ist...

    MfG Schwens

  13. #12
    Flo Flo ist offline
    Avatar von Flo

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Aaaalso, ich mag z.B.

    Linkin Park - Wish
    Linkin Park - My own summer
    Children of Bodom - Oops I did it again
    Ten masked men - Livin' la vida loca
    KoRn - One
    KoRn - Word Up
    KoRn - Annother brick in the wall
    Evanescence - Thoughtless
    Lacuna Coil - Enjoy the silence
    Lacuna Coil - Stars
    Nightwish - Walking in the air
    Guano Apes - Big in Japan
    Within Temptation - Running up that hill
    Killswitch Engage - Holy Diver
    Flyleaf - Smells like teen spirit (obwohl es manchmal doch schon ziemlich schief gesungen ist ^^)
    Marilyn Manson - Tainted love
    Marilyn Manson - Sweet Dreams
    Marilyn Manson - Personal Jesus
    Metallica - Whisky in the jar
    Placebo - Daddy cool ^^
    Placebo - Running up that hill
    Placebo - I feel you
    A perfect circle - Imagine
    H-Blockx - Ring of fire
    Disturbed - Shout 2000
    Disturbed - Land of confusion
    The killers - Somebody told me
    Zeromancer - Send me an angel
    Knorkator - Ma baker
    Knorkator - Try again
    Knorkator - Trüffelschwein (Original ist Engel von Rammstein)
    Knorkator - All that she wants
    Excrementory Grindfuckers - You're my grind, you're my core (you're my heart, you're my soul)
    Excrementory Grindfuckers - I've been looking for Grindcore (I've been looking for freedom)
    Excrementory Grindfuckers - Wann spielt ihr endlich mal wieder Grindcore (Wann wirds mal wieder richtig Sommer)
    Ach verdammt... eigentlich sind alle Covers von Excrementory geil ^^

    joa, und noch ein paar andere, aber das waren jetzt die, die mir so spontan eingefallen sind ^^


    Was ich überhaupt nicht mag is dieser ganze Rotz von Scooter und Konsorten

  14. #13
    Vegeta Vegeta ist offline
    Avatar von Vegeta

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Die beste Coverversion ist für mich

    Evanescence-Thoughtless (original von Korn)

    Den Song haben Evanescence beim Konzert in Paris 2004 gespielt und den Song fand ich schon sehr cool und gelungen gecovert.

    Die Schlechtesten Coversongs liefern devinitiv Hermes House Band mit all ihren bisherigen Coversongs.

    Die Band kann ich eh nicht ab.

  15. #14
    Pfeiffendaeggel Pfeiffendaeggel ist offline
    Avatar von Pfeiffendaeggel

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Da gibts ziemlich viele. Bei Oldies ist es so, dass sie sich, wenn sie neuer sind, meiner Meinung besser anhören, einfach aufgrund der heutigen Möglichkeiten. Ich mag sowieso keine langsamen Lieder.
    Für Freunde des Hardcores/Hardcore-Punks gibt's da ein tolles Coveralbum von Evergreen Terrace das da heißt: Writer's Block.
    Unter anderem covern sie Maniac, Mad World, Sunday Bloody Sunday, Dying Degree von NOFX und Songs von Smashing Pumpkins, The Offspring usw.
    Auch live kommen Covers sehr geil. Die deutsche Melodic Hardcore Band Tiny-Y-Son spielt bei Konzerten gerne mal "Zombie" von den Cranberries, und das genial.

  16. #15
    Min0s Min0s ist offline
    Avatar von Min0s

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Hermes Hous die hass ich auch omg

  17. #16
    scars scars ist offline
    Avatar von scars

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Disturbed - Shout2000 & Land of Confusion....2 starke cover...Metallicas "Welcome Home" klingt in der Cover Version von LimpBizkit auch nicht schlecht...

    Einige der fürchterlichsten Covers sind für mich Evanescence - Thoughtless & Scissor Sister - Comfortably Numb, da is echt schicht im schacht...grauenhaft...

  18. #17
    Mini_Bowser Mini_Bowser ist offline
    Avatar von Mini_Bowser

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Ich hör eigentlich nur selten cover versionen
    spontan würde mir einfallen:
    -Disturbed :Kand of Confusion
    -Six Feet Under:Smoke on the Water
    -Debauchery:Angel of Death

  19. #18
    S.A.P S.A.P ist offline
    Avatar von S.A.P

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Ausgangssong :
    YouTube - Alice Cooper - Poison
    Alice Cooper - Poison

    Gutes Cover:
    YouTube - Groove Coverage - Poison
    Groove Coverage - Poison

    Grausames Cover:
    YouTube - nightwish Poison Tarja Turunen
    Tarja Turunen - Poison

  20. #19
    lllWill lllWill ist offline

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    ich find coverversionen nur gut wenn sie was neues sind. einfach nur nachspielen oder singen ist langweilig, die hier find ich sehr gut:

    Original: YouTube - Scott MacKenzie - San Francisco

    Cover: YouTube - "San Francisco Anthem" ft San Quinn, Big Rich & Boo Banger

  21. #20
    Joshua Joshua ist offline
    Avatar von Joshua

    AW: Gute/Schlechte Coverversionen

    Wenn's um gute Coverversionen geht, dann komme ich automatisch auf die Gruppe "The Walkabouts" zu sprechen. Sie haben unzählige Songs gecovert und schaffen es immer, ihren eigenen Stil miteinzubringen und sie klingen großartig. Viele finde ich besser als das Original, dazu gehört sogar auch dieses großartige Cover von Neil Young's "On The Beach".



    Hier passt einfach alles zusammen, die Gitarre, die Stimme, die Stimmung; einfach toll.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Gute, schlechte Kohlenhydrate: Es klingt vielleicht komisch, aber gibt es gute und schlechte Kohlenhydrate ? Ich behaupte nein. Da jeder Kohlenhydrat im Körper zu zucker...

  2. Eigene Coverversionen: Hier könnt ihr eure Coverversionen, egal ob es nur Gesang, Gitarre oder ein ganzer Song ist, reinstellen. Das hier ist eine Coverversion aus dem...

  3. Gute/Schlechte Schauspieler: So einen Thread gibt es doch tatsächlich noch nicht :waycon1: na ok der titel sagt alles was sind für euch gute schauspieler und wer ist einfach...

  4. [T]Gute bis sehr gute Yu-Gi-Oh Karten gegen Wii- oder Xbox 360 Spiele: hi, Hiermit biete ich meine Yu-Gi-Oh Karten (mit welchen ich mich 2007 für das Summer Cup Finale qualifiziert habe) zum tausch gegen Wii- oder xbox...

  5. Gute/Schlechte Remakes: Ihr habt doch sicherlich auch paar Beispiele für gelungene Remakes die dem Original in nichts nachstehen oder ganz und gar besser sind...oder im...